Seite 98 von 247 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 2470
Like Tree48gefällt dies

Thema: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

  1. #971
    Zoe
    Zoe ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Hi und willkommen Isarr - und hallo stille Mitleserin Piper natürlich auch :)
    @Isarr: Ich sehe es wie Piper: Welchen HIntergrund hat die IUI, wenn doch die Schwimmer gut sind? Ich persönlich würde (und werde) jetzt auch erst die BS machen lassen, bevor wir IUI versuchen - am Ende vergeude ich da Geld, Zeit und Nerven mit Versuchen, wenn vielleicht irgendwas anderes (Eileiter oder was weiß ich) der Grund sind, warum es nicht klappt. Dann bringt mir ja auch eine IUI nix, außer noch mehr psychische Belastung, fürchte ich...

  2. #972
    Gast Gast

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Zitat Zitat von Isarr Beitrag anzeigen
    In meiner KiWu wird mit Chlomi und Puregon gemischt kombiniert. Das hat die Quali der Eichen sehr verbessert. Die IUI machen wir nur, weil wir den Druck nicht mehr haben wollen. Dieses Hopplahopp und jetzt muss, hat uns einfach nicht gut getan. Dies ist dann aber auch der letzte Versuch vor einer BS. Vor der habe ich aber echt noch Respekt.
    Bist du als low responder eingestuft? Ansonsten versteh ich die Vorgehensweise nicht. Bei ner IVF/ICSI, klar, da will man ja auch quantitativ mehr reife Follis haben, aber wieso bei ner normalen Stimu mit Clomi und Puregon stimulieren? Die Qualität der Follikel kann auch die Kiwu nur anhand der Größe und Werte vermuten. Was macht dir Angst bei einer BS? Ich hatte noch keine, aber so wie ich hier von zig Mädels erfahren habe ist es kein schlimmer Eingriff und selbst wenn es physische Barrieren gibt/gab ist man froh, wenn man entweder weiß was Sache ist oder im Idealfall sind diese nach der BS behoben und man hat super Chancen schwanger zu werden (im Gegensatz zu vorher). Ganz ehrlich, ich würde mich jederzeit lieber ner BS unterziehen als meinen Körper monatlich mit Hormonen vollpumpen, die dann noch nicht mal zum gewünschten Erfolg führen.

  3. #973
    Hope9 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Willkommen isarr, drei jahre ist auch schon sehr lang.. Wenn du noch keine bauchspiegelung gemacht hast würde ich diese auf jeden fall vorher machen so wie die mädels sagen.

    Morgen oder übermorgen ist eisprung aber heute noch letzte gelegenheit u die lust hält sich in grenzen also weiss nicht ob wir heut noch ein herzchen setzen :o sex nach plan ist nach zwei jahren doch etwas nervig und erst recht wenn es nie klappen mag... Aber zoe jacka wir schaffen das :D irgebdwie irgendwann wenn wir wahrscheiblich gar nicht mehr damit rechnen..

    Willkommen piper! magst du uns was von dir erzählen?

  4. #974
    Zoe
    Zoe ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Ach hope, ich kann dich so gut verstehen.. Sex nach Plan ist echt doof. Aber wenn man sich dann mal nicht vom Eisprung den Bettsport diktieren lässt, hat man nachher auch ein schlechtes Gefühl - ging mir zumindest schon oft so. Egal, es wird sein, wie du sagst! Wir schaffen das, so oder so
    Puh bin echt gespannt auf morgen! Und hoffe, dass ich, falls ich gewogen werde, nicht den Schock kriege - seit den Umzug lasse ich es doch sehr schleifen *hust*

  5. #975
    Julia84 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Hallo Mädels!

    @Neroli: ich finde das immer noch komisch das du nicht genäht worden bist. Aber gut, die werden schon wissen was sie tun!

    Ist es denn jetzt mit der Wundspüllösung etwas besser?

    Ich war wegen der Fäden schon beim doc! Der sagt das ist alles normal. Ich hab mich heute nach dem duschen selbst um das Problem gekümmert. Von 5 Fäden sind jetzt 4 draußen. Einer braucht wohl noch ein bisschen. Ich konnte die anderen Fäden einfach so aus der Haut ziehen! 😊 komisches Gefühl aber sie sind weg!

    Kurze Frage: ich hab ab und an einen richtig dicken Bauch der auch ziemlich hart ist. Des bleibt ein paar Stunden und geht dann langsam wieder weg. Hast du das auch? Ich schiebe das auf die BS..? 😶

    Seid Anfang April ist schon echt lang! Schön das du jetzt wieder mitmachen darfst! ☺

    L-Thyroxin nehme ich leider noch nicht. Der Endokrinologe ist im Urlaub, Ergebnisse bekomme ich also erst nächste Woche und da ist dann auch irgendwann der es... 😨 vorher will mir keiner ein Rezept geben... kann es denn bei einem tsh um die 2 auch klappen oder ist das gänzlich ausgeschlossen?

    progesteron hab ich noch da, das nehme ich auf jeden Fall!

    Es könnte echt mal jemanden treffen. Wir hibbeln jetzt alle schon sooo lang... 🤔

    Hast du jetzt schon jemanden im Kiwuz erreicht?

    @Zoe: viel Glück für das Vorgespräch! Hoffentlich hast du den Vorgesprächsmarathon schnell überstanden!

    Hör nicht auf die Horrorgeschichten. Das wird schon alles! Des is für die alle Routine und bald bist general saniert! Dann muss es einfach klappen! 😆

    Herzlich willkommen isarr und Piper! ☺

    Isarr ich schließe mich Zoe an. Erst mal checken was los ist, bevor man geld für eine iui verballert die vielleicht nix bringt!

    @Hope: ohhh man. Das mit dem Sex nach Plan ist echt nervig. Mein Mann ist da eher begeistert als ich. Um den es herum ist das mehr eine Pflichtveranstaltung, aber was tut man nicht alles!

    Wenns geht zieht es durch! Vielleicht wird die Mühe ja doch belohnt. 😉

    Ohhh man, ich hoffe unsere Kinder fragen uns mal nicht wie sie entstanden sind... "Mein Schatz, du warst eine Pflichtveranstaltung, weil ich meinen es hatte". 😂😂😂😂😂

    Sehr romantisch klingt das ja nicht!

    Ich drück allen due Daumen! Und vielleicht doch ein bisschen Spaß beim herzeln! 😍
    Nach 2,5 Jahren, vielen Hormonzyklen, zwei Bauchspiegelungen und unzähligen Arztbesuchen sind wir nun doch auf natürlichem Weg schwanger geworden!

    So lange der Weg auch ist, man darf nicht aufgeben!

  6. #976
    Isarr ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Zitat Zitat von Julia84 Beitrag anzeigen
    Ohhh man, ich hoffe unsere Kinder fragen uns mal nicht wie sie entstanden sind... "Mein Schatz, du warst eine Pflichtveranstaltung, weil ich meinen es hatte".
    Oder man packt die Moralkeule aus und sagt: Mein liebes Kind, wir haben so viel auf uns genommen um Dich zu bekommen und dafür könntest Du doch wenigstens Dein Zimmer regelmäßig aufräumen. Nein, das wäre gemein.

    Ich habe allerdings mal vor echt vielen Jahren (als ich noch gar keinen Kinderwunsch hatte und Dauersingle war) eine Reportage gesehen zu einem Jahrestag der ersten künstlichen Befruchtung in Europa. Da haben sie auch ein deutsches Paar interviewt mit ihren Kindern, die alle schon ein bisschen älter waren. Das war somit eine der ersten deutschen Familien, die durch IVF enstanden ist. Quasi als Highlight durften die dann alle zusammen das Labor anschauen, indem ihre Familie entstand. Das war eine wunderschöne Szene, wie der Vater seiner Teenietochter gezeigt wo und wie sie entstanden ist. Für ihn war das ein wahnsinnig emotionaler Moment. Und für die Tochter auch, aber im positivem.

    Na ja, trotzdem wünsche ich uns allen, dass wir jetzt bald mal Glück haben.

    Liebe Grüße

  7. #977
    Isarr ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Mal eine Frage an alle unter euch, die schon eine BS hatten. Wie lief das denn zeitlich ab. Ich habe ja einen Wunschtermin, Ende September, Anfang Mitte Oktober. Vorher möchte ich eigentlich nicht. Wie lange vorher habt ihr das in die Wege geleitet?

    Danke. :-)
    In der Warteschleife

  8. #978
    Zoe
    Zoe ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Hallihallo!

    erstmal @Julia: Muhaaaa, herrliche Vorstellung :D
    und @Isarr: auch ne gute Idee mit der Moralkeule

    @me: Mein Gespräch heute im Krankenhaus war gut. Hat auch insgesamt nur ca. eine Stunde gedauert :) Die Ärztin war sehr nett, hat mir alles zur OP erklärt und dann noch eine Untersuchung gemacht, auch mit Ultraschall. Ich habe wieder viel Lob für meine "Bilderbuch-Gebärmutter" bekommen - na doll! Hat mich bis jetzt auch nicht weiter gebracht Nun ja, aber immerhin sieht anatomisch bei mir zumindest per Ultraschall alles topp aus :)
    Mein OP-Termin ist jetzt am 29.7., also in einem Monat. Ich hätte auch ganz spontan morgen (!!) operiert werden können, aber das war dann doch etwas zu kurzfristig.. nun ja, jetzt bin ich mal gespannt. Noch einmal Daumen drücken für diesen Zyklus, ansonsten dann halt OP. Tschakka!!

  9. #979
    Isarr ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Zitat Zitat von Zoe Beitrag anzeigen
    Ich habe wieder viel Lob für meine "Bilderbuch-Gebärmutter" bekommen - na doll! Hat mich bis jetzt auch nicht weiter gebracht Nun ja, aber immerhin sieht anatomisch bei mir zumindest per Ultraschall alles topp aus :)
    Mein OP-Termin ist jetzt am 29.7., also in einem Monat. Ich hätte auch ganz spontan morgen (!!) operiert werden können, aber das war dann doch etwas zu kurzfristig..
    Ja, das mit der Gebärmutter kenne ich. O Ton meine normale Gyn Ärztin: "Ihre Gebärmutter ist sehr gleichmäßig und sieht sehr schön aus. Wie im Lehrbuch." Nun ja, hat ja viel gebracht. Aber immerhin ist sie nicht gleich offensichtlich schrott. Man lernt ja aich über kleine Dinge zu freuen in der KiWu Zeit.
    Und morgen wäre mir dann auch zu spontan gewesen. Aber wer weiß, vielleicht brauchst Du die BS in einem Monat gar nicht mehr...
    In der Warteschleife

  10. #980
    Julia84 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: wer hat lust sich auszutauschen und sich moralisch zu unterstützen?

    Hey Zoe! Schön das das so schnell rum war und vor allem das deine Gebärmutter so schön ist! Hoffentlich bringt das jetzt diesen zyklus was! 😅 ich drück dir alle Daumen die ich hab!

    @Isarr: also die BS sollte zwischen zt 7 und 10 erfolgen, da die gms dann noch nicht so hoch ist! Ich hatte das Vorgespräch und 2 Wochen später die op! Das geht eigentlich ganz schnell.

    Ich musste dann leider einen tag im kkh bleiben, meine Bs war wegen der endo doch etwas aufwändiger. Krankgeschrieben war ich zunächst eine Woche, aufgrund einer zyste die sich nach der op gebildet hat
    dann noch eine Woche länger.

    Mit einer Woche Krankheit würde ich aber schon rechnen, bis das Gas raus ist drücken die Hosen schon sehr auf die Narben! 🙂 Schlabberhosen sind dann angesagt! 🙄
    Nach 2,5 Jahren, vielen Hormonzyklen, zwei Bauchspiegelungen und unzähligen Arztbesuchen sind wir nun doch auf natürlichem Weg schwanger geworden!

    So lange der Weg auch ist, man darf nicht aufgeben!

>
close