Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

  1. #21
    baobab69 Gast

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Hallo zusammen,

    irgentwie habt ihr alle schon recht und gute ideen. meine idee: auf dem rathaus fragen. richtig, dass die eltrnbeiträge (bundeslandabhängig und auch kommunen-abhängig) nach gesichtspunkten (in der regel nach dem brutto!!!!!familieneinkommen und ggf nach dem familienstand, betreuungsform, alter des kindes usw ) gestaffelt sind. es ist aber nicht so, dass dann schon alles zuendde ist, wenn man die festsetzung ins haus bekommt.
    was bundesweit!!! gilt, ist nämlich die erlaßmöglichkeit, die jeder sachbearbeiter auf dem jugendamt in dieser abteilung kennt(kennen sollte). es lohnt sich danach zu fragen, ist mit etwas papierkram verbunden, sollte aber bei bedarf nicht vergssen werden. entweder gibt es 'nen zuschuß zu den betreuungkosten oder sie werden von amts wegen reduziert. einzelheiten erfährt man auf dem amt. das gilt aber nur für bestimmte kitas, also bitte nicht für die voll-privaten!!!! die sind ihm wahrsten sinne des wortes privat-vergnügen.

    die möglichkeit, noch wohngeld zu beantragen (auch für die eltern mit eigenheim) gibt es auch ín deiner kommune, also fragen und fragen und fragen. dann weißt du, was du machen muß und was geht.
    laß mal von dir hören, was aus deinem anliegen geworden ist, das ist sicherlich auch für andere hilfreich und interessant,oder?
    viel erfolg und
    lg
    baobab69

  2. #22
    dorisa ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Hallo,

    also, das man wohngeld beantragen kann, wenn man eigenheim hat, wäre mir neu!?!
    Wie kommst du darauf?

    lg

    Zitat Zitat von baobab69 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    irgentwie habt ihr alle schon recht und gute ideen. meine idee: auf dem rathaus fragen. richtig, dass die eltrnbeiträge (bundeslandabhängig und auch kommunen-abhängig) nach gesichtspunkten (in der regel nach dem brutto!!!!!familieneinkommen und ggf nach dem familienstand, betreuungsform, alter des kindes usw ) gestaffelt sind. es ist aber nicht so, dass dann schon alles zuendde ist, wenn man die festsetzung ins haus bekommt.
    was bundesweit!!! gilt, ist nämlich die erlaßmöglichkeit, die jeder sachbearbeiter auf dem jugendamt in dieser abteilung kennt(kennen sollte). es lohnt sich danach zu fragen, ist mit etwas papierkram verbunden, sollte aber bei bedarf nicht vergssen werden. entweder gibt es 'nen zuschuß zu den betreuungkosten oder sie werden von amts wegen reduziert. einzelheiten erfährt man auf dem amt. das gilt aber nur für bestimmte kitas, also bitte nicht für die voll-privaten!!!! die sind ihm wahrsten sinne des wortes privat-vergnügen.

    die möglichkeit, noch wohngeld zu beantragen (auch für die eltern mit eigenheim) gibt es auch ín deiner kommune, also fragen und fragen und fragen. dann weißt du, was du machen muß und was geht.
    laß mal von dir hören, was aus deinem anliegen geworden ist, das ist sicherlich auch für andere hilfreich und interessant,oder?
    viel erfolg und
    lg
    baobab69

  3. #23
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von dorisa Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also, das man wohngeld beantragen kann, wenn man eigenheim hat, wäre mir neu!?!
    Wie kommst du darauf?

    lg
    natürlich kann man das - es heißt dann halt Lastenzuschuß

  4. #24
    shanae ist offline Eisabhängig

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von teppi85 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle
    Mein Sohn soll mit 12 Monaten in eine Krippe kommen. Da dies hier bei uns recht teuer ist (Ganztags ca. 450€) wollte ich mal wissen, ob man Zuschüsse beantragen kann. Ich muss nach einem Jahr Elternzeit wieder arbeiten gehen, da wir nicht von dem Gehalt meines Mannes leben können. Er vierdient ca. 1500€ und ich würde dann nur noch Teilzeit arbeiten gehen und ca. 700€ verdienen. Außerdem kommen bei mir noch 150 €Spritkosten dazu. ALso würden mir Abzugs KITA und Benzin nur 100€ bleiben. Da kann ich auch gleich zu Hause bleiben...
    Kann man irgendwas beantragen, oder verdient mein Mann zu viel?
    Danke für eure Antworten.
    Kannst versuchen dir einen Zuschuß beim JA zu holen. Mußt nur alle Gehaltsabrechnungen und den Antrag dort einreichen. Frag mal beim zuständigen JA nach.


  5. #25
    Andrea B ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von dorisa Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also, das man wohngeld beantragen kann, wenn man eigenheim hat, wäre mir neu!?!
    Wie kommst du darauf?

    lg

    Hallo,
    selbstverständlilch geht das. Der Antrag, die Berechnungsgrundlagen und der Betrag ist identisch. du mußt nur beim Antrag entsprechend ankreuzen.
    Gehe mal morgen auf dein Rathaus und hole dir einen Antrag. Ob du den ausfüllst und abgibst bleibt dir überlassen.
    Andrea

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •