Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

  1. #11
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von Niese76 Beitrag anzeigen
    Mein kleiner wird mit nem Jahr in die Krippe gehen.
    Bei uns muß man etwas mitgeben, die schreiben da den Namen dran und legen das in Kühlschrank, so das Joghurt auch kein Problem wäre.
    Ja ich denk je früher ich mir Gedanken mache, um so besser.
    Jetzt wart doch erstmal ab, was dein Kind zu dem Zeitpunkt überhaupt essen kann und wird.

    LG

  2. #12
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    in 8 Monaten passiert viel


    - der Kindergarten stellt sein Konzept um
    - dein Kind entwickelt vielleicht Allergien
    - und Abneigungen
    - und natürlich auch Vorlieben
    - oder will am Nachmittag nichts essen

  3. #13
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von Mirfaelltnixein Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, dass Du Dir Gedanken machst. Auf unserer Elternbeiratssitzung vorgestern war genau das Thema. Problem bei uns ist, dass SEHR viele Eltern täglich eine Milchschnitte und einen Fruchtzwerg plus Unmengen von Bonbons in die Dosen stecken. Die Kinder, die dann was Gesundes mithaben, kriegen dann große Augen und wollen das auch. Unseren Vorschlag, das Vesper ebenfalls über die Kita entweder zu bestellen oder Brote zu schmieren haben sie nicht angenommen, weil das natürlich finanziell auf die Eltern umgelegt werden müsste. Leider ist die Kita genau zwischen unserem Einfamilienhausgebiet und einem sozial schwachen Plattenbaugebiet gelegen und die Leiterin meint, die Eltern wären mehrheitlich nicht zu einem Aufpreis bereit.

    Ich habe als das Kind noch klein war (1 bis 1,5 Jahre ca.) oft noch Gläschen mitgegeben (Obst-Getreide) und nun meist ein Stück Brot oder Muffin zur Sättigung, zwei kleine Kirschtomaten oder Physalis, Weintrauben, Gurke. Gern isst sie auch Dinkelstangen oder Joghurt, Babybells (DER Renner hier). Damit sie nicht immer nur nach den anderen Sachen schielt, kommen auch ab und zu mal drei Smarties oder ein Stück Schoki mit rein.
    In unserem KiGa sind Süßigkeiten, Milchschnitte und Co ganz einfach verboten, das steht in der Kindergartenordnung und fertig. Warum macht der Kindergarten das nicht einfach, das kostet auch nix.

  4. #14
    Avatar von Niese76
    Niese76 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Klar kann mein Kind Allergien und Abneigungen entwickeln. Trotzdem interesiert es mich was ihr euren Kindern mit gebt.
    Meine Kollegin ihr Kind ist im Krippenalter, deshalb bin ich mit manchen Gedanken schon weiter.
    Naja und mit Milchschnitten-verbot brauch ich der Kollegin nicht kommen...

  5. #15
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von Niese76 Beitrag anzeigen
    Klar kann mein Kind Allergien und Abneigungen entwickeln. Trotzdem interesiert es mich was ihr euren Kindern mit gebt.
    Meine Kollegin ihr Kind ist im Krippenalter, deshalb bin ich mit manchen Gedanken schon weiter.
    Naja und mit Milchschnitten-verbot brauch ich der Kollegin nicht kommen...
    Was hat das deine Kollegin zu interessieren? Es geht doch um dein Kind. Da würde ich gar nicht diskutieren.

    LG

    PS: Einmal eine Milchschnitte find ich jetzt nicht so verwerflich, je nach Alter des Kindes und wenn die restliche Ernährung passt.

  6. #16
    Andrea B ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von Niese76 Beitrag anzeigen
    Danke für eure Anworten.
    Klar muß ich sehen, wie weit mein Kind mit n Jahr ist. Und Obst, Joghurt... und ab und an n stück schoki is gut glaub ich.
    Freu mich auf noch mehr Meinungen.

    Hallo0,
    Schoki & Co. im KiGa? Da wirst du aber Probleme bekommen.
    Ein belegtes Brot nach Wahl des Kindes und Obst und/oder Gemüse dazu reicht völlig aus.
    Andrea

  7. #17
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von Mirfaelltnixein Beitrag anzeigen
    kommen auch ab und zu mal drei Smarties oder ein Stück Schoki mit rein.
    Ich finde es unmöglich von der Leitung des Kigas Süßigkeiten zu erlauben- können die Kinder die paar Stunden nicht mal auf eine Schleckerei verzichten?

  8. #18
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von mancini Beitrag anzeigen
    Ich finde es unmöglich von der Leitung des Kigas Süßigkeiten zu erlauben- können die Kinder die paar Stunden nicht mal auf eine Schleckerei verzichten?
    weißt du, was mich besonders an dem Satz amüsiert? Das er von einer Mutter ist, die kurz davor über die schlimmen Eltern schreibt, die ihren Kindern Fruchtzwerge und Milchschnitte mitgeben.

  9. #19
    Avatar von Niese76
    Niese76 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    weißt du, was mich besonders an dem Satz amüsiert? Das er von einer Mutter ist, die kurz davor über die schlimmen Eltern schreibt, die ihren Kindern Fruchtzwerge und Milchschnitte mitgeben.
    Das versteh ich nicht ganz...
    Aber ich merk schon das beim Thema Süssigkeiten die Meinungen sehr stark auseinander gehen.
    Was gebt ihr denn nun so zum Kaffeetrinken noch mit?

  10. #20
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Vesper-Mahlzeit in der Kita ...was gebt ihr mit

    Zitat Zitat von Niese76 Beitrag anzeigen
    Das versteh ich nicht ganz...
    Aber ich merk schon das beim Thema Süssigkeiten die Meinungen sehr stark auseinander gehen.
    Was gebt ihr denn nun so zum Kaffeetrinken noch mit?
    Wenn's in der Krippe nachmittags Kaffee gibt, kannst du dazu ruhig auch ein Stück Sahnetorte einpacken.

    Aber mal im Ernst: Warum müssen Kinder denn nachmittags auch noch snacken? Die sind ja dann ständig nur am Essen. Muss das sein? Und warum für die Nachmittags-Brotzeit, so denn zwingend eine stattfindet, nicht dasselbe wie am Vormittag mitgeben, nämlich eine Kleinigkeit wie ein kleines Brot, etwas Rohkost o.ä.?

    LG

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •