Seite 83 von 247 ErsteErste ... 3373818283848593133183 ... LetzteLetzte
Ergebnis 821 bis 830 von 2470
Like Tree48gefällt dies

Thema: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

  1. #821
    Julia84 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Hallo Mädels!

    @Zoe: Ich weiß nicht was die Zyste so treibt, hab am Mittwoch nen Termin beim Doc und hoffe, die Pille hat ihre Arbeit getan. Daumen drücken!

    Hoffentlich hat Jessi dich angesteckt mit ihren Viren und bei dir klappt es auch gleich! Ich muss jetzt erst einmal abwarten, was mich echt wahnsinnig macht! 😣 Ich hoffe wir können bald mit der Insemination anfangen...

    @Jessi: ich finde es toll, dass es nunmehr eine von uns geschafft hat! Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du beim nächsten Termin einen schönen starken Herzschlag sehen und hören kannst!

    @Tinkerbell: Viel Glück für den nächsten Versuch! Was sind das jetzt für Pflaster die du nehmen musst?

    Schönen Tag und, für due fußballbegeisterten unter Euch, einen guten Start in die EM! 😂
    Nach 2,5 Jahren, vielen Hormonzyklen, zwei Bauchspiegelungen und unzähligen Arztbesuchen sind wir nun doch auf natürlichem Weg schwanger geworden!

    So lange der Weg auch ist, man darf nicht aufgeben!

  2. #822
    Avatar von Tinkerbell128
    Tinkerbell128 ist offline Keep the faith

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Nicht unter kriegen lassen! Ihr seht: der Motivater ist zurück! 😉

    Das sind Hormonpflaster, die dabei helfen sollte, eine möglichst hohe GMS aufzubauen. Ansonsten braucht nichts gemacht werden. Die befruchteten Eizellen warten ja schon! 😊
    Mein Bauch wird dann nur durch die Pflaster verschönert...🌸

  3. #823
    Julia84 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Schön das du wieder da bist! 😊

    Das ist echt interessant. Und was passiert dann mit den Eizellen die du produzierst? Was ist mit dem Es? Denn hast du doch trotzdem, oder? Stört das die Einnistung?
    Nach 2,5 Jahren, vielen Hormonzyklen, zwei Bauchspiegelungen und unzähligen Arztbesuchen sind wir nun doch auf natürlichem Weg schwanger geworden!

    So lange der Weg auch ist, man darf nicht aufgeben!

  4. #824
    Avatar von Tinkerbell128
    Tinkerbell128 ist offline Keep the faith

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Nein, das stört die Einnistung nicht. Rein theoretisch könnte es passieren, dass, wenn das springende Ei befruchtet werden sollte und sich auch noch einnistet, mehr als geplant raus kommen. Aber die Wahrscheinlichkeit ist verschwindend gering...
    Aber 100%ig kann ich dir das auch nicht sagen...

  5. #825
    Julia84 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Na das wäre doch super! Ich würde auch 2 auf einmal nehmen! 😉
    Nach 2,5 Jahren, vielen Hormonzyklen, zwei Bauchspiegelungen und unzähligen Arztbesuchen sind wir nun doch auf natürlichem Weg schwanger geworden!

    So lange der Weg auch ist, man darf nicht aufgeben!

  6. #826
    Zoe
    Zoe ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Hallö!

    Na, hattet ihr ein schönes Wochenende? Bei uns war viel los und wir waren viel unterwegs - also nicht besonders erholsam, aber lustig :)
    Dafür ist der Montag heute umso härter

    Wie gehts euch allen so, wie stehen die Zyklen?
    Ich stehe gerade an ZT 21 und nehme ja seit 3 Tagen Famenita - bis jetzt ohne irgendwelche erkennbaren (Neben)Wirkungen. Mal sehen, ob die Schmierblutungen diesmal ausbleiben - oder vielleicht gleich die ganze Mens?? hach, es wäre zu schön. Die 2. Zyklushälfte zieht sich mal wieder wie Kaugummi, furchtbar. Ab Samstag ist mein Liebster auch mal wieder auf Dienstreise (USA), also kann ich dann rund um den NMT wieder alleine durchdrehen Ach schaun mer mal.

    Ich wünsch euch allen einen schönen Wochenstart!

  7. #827
    Avatar von Neroli
    Neroli ist offline ☆☆ ✰ ♡

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Huhu Mädels

    die Zeit rennt, in 3 Tagen ist die BS, werde langsam echt nervös

    Julia ich hoffe die blöde Zyste ist verschwunden und es kann dann bald wieder losgehen

    Zoe gut genutzt, ich hoffe das Feminita ist vllt schon alles was ihr als Anstoß braucht damit es endlich klappt

    Hope wie lange seid ihr noch in den USA? Oder seid ihr schon wieder zurück?

    Tinkerbell darf ich mal fragen was ihr für die erste ICSI, die Kryo Konservierung und dann jetzt den Kryozyklus bezahlen müsst?
    Besonders was die Kryokonservierung so kostet frag ich mich schon seit ein paar Tagen, ist wahrscheinlich so das man fürs einfrieren an sich eine Pauschale bezahlen muss und dann nochmal für den Zeitraum die sie eingefroren sind so eine Art "Miete" zahlen muss oder?

    Nimmt sich das kostentechnisch überhaupt was?
    Also ICSI vs. Kryokonservierung+Zyklus?

    Wenns bei uns soweit kommen würde, würde ich wenns geht vermutlich auch immer einfrieren lassen, die kleinen Zellhäufchen wegschmeißen könnte ich glaube ich sowieso nicht und außerdem ists für den Körper ja doch schonenender nicht gleich wieder diese ganzen Hormonbomben abzubekommen oder?

    Wurden eure befruchteten Eizellen einzeln eingefroren? Wie viele waren es nochmal und wie viele werden jetzt zum einsetzen aufgetaut?
    Wenns jetzt hoffentlich klappt, hättet ihr dann noch welche für ein Kind Nr. 2 eingefroren?
    Wie viele werden dir denn jetzt überhaupt eingesetzt?

    Sorry das ich dich jetzt gerade so Löcher

    Jessi ich hoffe bei deinem Termin war alles bestens und du hast ein Herzchen bubbern sehen und deinen MuPa bekommen?
    Himmelskinder
    ☆☆
    2017
    Sternenkind

    2017
    Folgewunder

    2018
    Strength isn't about how much you can handle before you break,
    It's about how much you can handle after you break.

  8. #828
    Avatar von Tinkerbell128
    Tinkerbell128 ist offline Keep the faith

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Neroli, löchre mich ruhig. Dafür ist ein Austausch ja auch da! 😜
    Wo fange ich an?
    Die Kosten: für den ersten "großen" ICSI-Versuch haben wir knapp 6.200€ + 1.800€ Medikamentenkosten gezahlt.
    Die Kryokonservierung kostet ungefähr 550€ und das Auftauen und einsetzten nochmal ca. 250€. Bei der Kryo haben wir noch 100€ mehr gezahlt, weil wir ja eine sehr gute Ausbeute hatten (8 eingefroren) und die 550€ für bis zu 6 befruchtete Eizellen sind. Miete wird nicht gezahlt. Die Kosten fürs Einfrieren sind einmalig. Nur der Auftauzyklus muss dann natürlich jedes Mal neu gezahlt werden.
    Wie Du siehst sind die Kosten also deutlich unterschiedlich.
    Den Kryo-Zyklus bezahlt man am besten aus eigener Tasche, da die Versicherung das als kompletten Versuch wertet. Also knapp 8.000€ vs. ca. 1000€.

    Die Variante mit dem Kryo-Transfer ist auf jeden Fall deutlich "schonender". Ich bekomme im Grunde nur Hormonpflaster, um die GMS ganz toll aufzubauen. Und nach dem Transfer noch Spritzen. Man kann auch Vaginaltabletten bekommen, aber die fand ich beim ersten Versuch doch mehr als unangenehm (3x1). Da setz ich mir abends lieber eine Spritze! 😉

    Die Eizellen werden immer im 2er-Pack ausgefroren. Wir setzen daher auch "nur" 2 ein, da sonst eine weggeschmissen werden müsste (in Dtld. werden max. 3 eingesetzt). Insgesamt hätten wir also noch 4 Kryo-Versuche! 😄

    Hab ich noch was vergessen?

  9. #829
    Julia84 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Hallo Mädels!

    Hoch interessant alles hier! Danke für die infos Tinkerbell! 😊

    Zu mir: ob die Zyste weg ist erfahre ich erst am Donnerstag. Daumen drücken!

    Zudem gibt's jetzt eine neue Baustelle... Mein TSH Wert liegt seit neuestem bei 2,21. Ich kenn mich ja nicht wirklich aus, aber bei Frauen mir kiwu sollte der Wert bei ca. 1 liegen. Also muss ich jetzt zusehen einen Termin beim Endokrinologen zu bekommen... 😣 kennt sich von euch jemand mit diesen TSH-Werten aus?


    Öfter mal was neues. Solange der Wert aber nicht kontrolliert ist, werden wir wohl keinen Inseminationasversuch starten... 😢 Das wäre ja quatsch es mit solchen werten zu versuchen...

    es ist alles sooooooo deprimierend.

    Ich hoffe ihr habt bessere news!
    Nach 2,5 Jahren, vielen Hormonzyklen, zwei Bauchspiegelungen und unzähligen Arztbesuchen sind wir nun doch auf natürlichem Weg schwanger geworden!

    So lange der Weg auch ist, man darf nicht aufgeben!

  10. #830
    Julia84 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    @Neroli : ich drück dir gaaanz fest die Daumen für die op! Ich hoffe es klappt alles gut und du erholst dich schnell! 😊
    Neroli gefällt dies
    Nach 2,5 Jahren, vielen Hormonzyklen, zwei Bauchspiegelungen und unzähligen Arztbesuchen sind wir nun doch auf natürlichem Weg schwanger geworden!

    So lange der Weg auch ist, man darf nicht aufgeben!

>
close