Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mababe ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Baby baden bei Erkältung?

    Hallo!

    Unser Kleiner hat seit drei Tagen eine Schnupfnase und ab und zu hustet er. (Vielleicht auch, weil ihm das Nasensekret in den Rachen läuft)
    Gebe sehr vorsichtig für die Nacht abschwellende Nasentropfen, ansonsten Kochsalzlösung.
    Würdet ihr trotz Schniefnase euer Baby baden?

  2. #2
    Cottagelove ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Baby baden bei Erkältung?

    Wieso nicht? *kopfkratz*

    Ne Erkältung/Grippe bekommt man durch Viren/Bakterien und nicht durch Költe oder Nässe.

    Selbst wenn du dich nach dem Schwimmen in den Schnee setzt holst dir keine Erkältung.

    Und da dein Kind eh schon krank ist... Was genau ist deine Befürchtung wenn du es baden willst??

  3. #3
    Wusel72a ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Baby baden bei Erkältung?

    Zitat Zitat von Mababe Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Unser Kleiner hat seit drei Tagen eine Schnupfnase und ab und zu hustet er. (Vielleicht auch, weil ihm das Nasensekret in den Rachen läuft)
    Gebe sehr vorsichtig für die Nacht abschwellende Nasentropfen, ansonsten Kochsalzlösung.
    Würdet ihr trotz Schniefnase euer Baby baden?
    Du wirst ja kaum stundenlang ein 1/2jaehriges Baby baden, oder?

    Meine hat in dem Alter wenn ueberhaupt 1-2x die Woche gebadet, fuer 10 Minuten und wurde dann in ein Riesenhandtuch eingewickelt. Damit konnte sie sich kaum auskuehlen.

    Und: klar eine Erkaeltung kommt nicht durch Kaelte, aber wer erkaeltet ist und sich auskuehlt, der kann evt. laenger mit der Erkaeltung kaempfen.

  4. #4
    Mababe ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Baby baden bei Erkältung?

    danke für eure Antworten. Meine Mutter und meine Hebamme meinten, bei Erkältung lieber nicht baden. Aber so richtig erklären, warum nicht, konnten sie nicht. Daher meine Frage in die Runde. Er badet 1 mal die Woche, Ich wärme das Bad auf 24 Grad, dann ca 5 Minuten baden und ab in ein warmes Handtuch.Dann wird also morgen geplanscht!

  5. #5
    clausi420 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Baby baden bei Erkältung?

    solange er kein fieber hat, kannst du ihn beruhigt baden (ist sogar ganz gut wegen der luftfeuchtigkeit).
    bei fieber lieber nicht.
    "Kinder machen nicht das, was wir sagen, sondern das, was wir tun." Jesper Juul





    http://lb4f.lilypie.com/OrBfp2.png

  6. #6
    servanda Gast

    Standard Re: Baby baden bei Erkältung?

    Zitat Zitat von clausi420 Beitrag anzeigen
    solange er kein fieber hat, kannst du ihn beruhigt baden (ist sogar ganz gut wegen der luftfeuchtigkeit).
    bei fieber lieber nicht.
    Genauso würde ich es auch sagen. Bei Fieber wg. Krieslauf aufs Bad verzichten, aber ansonsten spricht nix dagegen.

    Gute Besserung!

  7. #7
    Avatar von KansasGirl
    KansasGirl ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Baby baden bei Erkältung?

    Baden ist gut fuer die Schleimhaeute und hilft beim abschwellen. Mein Kleiner hat seit Tagen Schnupfen und Husten und der Kinderarzt hat mir gerade gesagt, ja baden VOR dem Schlafen ist gut. Da kommt der ganze Rotz raus und Kind schlaeft besser.