Umfrageergebnis anzeigen: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

Teilnehmer
122. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    6 4,92%
  • Nein

    108 88,52%
  • Weiß nicht

    8 6,56%
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. #1
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt
    Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    35.707

    Standard Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Umfrage folgt.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Sobald das AB 2-3 Tage gegeben ist und nichts merh sichtbar wohl schon. Aber ich hatte den Fall noch nie. Keine Ahnung wie das bei uns im KiGa gehandhabt wird. Schließlich ist das hochansteckend.

  3. #3
    allabasta ist offline Member
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    195

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    mein Sohn hatte eine Bindehautentzündung vor Weihnachten. Der KiGa hat angerufen, dass ich ihn abholen muss (morgens war noch nichts davon zu sehen). Bin dann gleich zum Arzt, das war an einem Donnerstag. Wir haben Augentropfen bekommen und am Montag durfte er laut Arzt wieder hin. Die Symptome waren auch nach kurzer Zeit wieder weg, dank den Tropfen. Generell sagt der KiGa, dass sie dann nicht kommen dürfen, da es hochgradig ansteckend ist.


  4. #4
    biggi_010 ist offline Veteran
    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    1.483

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Würde unsere Krippe auch gar nicht nehmen...
    Biggi & Rasselbande (*99 - *01 - *08 - *09)

  5. #5
    Avatar von Sunny_75
    Sunny_75 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    207

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Meine Kleine hatte auch drei Tage vor Weihnachten eine richtig starke Bindehautentzündung bekommen. Ich habe sie natürlich nicht in die Kita gebracht, weil ich wusste, dass es sehr ansteckend ist und die Kita das auch nicht erlauben würde.

    Zum Glück konnten meine Eltern als Babysitter einspringen. Meine Kleine hat vom Arzt auch Augentropfen verschrieben bekommen. Das hat auch geholfen. Dummerweise stecke ich mich aber immer bei ihr an und so hatte ich das zwei, drei Tage später auch, aber zum Glück nicht so stark wie sie. Bevor ich Mutter wurde, kannte ich das gar nicht mit der Bindehautentzündung.

  6. #6
    Steffi34 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    3.886

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Umfrage folgt.
    Nein, denn die ist hochgradig ansteckend. Wir haben das neulich erst durch und auch die Ansage vom KiA lautete 3 Tage kein KiGa.

  7. #7
    Avatar von elke75
    elke75 ist offline Legende
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    11.521

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Umfrage folgt.
    kinder mit bindehautentzündung werden im kindergarten nicht "angenommen" und dürfen auch erst wieder mit einem ärztlichen attest zurückkommen
    LG von Elke mit Junior (Mai 06)+ Madame (Dez 09)


    WARUM ???

  8. #8
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt
    Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    35.707

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Der Augenarzt an den ich eben geraten bin meinte, wenn eine Bindehautentzündung ansteckend wäre, dann hätte er jeden Tag eine.... Aber ich solle das Kind trotzdem 2-3 Tage oder länger aus der Kita rausnehmen....Ja, watt denn nu?!?
    In der Kita hieß es, ja es haben sehr viele gerade eine Bindehautentzündung (es waren aber alle Kinder da!?!). Fragen über Fragen...

    Ich arbeite auf Honorarbasis, d.h. gehe ich nicht arbeiten, verdiene ich nichts, die Kosten laufen natürlich weiter. Ich fragte mich vorhin nur, ob ich der einzige "Depp" bin, der dann zuhause bleibt.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

  9. #9
    Avatar von elke75
    elke75 ist offline Legende
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    11.521

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Zitat Zitat von UschiBlum Beitrag anzeigen
    Der Augenarzt an den ich eben geraten bin meinte, wenn eine Bindehautentzündung ansteckend wäre, dann hätte er jeden Tag eine.... .
    ich geh ja auch mal davon aus, dass der arzt sich die hände desinfiziert, nachdem er einen patienten mit bindehautentzündung hatte

    das machen meiner erkenntnis nach, allerdings die wenigsten kinder im kindergarten.....
    LG von Elke mit Junior (Mai 06)+ Madame (Dez 09)


    WARUM ???

  10. #10
    Avatar von UschiBlum
    UschiBlum ist offline Wirklich bekloppt
    Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    35.707

    Standard Re: Gebt ihr euer Kind mit Bindehautentzündung in die Kita?

    Zitat Zitat von elke75 Beitrag anzeigen
    ich geh ja auch mal davon aus, dass der arzt sich die hände desinfiziert, nachdem er einen patienten mit bindehautentzündung hatte

    das machen meiner erkenntnis nach, allerdings die wenigsten kinder im kindergarten.....
    Der hatte ganz weiche, glitschige Hände...vielleicht so eine Art Niveasappschdesinfektionscreme? Und er hat mir und dem Kleinen 4x die Hand gegeben....was wahrscheinlich an dem ganzen Geplüngel lag, was wir dabei hatten, das wird ihn aus dem Konzept gebracht haben.
    Eines deiner ❤️-Lieder: https://youtu.be/qN4ooNx77u0

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •