Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Thema: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

  1. #1
    morgaine79 ist offline Monster-Mama

    User Info Menu

    Standard Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    So, dann auch mal mein Beitrag zu diesem tollen Unterforum (nichts gegen Kleinputz...)

    Ich bzw. wir waren im Kinderwunsch-Centrum München-Pasing und ich kann (fast) nur positives berichten:

    Die Arzthelferinnen sind alle super nett und erklären einem auch zum 10. Mal wie mal selber spritzt
    Auf einen Beratungstermin muss man leider ziemlich lange warten, aber die Untersuchungen/Therapien werden dann sehr flott angegangen. Untersuchungstermin sind immer am Vormittag, Beratungstermin am Nachmittag.
    Es arbeiten viele FA und auch Chirurgen dort. Der Androloge kommt 1x in der Woche und hält vor Ort Sprechstunde. Mein Mann war begeistert (sofern man das nach einer urologischen Untersuchung sein kann).
    Wir waren bei Frau Dr. von Hertwig, die ich nicht empfehlen kann, da ihre emotionale Kompetenz irgendwie nicht auffindbar ist aber ich bin anscheinend hart im nehmen, hätte vor einer ICSI aber der FA intern gewechselt. Ich hab aber von anderen über die anderen FA nur positives gehört.
    Stimuliert wird mit einer Kombination von Clomi und Puregon und dann der ES ausgelöst.
    Die BS wird vom eigenen Chirurgen in der nahegelegenen Krüsmann-Klinik durchgeführt. Die Klinik ist auf Frauenheilkunde spezialisiert, aber eine Privatklinik, d.h. man muss zuzahlen. Ich persönlich fand die Klinik toll und werde dort wahrscheinlich auch entbinden.

    So, jetzt fällt mir nichts mehr ein, aber ist ja so schon sehr lang geworden.

    Bei Fragen einfach an mich wenden (am besten per PN),

    LG und Euch allen: nicht aufgeben!!!!

  2. #2
    Avatar von kugelmensch
    kugelmensch ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    hallo :)

    erst mal herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft :))

    ich bin auch im kiwucentrum münchen und fühle mich ebenfalls gut beraten und aufgehoben :)


    nett, jemanden hier aus der nähe hier zu treffen :)
    20.10.2001 -> Unser Großer wird geboren :)

    2009 1. IVF -> Positiv mit Zwillingen

    ...in der 8. SSW hat sich Noel doch noch umentschieden :(

    10.07.2010 -> Unser Wunderbaby wird geboren :)




    <a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lb1f.lilypie.com/iyqXp2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie First Birthday tickers" /></a>

  3. #3
    Avatar von Blume1981
    Blume1981 ist offline 3fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    Hallo bin auch im KIWU Zentrum in Pasing und wir fühlen uns dort sehr gut aufgehoben. Siehe Sig.
    LG Blume

    2x ICSI - 2x Positiv

    http://lb4f.lilypie.com/iYR1.png


    http://lb2f.lilypie.com/kmXjp1.png


    Meine RL-Bino ist dark1981

    ▬|█████████|▬ This here is a Nudelholz. Copy this Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte! Oder take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher.

  4. #4
    jolanda35 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Kinderwunsch-Centrum München-Pasing schlechte Erfahrungen

    Wir haben im Kinderwunschcentrum München PAsing schlechte Erfahrungen gemacht. Das Image, das die Klinik sich in ihren Werbungen macht, ist mit der Realität nicht authentisch. In den Broschüren steht z.B. " dass die Ärtze interessiert an den Erfahrungen und Wünschen der PAtienten hat. MAn solle auch offen über seine Sorgen und Ängste sprechen, man wäre daran sehr interessiert. " Hörte sich gut an, wir bekamen ein Gefühl von Geborgenheit, die Realität hat uns schnell ernüchtert : Das Erstgespräch lief wie " am Fließband " ab, um meine Ängste und Sorgen hat sich niemand interessiert, es wurde auch wenig bis gar nicht drauf eingegangen, statt dessen hat man mir in aller Hektik Blut abgenommen, ich wurde auch nicht aufgeklärt was mich die Blutabnahme kostet und für was die genau ist, bis ich dann eine Rechnung über 900,- Euro bekommen habe. Allerdings muss ich auch erwähnen dass ich als Privatpatient bei der Terminvergabe am Telefon höflich behaldelt wurde. Erst als ich danach anrief um mich zu erkundigen warum eine Blutabnahme und ein Beratungsgespräch von 30 Min. 900 Euro kostet, wurde meine Frage von der Dame am Telefon
    als wortwörtlich" Unverschämtheit und Beleidugung" bezeichnet. Ich habe GFK studiert und weiß jedenfalls dass es nicht an meiner Kommunikation lag die sie hätte provozieren können o. ä.
    Ich war über die Unfreundlichkeit höchst erstaunt. Fazit:Menschlickheit und PAtientenorientierte Fachkräfte sowie Aufklärungen über anstehende Kosten findet man woanders. Im Kinderwunschcentrum München Pasing, nur zum kleinem Teil - siehe zufriedene PAtienten.
    Gruß, Jolanda

  5. #5
    Avatar von Blume1981
    Blume1981 ist offline 3fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    schieb
    LG Blume

    2x ICSI - 2x Positiv

    http://lb4f.lilypie.com/iYR1.png


    http://lb2f.lilypie.com/kmXjp1.png


    Meine RL-Bino ist dark1981

    ▬|█████████|▬ This here is a Nudelholz. Copy this Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte! Oder take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher.

  6. #6
    SassyM ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    Zitat Zitat von Blume1981 Beitrag anzeigen
    Hallo bin auch im KIWU Zentrum in Pasing und wir fühlen uns dort sehr gut aufgehoben. Siehe Sig.
    Hallo Blume, habe gesehen dass du in Pasing warst und direkt eine ICSI gemacht wurde, was war der befund? ich habe gerade einen termin bei dr krüsmann vereinbart und hoffe die behandlung geht schnell los!!!
    :liebe: Termin in KIWU OAT3
    8.ÜZ Insemination/ Spontanzyklus -neg
    9.ÜZ 1. Icsi ,BT 03.05 neg
    2.Icsi Pünktchen und Anton
    30.06 BT positiv
    HCG steigt nicht genug- HCG steigt doch
    Fruchthöhle ist zu sehen :-)
    15.07. Herzchen bei 6+3:liebe:
    Es wird ein Junge :liebe:
    Geplanter geb 07.03
    Unser kleiner kommt am 14.02 per ks
    ...mit rosarotem Lolli in der Hand...
    Meine Bino Dobermannno1 ist happy mit Larissa
    http://md.lilypie.com/x5Gpp2/.png

  7. #7
    7trends78 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    wir haben nächsten Donnerstag unseren Termin dort!!!!
    Viele Grüße,

  8. #8
    Lukasfan ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    wir hatten jetzt unseren ersten Termin bei Dr.Krüsmann.Und ich fand ihn sehr nett.
    Auch die Damen am Empfang fand ich sehr nett,obwohl unsere Dame erst nachher etwas auftaute und dann erst lächelte.
    Aber jeder ist ja nicht gleich ne Frohnatur.
    Ich fand mich dort recht wohl.
    Und ich muss jetzt Clomifen und Brevectal versuchen.
    Und dann schau mal mal.

  9. #9
    Lukasfan ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Morgaine 79

    Habe ne Frage zu Brevactil.Die musstest Du ja auch nach Clomifen anwenden,wie ich gelesen habe.
    Wann musstest Du denn Deine 3Spritzen anwenden?
    Mir ist irgendwie noch nicht erklärt worden wann?
    Bin heute 16.Zyklustag:)

  10. #10
    Avatar von szroute
    szroute ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwunsch-Centrum München-Pasing

    hi mädels,
    ich war zum erstgespräch in kiwu bogenhausen. dort sagte mir der prof dass die zyklen überwacht werden, ev. wird mit predalon nachgeholfen.
    ok, mittlerweile 'schmücke' ich mich mit diagnosen. endometriose grad 1-2, rechte tube war zu und wurde wieder durchgängig gemacht. die linke ist in ordnung.
    in dem 2. gespräch hat der prof sofort von IVF gesprochen..im sinne dass die endometriose nicht das problem ist, aber die durchgängigkeit der eileter schon. ich habe darauf mit dem operateur gesprochen (habe im juli lap + HSG gemacht), er meinte dass der eileiter so schnell nicht verstopft sein wird. er hat bei der op kontrastmittel gespritzt und tuben waren dann definitiv 100% (also nicht eingeschränkt) offen.

    nun kann ich mir vorstellen dass mit IVF so eine praxis sehr viel geld verdient und dass es auch ein grund ist warum mir IVF geraten wurde.
    daher überlege ich eine zweitmeinung zu holen. Womöglich würde bei mir die Stimulation und oder IUI ausreichen..und denke über KIwu Pasing nach..die meinsten haben gute erfahrungen gemacht.

    kann ich überhaupt 2 kiwu praxen in einem quartal besuchen (selbst wenn sich's um eine infogespräch handelt)?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •