Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

  1. #1
    Honigbrezel ist offline ich bin ich

    User Info Menu

    Standard Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Hallo,

    ich stelle mir seit geraumer Zeit die Frage, wie groß eigentlich ein Kinderzimmer sein muss - wir wohnen in einem kleinen Reihenhaus und unser Sohn (fast 4 Jahre) hat ein ziemlich kleines Zimmer (ca. 10 qm). Und bei Reihenhäusern kann man schlecht an- oder ausbauen... was meint ihr, wie groß muss ein Zimmer unbedingt sein? Ein Umzug ist übrigens schwer möglich, da es unser Eigentum ist und wir schon seit zwei Jahren versuchen, das Haus zu verkaufen. Trotz super Lage und toller Ausstattung gibt es kaum Interessenten, da wir natürlich auch Geld dafür haben wollen und es nicht verschleudern wollen. Also bleiben wir wohl dort wohnen.

  2. #2
    squirtle ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Kommt darauf an. Wenn Dein Sohn auch im Wohnzimmer und in der Küche spielen darf, ist das völlig ausreichend, denke ich. Falls ihr aber die Regel habt, dass er sich nur in seinem Zimmer ausbreiten darf, finde ich es zu klein. Ansonsten könnt Ihr ja auch vielleicht Euer Schlafzimmer mit ihm tauschen, falls das größer ist.

    Grüße,
    squirtle

  3. #3
    LadyHastur Gast

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Zitat Zitat von Honigbrezel Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich stelle mir seit geraumer Zeit die Frage, wie groß eigentlich ein Kinderzimmer sein muss - wir wohnen in einem kleinen Reihenhaus und unser Sohn (fast 4 Jahre) hat ein ziemlich kleines Zimmer (ca. 10 qm). Und bei Reihenhäusern kann man schlecht an- oder ausbauen... was meint ihr, wie groß muss ein Zimmer unbedingt sein? Ein Umzug ist übrigens schwer möglich, da es unser Eigentum ist und wir schon seit zwei Jahren versuchen, das Haus zu verkaufen. Trotz super Lage und toller Ausstattung gibt es kaum Interessenten, da wir natürlich auch Geld dafür haben wollen und es nicht verschleudern wollen. Also bleiben wir wohl dort wohnen.
    Meine Söhne hatten bis zu ihrem 6 Lebensjahr gar kein eigenes Zimmer , als Studenten konnten wir uns nur eine 2 Zimmer Wohnung leisten und stell dir vor sie wurden auch glücklich groß :)

    Wir haben sehr viel außerhalb der Wohnung unternommen .

  4. #4
    Babette267 Gast

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Ich glaube nicht, dass es da ein Minimum gibt. 10qm ist hier in den Niederlanden eine ganz normale Kinderzimmergröße. Gerade in älteren Häusern sind die selten größer, eher noch viel kleiner! Wir haben zwar ein Neubauhaus, aber das kleinere Kinderzimmer hat auch nur 9 qm. Und wir wollen hier auch weiterhin wohnen!

  5. #5
    Hexenbesen Gast

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Zitat Zitat von Babette267 Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass es da ein Minimum gibt. 10qm ist hier in den Niederlanden eine ganz normale Kinderzimmergröße. Gerade in älteren Häusern sind die selten größer, eher noch viel kleiner! Wir haben zwar ein Neubauhaus, aber das kleinere Kinderzimmer hat auch nur 9 qm. Und wir wollen hier auch weiterhin wohnen!
    genau das denk ich auch

    zumal die Kinder irendwann ausziehn :) was will man dann mit den riesen Zimemrn *grins*

  6. #6
    renel ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    In Deutschland gibt es keinerlei Richtlinien wie groß ein Kinderzimmer sein muß!
    Wie kommt den dein Sohn mit den 10m² aus?
    Meine Tochter hat 16m² und es reicht zum spielen und schlafen.Zur not kann sie in mein Nähzimmer ausweichen.
    Ich habe mir als Kind ca 14m² mit meiner Schwester geteilt, ging auch.
    Also mach Dir mal keine Sorgen er wird schon keinen schaden nehmen.

  7. #7
    Honigbrezel ist offline ich bin ich

    User Info Menu

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Nun ja, er hat ein Hochbett, einen Kleiderschrank und eine Kommode in seinem Zimmer. Und er wünscht sich dauernd Sachen, die da einfach nicht reinpassen, z.B. einen Kaufmannsladen. Küche und Wohnzimmer sind auch nicht groß. Und Kinderzimmer und Schlafzimmer tauschen ist auch nicht wirklich möglich, da wir nicht Schrank und Bett ins Kinderzimmer kriegen würden. Und Elternschrank im Kinderzimmer finde ich total doof, diese Lösung hatten wir früher, weil meine Mutter im Wohnzimmer geschlafen hat.

    Außerdem steht bei uns noch die Frage an, ob wir ein zweites Kind bekommen wollen. Das Kind müsste sich dann in das Mini-Zimmer quetschen.

  8. #8
    Lockenmama ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Zitat Zitat von Honigbrezel Beitrag anzeigen
    Nun ja, er hat ein Hochbett, einen Kleiderschrank und eine Kommode in seinem Zimmer. Und er wünscht sich dauernd Sachen, die da einfach nicht reinpassen, z.B. einen Kaufmannsladen. Küche und Wohnzimmer sind auch nicht groß. Und Kinderzimmer und Schlafzimmer tauschen ist auch nicht wirklich möglich, da wir nicht Schrank und Bett ins Kinderzimmer kriegen würden. Und Elternschrank im Kinderzimmer finde ich total doof, diese Lösung hatten wir früher, weil meine Mutter im Wohnzimmer geschlafen hat.

    Außerdem steht bei uns noch die Frage an, ob wir ein zweites Kind bekommen wollen. Das Kind müsste sich dann in das Mini-Zimmer quetschen.
    Sorry, aber dann denke ich war euer Haus ein Fehlkauf...könnt ihr nicht noch das Dach ausbauen o.ä. ? Bei einem Kind hätte ich noch gesagt das geht irgendwie, aber 2 Kinder in dem kleinen Zimmer?

    Achso, was ist eigentlich in Zimmer Nr. 4 ? Arbeitszimmer, Esszimmer? Vielleicht könnte man das tauschen oder woanders mit unterbringen? Z.B. Büro mit ins Schlafzimmer o.ä.)
    LG Claudi http://www.cosgan.de/images/midi/froehlich/h010.gif
    Nicht die Schönheit entscheidet wen du liebst, sondern die Liebe entscheidet wen du schön findest http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/f025.gif

  9. #9
    Babette267 Gast

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    Ich glaube auch nicht, dass Kinder darunter leiden, ein eher kleines Zimmer zu haben, wenn ihre Freunde auch keine größeren haben.

  10. #10
    Lia05 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Wie groß muss eigentlich ein Kinderzimmer sein?

    In einem Reihenhaus kann man sich mehr Platz schaffen, als man denkt! Wir wohnen auch in einem und haben 3 Kinder. Von denen hat aber jedes sein eigenes Zimmer. Es kommt nur drauf an, die Räume richtig zu nutzen!

    LG
    Lia

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •