Like Tree4gefällt dies

Thema: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

  1. #11
    Jana_76 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    2.481

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von maria.v Beitrag anzeigen
    Hallo Eltern,

    vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen. Unser Sohn soll ab Oktober in den Kindergarten gehen. Dort werden das Mitagessen und der Nachmittagssnack von einem Lieferanten geliefert. Da ich in meiner Anmeldung angegeben habe, dass er kein Schwein essen soll, hat mich die Leiterin darauf hingewiesen, dass die Erzieherinnen sehr wohl darauf achten könnten, dass mein Sohn kein Schwein isst, dass dies aber nicht 100%ig garantiert werden könne, da manchmal große Frühstücke organisiert würden, zu denen jeder etwas mitbringt, oder die Kita manchmal auch das Essen abbgestellt und stattdesse Würstchen serviert usw.

    Im Moment ist er bei der Tagesmutter und da ist das kein Problem, da es in einer so kleinen Gruppe vermutlich auch deutlich einfacher ist.

    Auch bei meiner Anfrage beim Essensanbieter ergab sich, dass sie keine "Extrawurst" machen könnten und nur bei bestimmten Allergien und Unverträglichkeiten ein Sonderessen anbieten könnten.

    Nun ist meine Frage: Gibt es irgendwelche rechtlichen Bestimmungen, was Eltern von der Kita verlangen können? Oder heißt es dann einfach "Pech gehabt", wenn die Kita für nichts garantieren will?

    Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen?

    Meinem Verständnis nach ist es nicht zu viel verlangt, auf Schwein zu verzichten. Schließlich müsste bei einer Allergie ja genauso garantiert werden, dass das Kind das betroffene Nahrungsmittel nicht isst. Und ich verlange ja schließlich nicht, dass mein Kind vegan oder so etwas ernährt wird...
    Ich persönlich finde, dass Deine KITA das Ganze doch sehr realistisch und ehrlich dargestellt hat. Es gibt eben Situationen, da kann für nichts eine Garantie übernommen werden.

    Du schreibst: Nach meinem Verständnis ist es nicht zu viel verlangt, auf Schwein zu verzichten.

    Wenn IHR auf Schwein verzichtet, dann könnt ihr das so umsetzen. Das heißt aber nicht, dass andere Kinder deswegen auch auf Schwein verzichten müssen. Und die von der KITA genannten Beispiele sind für mich nachvollziehbar. Wenn es ein Elternfrühstück gibt, kann keiner erwarten, dass die mitgebrachten Lebensmittel für alle Kinder passen. Meist werden ja die Lieblingsgerichte der Kinder mitgebracht. Und das variiert nun mal.

    Die Welt ist bunt und wenn man nach Deiner Auffassung geht, dann könnte man das Ganze auch so formulieren: Der kleine Max hat eine Laktoseintoleranz. Da ist es ja nicht zu viel verlangt, wenn nun alle auf Laktose in den Lebensmitteln verzichten. Die kleine Maja hat eine Erdnussallergie, daher ist es nicht zu viel verlangt, wenn alle mitgebrachten Speisen ohne Erdnüsse sind. Die kleine Naomi soll keinen Zucker essen, also ist es nicht zu viel verlangt, wenn die Lebensmittel ohne Zucker bzw. nur mit Ersatzstoff sind.

    Ich will Dir nicht zu nahe treten, aber ich finde Du machst aus einer Mücke einen Elefanten. Deinem Kind passiert nichts, wenn es Schwein ist. Es hat keine gesundheitlichen Folgen zu befürchten.
    Auch bei einer Allergie kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Kinder untereinander Essen tauschen und es mal zu einem Kontakt mit dem Allergen kommen kann. Da sind die Kinder aber meist selbst sensibilisiert.
    Die KITA ist ehrlich mit Dir und die geschilderten Situationen werden Euch immer wieder über den Weg laufen. Für Fälle, in denen die KITA das Essen abbestellt, kannst du ja nach Absprache mit der Leitung ein Alternativessen mitgeben.

    Und natürlich steht es Dir frei, Dich an den Elternbeirat zu wenden und versuchen eine vegetarische Ernährung in der KITA einzuführen.



  2. #12
    maria.v ist offline Stranger
    Registriert seit
    13.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Ich verlange ja auch nicht, dass alle anderen Kinder auch auf Schweinefleisch verzichten. Andere Eltern können ja machen, was sie wollen.

    Aber Stichwort Allergien, da müssen doch die Erzieher auch darauf achten, dass das Kind eben nicht von dem betroffenen Lebensmittel isst. Mitgeben können die Eltern das ja, dagegen habe ich doch gar nichts.

    Das Problem ist, dass selbst der Essensanbieter anscheinend keine Alternative anbietet. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass er das Fleisch liegen lassen muss oder ich eben an den Tagen etwas mitgeben muss.

  3. #13
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.855

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von maria.v Beitrag anzeigen
    Ich verlange ja auch nicht, dass alle anderen Kinder auch auf Schweinefleisch verzichten. Andere Eltern können ja machen, was sie wollen.

    Aber Stichwort Allergien, da müssen doch die Erzieher auch darauf achten, dass das Kind eben nicht von dem betroffenen Lebensmittel isst. Mitgeben können die Eltern das ja, dagegen habe ich doch gar nichts.

    Das Problem ist, dass selbst der Essensanbieter anscheinend keine Alternative anbietet. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass er das Fleisch liegen lassen muss oder ich eben an den Tagen etwas mitgeben muss.
    Es ist schlicht utopisch da eine 100%ige Zusicherung des Kindergartens zu verlangen.

    Ob Allergie, Unverträglichkeit, Vegetarismus oder religiöse Speisevorschriften, die absolute Sicherheit wird es nicht geben.

    Wie sollen denn Erzieher absolut verhindern, dass eins von x Kindern mit Besonderheiten bei einem anderen Kind ein Gummibärchen aus der Brotdose nimmt?

  4. #14
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.125

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von Vertigo Beitrag anzeigen
    Es ist schlicht utopisch da eine 100%ige Zusicherung des Kindergartens zu verlangen.

    Ob Allergie, Unverträglichkeit, Vegetarismus oder religiöse Speisevorschriften, die absolute Sicherheit wird es nicht geben.

    Wie sollen denn Erzieher absolut verhindern, dass eins von x Kindern mit Besonderheiten bei einem anderen Kind ein Gummibärchen aus der Brotdose nimmt?
    Natürlich gibt es keine 100% Sicherheit. Aber im Fall der te gibt es nicht mal eine Alternative.

    War bei uns auch so. Und da durfzen wir viel Geld dafür hinlegen, obwohl Sohn es nicht ass.

  5. #15
    lilalaunebaerli ist offline Poweruser
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    5.027

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bei uns sieht vegetarisch so aus das Kind das Fleisch auf dem Teller läßt. - leider -
    Ah ein Gemüsefan !

  6. #16
    lilalaunebaerli ist offline Poweruser
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    5.027

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von maria.v Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, dass selbst der Essensanbieter anscheinend keine Alternative anbietet. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass er das Fleisch liegen lassen muss oder ich eben an den Tagen etwas mitgeben muss.
    Das ist doch aber eine gute Lösung etwas mitzugeben. Das gab es in unsere Kita auch.
    Fragt doch mal beim Caterer nach der den Kiga beliefert sicher haben die wenig Bedarf im Kiga aber die beliefern doch auch mehrere vielleicht bist du Wegbereiter für andere Eltern mit.
    5-10 Esssen(pro Mittag) alternativen zu Schweinefleisch -die Frage ist auch wie oft pro Woche überhaupt, gibt ja auch Geflügel oder Rind oder Fisch.

  7. #17
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.125

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von lilalaunebaerli Beitrag anzeigen
    Das ist doch aber eine gute Lösung etwas mitzugeben. Das gab es in unsere Kita auch.
    Fragt doch mal beim Caterer nach der den Kiga beliefert sicher haben die wenig Bedarf im Kiga aber die beliefern doch auch mehrere vielleicht bist du Wegbereiter für andere Eltern mit.
    5-10 Esssen(pro Mittag) alternativen zu Schweinefleisch -die Frage ist auch wie oft pro Woche überhaupt, gibt ja auch Geflügel oder Rind oder Fisch.
    Bei Sohns Kindergarten gab es 3 - 4mal pro Woche Schweinefleisch. Wie gesagt,wenn man es trennen konnte, hat er dann halt nur Nudeln oder Reis gegessen, wenn nicht, hat er ncihts gegessen.

    Mitgeben und aufwärmen war untersagt worden.

  8. #18
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist offline buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.855

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es keine 100% Sicherheit. Aber im Fall der te gibt es nicht mal eine Alternative.

    War bei uns auch so. Und da durfzen wir viel Geld dafür hinlegen, obwohl Sohn es nicht ass.
    Deshalb trenne ich das auch.
    Der Caterer sollte zumindest eine vegetarische Alternative anbieten, da hätte man direkt zwei Fliegen mit einer Klappe.
    Die Erzieher können aber nicht jedes Kind lückenlos beobachten.

    In Sohns Kita gab es gar kein Catering, mussten wir wenigstens auch nix bezahlen

  9. #19
    lilalaunebaerli ist offline Poweruser
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    5.027

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Bei Sohns Kindergarten gab es 3 - 4mal pro Woche Schweinefleisch. Wie gesagt,wenn man es trennen konnte, hat er dann halt nur Nudeln oder Reis gegessen, wenn nicht, hat er ncihts gegessen.

    Mitgeben und aufwärmen war untersagt worden.
    so oft gabs kein schwein 1 max 2mal. mitbringen und in den kühlschrank für diabetiskind oder allergiker war erwünscht.
    im hort war es dann noch abwechslungsreicher. auch alternativ essen für türkische, tschechische, russische und andere mitschüler.
    caterer kiga -> metzger und caterer hort-> hotel.

  10. #20
    lilalaunebaerli ist offline Poweruser
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    5.027

    Standard Re: Kita-Essen ohne Schweinefleisch

    gelöscht doppelt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •