Seite 203 von 308 ErsteErste ... 103153193201202203204205213253303 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.030 von 3079
Like Tree207gefällt dies

Thema: 1. ICSI, es geht los... :)

  1. #2021
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Peschi Beitrag anzeigen
    @ricca: ja, ab einer außentemperatur von 7°c.
    seit der stimu aber nicht mehr.

    mache außerdem noch crossfit und HIIT (sowas hier: Bad Ass S-Hiit - HiitCombat #3 - YouTube ), bin eigentlich sehr aktiv und deshalb fällt es mir gerade sehr schwer, auf der couch 'ne ruhige kugel zu schieben.
    Vor der IVF bin ich auch gelaufen (ca. 30 km in der Woche), hab damit 10 kg abgenommen. Dann war ich noch in einem Fitnessstudio für ein bisschen Kraft in Armen, Beinen, Bauch und Rücken - das hab ich aber bald wieder aufgegeben. Das Studio lag auf dem Weg zu meiner Arbeitsstelle. Die 10 km wollte ich ungern doppelt fahren, also hab ich versucht, auf dem Heimweg Zwischenstopp zum Training zu machen - da hatten die aber Mittagspause. Morgens ging auch nicht.
    Mittlerweile haben wir ein Studio hier im Ort, aber ohne Kinderbetreuung.
    Sowas ähnliches wie das Hiit hab ich auch mal gemacht, Kurs gebucht über die VHS. Musste aber nach Muskelfaserriss aufhören (den hatte ich aber nicht beim Training, sondern beim Staubsaugen - bin über den Staubsauger gefallen ).
    Geändert von ricca (11.04.2013 um 13:00 Uhr)

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  2. #2022
    Thibia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Ulkig :D
    und ich bin Spezialist für BHs

    Klingt lustig, ist aber wirklich so. Ich hab neben meinem normalen Job Schnitttechnik und Modedesign studiert und gebe Kurse, wie man sich Wäsche selber nähen kann. Ich hab schon seit Jahren nix gekauftes mehr

    Meine aktuellen Blutergebnisse sind da, alles im Rahmen.
    Dieser Zyklus war wohl einer ohne ES. Ab nächstem gibts dann Clomifen...
    Genaueres wird morgen besprochen.
    1. IUI 23.5.2013 neg.
    2. IUI 30.8.2013, BT am 13.9.2013 POSITIV * 6.SSW
    3. IUI 11.11.2013 BT 25.11.2013: HCG 178 ET: 2.8.2014

    25.7.2014: Geburt von Jan, 50 cm, 2910 Gr

    1. IUI Apr 2015 nach Stimu abgebr. (Zysten)
    2. IUI 18.6.2015 HCG 31 *freu*.... * 7. SSW
    3. IUI Aug 2015 nach Stimu abgebr (Hormonchaos)
    4. IUI Sept 2015 neg.

    1. Icsi Jan 2016, DR konnte nicht starten (Zysten)
    Febr 2016 während DR natürlich Schwanger *6. SSW

  3. #2023
    Renate311 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    So, muste mich gestern erst von meinem Schock erholen.
    Ich hab gestern nur 1 Ei zurückbekommen!
    Ich war gestern alleine in der Klinik,weil mein Mann ein Klientengespräch hatte, und ich ging ja schon davon aus,das ich keine Eisbärchen bekommen werde aber doch zumindest 3 Krümel.
    Erst hatte ich eine fremde Ärztin die mir nichts zu meinen Eiern sagen konnte,da sie nur mal eben reingeschickt wurde,und wo ich dann schon mit gespreitzten Beinen auf dem Stuhl lag,und das Küken aus dem Labor kam,meinte es nur "wir hätten ein Ei im Blastozystenstadiom in B Qualli",ich fragte und die anderen beiden? "Nee ,nur das eine Ei die anderen sind zu weit hinterher"!!! Dann hatte ich die Pipette auch schon drin.
    Dann wurde mir ein Gel aufgeschrieben weil ich die Progesterontbl nicht vertragen habe,(nur geschlafen,nur am kotzen,am ganzen Körper am Ausschlagen),und Ass100.
    Erst sagte die Ärztin,damit die Gebärmutterschleinhaut gut durchblutet wird.
    Hab ihr dann gesagt das ich die Tbl nicht nehmen werde,da ich ja extra einen Monat in die Wechseljahre geschickt wurde damit meine Gebärmutter nicht so stark durchblutet ist.
    Sie hätte sich dann falsch ausgedrückt,es würde das Blut nur flüssiger und besser Durchblutet.
    Oh man warum ist meine Ärztin nur im Urlaub.
    Als ich dann die 15 min alleine in dem Raum war muste ich so weinen.
    Es waren am Montag noch 9,und da waren 12 und 16 Zeller dabei,wo waren die jetzt???
    Ich weiß es ist ungerecht für mein eines Krümel,aber ich hab so wenig Hoffnung.
    Ich war gestern so durch den Wind und hab den ganzen Tag verschlafen das ich das blöde Brevatid vergessen habe zu spritzen Das hab ich heute Nacht voller Panik dann nachgeholt.
    Man ich hab die noch nie so schnell aufgezogen und mir selber in den Bauch gespritzt.
    Wenn was schief geht dann auch richtig!

  4. #2024
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @renate
    Mensch, so ein Mist!
    Spricht irgendwie nicht so für die Qualität der Kiwu, was Du da erzählst...und dass die Dich nach dem TF einfach ne Viertelstunde unbetreut liegen lassen, find ich auch doof.

    Mach Dir bitte kein schlechtes Gewissen wegen des Krümels, den hast Du ja jetzt bei Dir - wegen der anderen Sachen darfst Du ruhig sauer sein. Da würde ich auch noch mal Deine Ärztin drauf ansprechen, wenn sie aus dem Urlaub wieder da ist. Man sollte wenigstens Informationen bekommen, wo die restlichen Embryonen abgeblieben sind und was da genau passiert ist. Das macht das persönliche Verarbeiten um einiges leichter, finde ich.

    In meiner Kiwu werden die Embryonen immer wieder zur Dokumentation fotografiert und von dem übertragenen bekommt man auch ein Foto mit nach Hause.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  5. #2025
    Avatar von Held_vom_Erdbeerfeld
    Held_vom_Erdbeerfeld ist offline voller HOFFNUNG

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von ricca Beitrag anzeigen
    @held
    Das mit den Medis war bei mir auch nicht ganz einfach, die mussten auch gekühlt werden. Glücklicherweise musste ich in der Stimu-Zeit nur einmal außer Haus spritzen.
    Da hab ich alles zusammen mit einem Kühlakku in einen Waschhandschuh gesteckt und den nochmal dick eingepackt.
    Naja, für mich, die ich im Außendienst arbeite und fast jede Woche unterwegs bin, ist es echt schwierig, weil sowohl die DR-Medis als auch die Stimu-Medis und das HCG zum Auslösen müssen gekühlt werden...
    Das macht jede Geschäftsreise zur Herausforderung :-( und das eben für einen ganzen Monat...
    Naja, irgendwie wird auch das gehen und im Kalender hab ich gesehen diesmal hab ich erstaunlich wenig Trips mit Übernachtung, so dass es nicht so aufwendig wird :-)


    Renate, also ich würde das in der KiWu noch mal ansprechen, ist ja eigentlich ein Unding. Ich kann verstehen, dass du enttäuscht bist, aber nicht aufgeben und hadern sondern glaub an den einen Krümel!!
    Bei uns in der KiWu sind auch 3 verschiedene Ärzte und meine ist nur 2 Tage die Woche da, so dass ich auch immer mal zu den anderen muss, das ist dann auch so doof, weil die nicht richtig bescheid wissen und oft was ganz anderes sagen oder raten wie meine eigentlich Ärztin, da bin ich dann schon auch mal verunsichert...
    Aber nochmal, Kopf hoch und glaub an den Krümel!!
    Lass es dir gut gehen und freu dich das du jetzt einen Krümel im Bauch hast damit sich das Kleine zellhäufchen wohl fühlt und festbeißt! :-)
    Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens.
    Friedrich Nietzsche

    Wer nichts waget, der darf nichts hoffen.

    KiWu seit 2008; zwischenzeitlich 15 Monate Zwangspause; in KiWu-Behandlung seit 10/11;
    2 Sternchen** im Herzen 01/2012; wir vermissen euch *schnief*
    1. IVF 09/12 - negativ; 2. IVF 11/12 - Kein TF; 1. IUI 02/13 - negativ
    3. ICSI Mai 2013; PU 10.05.; TF 13.05.; BT 27.05.
    Du bist willkommen kleine Seele :-) *Hoff*

  6. #2026
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Held_vom_Erdbeerfeld Beitrag anzeigen
    Naja, für mich, die ich im Außendienst arbeite und fast jede Woche unterwegs bin, ist es echt schwierig, weil sowohl die DR-Medis als auch die Stimu-Medis und das HCG zum Auslösen müssen gekühlt werden...
    Das macht jede Geschäftsreise zur Herausforderung :-( und das eben für einen ganzen Monat...
    Naja, irgendwie wird auch das gehen und im Kalender hab ich gesehen diesmal hab ich erstaunlich wenig Trips mit Übernachtung, so dass es nicht so aufwendig wird :-)

    Bist Du mit dem Auto unterwegs? Es gibt doch Kühltaschen, die man am Zigarettenanzünder vom Auto anschließen kann - und im Hotel die Minibar.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  7. #2027
    Peschi ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    so, mädels. das hier interessiert alle, die demnächst mal umstandshosen kaufen gehen wollen:
    bei h&m gibt es derzeit sehr schöne umstandshosen in den größen "da hab ich mit 11 reingepasst" und "2kg vorm organversagen". (*sarkasmus off*)
    ich trage eigentlich größe 40, eine schwarze hose in größe 44 passte so gerade eben nicht über meinen hintern, dafür endete sie ca. 2 handbreit überm knöchel. nein, keine 7/8-hose.

    wenn ich wirklich schwanger werden sollte, muss ich in jedem fall einen nähkurs belegen, h&m waren schon die letzten, bei denen ich wenigstens ab und zu mal was in meiner größe gefunden hab.
    nach 5-maligem probieren verschiedener exemplare bin ich schließlich bei den leggings halbwegs fündig geworden. schlabbert zwar (noch), aber wenigstens sind meine beine dabei nicht halbnackt.

    ohne umstandshose geht es aber leider im moment nicht: Directupload.net - xmxoelfa.jpg
    Kinderwunsch seit 2008
    1. ICSI 03/2013 negativ
    Kassenwechsel & Hochzeit 2014
    2. ICSI 05/15 positiv * biochemische Schwangerschaft
    3. ICSI 10/15 Abbruch, nur zwei Follis
    4. ICSI 12/15 positiv, * Missed Abortion 10.SSW
    2016: Warten, bis sich der Zyklus wieder eingependelt hat,
    erneuter Kassenwechsel
    5. ICSI 02-03/2017: negativ
    04/17-06/07: Killerzellendiagnostik
    6. ICSI: Start 2.6. 2017
    Abbruch 10.06., nur drei Follis
    7. ICSI: negativ

    Instagram: reproduktiv.beeintraechtigt

  8. #2028
    Avatar von Lika510
    Lika510 ist offline mit Sternchen im Herzen..

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Renate311 Beitrag anzeigen
    So, muste mich gestern erst von meinem Schock erholen.
    Ich hab gestern nur 1 Ei zurückbekommen!
    Ich war gestern alleine in der Klinik,weil mein Mann ein Klientengespräch hatte, und ich ging ja schon davon aus,das ich keine Eisbärchen bekommen werde aber doch zumindest 3 Krümel.
    Erst hatte ich eine fremde Ärztin die mir nichts zu meinen Eiern sagen konnte,da sie nur mal eben reingeschickt wurde,und wo ich dann schon mit gespreitzten Beinen auf dem Stuhl lag,und das Küken aus dem Labor kam,meinte es nur "wir hätten ein Ei im Blastozystenstadiom in B Qualli",ich fragte und die anderen beiden? "Nee ,nur das eine Ei die anderen sind zu weit hinterher"!!! Dann hatte ich die Pipette auch schon drin.
    Dann wurde mir ein Gel aufgeschrieben weil ich die Progesterontbl nicht vertragen habe,(nur geschlafen,nur am kotzen,am ganzen Körper am Ausschlagen),und Ass100.
    Erst sagte die Ärztin,damit die Gebärmutterschleinhaut gut durchblutet wird.
    Hab ihr dann gesagt das ich die Tbl nicht nehmen werde,da ich ja extra einen Monat in die Wechseljahre geschickt wurde damit meine Gebärmutter nicht so stark durchblutet ist.
    Sie hätte sich dann falsch ausgedrückt,es würde das Blut nur flüssiger und besser Durchblutet.
    Oh man warum ist meine Ärztin nur im Urlaub.
    Als ich dann die 15 min alleine in dem Raum war muste ich so weinen.
    Es waren am Montag noch 9,und da waren 12 und 16 Zeller dabei,wo waren die jetzt???
    Ich weiß es ist ungerecht für mein eines Krümel,aber ich hab so wenig Hoffnung.
    Ich war gestern so durch den Wind und hab den ganzen Tag verschlafen das ich das blöde Brevatid vergessen habe zu spritzen Das hab ich heute Nacht voller Panik dann nachgeholt.
    Man ich hab die noch nie so schnell aufgezogen und mir selber in den Bauch gespritzt.
    Wenn was schief geht dann auch richtig!
    Ich kann dich so gut verstehen. Jetzt warten wir erstmal ab. Vielleicht ist das Krümelchen ja das eine, was es schafft. Aber ganz ehrlich, wenn es doch nicht klappen sollte, würde ich die KiWu auf jeden Fall wechseln.

    Ich hatte den TF auch nicht bei meinem Arzt. Aber die andere Ärztin war voll informiert über meine Krümel. Die wusste was mir jedem einzelnen passiert ist. Kann ich nicht verstehen, diese Bahnhof-Mentalität. Nur schnell, schnell. Damit so schnell wie möglich wieder was anderes gemacht werden kann.

    Ich drück dir ganz feste die Daumen. Dein Krümel hat sich bis jetzt durchgekämpft. Mit ein bisschen Glück reicht dieser eine Krümel ja.
    KiWu seit 2006
    5x IVF/ICSI 02/08, 01/09, 03/13, 03/14, 05/14 negativ
    5x Kryo 03/08, 09/08, 10/08, 09/09, 06/13 negativ

    Diagnostik Juli 2013 -> Kir-Gen-Defekt & Gerinnungsstörung

    6. Kryo 10/13 positiv...FG 7.SSW
    7. Kryo 09/14 positiv, 23.10.14 Herzchen schlägt





    Projekt Geschwisterchen
    1. Kryo 08/17 positiv, unfassbar




  9. #2029
    Avatar von Kalutschi
    Kalutschi ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Hallo Mädels

    wollte mich auch mal wieder melden. Entweder hab ich kaum Zeit hier rein zu schauen und wenn ich Zeit habe, dann spinnt mein Internet, zumidest, jedesmal wenn ich hier rein gehe, hängt sich mein Lapi auf, oder die Eltern-Seite baut sich nicht auf. Dann hab ich nach mehrmaligem Versuchen keine Lust mehr und schalt den PC aus.
    Dachte dass es eigentlich ab dieser Woche etwas besser wird mit dem Streß, aber sieht leider nicht so aus. Meiner Schwiegermutter geht es leider nicht besser, sieht gar nicht gut aus, sind deshalb öfters bei Ihr im KH.
    Am Montag hatte ich mit unserem Mitarbeiter der KK telefoniert, er denkt, das wir in einer Woche das Schreiben bekommen, ich hoffe natürlich mit einer Zusage darin.

    Ach Lika und Ice, das tut mir sehr leid für Euch, nehm Euch einfach mal in den Arm

    renate, da wäre ich auch echt enttäuscht und hätte geweint, aber meine Daumen sind fest gedrückt, das dies Euer Krümel ist. Wir sind zwar auch nicht immer beim gleichen Doc, aber da weiß jeder bescheid.
    LG Kalutschi
    http://www.smilies.4-user.de/include...e_tier_105.gif


    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/0/255.png

    http://www.wunschkinder.net/forum/ti...02/102/204.png


    Schatten, die auf unser Leben fallen, sind nichts anderes als ein sicheres Zeichen dafür, dass es irgendwo ein Licht geben muss, das es sich lohnt zu suchen.
    Jochen Mariss

  10. #2030
    PerditaXY Gast

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Peschi Beitrag anzeigen
    so, mädels. das hier interessiert alle, die demnächst mal umstandshosen kaufen gehen wollen:
    bei h&m gibt es derzeit sehr schöne umstandshosen in den größen "da hab ich mit 11 reingepasst" und "2kg vorm organversagen". (*sarkasmus off*)
    ich trage eigentlich größe 40, eine schwarze hose in größe 44 passte so gerade eben nicht über meinen hintern, dafür endete sie ca. 2 handbreit überm knöchel. nein, keine 7/8-hose.

    wenn ich wirklich schwanger werden sollte, muss ich in jedem fall einen nähkurs belegen, h&m waren schon die letzten, bei denen ich wenigstens ab und zu mal was in meiner größe gefunden hab.
    nach 5-maligem probieren verschiedener exemplare bin ich schließlich bei den leggings halbwegs fündig geworden. schlabbert zwar (noch), aber wenigstens sind meine beine dabei nicht halbnackt.

    ohne umstandshose geht es aber leider im moment nicht: Directupload.net - xmxoelfa.jpg
    Du machst mir Angst!

    Ich hoffe sehr, dass es dir bald besser geht und der Bauch wieder kleiner wird. Über die Umstandsmode bei H&M habe ich mich in meiner Schwangerschaft auch ohne Ende geärgert. Ich hatte dann relativ viel von Mama Licious, die haben sehr schöne Sachen, finde ich. Ich drück die Daumen, dass du die Sachen bals für viele Monate brauchst.