Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 92
  1. #1
    Sabi24 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Frage Essen in der Kita!

    Hallo an alle!

    Ich habe da mal eine frage!
    Meine tochter ist/war nie ein guter esser! Heute mittag in der kita hat sie eine kleine portion zum mittag gegessen und als nachtisch hat sie dann 4 kleine scheiben von der banane bekommen, danach wollte sie noch mehr banane. Hat es aber nicht bekommen, da sie zu wenig zum mittag gegessen hat! Die Erzieherin meinte das man sie nicht mit banane voll stopfen soll wenn sie wenig zum mittag gegessen hat! Sie ist nun mal ein schlechter esser. Ist das richtig von der erzieherin?

    LG Sabrina

  2. #2
    Babette267 Gast

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Bei Süßigkeiten würde ich sagen, es ist richtig, aber Banane ist doch auch gesund. Ich habe schon öfter gelesen, dass der Nachtisch Teil des Essens ist, und ein Kind, das schlecht gegessen hat, genauso viel Nachtisch bekommt wie die anderen. Der Nachtisch ist keine Belohnung dafür, dass man gegessen hat.

  3. #3
    Laura4 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard

    Hallo Sabi24,

    das ist schwierig. Wenn die Banane als Nachspeise für alle gedacht ist, kann ich die Reaktion der Erzieherin ein bischen verstehen. Die andernen die essen dann vielleicht auch nicht mehr so gut mit. Andererseits müßte doch dann für jedes Kind eine Banane zur Nachspeise vorhanden sein und wenn das Kind kein Hauptgericht mag, bleibt Ihm dann noch die Banane übrig. Der Sohn meiner Schwester ist auch ein schlechter Esser. Sie hat Ihn dann am Kindergarten-Mittagessen nicht teilnehmen lassen und dafür mehr Brotzeit mitgegeben, so daß er dann mit den anderen Kindern trotzdem essen konnte. Ist ja auch doof, für das Essen zu bezahlen, wenn mein Kind ja eh nichts davon isst. In unserem Kindergarten ist immer ein Aushang was es an welchem Tag zum Essen gibt und man kann sich dann bis einen Tag vorher eintragen ob das Kind mit ißt. Da kann man dan sehen ob mein Kind das überhaupt mag.

  4. #4
    Avatar von Limerick
    Limerick ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Zitat Zitat von Sabi24 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle!

    Ich habe da mal eine frage!
    Meine tochter ist/war nie ein guter esser! Heute mittag in der kita hat sie eine kleine portion zum mittag gegessen und als nachtisch hat sie dann 4 kleine scheiben von der banane bekommen, danach wollte sie noch mehr banane. Hat es aber nicht bekommen, da sie zu wenig zum mittag gegessen hat! Die Erzieherin meinte das man sie nicht mit banane voll stopfen soll wenn sie wenig zum mittag gegessen hat! Sie ist nun mal ein schlechter esser. Ist das richtig von der erzieherin?

    LG Sabrina

    prinzipiell finde ich es nicht richtig ein kind mit nachtisch für das essen der hauptmahlzeit quasie zu belohnen.

    ich halte es aber ebenfalls für falsch, einem kind einfach zu geben was es mag mit der begründung: " es ist ja ein schlechter esser!" *ächtz*.

    bei banane mag das gehen aber bei pudding und co?? abgesehen davon das die anderen kinder das sicher unfair finden würden.


    entweder hat ein kind hunger oder nicht. wenn es das hauptgericht nicht grade als totales anti-essen ausweisen kann finde ich schon, dass man sich daran auch satt isst und das dessert hinterher nur noch ne kleinigkeit ist.

    würde man kindern mit der begründung : "es isst doch so schlecht!" einfach immer geben was sie wollten, könnte man auch ganz gut essstörungen heranzüchten.

    allerdings muss ich sagen: ich bin da sicher kein hardliner. nur halte ich prinzipiell von der aussage, dass ein kind eben ein schlechter esser sei, so absolut garnix. die meisten kinder essen nämlich ausreichend, nur ihre eltern sehen das anders.

  5. #5
    Sabi24 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Ich bin überhaupt nicht deiner meinung Limerick!

    Meine tochter isst nun mal keine kartoffeln, vorallem kommt das essen aus dem Altenheim, was äh schon nicht kindergerecht ist, das sagen selbst die erzieherinnen!

    Ich find das eine falsche bestrafung!

    Wenn es nudeln oder reis mit irgendwas gibrt dann isst sie ja auch! Aber kartoffeln und Püree hat sie noch nie angerührt!!!!

    Gruß Sabrina

  6. #6
    jutta767 Gast

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Zitat Zitat von Sabi24 Beitrag anzeigen
    Aber kartoffeln und Püree hat sie noch nie angerührt!!!!
    Bei mir würde sie da auch nix anderes bekommen, in einer Kita geht das schon gar nicht, daß sie auf die Wünsche eines jeden Kindes eingehen, vor allem hat die Erzieherin es wahrscheinlich auch wegen der Gerechtigkeit gegenüber den anderen Kindern gemacht.

  7. #7
    Sabi24 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Das ist völliger schwachsinn, ich finde es als bestrafung! Sie sollen ja auch nicht auf jedes kind eingehen was das essnen betrifft! Aber dann sollte man die kinder auch nicht so besrtafen, sorry!

  8. #8
    Hexenbesen Gast

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Zitat Zitat von Sabi24 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle!

    Ich habe da mal eine frage!
    Meine tochter ist/war nie ein guter esser! Heute mittag in der kita hat sie eine kleine portion zum mittag gegessen und als nachtisch hat sie dann 4 kleine scheiben von der banane bekommen, danach wollte sie noch mehr banane. Hat es aber nicht bekommen, da sie zu wenig zum mittag gegessen hat! Die Erzieherin meinte das man sie nicht mit banane voll stopfen soll wenn sie wenig zum mittag gegessen hat! Sie ist nun mal ein schlechter esser. Ist das richtig von der erzieherin?

    LG Sabrina
    Ich fidne die Erzieherinn hat recht , vorallem banane sollte bei schlechten Essern selten gegebenw erden , schon alleine wegen dem hohen Fruchtzucker und der verstopfungsgefahr

  9. #9
    EnibasP ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Bei uns wird gegessen was auf dem Tisch kommt und wer nichts mag der bekommt keinen Nachtisch.
    Das ist auch im Kindergarten so und ich finde es genau richtig sollen die auf dein Kind extra eingehen nur weil es keine Kartoffeln etc mag.Dann kommt dauernd ein anderes Kind.Hast du schon mal gefragt wenn das Kind das nicht essen möchte ob es dann die Brotzeit essen dürfte aber ohne Nachtisch denn der gehört ja zum warmen Essen.

  10. #10
    Sabi24 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Essen in der Kita!

    Ich finde es einfach nur schwachsinn!!!!! Das ist eine bestrafung mehr nicht! Ich habe nie gesagt das sie auf meine tochzter eingehen sollen. Nur weil sie kaum was gegessen hat bekommt man kein nachtisch wie im mittelalter. Wie nennt man es so schön wenn du nicht auf isst bekommst du auch kein nachtisch, das ist zwingen!!

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
>
close