Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

  1. #1
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Hallo,

    es ist soweit, die erste KiGa-Besichtigung steht an...
    Die Mäuse sind schon ganz gespannt, ich muss immer wieder die Bücher vorlesen, in denen ein Kindergarten vorkommt... :)

    Worauf habt Ihr persönlich bei der Besichtigung geachtet? Was habt Ihr gefragt? Was muss man normalerweise dabei haben (ich denke da an eine Geburtsurkunde...)?

    Was ich ein bissl seltsam fand, war die Tatsache, dass man bei meinem Anruf nicht davon ausging, dass wir vor der Anmeldung den Kindergarten mal besichtigen wollen. Die meinten, wir könnten uns doch alles in Ruhe anschauen, wenn wir zur Anmeldung kommen. Anmeldung ist am Nachmittag, wenn keine Kinder da sind (verständlicherweise, da hat die Leiterin auch Zeit).

    Gebt mir bitte mal ein bisschen Input! Danke!

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  2. #2
    Veniya ist offline Optimistin

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Organisatorische Fragen:

    Öffnungszeiten
    Bring- und Abholzeiten
    Schließzeiten (Ferien, Brückentage)
    Essenszeiten
    Wird Frühstück gestellt? Was wird angeboten?
    Welches Konzept wird gelebt?
    Gibt es Gruppen oder ein offenes Konzept?
    Wie ist der Personalschlüssel?

    Dann würde ich darauf achten, wie der Umgang mit den Kindern und unter den Erzieherinnen ist. Gibt es eine gute Atmosphäre.
    Welche erzieherischen Konzepte werden gelebt?
    An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.

  3. #3
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Zitat Zitat von ricca Beitrag anzeigen
    Hallo,

    es ist soweit, die erste KiGa-Besichtigung steht an...
    Die Mäuse sind schon ganz gespannt, ich muss immer wieder die Bücher vorlesen, in denen ein Kindergarten vorkommt... :)

    Worauf habt Ihr persönlich bei der Besichtigung geachtet? Was habt Ihr gefragt? Was muss man normalerweise dabei haben (ich denke da an eine Geburtsurkunde...)?

    Was ich ein bissl seltsam fand, war die Tatsache, dass man bei meinem Anruf nicht davon ausging, dass wir vor der Anmeldung den Kindergarten mal besichtigen wollen. Die meinten, wir könnten uns doch alles in Ruhe anschauen, wenn wir zur Anmeldung kommen. Anmeldung ist am Nachmittag, wenn keine Kinder da sind (verständlicherweise, da hat die Leiterin auch Zeit).

    Gebt mir bitte mal ein bisschen Input! Danke!
    Zur Besichtigung dabei haben, musst du nichts. Das brauchst du erst zur Anmeldung bzw. bei uns erst am 1. Kitatag.
    Worauf achten?
    Für mich war das Bauchgefühl am Wichtigsten.
    Ansonsten:
    Öffnungszeiten, Gruppengröße, Personalschlüssel, Ausstattung, Essensangebot, Schlafmöglichkeit, Einstellung zur Sauberkeitserziehung, Außengelände, Schließtage, Elternarbeit, Kooperationen mit Schulen, etc.


    Time ist the fire in which we burn.

  4. #4
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Zur Besichtigung dabei haben, musst du nichts. Das brauchst du erst zur Anmeldung bzw. bei uns erst am 1. Kitatag.
    Worauf achten?
    Für mich war das Bauchgefühl am Wichtigsten.
    Ansonsten:
    Öffnungszeiten, Gruppengröße, Personalschlüssel, Ausstattung, Essensangebot, Schlafmöglichkeit, Einstellung zur Sauberkeitserziehung, Außengelände, Schließtage, Elternarbeit, Kooperationen mit Schulen, etc.
    Oh, an die Schlafmöglichkeiten hatte ich noch gar nicht gedacht. Prima, ist notiert.

    Öffnungszeiten sind von 7.30 bis 14 Uhr, das weiß ich schon. Aber länger brauch ich es auch nicht.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  5. #5
    Avatar von eintagimjuli
    eintagimjuli ist offline verliebt

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    ich denk das hängt immer davon ab, was einem persönlich wichtig ist.
    mir war zum beispiel wichtig, dass die kinder keine süßigkeiten zum frühstück mitnehmen dürfen.
    einstellung zum trocken werden, fand ich auch sehr wichtig, weil meine tochter noch nicht trocken ist.
    dann war mir wichtig, dass die kinder jeden tag rausgehen, es seid denn natürlich es steht was besonderes an.
    gruppengröße und personalschlüssel fand ich auch sehr wichtig.
    aber das wichtigste war für mich, dass ich ein gutes gefühl habe und dass meine tochter sich wohl fühlt und mit den erziehern klar kommt.
    für immer bei mir: Krümelchen *09/11 und Keks *08/12

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../98ubaxi1m.png
    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../7ubro1hgv.png
    hibbellyn, Gerberilla und Pica halten ihre Mäuschen im Arm

  6. #6
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Zitat Zitat von eintagimjuli Beitrag anzeigen
    ich denk das hängt immer davon ab, was einem persönlich wichtig ist.mir war zum beispiel wichtig, dass die kinder keine süßigkeiten zum frühstück mitnehmen dürfen.
    einstellung zum trocken werden, fand ich auch sehr wichtig, weil meine tochter noch nicht trocken ist.
    dann war mir wichtig, dass die kinder jeden tag rausgehen, es seid denn natürlich es steht was besonderes an.
    gruppengröße und personalschlüssel fand ich auch sehr wichtig.
    aber das wichtigste war für mich, dass ich ein gutes gefühl habe und dass meine tochter sich wohl fühlt und mit den erziehern klar kommt.
    Genau deshalb frage ich.
    Natürlich habe ich bestimmte Dinge, die ich fragen möchte, aber auf manches (Naheliegende) kommt man manchmal doch nicht.
    Das mit dem Rausgehen finde ich auch wichtig, wobei ich selbst auch (fast) jeden Tag mit den Kids rausgehe.

    Ich hoffe mal sehr, dass sich beide wohlfühlen werden, so groß ist die Auswahl an Kindergärten hier nicht. Es kommen nur zwei in Frage. Und in unterschiedliche Kindergärten möchte ich sie nicht geben. Nur in unterschiedliche Gruppen, wenn's sein muss. Am liebsten hätte ich beide zusammen in einer Gruppe.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  7. #7
    weezer ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Zitat Zitat von ricca Beitrag anzeigen

    Am liebsten hätte ich beide zusammen in einer Gruppe.
    Dann frag am besten nach, ob ihr da ein Mitspracherecht habt. Beim Kindergarten um die Ecke wollte man es uns vorschreiben, das beide in unterschiedliche Gruppen kommen. Sie taten dort so, als hätten sie die Zwillingsweisheit mit Löffeln gefressen. Und fragten dann bei unserem Pärchen, ob sie eineiig sind!

    Was ich noch fragen würde: Gibt es ein Mittagessen, woher kommt es, wie teuer ist es. Wie lange Schließzeit in den Ferien.
    LG weezer
    mit Tochter und Sohn, *02/05

  8. #8
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Zitat Zitat von weezer Beitrag anzeigen
    Dann frag am besten nach, ob ihr da ein Mitspracherecht habt. Beim Kindergarten um die Ecke wollte man es uns vorschreiben, das beide in unterschiedliche Gruppen kommen. Sie taten dort so, als hätten sie die Zwillingsweisheit mit Löffeln gefressen. Und fragten dann bei unserem Pärchen, ob sie eineiig sind!

    Was ich noch fragen würde: Gibt es ein Mittagessen, woher kommt es, wie teuer ist es. Wie lange Schließzeit in den Ferien.
    Der Kindergarten ist ja aktuell zweigruppig und wird nach den Sommerferien voraussichtlich eine weitere Gruppe (mit neuem Profil) anbieten. Da möchte ich meine anmelden.

    Ich wüsste auch gerne, ob ich die Kinder auch später hinbringen/früher abholen kann. Wie ist das in anderen Kindergärten?

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  9. #9
    FlohDompteurin ist offline Heidschnucke

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    Bei uns gibt es gewisse Vorgaben. Bringzeiten sind (je nach Buchungsstunden) ab 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr, dann wird die Tür geschlossen,man triffet sich zum Morgenkreis. Wer später kommt muss das beachten, denn die Türen öffnen sich dann erst gegen 9.15/20 wieder. Die meisten Kinder kommen bis 9.00 Uhr, falls es mal später wird sagen die Eltern in der Regel kurz bescheid.

    Abholzeiten sind mittags ab 12.00-12.30 (für die Kinder die nicht mitessen) und nach dem Essen kann man sein Kind nach Absprache o. Buchungsdauer abholen.
    Es grüßt die FlohDompteurin

  10. #10
    Avatar von eintagimjuli
    eintagimjuli ist offline verliebt

    User Info Menu

    Standard Re: KiGa-Besichtigung: Worauf achten? Was fragen?

    wir haben einen platz für 5 stunden mit mittagessen. bringzeit ist 8-8.30uhr und abholzeit 13-13.30uhr. wobei die eltern selbst drauf achten sollte, ihr gebuchten stunden nicht zu weit zu überschreiten. betreut werden kann bei uns aber nach absprache bis 14uhr. das kostet dann 4.50€. find ich sehr praktisch, falls ich mal einen termin habe.
    später bringen oder früher abholen ist eigentlich auchkein problem. meine tochter geht zur logopädie und da bekommt sie eher termine am vormittag. ich muss halt nur drauf achten, dass ich sie nicht beim mittagessen/frühstück/morgenkreis abhole bzw bringe sondern immer dazwischen.
    für immer bei mir: Krümelchen *09/11 und Keks *08/12

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../98ubaxi1m.png
    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../7ubro1hgv.png
    hibbellyn, Gerberilla und Pica halten ihre Mäuschen im Arm

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •