Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 67 von 67
  1. #61
    LucasMama ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Fragt sich nur....

    es verbiegen???Darum gehts nicht,aber wenn ich sehen würde,dass mein Sohn jemanden unterbuttert,nur weil der sich nicht wehren kann oder will,dann gehe ich auch dazwischen und kläre das ganze.Wenn man nämlich immer nur machen lässt ohne mal was zu erklären dann artet es irgendwann aus.Was ein Vergleich mit dem "Mauerblümchen".
    Dann aber lieber ein "Mauerblümchen"haben als so ein verzogenes Gör.

  2. #62
    amandine Gast

    Standard Re: Fragt sich nur....

    Zitat Zitat von LucasMama Beitrag anzeigen
    es verbiegen???Darum gehts nicht,aber wenn ich sehen würde,dass mein Sohn jemanden unterbuttert,nur weil der sich nicht wehren kann oder will,dann gehe ich auch dazwischen und kläre das ganze.Wenn man nämlich immer nur machen lässt ohne mal was zu erklären dann artet es irgendwann aus.Was ein Vergleich mit dem "Mauerblümchen".
    Dann aber lieber ein "Mauerblümchen"haben als so ein verzogenes Gör.
    Du nennst einen Zweijährigen ein verzogenes Gör ??

    Meine Güte, was hat du für einen Verstand ???

  3. #63
    Avatar von Jessi77
    Jessi77 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Unmögliches 2jähriges Kind ner Bekannten

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ne - sie schreibt doch, dass es ein unmögliches Kind ist.
    Gut, den Ausdruck fand ich jetzt auch nicht so doll, deswegen habe ich ja geschrieben, dass das Kind nicht unmöglich ist (sondern völlig normal ), sondern nur das Verhalten der Mutter.

    Aber ich denke mal sie meinte es nicht so und da muss auch nicht jeder Ausdruck (den sich vielleicht andere auch ab und zu sicher mal denken ) auf die Goldwaage gelegt werden.



  4. #64
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Ich habe begriffen....

    was ihr geschrieben habt. Wenn ihr etwas anderes meint als ihr schreibt, dann kann es natürlich natürlich nicht verstehen.

    Ihr findet, daß Kinder lernen müssen sich zu wehren. Ich meine, daß sich niemand wehren müssen sollte. Wenn ein Kind stärker und wilder ist, dann muß es lernen mit seiner Kraft andere nicht einzuschränken. Das hat nichts damit zu tun ein Kind zu verbiegen. Das ist das was man unter Sozialverträglichkeit versteht. Zumal es dem Kind später Integrationsprobleme erspart.
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  5. #65
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger

    User Info Menu

    Standard Re: Fragt sich nur....

    Großartiger Diskussonsbeitrag mit vorbildlicher Argumentation.
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  6. #66
    tato ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: All diese Begriffe...

    Stimmt, es ist an den Eltern Kindern sozial kompatibles Verhalten vorzuleben und beizubringen

  7. #67
    mum2 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Unmögliches 2jähriges Kind ner Bekannten

    Ach, du sprichst mir so aus der seele, ich habe eine freundschaft beendet...zu viele meinungsverschiedenheiten was die erziehnung angeht...
    ein furchtbares kind sag ich dir...
    vergiss es einfach, denn da merkt man, wie die eltern wirklich sind!

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567