Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

  1. #21
    Dick_Turpin Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Na ja, manche lernen auch schwimmen wenn sie ins kalte Wasser geschmissen werden.... wozu auch Schwimmkurs und schwimmen lernen ohne Angst. Alles Kokolores für die eh schon verzogenen Gören. *io*
    Hm, allerdings wollte ich auch schon wieder editieren. Was macht man, wenn man keine Wahl hat? Wobei die Einrichtung mich als eingewöhnende Mutter ja schlecht rausschmeißen könnte, oder?

  2. #22
    Britta02 Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Dick_Turpin Beitrag anzeigen
    Hm, allerdings wollte ich auch schon wieder editieren. Was macht man, wenn man keine Wahl hat? Wobei die Einrichtung mich als eingewöhnende Mutter ja schlecht rausschmeißen könnte, oder?
    Versteh ich nicht. Hol, mich runter von meinem Schlauch.

  3. #23
    Dick_Turpin Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    Versteh ich nicht. Hol, mich runter von meinem Schlauch.
    Also, ich schrieb ja, dass ich ein solches Vorgehen nicht mitmachen würde. Allerdings bin ich auch nicht in der Situation, dass ich arbeiten MUSS und es nur diese eine Betreuungseinrichtung gibt. Und da dachte ich halt laut darüber nach, was ich dann tun würde.

  4. #24
    Britta02 Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Dick_Turpin Beitrag anzeigen
    Also, ich schrieb ja, dass ich ein solches Vorgehen nicht mitmachen würde. Allerdings bin ich auch nicht in der Situation, dass ich arbeiten MUSS und es nur diese eine Betreuungseinrichtung gibt. Und da dachte ich halt laut darüber nach, was ich dann tun würde.
    OK, verstanden. Aber scheinbar kann man dich ja doch raussschmeißen, wie viele Freds hier immer mal wieder zeigen, von wegen nichtarbeitender Mütter Kinder haben kein Anrecht auf einen Kiga-Platz.

  5. #25
    Dick_Turpin Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Britta02 Beitrag anzeigen
    OK, verstanden. Aber scheinbar kann man dich ja doch raussschmeißen, wie viele Freds hier immer mal wieder zeigen, von wegen nichtarbeitender Mütter Kinder haben kein Anrecht auf einen Kiga-Platz.
    Nee, aus unserem Kindergarten schmeißt man mich sehr sicher nicht raus :D

    Nee, ich meine eine arbeitende Mutter, die Anspruch auf den Platz hat und den braucht. Was macht sie in einem solchen Fall? Stur dabeibleiben?

  6. #26
    Britta02 Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Dick_Turpin Beitrag anzeigen
    Nee, aus unserem Kindergarten schmeißt man mich sehr sicher nicht raus :D
    Warum bist du dir da so sicher? :D

    Nee, ich meine eine arbeitende Mutter, die Anspruch auf den Platz hat und den braucht. Was macht sie in einem solchen Fall? Stur dabeibleiben?
    Jo, genau so! :D

  7. #27

    User Info Menu

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Hey, das ist ein sehr guter Kindergarten und rausgeschmissen haben sie mich auch nicht. Inzwischen ist auch alles gut, sie geht gerne und freiwillig, verabschiedet mich schon an der Türe und weint gar nicht mehr ! Alles prima :-)

    Also könnte ich sagen so 2 Wochen Eingewöhnung waren nötig.

  8. #28
    Britta02 Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Maibaeumchen110 Beitrag anzeigen
    Hey, das ist ein sehr guter Kindergarten und rausgeschmissen haben sie mich auch nicht. Inzwischen ist auch alles gut, sie geht gerne und freiwillig, verabschiedet mich schon an der Türe und weint gar nicht mehr ! Alles prima :-)

    Also könnte ich sagen so 2 Wochen Eingewöhnung waren nötig.
    Na toll. Aber dir ist schon klar, dass dein Kind die Eingewöhnungsarbeit vollständig alleine hinbekokmenn mußte. Ich denke, der Standard ist da heut einfach weiter. Nur weil etwas klappt heißt es ja nicht, dass es automatisch das beste war. Nur das wird hier von einigen kritisiert. Und als Mutter sollte man sich auf die Beratung geschulten Fachpersonals eigenlich verlassen können. Nur bleibt bei deiner schilderung der Glaube an geschult und FACHpersonal etwas hintenan.

  9. #29
    Dick_Turpin Gast

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Zitat Zitat von Maibaeumchen110 Beitrag anzeigen
    Hey, das ist ein sehr guter Kindergarten und rausgeschmissen haben sie mich auch nicht. Inzwischen ist auch alles gut, sie geht gerne und freiwillig, verabschiedet mich schon an der Türe und weint gar nicht mehr ! Alles prima :-)
    Wenn Du es prima findest, dass sie einfach gelernt hat, dass sie allein damit klarkommen muss - ok. Ich halte das nach wie vor nicht für eine gute Methode.

  10. #30
    Bielefelds ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Wie lange Eingewöhnung ? 2 Jährige....

    Meine war jünger - aber vll interssiert es wen.

    Eine wirkliche Eingewöhnungsphase hatte ich gar nicht. Sie kam mit 9 Monate in die Kita.
    Am ersten Tag bin ich 3 Stunden mit. Am 2.ten Tag war ich 1 Stunde dabei, hab sie dann nach 3 Stunden abgeholt. Da es keinerlei Tränen gab -> Am 3ten Tag abgegeben-nach 6 Stunden abgeholt. -> wieder keinerlei Probleme deshalb : Ab 4. Tag - war sie dort glücklich und ab durch die Mitte bis zum heutigen Tag. Es gab nie Probleme beim Abgeben.:liebe:
    Wer Schreibfehler findet, darf diese gern behalten.


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •