Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    muddi100 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Unglücklich Brille weg-wer ersetz sie

    Hallo ihr lieben,

    mein Sohn war mit dem Kindergarten
    im Wald und mein mann hat ihn von dort ohne Brille abgeholt.
    Wir haben nun 1 woche nach der Brille gesucht.
    Jedoch nix gefunden.

    Die Erzieherin meinte nun heute,ich solle es meiner Versicherung melden.

    Die jedoch sagte mir die sind dafür nicht da...

    Der Kindergarten müßte doch verssichert sein..

    Hat vieleicht jemand erfahrung ?

    Vielen Dank

  2. #2
    blubbber ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Der Kindergarten hat normalerweise eine Unfallversicherung. Außerdem sind die Erzieherinnen irgendwie haftpfichtversichert. Hat aber beides nicht viel mit Brille verlieren zu tun.
    Welcher Versicherung hast du das gemeldet? Am ehesten zuständig wäre wohl die Hausratversicherung.

  3. #3
    Avatar von Mama_von_4en
    Mama_von_4en ist offline Chaosmanagerin

    User Info Menu

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Keine Ahnung ob Dir der Kindergarten dafür aufkommt. Wahrscheinlich nicht. Hast Du keine Versicherung beim Optiker abgeschlossen? Habe sowas für unsere Kinderbrillen, weil sie doch oft verloren oder kaputt gehen. In diesen Fällen mußte ich immer selbst in der sauren Apfel beißen und eine neue besorgen. Und dem Kiga sind schon einige Brillen meiner Kids zum Opfer gefallen
    Grüße Mama von 4en

    (08/98, 04/01, 01/03, 10/09)

    http://s1.directupload.net/images/111102/ijpr6r6s.jpg

    Meine Bino ist teufelchen1009

  4. #4
    yggdrasil2009 Gast

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Zitat Zitat von muddi100 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben,

    mein Sohn war mit dem Kindergarten
    im Wald und mein mann hat ihn von dort ohne Brille abgeholt.
    Wir haben nun 1 woche nach der Brille gesucht.
    Jedoch nix gefunden.

    Die Erzieherin meinte nun heute,ich solle es meiner Versicherung melden.

    Die jedoch sagte mir die sind dafür nicht da...

    Der Kindergarten müßte doch verssichert sein..

    Hat vieleicht jemand erfahrung ?

    Vielen Dank

    wieso soll der Kiga für die schusseligkeit deines Sohnes haften ?

    Wen er net merkt wann seine Brille runterfällt ist es sein Problem

  5. #5
    muddi100 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Danke für die antworten.

    Naja ich bin davon ausgegangen ,das bei einem 3 jährigem Kind ,die erzieher..

    auf die Brille achten und nicht der lütte selber...

    Aber Danke...

  6. #6
    Avatar von Simone29
    Simone29 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Ich habe als Kind auch häufiger meine Brille verloren, aber bezahlt hat sie nie jemand. Inzwischen gibt es beim Optiker Versicherungen, bei der nächsten Brille einfach mal fragen.
    Simone mit Pia 7/07

    Meine Bino ist Juliente2007 mit Juliente an der Hand und *1/09 und Baby2010 inside

  7. #7
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Zitat Zitat von muddi100 Beitrag anzeigen
    Danke für die antworten.

    Naja ich bin davon ausgegangen ,das bei einem 3 jährigem Kind ,die erzieher..

    auf die Brille achten und nicht der lütte selber...

    Aber Danke...
    Aber die haben doch nicht jedes Kind jede Sekunde und im Blick. Wie kommst du darauf, dass es in der Verantwortung der Erzieherinnen liegt?

    LG

  8. #8
    yggdrasil2009 Gast

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Zitat Zitat von muddi100 Beitrag anzeigen
    Danke für die antworten.

    Naja ich bin davon ausgegangen ,das bei einem 3 jährigem Kind ,die erzieher..

    auf die Brille achten und nicht der lütte selber...

    Aber Danke...
    wovon du ausgehst und was real möglich ist sind 2 paar schuhe

    denken tust du nicht gern, oder ?

    bei einer Gruppe von 28 Kindern und 2 Erzieherinn und ca. 1/3 Kindern mit Brille erklär du schlaue mal wie das gehen soll ?

    Bei uns haben die Mütter gelernt und lassen bei Ausflügen die Brille entweder zu hause oder sie haben solche Bänder an den Bügeln , die Bänder sind mit einer Sollrißstelle , kann also nix passieren *augenroll*

  9. #9
    muddi100 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    ok,also mein kind ist das einzigste mit Brille sie sind 20 kinder und 2 erzieher....

    Und ja ich gehe davon aus das ich mein Kind mit brille wieder bekomme,wenn ich ihn mit brille in den Kindergarten bringe.

    Ja auch ein solches band hat seine Brille,doch er hat sie erst 3 monate.
    Hat sich also noch nicht daran gewöhnt.


    Die Heimleitung meinte jedoch heute das die Versicherung ,die brille wohl ersetzt..

    Danke für die tollen antworten...

  10. #10
    schmittendorf ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Brille weg-wer ersetz sie

    Hallo,
    die Gläser ( in einfachster Ausführung, d.h. Kunststoff ohne Entspiegelung) bekommst du über die Krankenkasse neu. Du braust zuvor, aber ein Rezept vom Augenarzt.
    Die Fassung musst du selber zahlen, bekommt man aber bei einigen Optikern schon sehr günstig.
    Bin selbst Optikerin und sowas passiert leider ständig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte