Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Tipps für KiTa-Anmeldung/Bewerbung

  1. #11
    Yasmin76 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Tipps für KiTa-Anmeldung/Bewerbung

    Zitat Zitat von sweet-witch Beitrag anzeigen
    Danke für die nette Antworten. :)

    Ich brauche eine Krippe in Mannheim, habe mich schon bei einigen beworben.
    Das Problem, das die haben ist auch, dass sie nur Mannheimer Kinder nehmen. Aber wie soll ich umziehen, wenn ich keinen Krippenplatz habe????
    Ich benötige den Platz ab Oktober, meine Kleine wäre dann schon 2 Jahre alt. Habe mich schon länger gekümmert, es heißt aber, die Entscheidung fällt erst im März/April.
    Ist ja lustig, in Mannheim wohnen wir auch und unser Kleiner geht hier in die Krippe.

    Bist Du alleinerziehend? Wann hast Du Dich denn beworben?

    Ich kann Dir allerdings sagen, dass die Plätze da oftmals recht kurzfristig vergeben werden. März/April für einen Krippenplatz im Oktober ist schon sehr früh. Wir haben knapp 2 Monate vorher Bescheid bekommen, bei einer Freundin war´s ähnlich.

  2. #12
    schwester-es Gast

    Standard Re: Tipps für KiTa-Anmeldung/Bewerbung

    Zitat Zitat von sweet-witch Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    bin ich hier mit folgender Frage richtig?

    Könnt Ihr mir Tipps geben, wie ich mich am Besten bei einem "Bewerbungsgespräch" mit dem Leiter der KiTa verhalte?

    Gibt es irgendetwas was ich machen kann, um meine Chancen zu verbessern?

    Ich benötige den KiTa-Platz dringend, um mein Studium fortzuführen.

    Bei einem Telefonvorgespräch wurden mir aber keine großen Hoffnungen gemacht, auf 20 Plätze kämen mind. 100 Bewerbungen.

    Vielen Dank im Voraus!
    Die städtischen Kitas in Mannheim haben so ein Punktesystem, nachdem Plätze vergeben werden. Die tägliche Arbeitszeit plus Wegezeit, ob man alleinerziehend ist oder nicht, etc. sind Kriterien für die Platzvergabe. Es gibt auch einige private Krippen (und Tagesmütter, die sich zusammengetan haben und zu zweit 8 Kinder betreuuen) in Mannheim und das Jugendamt übernimmt unter bestimmten Voraussetzungen ein Großteil der Kosten dafür, so dass auch diese für Dich in Frage kommen können. Viele, die ich kenne, haben kurzfristig einen Platz bekommen, wenn die Dringlichkeit (Arbeitsplatz/Ausbildungsplatz hätte abgesagt werden müssen) hoch war.

    Weißt Du schon wo Du etwa wohnen wirst?

  3. #13
    sweet-witch ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Tipps für KiTa-Anmeldung/Bewerbung

    Bin zwar nicht alleinerziehend, werde aber voraussichtlich in Mannheim mit meinem Kind alleine wohnen, da mein Freund aufgrund seiner Arbeit nicht mitkommen kann.

    Beworben habe ich mich letzten Jahr und jetzt im Februar.

    Die Wohnung müsste in Seckenheim (wegen FH) oder Umgebung sein.

    Habe schon mal mit einer Dame von der entsprechenden Stelle bei der Stadt Mannheim gesprochen, die meinte aber nur, die Krippen vergeben die Plätze selbst
    Geändert von sweet-witch (07.03.2011 um 20:50 Uhr)

  4. #14
    Steffi34 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Tipps für KiTa-Anmeldung/Bewerbung

    Zitat Zitat von sweet-witch Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    bin ich hier mit folgender Frage richtig?

    Könnt Ihr mir Tipps geben, wie ich mich am Besten bei einem "Bewerbungsgespräch" mit dem Leiter der KiTa verhalte?

    Gibt es irgendetwas was ich machen kann, um meine Chancen zu verbessern?

    Ich benötige den KiTa-Platz dringend, um mein Studium fortzuführen.

    Bei einem Telefonvorgespräch wurden mir aber keine großen Hoffnungen gemacht, auf 20 Plätze kämen mind. 100 Bewerbungen.

    Vielen Dank im Voraus!
    Tja, hier gibt's für die U3-Kinder Aufnahmekriterien, die bei Erfüllung ne gewisse Punktzahl bekommen und dann wird aufsummiert und die Kinder mit den höchsten Punktzahlen werden dann aufgenommen. Dieses System wurde auch erst eingeführt, als es plötzlich über 20 'Bewerber' für nur 12 Plätze gab.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •