Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 118
Like Tree2gefällt dies

Thema: Unfall im Kindergarten und keiner half...

  1. #31
    SarahMama ist offline Legende
    Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    15.092

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von yggdrasil2009 Beitrag anzeigen
    wenn es eh nur 10 oder 15min zur Abholzeit gewesen sind ( wissen wir ja nicht ) ist anrufen doch nicht nötig, da die Erzieherinnen nicht von einem Bruch ausgehen mussten
    Selbst dann muss das Kind in der Zeit ständig betreut werden.
    http://http://www.wunschkinder.net/forum/ti...ah/0/0/0/0.png

    Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann. (Richard von Weizsäcker)

  2. #32
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    91.151

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von Andrea B Beitrag anzeigen
    Hallo,
    was hätte der Kiga noch tun sollen außer dich anrufen? Rettungsdienst/Notarzt rufen? Mit deinem Kind zum Arzt gehen? Dürfen sie nicht, da sie nicht die Erziehungsberechtigten sind.

    Das es gebrochen ist konnte keiner sehen auch die Erzieherinnen nicht. Die haben, wie alle Anderen auch, keine Röntgenaugen.
    Andrea
    1. sie haben nicht angerufen

    2. wenn das Kind verletzt ist, dürfen sie natürlich zum Arzt - könnte ja sein, das just in dem Moment die Eltern nicht erreichbar sind. Stell dir vor, das Kind hat eine stark blutende Wunde - sollen sie dann sag, sie sind ja keine Erziehungsberechtigten?? Wie stellst du dir das vor?

  3. #33
    Gast

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von camino Beitrag anzeigen
    Also ich kann Deine Reaktion verstehen.
    Ich würde jetzt bei dem Gespräch aber ruhig bleiben.
    Frag einfach, wie sie solche Situationen in Zukunft vermeiden wollen und ob sie daraus etwas gelernt haben. Manchmal wirkt das schon. So etwas wird sicher nicht noch einmal vorfallen.
    Sie haben in der Situation eine falsche Entscheidung getroffen. Das wissen sie nun.
    Du siehst ja anhand des Kinns, daß sie auf so etwas reagieren und daß sie sich kümmern. Das war jetzt sicher eine einmalige Sache.


    Wir hatten mal eine ähnliche Situation.
    Kind hat sich nach 3 Wochen Kita nach einem Sturz den Oberarm gebrochen. Es wurde dort sofort reagiert und ich wurde angerufen.
    Beim nächsten Sturz haben sie leider falsch reagiert. Tochter fiel auf den Kopf und die Erzieherin hat das nicht weitergegeben. Im Stuhlkreis schlief sie dann ein (sehr untypisch für mein Kind), als sie später aufwachte hatte sie Kopfschmerzen. Da wurde ich dann angerufen. Als ich kam erzählte die Erzieherin gerade, daß sie auf den Kopf gefallen ist.
    zu Hause ging es dann klassisch mit Erbrechen weiter.
    Ich habe den Erzieherinnen dann erklärt, daß es ein klassisches Beispiel für eine Gehirnerschütterung ist und daß sie darauf achten müssen.
    Bei uns haben sie daraus gelernt.

    deshalb schlug ich ja vor die Eröffnerin soll anregen das die Erzieherinnen einen extra Erste Hilfe Kurs für Kleinkinder machen sollen

  4. #34
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.819

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von yggdrasil2009 Beitrag anzeigen
    deshalb schlug ich ja vor die Eröffnerin soll anregen das die Erzieherinnen einen extra Erste Hilfe Kurs für Kleinkinder machen sollen
    das müssen erzieherinnen in jedem Bundesland. Von B-W weiss ich, dass es alle 2 Jahre verpflichtend ist
    Papa_HH gefällt dies

  5. #35
    Avatar von camino
    camino ist offline Poweruser
    Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    7.369

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von yggdrasil2009 Beitrag anzeigen
    deshalb schlug ich ja vor die Eröffnerin soll anregen das die Erzieherinnen einen extra Erste Hilfe Kurs für Kleinkinder machen sollen
    Das wird bei uns sowieso gemacht.
    Aber selbst mit EH am Kind Kurs kannst Du eine falsche Entscheidung treffen.
    Ich dachte eigentlich, daß so ein Kurs sowieso zur Pflicht gehört.
    Camino mit 3 Mädels 3/04 und 7/07 und


  6. #36
    Gast

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von yggdrasil2009 Beitrag anzeigen
    wenn es eh nur 10 oder 15min zur Abholzeit gewesen sind ( wissen wir ja nicht ) ist anrufen doch nicht nötig, da die Erzieherinnen nicht von einem Bruch ausgehen mussten
    Doch, wisst ihr, denn das hatte ich eingangs geschrieben: Abholzeit ist von 12 bis 13 Uhr, ich komme immer zu unterschiedlichen Zeiten, gerade bei schönem Wetter auch gerne mal um kurz vor 1, damit die Kleine noch etwas länger draußen spielen kann (für sie komme ich eh grundsätzlich immer zu früh). Am Dienstag war ich gegen 12,30h da.

    Was die kleinen Zeugen anbetrifft, so weiß ich selbst dass diese noch kein Zeitgefühl haben. Aber: Wenn andere Kinder mir sagen, meine Tochter habe lange allein dagesessen und geweint, dann muss es meine Tochter auch so empfunden haben. Inzwischen kann ich die Zeit auch weiter eingrenzen, da ich mit Eltern gesprochen habe die ihre Kinder vor mir abgeholt haben.

  7. #37
    Gast

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    das müssen erzieherinnen in jedem Bundesland. Von B-W weiss ich, dass es alle 2 Jahre verpflichtend ist
    diese pflichtkurse sind humpuck, unsere machen einen speziellen Kurs der wirklich genial ist,

  8. #38
    Gast

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von camino Beitrag anzeigen
    Das wird bei uns sowieso gemacht.
    Aber selbst mit EH am Kind Kurs kannst Du eine falsche Entscheidung treffen.
    Ich dachte eigentlich, daß so ein Kurs sowieso zur Pflicht gehört.
    der privar kurs ist viel intensiver als der pflichtkurs

  9. #39
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    13.798

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von Tani4ka75 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Miss Marple im Einsatz!

    Wenn dir das Verhalten der Erzieherinnen nicht gepasst hat, dann geh zu IHNEN und sprich mit IHNEN! Das wäre fair, und nicht den Tathergang mit dem ganzen Kindergarten erläutern und sich mit allen darüber unterhalten, außer mit den betroffenen Personen!
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  10. #40
    Gast

    Standard Re: Unfall im Kindergarten und keiner half...

    Zitat Zitat von Tine1974 Beitrag anzeigen
    Miss Marple im Einsatz!

    Wenn dir das Verhalten der Erzieherinnen nicht gepasst hat, dann geh zu IHNEN und sprich mit IHNEN! Das wäre fair, und nicht den Tathergang mit dem ganzen Kindergarten erläutern und sich mit allen darüber unterhalten, außer mit den betroffenen Personen!
    Ich spreche mit ihnen, das habe ich schon gesagt. Und wenn Du denkst, ich hätte die Telefonliste vom Kindergarten abtelefoniert, irrst Du. Wenn man ländlich wohnt, spricht sich alles in Windeseile um - ich hatte am Mittwoch Mittag schon die ersten Genesungswünsche von anderen Eltern und Kindern auf dem AB, ohne mit ihnen gesprochen zu haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •