Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Avatar von Frosch78
    Frosch78 ist offline Member
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    160

    Standard SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Hallo zusammen,

    ich finde die 2 wöchige Wartezeit immer ganz furchtbar ;o)

    Gibt es hier denn noch jemand, der mit mir bis zum 16. hippelt ?

    Ich weiß einfach entspannen und vergessen, aber das lässt sich ja so einfach sagen ...

    Ich freue mich zu hören, wie es euch geht ...

    LG Frosch
    1. IUI 07.07.08 - negativ
    2. IUI 05.08.08 - negativ
    1. ICSI - PU 30.10.08 - POSITIV !!!

    16. Juli 2009 mein Sonnenschein ist auf die Welt gekommen ...

    1. Kryo-TF 06.08.11 - negativ
    2. Kryo-TF 05.09.11 - negativ
    3. Kryo-TF - Blastozyste + Morula 04.11.11 - negativ
    2. ICSI - PU 02.01.12 BT - 17.01.12 - 8 HCG - zu wenig
    3. ICSI - PU 9.04.12 - TF - 14.04.12 - negativ

    4. Kryo - BT 28.06.12

  2. #2
    KaSo22 ist offline endlich glücklich
    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    208

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Zitat Zitat von Frosch78 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich finde die 2 wöchige Wartezeit immer ganz furchtbar ;o)

    Gibt es hier denn noch jemand, der mit mir bis zum 16. hippelt ?

    Ich weiß einfach entspannen und vergessen, aber das lässt sich ja so einfach sagen ...

    Ich freue mich zu hören, wie es euch geht ...

    LG Frosch
    Hallo

    oh ja diese Wartezeit hat mich auch bekloppt gemacht.

    Drück dir die Daumen!!!!

    LG
    Liebe Grüße


    1.IUI - positiv - Sternchen
    2.IUI - negativ
    3.IUI - negativ
    4.IUI - positiv



    http://www.eltern.de/forenticker/show/27686

  3. #3
    Birgit82 ist offline Eisbärchen-Mama
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    771

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Bin zwar noch nicht so weit, aber ich drück Dir ganz fest die Daumen:daumendrueck:!
    Liebe Grüße Birgit

    Nach 5 langen Jahren
    5 IUI´s
    2 ICSI´s
    einem nie vergessenen Sternchen
    und einer Kryo
    sind wir endlich zu dritt!


    http://www.eltern.de/forenticker/show/3759

    Wir hätten so gern ein Geschwisterbärchen!

    1. Kryo März 2012: negativ:(
    2. Kryo April 2012: positiv - Hcg gefallen
    3. Kryo Juli 2012: positiv

    http://www.eltern.de/forenticker/show/17016

  4. #4
    Avatar von bibi573
    bibi573 ist offline *überglücklich*
    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    1.362

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Hallo Frosch!

    Ich kenne das, bin gerade am Hibbeln, dass meine Mens sich zeigt, damit ich mit der Kryo starten kann.

    Drück Dir die Daumen.

    LG Bibi
    LG Bibi




    Fruchtbonbons :liebe:




    Unser Eishäschen ist da

    http://lb2f.lilypie.com/QckDp1.png

    Mein liebes Bino südlich des Kanals Ninnaw mit A. im Arm u noch viel südlicher FrauHummel mit L. am Kuscheln

  5. #5
    Avatar von Frosch78
    Frosch78 ist offline Member
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    160

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Zitat Zitat von bibi573 Beitrag anzeigen
    Hallo Frosch!

    Ich kenne das, bin gerade am Hibbeln, dass meine Mens sich zeigt, damit ich mit der Kryo starten kann.

    Drück Dir die Daumen.

    LG Bibi
    Hallo,

    also bis jetzt habe ich mich tapfer geschlagen, muß ich sagen. Hab mir einige Termine auf diese Woche gelegt, daß ich nicht so viel Zeit habe um zu gürbeln.

    Na ja aber ich bilde mir natürlich doch alles mögliche ein, bei jedem Zippen. Besonders um die Einnistungs-Tage. Jetzt merke ich seit 2 Tagen überhaupt nichts mehr.

    Keine Ahnung ... nur nicht drüber nach denken lautet die Devise.

    Für Sonntag haben wir morgen auch noch eine Verabredung ... ich hoffe, daß so die Zeit schnell vorbei geht.

    Einen Urin - Test am Montag Morgen werde ich jetzt wahrscheinlich doch nicht machen und lieber auf den Anruf warten. Ist ja eh das Sicherste.

    Ich drücke euch auch ganz fest die Daumen !!!!

    LG Frosch
    1. IUI 07.07.08 - negativ
    2. IUI 05.08.08 - negativ
    1. ICSI - PU 30.10.08 - POSITIV !!!

    16. Juli 2009 mein Sonnenschein ist auf die Welt gekommen ...

    1. Kryo-TF 06.08.11 - negativ
    2. Kryo-TF 05.09.11 - negativ
    3. Kryo-TF - Blastozyste + Morula 04.11.11 - negativ
    2. ICSI - PU 02.01.12 BT - 17.01.12 - 8 HCG - zu wenig
    3. ICSI - PU 9.04.12 - TF - 14.04.12 - negativ

    4. Kryo - BT 28.06.12

  6. #6
    mama-mausepups ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    76

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Hallo Frosch,

    bin nicht ganz neu hier (3 IUI 2008) und seit einiger Zeit Mitleser. Aber jetzt hab ich gesehen, dass du auch Punktion am 2.1. hattest?.

    Habe meine erste ICSI mit PU 2.1. und TF 5.1. von einem 8 und einem 10 Zeller. Bin zur Zeit krank geschrieben wegen Überstimu. Hab nen riesigen Bauch ansonsten geht es schon wieder besser mit den Schmerzen.
    Waren warten warten...muss ich noch bis zum BT am 23.1.!!! Unmenschlich:-) Bin in der PAN Klinik in .

    Ich weiss gar nicht was jetzt Medis oder eine SS für Anzeichen machen - im Moment hab ich alles:-) Brüste furchbar schwer, empfindlich, Ziepen, Drücken....endlos.

    Wie soll ich das noch aushalten???? Ich glaub ich greif am Son. zu einem Pipitest..

    Liebe Grüße

  7. #7
    Avatar von Frosch78
    Frosch78 ist offline Member
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    160

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Zitat Zitat von mama-mausepups Beitrag anzeigen
    Hallo Frosch,

    bin nicht ganz neu hier (3 IUI 2008) und seit einiger Zeit Mitleser. Aber jetzt hab ich gesehen, dass du auch Punktion am 2.1. hattest?.

    Habe meine erste ICSI mit PU 2.1. und TF 5.1. von einem 8 und einem 10 Zeller. Bin zur Zeit krank geschrieben wegen Überstimu. Hab nen riesigen Bauch ansonsten geht es schon wieder besser mit den Schmerzen.
    Waren warten warten...muss ich noch bis zum BT am 23.1.!!! Unmenschlich:-) Bin in der PAN Klinik in .

    Ich weiss gar nicht was jetzt Medis oder eine SS für Anzeichen machen - im Moment hab ich alles:-) Brüste furchbar schwer, empfindlich, Ziepen, Drücken....endlos.

    Wie soll ich das noch aushalten???? Ich glaub ich greif am Son. zu einem Pipitest..

    Liebe Grüße

    Hallo,

    ich hatte gestern Abend schon geantwortet, aber irgendwie wurde meine Antwort nicht eingestellt ....

    Schön, daß du dich meldest. Hab mich über deine Antwort gefreut. Überstim. hört sich ja nicht gut an. Welche Medikamente mußt du denn jetzt noch nehmen?
    Aber dafür waren die zwei bei dem Transfer ja super entwickelt.

    Ich hatte einen Tag früher Transfer, es wären aber auch beide sehr gut bewertet und genau richtig in der Entwicklung. Mal sehen ...

    Mit den schweren Brüsten das habe ich auch. Hatte ich aber schon vor der PU. Ich denke das kommt vom Puregon.

    Bei mir hieß es beim Transfer, daß ich Wasser in der Gebärmutter habe. Das wäre für eine Schwangerschaft aber nur von Vorteil ...?

    Ich hatte auch 2 Tage nach der PU Schmerzen, vorallem Nachts und beim Pipi machen. Am 3. Tag ging es mir aber schon wieder gut und mein Bauch war auch nicht mehr so dick.

    Zwischen dem 6. und 8. Tag nach der PU hatte ich ständig so ein Ziehen in der Leistengegend oder besser neben den Beckenknochen. Das war einmal in der Nacht so schlimm, daß ich davon aufgewacht bin und mich nur noch krümmen konnte. Jetzt den 3. Tag seit dem spüre ich gar nichts mehr. Überhaupt nichts.

    Na ja, heute habe ich Kopfschmerzen. Weiß nicht warum, die gehen auch nicht weg. Hab schon einiges probiert und Tabletten will ich jetzt nicht nehmen.

    Sag mal ... wieso hast du denn erst 3 Wochen nach dem Transfer den SS-Test ?
    Testet man nicht immer 14 Tage nach dem Transfer?

    Also die PAN Klinik sagt mir gar nichts.

    Ich drücke dir ganz ganz ganz fest die Daumen und hoffe wieder von dir zu hören ! :)

    LG Frosch
    Geändert von Frosch78 (13.01.2012 um 12:53 Uhr)
    1. IUI 07.07.08 - negativ
    2. IUI 05.08.08 - negativ
    1. ICSI - PU 30.10.08 - POSITIV !!!

    16. Juli 2009 mein Sonnenschein ist auf die Welt gekommen ...

    1. Kryo-TF 06.08.11 - negativ
    2. Kryo-TF 05.09.11 - negativ
    3. Kryo-TF - Blastozyste + Morula 04.11.11 - negativ
    2. ICSI - PU 02.01.12 BT - 17.01.12 - 8 HCG - zu wenig
    3. ICSI - PU 9.04.12 - TF - 14.04.12 - negativ

    4. Kryo - BT 28.06.12

  8. #8
    mama-mausepups ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    76

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Hallo,

    oh danke für deine Antwort..hab mich seehr gefreut!
    Ja erst 23.1. BT, keine Ahnung warum, die PAN KLINIK (in Köln) macht das wohl immer so.
    Heute war ein total verückter Tag, denn..ich hab getestet, Pipitest! Ich mach mich nämlich grade total verrückt, weil ich nicht weiss ob ich wieder arbeiten gehen soll. Habe immer noch nen dicken Bauch und ziehen drücken vor allem Scmerzen bei jedem Toilettengang, aber ich denke es würde schon gehen. Leider habe ich einen sehr anstrengenden Job rein psychisch und die nächsten 3 Wochen sind die stressigsten im ganzen Jahr:-( 2 meiner FGs waren immer 6. Woche und ich hab jetzt Angst dass neg. Stress einfach dazu betragen könnte.

    Deshalb der Test...der ganz schwach positiv ist
    Erst dachte ich ich haluziniere und dachte echt schon ich bin total bekloppt, denn mein Mann sah nichts. Nach 10 min. war der 2. Strich aber nicht mehr wegzudenken.
    Ich werde morgen in die KLinik fahren und auf deren Einschätzung vertrauen. Vielleicht machen die doch schonmal einen BT?!
    EInmal heul ich vor Freude, dann wieder die Angst dass es wieder nicht klappt. Will jetzt einfach positiv sein und mich schonen!

    Wie siehst du das? Ist das nicht verrückt, wie sehr das alles einen auf den Kopf stellt?

    Viele Grüße
    mama-mausepups
    FG 2002
    Mai 2003 Geburt meines Sohnes -mein ganzer Stolz
    FG 2006
    3 IUIs 2008
    FG Nov. 2008

    1. ICSI Jan 2012
    BT 16.1. HCG 9
    BT 23.1. neg.

    2. ICSI April 2012 neg.

    3.ICSI Sept. 2012
    PU 7.9.
    TF 9.9.
    BT 24.9.

  9. #9
    Avatar von Fraeulein
    Fraeulein ist offline Miau, miau!
    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    245

    Standard hallo

    Alles Gute für Deinen morgigen BT und du hast die 2 Wochen überstanden!
    Viele SS Viren von mir an Dich!
    Kinderwunsch seit 2007
    8 FG, 1 Lebendgeburt von Lea, sie verstarb 2005 in meinen Armen, da sie keine Nieren hatte!
    Gendefekt bei meinem Mann, nur PID kann helfen!
    1 ISCI in Wien neg.
    2 mal Isci mit PID in Istanbul alle negativ
    Aug Embryonenspende Uniqa/Brünn - negativ
    OKT EMS - 20.10. HCG 1422
    27.10. HCG 15500 - Blutungen 1 Abgang aber 1.US Herzschlag 2.Us 31.10. Baby 4mm :jipee:
    3.Us 10.11. mit Mu-KI-Pass
    6.US 6.12. Baby fast 6cm!!
    25.6.2012 Tochter ist da!

  10. #10
    Avatar von Frosch78
    Frosch78 ist offline Member
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    160

    Standard Re: SS - Test am 16. Jan nach ICSI - Wer ist hier noch dabei ?

    Zitat Zitat von mama-mausepups Beitrag anzeigen
    Hallo,

    oh danke für deine Antwort..hab mich seehr gefreut!
    Ja erst 23.1. BT, keine Ahnung warum, die PAN KLINIK (in Köln) macht das wohl immer so.
    Heute war ein total verückter Tag, denn..ich hab getestet, Pipitest! Ich mach mich nämlich grade total verrückt, weil ich nicht weiss ob ich wieder arbeiten gehen soll. Habe immer noch nen dicken Bauch und ziehen drücken vor allem Scmerzen bei jedem Toilettengang, aber ich denke es würde schon gehen. Leider habe ich einen sehr anstrengenden Job rein psychisch und die nächsten 3 Wochen sind die stressigsten im ganzen Jahr:-( 2 meiner FGs waren immer 6. Woche und ich hab jetzt Angst dass neg. Stress einfach dazu betragen könnte.

    Deshalb der Test...der ganz schwach positiv ist
    Erst dachte ich ich haluziniere und dachte echt schon ich bin total bekloppt, denn mein Mann sah nichts. Nach 10 min. war der 2. Strich aber nicht mehr wegzudenken.
    Ich werde morgen in die KLinik fahren und auf deren Einschätzung vertrauen. Vielleicht machen die doch schonmal einen BT?!
    EInmal heul ich vor Freude, dann wieder die Angst dass es wieder nicht klappt. Will jetzt einfach positiv sein und mich schonen!

    Wie siehst du das? Ist das nicht verrückt, wie sehr das alles einen auf den Kopf stellt?

    Viele Grüße
    mama-mausepups
    Hallo,

    super sehr schön !!!! Ich freue mich total für dich!! Als ich deine Mail gelesen habe, hatte ich echt Gänsehaut. Ich drück dir die Daumen, daß alles weiterhin so gut funktioniert und deine Klinik morgen erbamen hat und einen Test macht. Da drück ich dir wirklich die Daumen. Ich bin morgen auch bei meiner zwischen 7 - 9 Uhr zur Blutabnahme ... und bekomme dann am Nachmittag den Erlösenden Anruf.

    Du glaubst nicht wie es mir geht ... meine Nerven liegen blank ! Ich kann echt nicht mehr. Ich hab jetzt so eine Angst vor diesem Test oder den Anruf, daß gibt es gar nicht. Momentan bin ich echt kein Mensch mehr. Bin total gereitzt und agressiv.

    Dieser Zyklus hat jetzt 35 Tage gedauert, weil wir mit zu wenig Puregon angefangen haben und ich zuerst nicht angesprochen habe.

    Ich ändere ständig meine Meinung ... einmal denke ich, ich mache direkt nach dem Aufstehen den Pipi-Test ( sollte ja Morgenurin sein ) dann hab ich wieder so eine Angst ... ich sehe nur "Nicht schwanger" da stehen. Dann weiß ich wieder, daß wenn es dumm läuft ich bis 15:45 Uhr auf den Anruf warten muß.

    Ich drehe durch. Ich hoffe ich kann heute Nacht schlafen und muß nicht nur grübeln wie die letzten beiden Nächte.

    Ich würde mich an deiner Stelle noch krankschreiben lassen und jetzt kein Risiko mehr eingehen.

    Ich bin schon gespannt auf deinen Bericht morgen.

    Ich wünsche dir eine gute und schlafreiche Nacht :o)

    Daumen drück Daumen drück

    LG Frosch
    1. IUI 07.07.08 - negativ
    2. IUI 05.08.08 - negativ
    1. ICSI - PU 30.10.08 - POSITIV !!!

    16. Juli 2009 mein Sonnenschein ist auf die Welt gekommen ...

    1. Kryo-TF 06.08.11 - negativ
    2. Kryo-TF 05.09.11 - negativ
    3. Kryo-TF - Blastozyste + Morula 04.11.11 - negativ
    2. ICSI - PU 02.01.12 BT - 17.01.12 - 8 HCG - zu wenig
    3. ICSI - PU 9.04.12 - TF - 14.04.12 - negativ

    4. Kryo - BT 28.06.12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •