Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: KiTa-Regeln

  1. #1
    Avatar von moelsi
    moelsi ist offline TeilzeitEngel

    User Info Menu

    Standard KiTa-Regeln

    Die Gruppenleiterin unserer KiTa (8 Kinder im Alter von 15-30 Monate) möchte gerne für den nächsten Elternabend Vorschläge der Eltern zu KiTa-Regeln. Habe jetzt mal gegoogelt und gegrübelt und diese 5 sind mir eigentlich die wichtigsten:

    1. Morgens müssen alle Kinder pünktlich sein.
    2. Alle Kinder dürfen spielen, alleine und zusammen, so wie jeder gerade Lust dazu hat.
    3. Wir sind freundlich zu einander: Wir schlagen, treten, beißen oder schubsen den anderen nicht und schreien uns nicht an!
    4. Wenn wir Hilfe brauchen, dann rufen wir jemanden.
    5. Wir setzen uns zum Essen alle zusammen an den Tisch.


    Die Regeln sollen die Eltern stellvertretend für Ihre Kinder unterschreiben und -- so die Hoffnung -- das sollte dann auch zu Hause gelten und "geübt" werden.

    Achja, der Leitung sehr wichtig, weil ein Problem:
    6. Es wird kein eigenes Spielzeug mitgebracht. Das Spielzeug was da ist, ist für alle und wird geteilt.


    Fällt noch jemandem was ein?

  2. #2
    Avatar von Kasja
    Kasja ist offline Sträääängeeeer!

    User Info Menu

    Standard Re: KiTa-Regeln

    Zitat Zitat von moelsi Beitrag anzeigen
    Die Gruppenleiterin unserer KiTa (8 Kinder im Alter von 15-30 Monate) möchte gerne für den nächsten Elternabend Vorschläge der Eltern zu KiTa-Regeln. Habe jetzt mal gegoogelt und gegrübelt und diese 5 sind mir eigentlich die wichtigsten:

    1. Morgens müssen alle Kinder pünktlich sein.
    2. Alle Kinder dürfen spielen, alleine und zusammen, so wie jeder gerade Lust dazu hat.
    3. Wir sind freundlich zu einander: Wir schlagen, treten, beißen oder schubsen den anderen nicht und schreien uns nicht an!
    4. Wenn wir Hilfe brauchen, dann rufen wir jemanden.
    5. Wir setzen uns zum Essen alle zusammen an den Tisch.


    Die Regeln sollen die Eltern stellvertretend für Ihre Kinder unterschreiben und -- so die Hoffnung -- das sollte dann auch zu Hause gelten und "geübt" werden.

    Achja, der Leitung sehr wichtig, weil ein Problem:
    6. Es wird kein eigenes Spielzeug mitgebracht. Das Spielzeug was da ist, ist für alle und wird geteilt.


    Fällt noch jemandem was ein?
    7.wir akzeptieren jeden so wie er ist.
    8.jeder hat eine chance verdient.








  3. #3
    Britta02 Gast

    Standard Re: KiTa-Regeln

    Wir lassen den anderen ausreden

  4. #4

    User Info Menu

    Standard Re: KiTa-Regeln

    wir helfen anderen Kindern...

  5. #5
    BilingualMom ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: KiTa-Regeln

    • - Drinnen sprechen wir in "Zimmerlautstaerke".
    • - Wir befolgen die Anweisungen der Erzieher/-innen.
    If at first you don't succeed, failure may be your style.

  6. #6
    Avatar von moelsi
    moelsi ist offline TeilzeitEngel

    User Info Menu

    Standard Re: KiTa-Regeln

    DANKE an Euch alle!

  7. #7
    Avatar von Alex74
    Alex74 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: KiTa-Regeln

    Zitat Zitat von moelsi Beitrag anzeigen
    Die Gruppenleiterin unserer KiTa (8 Kinder im Alter von 15-30 Monate) möchte gerne für den nächsten Elternabend Vorschläge der Eltern zu KiTa-Regeln. Habe jetzt mal gegoogelt und gegrübelt und diese 5 sind mir eigentlich die wichtigsten:

    1. Morgens müssen alle Kinder pünktlich sein.
    2. Alle Kinder dürfen spielen, alleine und zusammen, so wie jeder gerade Lust dazu hat.
    3. Wir sind freundlich zu einander: Wir schlagen, treten, beißen oder schubsen den anderen nicht und schreien uns nicht an!
    4. Wenn wir Hilfe brauchen, dann rufen wir jemanden.
    5. Wir setzen uns zum Essen alle zusammen an den Tisch.


    Die Regeln sollen die Eltern stellvertretend für Ihre Kinder unterschreiben und -- so die Hoffnung -- das sollte dann auch zu Hause gelten und "geübt" werden.

    Achja, der Leitung sehr wichtig, weil ein Problem:
    6. Es wird kein eigenes Spielzeug mitgebracht. Das Spielzeug was da ist, ist für alle und wird geteilt.


    Fällt noch jemandem was ein?
    1. Was heißt Pünktlich? Also da sollte man eher auf die Bedürfnisse der Eltern eingehen. Nur ein "nicht nach 9 uhr" zum Beispiel fände ich OK

    6. Unseres ist ein Ganztages-KiGa und da sollen die Kidner sich zuhause fühlen. Da sie oft ihr eigenen Zuhause nur zum Frühstück und spätem Abendessen sehen sind hier ALLE Mitbringsel von Zuhause erlaubt. Finde ich wunderbar, denn mein Kind liebt seine Puppen und Teddys
    Benefizkonzert… Alle Jahre wieder ein Traum!
    http://benefiz-konzert.com/index.php

  8. #8
    Die-Blume Gast

    Standard Re: KiTa-Regeln

    Zitat Zitat von moelsi Beitrag anzeigen
    1. Morgens müssen alle Kinder pünktlich sein.
    2. Alle Kinder dürfen spielen, alleine und zusammen, so wie jeder gerade Lust dazu hat.
    3. Wir sind freundlich zu einander: Wir schlagen, treten, beißen oder schubsen den anderen nicht und schreien uns nicht an!
    4. Wenn wir Hilfe brauchen, dann rufen wir jemanden.
    5. Wir setzen uns zum Essen alle zusammen an den Tisch.
    6. Es wird kein eigenes Spielzeug mitgebracht. Das Spielzeug was da ist, ist für alle und wird geteilt.
    Zu 1: würde bei uns nicht gehen da nicht alle Eltern die gleichen Arbeitszeiten haben.
    Daher eher der Vorschlag von :
    Zitat Zitat von Alex74 Beitrag anzeigen
    Also da sollte man eher auf die Bedürfnisse der Eltern eingehen. Nur ein "nicht nach 9 uhr" zum Beispiel fände ich OK
    Zu 2: jep – find ich gut
    Zu 3: OK
    Zu 4: Wer soll um Hilfe bitten? Kinder – Eltern – Erzieher?
    Zu 5: OK
    Zu 6: da sehe ich das wieder ähnlich wie Alex74
    Zitat Zitat von Alex74 Beitrag anzeigen
    6. Unseres ist ein Ganztages-KiGa und da sollen die Kidner sich zuhause fühlen. Da sie oft ihr eigenen Zuhause nur zum Frühstück und spätem Abendessen sehen sind hier ALLE Mitbringsel von Zuhause erlaubt. Finde ich wunderbar, denn mein Kind liebt seine Puppen und Teddys
    Zitat Zitat von Kasja Beitrag anzeigen
    7.wir akzeptieren jeden so wie er ist.
    8.jeder hat eine chance verdient.
    Zu 7: OK
    Zu 8: OK
    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Wir lassen den anderen ausreden
    Zitat Zitat von HannasMama2102 Beitrag anzeigen
    wir helfen anderen Kindern...
    Zitat Zitat von BilingualMom Beitrag anzeigen
    • - Drinnen sprechen wir in "Zimmerlautstaerke".
    • - Wir befolgen die Anweisungen der Erzieher/-innen.
    Würde ich zu 3 dazu nehmen

    Aber für wen sollen denn nun die Regeln eigentlich gelten?
    Den Eltern - Kindern - Erziehern?
    Denn da ist ja jetzt für alle was dabei.
    Ach eins noch:
    9 - Süßes gibt es nur zu besonderen Anlässen z.B. Geburtstagen
    Bitte nicht einfach mit geben.

  9. #9
    Vegikat Gast

    Standard Re: KiTa-Regeln

    Zitat Zitat von Die-Blume Beitrag anzeigen
    Zu 1: würde bei uns nicht gehen da nicht alle Eltern die gleichen Arbeitszeiten haben.
    Bei uns auch nicht, bei uns gibt es auch keine Kernzeit, in der nicht geholt und gebracht werden darf. Da würde ich dann die Regel machen:
    Kinder und Eltern, die während des Morgenkreises kommen, gehen leise in den Gruppenraum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •