Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

  1. #1
    Avatar von teppi85
    teppi85 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Hallo an alle
    Mein Sohn soll mit 12 Monaten in eine Krippe kommen. Da dies hier bei uns recht teuer ist (Ganztags ca. 450€) wollte ich mal wissen, ob man Zuschüsse beantragen kann. Ich muss nach einem Jahr Elternzeit wieder arbeiten gehen, da wir nicht von dem Gehalt meines Mannes leben können. Er vierdient ca. 1500€ und ich würde dann nur noch Teilzeit arbeiten gehen und ca. 700€ verdienen. Außerdem kommen bei mir noch 150 €Spritkosten dazu. ALso würden mir Abzugs KITA und Benzin nur 100€ bleiben. Da kann ich auch gleich zu Hause bleiben...
    Kann man irgendwas beantragen, oder verdient mein Mann zu viel?
    Danke für eure Antworten.

  2. #2
    Tina78 Gast

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Bezahlst du die Betreuungskosten alleine, oder habt ihr eine gemeinsame Kasse? Rechnet dann doch die Einnahmen und Ausgaben nochmal aus.
    Bei uns gibts keine Zuschüsse, man muß halt alles angeben und die Elternbeiträge werden gestaffelt berechnet/festgesetzt.

    Bei uns ist es auch viel, aber das ist ja in den meisten Fällen nur die U3 Betreuung, es ist ein absehbarer Zeitraum. Oder man bleibt eben zuhause, wenn man es sich leisten kann/möchte.

  3. #3
    Andrea B ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von teppi85 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle
    Mein Sohn soll mit 12 Monaten in eine Krippe kommen. Da dies hier bei uns recht teuer ist (Ganztags ca. 450€) wollte ich mal wissen, ob man Zuschüsse beantragen kann. Ich muss nach einem Jahr Elternzeit wieder arbeiten gehen, da wir nicht von dem Gehalt meines Mannes leben können. Er vierdient ca. 1500€ und ich würde dann nur noch Teilzeit arbeiten gehen und ca. 700€ verdienen. Außerdem kommen bei mir noch 150 €Spritkosten dazu. ALso würden mir Abzugs KITA und Benzin nur 100€ bleiben. Da kann ich auch gleich zu Hause bleiben...
    Kann man irgendwas beantragen, oder verdient mein Mann zu viel?
    Danke für eure Antworten.

    Hallo,
    du solltest mal auf die Homepage deiner Stadt gehen. Da findest du dann die Elternbeiträge. Du mußt dazu allerdings die Satzung zur Benutzung von Kindertageseinrichtungen öffnen. Lade dir das Teil runter und gehe es in Ruhe durch.
    Ich habe jetzt nicht alles gelesen. Es gibt aber durchaus Möglichkeiten, daß du nicht den vollen Betrag von 487,00 €uro (Betreuungszeit von 06.30 - 17.00 Uhr) zahlen mußt.
    Für Fragen stehen dir sicher die Mitarbeiter auf dem Rathaus zur Verfügung.
    Andrea

  4. #4
    Avatar von Brummbaerchi77
    Brummbaerchi77 ist offline ehemals Simone29

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Bei uns ist das auch nach dem Nettogehalt gestaffelt, da gibts dann keine Zuschüsse mehr. Wirklich lohnen tut es sich hier auch nur bei mindestens einer 3/4- bis vollen Stelle, sonst wäre es hier auch einfach nicht lohnenswert zu arbeiten:-(
    LG

  5. #5
    Tecumseh 2 ist offline mehrMeer

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von teppi85 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle
    Mein Sohn soll mit 12 Monaten in eine Krippe kommen. Da dies hier bei uns recht teuer ist (Ganztags ca. 450€) wollte ich mal wissen, ob man Zuschüsse beantragen kann. Ich muss nach einem Jahr Elternzeit wieder arbeiten gehen, da wir nicht von dem Gehalt meines Mannes leben können. Er vierdient ca. 1500€ und ich würde dann nur noch Teilzeit arbeiten gehen und ca. 700€ verdienen. Außerdem kommen bei mir noch 150 €Spritkosten dazu. ALso würden mir Abzugs KITA und Benzin nur 100€ bleiben. Da kann ich auch gleich zu Hause bleiben...
    Kann man irgendwas beantragen, oder verdient mein Mann zu viel?
    Danke für eure Antworten.
    Hi,

    Kinderbetreuungskosten und Fahrtkosten sind steuerlich absetzbar. Kinderbetreuungskosten allerdings nur bis zu 4000 Euro jährlich pro Kind.
    So weit mir bekannt ist gibt es keine staatlichen Zuschüsse für die Kinderbetreuung bei Eurem Einkommen, aber das ist ja von BL und Stadt abhängig.

    Dennoch könnt ihr am Ende des Jahres mit einer netten Steuerrückzahlung rechnen, das hat doch auch was.

    VG

    Tecumseh

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von Tecumseh 2 Beitrag anzeigen
    Dennoch könnt ihr am Ende des Jahres mit einer netten Steuerrückzahlung rechnen, das hat doch auch was.

    VG

    Tecumseh

    Hast du dir die Gehälter angeschaut? Bei 1500 + 700 Euro brutto zahlt man kaum Steuer - und so wirds auch nix mit der fetten Rückzahlung

  7. #7
    Avatar von teppi85
    teppi85 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Hast du dir die Gehälter angeschaut? Bei 1500 + 700 Euro brutto zahlt man kaum Steuer - und so wirds auch nix mit der fetten Rückzahlung
    Ist Nettogehalt, kein Brutto

  8. #8
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von teppi85 Beitrag anzeigen
    Ist Nettogehalt, kein Brutto
    2200 netto, dazu Kindergeld?

    Dann ist die Not nicht so groß, probier halt mal nen Wohngeldrechner durch, kommt auf eure Miethöhe an.


    Und brauchst du ganztags die Krippe?

  9. #9
    Steffi34 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von teppi85 Beitrag anzeigen
    Ist Nettogehalt, kein Brutto
    Das ist aber ja gar nicht soo wenig netto. Keine Ahnung, ob du da noch irgendwelche Ansprüche hast. Vermutlich musst du es dann so sehen, dass du halt nur aus Spaß an der Freude und eben für KiTa und Sprit arbeiten gehst und da würde ich mir dann überlegen, ob ich nicht gleich noch Zuhause bleibe, bis das Kind in den KiGa geht. Muss er denn ganztags in die Krippe gehen, wenn du eh nur TZ arbeitest?!

  10. #10
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Bekommt man Zuschüsse vom Staat?

    Zitat Zitat von Steffi34 Beitrag anzeigen
    Das ist aber ja gar nicht soo wenig netto. Keine Ahnung, ob du da noch irgendwelche Ansprüche hast. Vermutlich musst du es dann so sehen, dass du halt nur aus Spaß an der Freude und eben für KiTa und Sprit arbeiten gehst und da würde ich mir dann überlegen, ob ich nicht gleich noch Zuhause bleibe, bis das Kind in den KiGa geht. Muss er denn ganztags in die Krippe gehen, wenn du eh nur TZ arbeitest?!
    Man arbeitet ja nicht nur für die Benzinkosten und die Kita. Dazu steuert man ja auch zur Sozialversicherung bei.

    Die Betreuungskosten sollte man auf beide Eltern verteilen, dann sieht's zumindest beim Einzelnen schon wieder anders aus.

    LG

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •