Seite 47 von 308 ErsteErste ... 3745464748495797147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 3079
Like Tree207gefällt dies

Thema: 1. ICSI, es geht los... :)

  1. #461
    Avatar von Sugarbaby
    Sugarbaby ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Hallo Inselchen!!

    Ja, hormone können so einiges anrichten. Ich bin wie erschlagen!
    Und wann bekommst du das ergebnis vom BT? Naja die hoffnung stirbt zuletzt! Wie hoch war dein puregon denn dosiert? Ich hab mit 300 einheiten gestartet und bin dann langsam runter, 250,200 und 150! Ach bis 1.12 haste locker die mens, dann können wir den nächsten versuch wieder zusammen machen
    SOFERN ich negativ teste (los frösche - beisst ordentlich zu!!)
    Liebe Grüsse

    http://lbyf.lilypie.com/Qnh9p2.png

    http://lb2f.lilypie.com/mIpjp1.png

    KiWu seit 2010
    2012/2013: 3x ICSI + Kryo negativ
    Dez. 2013: spontanes Wunder
    März 2016: spontanes Wunder (FG 5 SSW)

    Meine liebe Bino ist Flausi

  2. #462
    Trauminsel ist offline hoffnungsvoll

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Hey Sugarbaby
    ich habe durchgehend 150 IE gespritzt - also anscheinend ziemlich niedrig, wenn ich deine Menge so lese ;-) - aber ich glaub die sind in meiner Praxis da sehr vorsichtig (wegen Überstimmulation wahrscheinlich). Meine Ärztin meinte, dass pro Versuch im Schnitt 3 - 10 Eizellen gewonnen werden können (bei dir waren es ja fast doppelt soviele ;-)) - Jetzt soll ich dann halt mit 175 oder 200 anfangen und dann eventuell reduzieren. Sie meinte, dass dann die Gefahr der Überstimmulation halt höher ist. Muss auch sagen, mir ist es lieber, dass die Praxis da so vorsichtig ist.........möchte nicht unbedingt im Krankenhaus deswegen enden.

    Nun hat gerade die Praxis angerufen, der HCG-Wert ist nur minimal erhöht, die Blutung wird die nächsten Tage einsetzen - Naja zumindest weiß ich es jetzt definitiv. Und anscheinend haben die Krümel (oder einer) zumindest probiert sich einzunisten ;-). (Ist doch dann so, oder??)
    Es wurde auch noch der Anti-Müller-Wert oder so ähnlich bestimmt, d.h. man sieht wie gut die Eierstöcke "noch" arbeiten, bzw. man weiß dann ob man immer mit so wenig EZ rechnen kann.

    So nun mach ich mal weiter
    LG Inselchen
    Geändert von Trauminsel (26.10.2012 um 12:08 Uhr)
    Herzliche Grüße vom Inselchen

    2012: 1. ICSI: Okt. und 2. ICSI: Dez. negativ
    Wechsel der Kiwu-Praxis:
    2013: 3. ICSI: Juni/Juli negativ
    2014: 1. ICSI im natürlichen Zyklus: Mai negativ - 4. ICSI: Sep./Okt. : Kryotransfer positiv - MA: 9.SSW


    Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

  3. #463
    maini80 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @Erdbeerkind: Das ist doch der Wahnsinn!!!!!!!Meinen allerherzlichsten Glückwunsch!Und du hattest schon aufgegeben.Wie ich sagte,die Hoffnung stirbt zuletzt.Und jetzt ist alles so poooooooooositiv!!Wann bekommst du denn das Ergebnis vom BT?

    @Pippilotta: Das ist toll,dass du das mit deiner Arbeit so vereinbaren kannst.Wusste gar nicht ,dass man das alles so genau planen kann.

    Noch 3 Tage....

    Liebe Grüße
    3x IUI negativ
    1. ICSI 05/12 positiv

    mit * im Herzen (11.07.2012) 11.SSW

    2.ICSI 10/12 positiv (Zwillinge)
    davon ein * im Herzen: ca.7./8.SSW
    Unser Hase geb. am 10.07.2013

    Projekt Geschwisterchen
    1. ICSI O7/15 positiv
    Unsere Wundertüte geb. am 20.04.2016

  4. #464
    Avatar von Sugarbaby
    Sugarbaby ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @ maini
    Bei uns kann man auch so planen, durch die pille im vorzyklus!

    @ inselchen
    Das ist ja niedrig. Gut ich hab zeitgleich noch decapeptyl gespritzt, da wird puregon höher dosiert!
    Hatte zum glück keine große überstimu. Die woche als ich flach lag das war mehr der magen vom antibiotikum. Ansonsten soweit super. Klar, aufgebläht war ich, aber sonst hab ich die 19 EZ gut weggesteckt
    Ob da eine einnistung stattfand weiß ich garnicht?! Hattest du nicht noch hcg gespritzt?
    Liebe Grüsse

    http://lbyf.lilypie.com/Qnh9p2.png

    http://lb2f.lilypie.com/mIpjp1.png

    KiWu seit 2010
    2012/2013: 3x ICSI + Kryo negativ
    Dez. 2013: spontanes Wunder
    März 2016: spontanes Wunder (FG 5 SSW)

    Meine liebe Bino ist Flausi

  5. #465
    Trauminsel ist offline hoffnungsvoll

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Ja ich hab HCG nachgespritzt, das letzte mal Mittwoch vor ner Woche, das müsste jetzt schon längst abgebaut sein - soweit ich das verstanden habe, oder nicht???? Keine Ahnung
    Herzliche Grüße vom Inselchen

    2012: 1. ICSI: Okt. und 2. ICSI: Dez. negativ
    Wechsel der Kiwu-Praxis:
    2013: 3. ICSI: Juni/Juli negativ
    2014: 1. ICSI im natürlichen Zyklus: Mai negativ - 4. ICSI: Sep./Okt. : Kryotransfer positiv - MA: 9.SSW


    Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

  6. #466
    Avatar von Sugarbaby
    Sugarbaby ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Ich weiß es nicht
    Hab ja selbst kein hcg gespritzt, außer zum Auslösen des ES!
    Bist du denn nun zufrieden, wie das Gespräch verlaufen ist?

    @ Erdbeerkind

    Naaaa????? Wann gibts das offizielle Ergebnis????
    Liebe Grüsse

    http://lbyf.lilypie.com/Qnh9p2.png

    http://lb2f.lilypie.com/mIpjp1.png

    KiWu seit 2010
    2012/2013: 3x ICSI + Kryo negativ
    Dez. 2013: spontanes Wunder
    März 2016: spontanes Wunder (FG 5 SSW)

    Meine liebe Bino ist Flausi

  7. #467
    Trauminsel ist offline hoffnungsvoll

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @ Sugarbaby: Ich will das jetzt einfach so mal glauben, dass meine Krümelchen - oder zumindest einer - probiert haben sich Einzunisten, aber dann aus unerklärlichen Gründen nicht weitergemacht haben. - Fühlte mich nach dem Anruf irgendwie erleichtert, also so nach dem Motto, man sieht es hatte sich schon was getan - es hat aber seine Gründe (die nur die Natur weiß) wieso es nicht klappen sollte!! In meiner Krankenhauszeit nach meinem Unfall habe ich eine Postkarte bekommen mit dem Spruch: Hoffnung bedeutet nicht, dass alles gut ausgeht, sondern dass es einen Sinn hat, egal wie es ausgeht (oder so ähnlich - hat mir damals sehr geholfen)

    Ja ich bin zufrieden mit dem Gespräch: hab zwar nicht soooo den Draht zu meiner Ärztin, aber sie ist doch auf der einen Seite sehr nett (weiß gar nicht wie ich es beschreiben soll)..... Auch dass dieser Anti-Müller-Wert (oder wie das auch heißt) bestimmt wird, finde ich gut, denn dann weiß ich ob ich immer mit so wenigen EZ rechnen muss, ich denk dann kann ich mich auch besser darauf einstellen. Glaub beim nächsten Versuch wird es eh besser - man weiß schon wie alles läuft....etc. Und nun probiere ich es einfach nochmal mit dem Protokoll - kann man notfalls beim 3. Versuch immer noch was anderes ausprobieren ;-)
    - Bin sooooo froh, dass dieser Bluttest heute noch gemacht wurde und ich auch heute schon nen Termin hatte - fühl mich doch jetzt viel, viel besser und kann wieder positiv nach Vorne gucken

    @ all: Habt ihr auch immer so hoch, wie Sugar stimuliert - ist 150 IE wirklich so wenig?
    Herzliche Grüße vom Inselchen

    2012: 1. ICSI: Okt. und 2. ICSI: Dez. negativ
    Wechsel der Kiwu-Praxis:
    2013: 3. ICSI: Juni/Juli negativ
    2014: 1. ICSI im natürlichen Zyklus: Mai negativ - 4. ICSI: Sep./Okt. : Kryotransfer positiv - MA: 9.SSW


    Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

  8. #468
    Avatar von Sugarbaby
    Sugarbaby ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Hui, da ist auch schon dein neuer Versuch in der Sig. Suuuuper! Und die Zeit vergeht nun wie im Flug!!!
    Der Spruch ist toll, ehrlich. Wir haben viel durch, krankheits-technisch, meine Mama ist letztes Jahr nach schwerer Krankheit gestorben mit knapp über 50. Mein Mann hatte mit ihr "zusammen" Krebs und es war so hart.
    Solche Sichtweisen helfen durch schwere Zeiten!

    Hab nun extra nochmal meinen Plan rausgeholt. So wurde stimuliert:
    Tag 1 und 2: 300 IE
    Tag 3,4,5,6: 250 IE
    Tag 7,8,9: 200 IE
    Tag 10: 150 IE
    Somit eine Gesamtdosis von 2350 IE.
    Das war vom 4.10.-13.10.

    Und vom 29.09.-14.10. hab ich morgens Decapeptyl gespritzt (also auch die gesamte Stimulation durch).
    Medikamente hab ich dazu folgende:

    Folsäure, HerzAss, Dexamethason, Doxycyclin, Estradot Pflaster, Duphastone und CrinoneGel.
    Teilweise nahm ich die schon im Vorzyklus (folsäure, HerzAss und Dexamethason - das ist Kortison), teilweise zur DR und teilweise erst nach TF! Bzw., die sieben Sachen alle nach TF!

    Kann man denn anhand dieses anti-müller-hormons abschätzen, wieviele EZ durch die Stimulation in Gang kommen?
    Liebe Grüsse

    http://lbyf.lilypie.com/Qnh9p2.png

    http://lb2f.lilypie.com/mIpjp1.png

    KiWu seit 2010
    2012/2013: 3x ICSI + Kryo negativ
    Dez. 2013: spontanes Wunder
    März 2016: spontanes Wunder (FG 5 SSW)

    Meine liebe Bino ist Flausi

  9. #469
    Avatar von Erdbeerkind
    Erdbeerkind ist offline einfach glücklich

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    ALSO: Der Bluttest war auch positiv!!! HCG liegt bei 385. Die Ärztin war auch sehr zufrieden mit dem Wert, Progesteron liegt bei 24, irgendwas und das ist wohl auch gut. Am 05.11. soll ich wiederkommen, da sieht man vielleicht schon was :-) Jetzt war im US nur die gut aufgebaute Schleimhaut zu sehen.
    Es ist sooooo unrealistisch...

  10. #470
    Avatar von Sugarbaby
    Sugarbaby ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Woooow, Erdbeerkind!!! Du bist
    Herzlichen Glückwunsch!!! Ist das schööööön! Und der 5.11. ist ja schon ganz bald, da siehst du sicher schon ein kleines Krümelchen auf dem US.
    In meiner ersten SS war ich in der 5. Woche zum ersten Mal beim FA, da sah man die Fruchthöhle wie eine kleine Bohne
    Liebe Grüsse

    http://lbyf.lilypie.com/Qnh9p2.png

    http://lb2f.lilypie.com/mIpjp1.png

    KiWu seit 2010
    2012/2013: 3x ICSI + Kryo negativ
    Dez. 2013: spontanes Wunder
    März 2016: spontanes Wunder (FG 5 SSW)

    Meine liebe Bino ist Flausi

>
close