Nochmal wegen der Entfernung:
18km Autofahren ist für das Kind echt lange. Überleg mal, wie weit weg von zu Hause sie sich fühlen muss.
Gut, dass ihr gekündigt habt, Deinen Schilderungen nach war das echt die einzige Alternative. Gerade so Sachen wie "der ist nicht da" oder eben das nicht an Regeln halten finde ich merkwürdig und passt zum Gesamteindruck.
Kommt gut an am neuen Wohnort und viel Glück bei der Suche nach einem Platz, der etwas näher an zu Hause ist.