Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

  1. #11
    Avatar von Adilette
    Adilette ist offline gut zu Fuß

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Ich persönlich würde mein Kind mit 37,7 zuhause lassen, egal wie putzmunter er scheint. Zumal das Fieber im Laufe des Tages noch steigt.

    Schnupfen und Husten allein ist aber kein Grund, nicht in den KiGa zu gehen.

  2. #12
    Avatar von sky667
    sky667 ist offline still strange...

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Zitat Zitat von MelB Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben, mein Sohnemann wurde letztens von der Kita nicht aufgenommen, weil er Temperatur von 37,7! hatte. Die Erzieher meinten auch bei leichter Temperatur dürfen Sie ihn nicht aufnehmen.... Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Nun hat er Husten und eine Schniefnase... muß ich ihn nun wieder zuhause lassen? Nur zum Hintergrund: Mein kleiner ist noch in der Eingewöhnungsphase und wir fangen wegen diversen Schwierigkeiten am Montag ganz neu an.. sprich er ist max. 1 Stunde dort.

    Vielen Dank für Euer Feedback

    Mel
    Solange meine fit sind, gehen sie hin.
    Sky mit Tröte 12/03 und Grief 09/06

  3. #13
    Avatar von Ismida
    Ismida ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Über einige Meinungen kann ich nur den Kopf schütteln, sowohl selber als Mutter als auch als Erzieherin/Tagesmutter.

    Dann gehören einige wohl auch zu den Eltern, die morgens sagen: Ach, er/sie ist ein bisschen krank aber er/sie ist jetzt fit und kann in den Kindergarten. Und zwei Stunden später steigt die Temperatur deutlich über 37Grad und diese Eltern regen sich dann noch darüber auf, dass wir dann anrufen. Gehts noch?

    Erstmal hat die Erzieherin auch noch die Verantwortung für den Rest der Gruppe. Und für sich selber. Was nützt es den Eltern, wenn diese dauernd die kranken Kinder bringen, die Erzieherin steckt sich an, ist krank und dann ist das Gemecker groß. Klar, logisch, die böse Erzieherin, die schon wieder krank macht.

    Wenn ich manche Eltern höre: Mein Kind hat Scharlach/Windpocken/ect.pp und nimmt Antibiotika und darf nach einem Tag zu Hause wieder in den Kindergarten. Dann gehen die Kinder quasi krank (auch mit Antibiotika sind die Kinder noch krank) nach einem Tag wieder in den Kiga, sind schlapp, fühlen sich unwohl ect.

    Ich kann auf der anderen Seite natürlich auch die berufstätigen Eltern verstehen. Aber meistens gibt es noch einen Vater/Partner-in die sich auch noch um ein krankes Kind kümmern können. Oder sonst jemand.

    Manche Eltern möchten es sich auch sehr einfach machen - sorry, wenn ich jetzt einigen auf die Füsse trete.

    Zur Threadstellerin: Gerade wenn etwas neues beginnt, und die Kinder mit neuen Viren/Krankheiten zu tun bekommen werden die Kinder schnell mal krank. Das ist in der Eingewöhnungszeit blöd, aber leider passiert das. Ich würde mein Kind einen TAg zu Hause lassen und dann weiter machen.

  4. #14
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Ein Kind mit 37,7 Temperatur geht hier nicht in den KiGa!
    husten und Schnupfen ist was anderes, damit geht er schon.
    (Ja, ich bin auch berufstätig, aber deswegen schick ich kein kind mit erhöhter Temperatur/fieber in den Kindergarten )
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #15
    Christiane01 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Wenn bei uns einer früh 37,7 Grad hat, dann ist definitiv etwas im Anmarsch und die Temperatur wird innerhalb kurzer Zeit steigen. Wenn ich das früh mitbekomme, bringe ich das Kind gar nicht erst in die Schule oder den Kindergarten.

    Allerdings haben unsere drei auch schnell recht hohe Temperaturen.

    Husten und Schnupfen allein sind allerdings meist kein Grund, um zu Hause zu bleiben. ...

  6. #16
    Mausekindmama ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Wenn man feststellt, dass das Kind 37,7 Temperatur hat, dann gab es doch offenbar auch einen Anlass zu messen oder nicht? Ohne Grund mess ich meiner Tochter nicht. Schnupfen hat unsere seit sie in den Kiga geht quasi ohne Pause, mal mehr mal weniger. Ich schick sie trotzdem hin, da sie ansonsten topfit ist. Die anderen Kinder schniefen auch dauernd. Das bleibt in der Winterzeit eben nicht aus. Bei Husten würde ich allerdings erst mal zum Arzt gehen, jedenfalls wenn man den Eindruck hat, dass es schlimmer werden könnte. Sonst hängt das Kind doch irgendwann nur in der Ecke und ist platt. Damit ist keinem geholfen.
    Bei anderen Erkrankungen wie Durchfall z.B. bleibt sie zu Hause, das überträgt sich doch so schnell, das muss man nun wirklich nicht in den Kindergarten einschleppen.

  7. #17
    MelB ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Hallo zusammen, vielen Dank für Euer Feedback. Brian macht die Eingewöhnung sehr zu schaffen.Denke, es sind teilweise auch die Nerven... Manchmal schreit er sich so in Rage, dass er sich übergeben muß... (Vergisst Luft zu holen) Auch dann schicken die Betreuer mich mit Ihm nachhause. Ich selbst hab vor der Kita Fieber gemessen. Brian hat eigendlich immer um die 37 +-0,5 Grad temeratur. Er war an dem Morgen nur besonders zickig. Da hatte ich der Erzieherin gesagt, dass ich ihn heute anstatt 2 Stunden nur 1 da lassen würde. (Wollte ihn nicht überfordern)-Damit er bei der Eingewöhnung dran bleibt und die morgendliche Routine bleibt. Krank war er nicht.. Er ist freudestrahlend und SINGEND! mit nachhause gelaufen... Yipii Mama nimmt mich wieder mit!??!!

  8. #18
    Avatar von bengelchen81
    bengelchen81 ist offline Schlapperplapper

    User Info Menu

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Durch die Zahnerei hat meine Tochter seit mehreren Wochen schon permanent erhöhte Temp. um 37,5°C. Deswegen kann ich sie aber net daheim lassen.

    Ab 38,5°C werden in unserer Krippe die Eltern benachrichtigt und müssen ihr Kind abholen. Wenn ich mein Kind wg. Husten/Scnupfen daheim lassen würde, dann würde es im Winterhalbjahr die Krippe nicht von innen sehen. Nichtsdestotrotz, wenn das Kind auch ohne Fieber schlapp ist, dann sollte es zu Hause bleiben. Und ein Kind, welches Antibiotika bekommt, gehört sowieso NICHT in die Krippe/Kita!!!

  9. #19
    tamilein Gast

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ein Kind mit 37,7 Temperatur geht hier nicht in den KiGa!

    Das ist 'ne Temperatur, bei der ich nicht mal messen würde. Also, ich wüßte nicht, was mich veranlassen würde, da zu messen. Das ist doch am Kind noch gar nicht auszumachen

  10. #20
    Britta02 Gast

    Standard Re: Ab wann zu krank für die Kita? Husten/Schnupfen/Fieber?

    Zitat Zitat von MelB Beitrag anzeigen
    Hallo ihr lieben, mein Sohnemann wurde letztens von der Kita nicht aufgenommen, weil er Temperatur von 37,7! hatte. Die Erzieher meinten auch bei leichter Temperatur dürfen Sie ihn nicht aufnehmen.... Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Nun hat er Husten und eine Schniefnase... muß ich ihn nun wieder zuhause lassen? Nur zum Hintergrund: Mein kleiner ist noch in der Eingewöhnungsphase und wir fangen wegen diversen Schwierigkeiten am Montag ganz neu an.. sprich er ist max. 1 Stunde dort.

    Vielen Dank für Euer Feedback

    Mel
    Wie das gehandhabt wird entscheidet die Kita. Würde ich meinem Kind Fieber messen dann hätte es ja wohl einen Anlaß. Und ich würde sehr darüber nachdenken das Kind dann in den Kiga zu geben. Selbst für eine Stunde.
    Geändert von Britta02 (01.02.2010 um 14:57 Uhr)

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •