Seite 141 von 308 ErsteErste ... 4191131139140141142143151191241 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 3079
Like Tree207gefällt dies

Thema: 1. ICSI, es geht los... :)

  1. #1401
    Mama304 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Das hab ich gar nicht gewusst das das Clomi so lange in Körper bleibt,mir ist ab und an schlecht.
    Hab heute morgen auch gespuckt.
    Aber ich mach mir da nicht so viele Hoffnung das es geballert hat :D
    Gut in der ersten SS hab ich auch nichts gemerkt,kein Brust ziehen,keine Übelkeit.
    @Ricca ich drück dir die Daumen...
    Ich werde noch mal mit Männe reden...
    1ÜZ 22.07-27.08 = 37 ZT
    2ÜZ 28.08-30.09 = 33 ZT Mit Clomi
    3ÜZ 31.09- 31.10= 31 ZT Mit Clomi
    4ÜZ 31.10- 01.12 =32 ZT mit Clomi
    5ÜZ 02.12-31.12 =30 ZT mit Clomi
    6ÜZ 01.01.13- = ZT ohne Clomi
    Übergewicht,Poc(mehrere Männliche Hormone)

    Nicht Mens Tag ist der 01.02.13

  2. #1402
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @sugar
    Im schlechtesten Fall findet wahrscheinlich kein TF statt und somit ist dieser Zyklus mit dem schönen Folli im Eimer.
    Dann haben wir noch 1 Straw mit drei EZ übrig, der kommt wohl wahrscheinlich im Folgezyklus zum Einsatz.
    Nach momentanem Stand ist danach dann Schluss. Mein Mann würde nicht mehr mitmachen bei einem Frischversuch.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  3. #1403
    Jetzterstrecht ist offline in Warteposition

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Und Ricca, ich hoffe, dass es geklappt hat? Habe alle Daumen gedrückt...

  4. #1404
    Thibia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Ricca, ich bin sooo gespannt, was gibts Neues bei Dir? Alles gut?

  5. #1405
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @all
    Ach ich kriege dieses dämliche Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht...führe Selbstgespräche mit meinem Bauch...
    denn ich habe einen Blasto inside...

    Es hat alles prima geklappt, die Bahn fuhr pünktlich, der Katheter ist nicht runtergefallen, alle waren super entspannt und freundlich, sie haben die Gebärmutter gut gesehen und den Krümel gut platziert...

    Jetzt heißt es warten...am Freitag spritze ich nochmal Pregnyl nach und am 16. geh ich zum BT mit hoffentlich positivem Ergebnis.

    Und wie ist es bei Euch?

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  6. #1406
    Jetzterstrecht ist offline in Warteposition

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Ricca, juchu, ich freue mich für Dich. Klasse, dass es doch noch geklappt hat, das ist bestimmt Euer Krümel.

    @ Kalutschi, hattest Du heute nicht BT?

    @Amada, Wie sieht es bei Dir aus?

    Ich habe leider gar keine Anzeichen, die müssten schon längst da sein. Naja, im nächsten Zyklus gehts sonst einem Frostie weiter (sofern er das Auftauen übersteht, meine Klinik hat da aber eine gute Statistik mit 90%, da sie erst an Tag 5 einfrieren).

  7. #1407
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @jetzterstrecht
    Ich würd mich sooooooo freuen, wenn das unser Krümel wäre...ach Quatsch, ich wollte doch positiv denken:
    Es IST unser Krümel!

    Folgendes habe ich surfenderweise im Netz gefunden:

    Die Zeit, die nun folgt, ist eine sehr spannende Zeit. Man wird Euch nach Hause schicken und sagen:“Kommen sie in zwei Wochen wieder“. Kein Mensch wird sich große Gedanken darum machen, wie es Euch in dieser Zeit geht, die sich manchmal immer länger hinzuziehen scheint, wie ein Hefeteig.
    Da ist man hin und her gerissen, zwischen Freude, Hoffnung und der Angst vor einem Verlust. Versucht bitte, das Wörtchen „Verlust“ von Eurer inneren Festplatte zu löschen.
    Es tut nicht gut.
    Man könnte es doch auch so sehen, dass ein Kind uns für diese Zeit „beehrt“. Es ist zu Besuch. Es ist einfach da, ganz unabhängig davon, was irgendwelche Hormontests sagen oder nicht. Dieser kleine zarte Besuch findet in jedem Fall statt, wir wissen halt nur nicht, wie lange er währt. Anstatt uns zu verunsichern oder uns zu ängstigen könnten wir uns stärken, in dem wir als kraftvolles Mutterschiff jede Stunde dieses zauberhaften zarten Besuches zelebrieren und genießen.
    Es mag uns dann helfen, wenn wir unserem Kind unsere Umgebung vorstellen, und die Menschen, die uns umgeben.
    Wir können dem Kind unsere Lieblingsplätze zeigen, unsere Lieblingslieder vorsingen.
    Wir können uns unsere Zukunft mit dem Kind vorstellen, in der Hoffnung, dass es diese unsere inneren Bilder irgendwie versteht.
    Wir können ein zartes Band knüpfen zwischen ihm und uns, in der Hoffnung, dass es, falls es uns dieses Mal denn wieder verlassen muss, sehr, sehr gerne wieder kommen mag.
    Sollte es wirklich wieder gehen, dann werden wir ihm nicht unsere Angst und unsere Ungewissheit gezeigt haben, sondern die liebevollen und stärkenden Anteile. Dann werden wir wohl weinen und auch trauern. Doch in unseren Herzen tragen wir dann eine der liebevollsten Erinnerungen, die eine Mutter haben kann. Dann haben wir ein Kapitel mehr geschrieben in unserem Kinderwunsch-Tagebuch. Und dann können wir versuchen, uns wieder auf einen neuen Besuch zu freuen. Und vielleicht denken wir uns dann, dass unser Baby noch ein wenig üben muss und sagen: „Macht nichts Kleines, irgendwann schaffst du das schon, ich glaube an Dich!“.


    Und genau das möchte ich in den nächsten Tagen tun: Meinem kleinen Krümel die Welt zeigen und mich freuen, dass er jetzt da ist.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  8. #1408
    Thibia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Oh Ricca, das freut mich sehr, dass es jetzt doch noch geklappt hat. Erzähl mal, was ist denn ais den beiden anderen geworden? Einer sah doch ganz schlecht und der zweite mittelmäßig aus, oder nicht?

  9. #1409
    Mama304 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Freut mich sehr für euch,und drücke die ganz fest die Daumen
    1ÜZ 22.07-27.08 = 37 ZT
    2ÜZ 28.08-30.09 = 33 ZT Mit Clomi
    3ÜZ 31.09- 31.10= 31 ZT Mit Clomi
    4ÜZ 31.10- 01.12 =32 ZT mit Clomi
    5ÜZ 02.12-31.12 =30 ZT mit Clomi
    6ÜZ 01.01.13- = ZT ohne Clomi
    Übergewicht,Poc(mehrere Männliche Hormone)

    Nicht Mens Tag ist der 01.02.13

  10. #1410
    Avatar von Amada
    Amada ist offline denkt um..

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @ricca
    na siehst du, all die Aufregung war Umsonst!
    Ich drücke Dir natürlich genauso wie den anderen Mädels hier, enorm die Daumen!

    Ich muss mich leider von Euch verabschieden und ziehe hier aus. Frühesten kann ich in einem Jahr zurückkeren, denn solange müssen wir auf einen weiteren Versuch sparen.

    Der HCG Wert ist stagniert und bummelt noch immer bei 13 rum. Progesteron und Östrogen ist aber bereits im Keller und die Hoffnung auf eine baldige Blutung besteht.

    Wir werden nun mit meiner Frau weitermachen und vielleicht in einem Jahr wieder mit mir. Je nach Sitation.

    Ich schaue sicherlich weiter hier rein, aber werde nicht mehr so aktiv sein.

    Ich drücke Euch die Daumen!

    Alles Liebe...
    Viele Grüße, Amada

    ...wenn der Hoffnung goldnes Licht nicht wäre...




    Zufrieden sein, ist große Kunst.
    Zufrieden scheinen, für andre Gunst.
    Zufrieden werden, großes Glück.
    Zufrieden bleiben, Meisterstück.

>
close