Seite 97 von 308 ErsteErste ... 47879596979899107147197 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 970 von 3079
Like Tree207gefällt dies

Thema: 1. ICSI, es geht los... :)

  1. #961
    Wildrose2013 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    achja 1 monat nach meiner kürretage hatte ich sogar einen Milchenschuss :-$

  2. #962
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Volle Blase ist zwar superunangenehm, aber dadurch wird die Gebärmutter runtergedrückt und man kann sie besser durch die Bauchdecke schallen - TF wird mit Sicht gemacht.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  3. #963
    Jetzterstrecht ist offline in Warteposition

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @Ricca: puhh, hört sich nach sehr viel Aufregung an. Aber schön, dass der Transfer dann geklappt hat, wenn auch nur mit einem Emryo. Bestimmt bekommt ihr nun Euren 'Einling', ich drücke Dir die Daumen.

    @Amie: positiv denken, da ist bestimmt der richtige Krümel dabei. Ich wünsche es Dir sehr. Irgendwie bin ich froh, nicht vor so einer Entscheidung gestanden zu haben, stelle ich mir sehr schwer vor. Wobei bei mir ja über meinen Kopf hinweg nur der Transfer von einem entschieden wurde, obwohl es 11 gab wovon 2 sehr gute.

    @Wildrose, Fee, Kiwi: Herzlich willkommen, ich bin auch noch nicht so lange hier.

    So blödes Entspannungsgelaber kann ich auch nicht ab. Wobei Entspannung sicherlich nicht schadet, aber eher der Lebensqualität zuträglich ist. Ich werde zum Glück von gutgemeinten Ratschlägen verschont, weil kaum jemand von unserem Kinderwunsch weiss und man so vermutlich davon auch nicht ausgeht.

    Ich habe auch niemanden vorher von der IVf erzählt, also meine beste Freundin wusste, dass ich Hormone nehme, mehr aber nicht. Ich hab ihr erst gestern alles erzählt, sie hatte dafür sehr viel Verständnis.

    Ich hadere übrigens noch sehr mit der Entscheidung der Klinik, mir nur einen meiner Embryos zurückzugeben. Ich fühle mich wie einer Nummer in der Statistik. Wenns nicht klappt, gibts eventuell noch Kryos und dann noch 2 weitere bezahlte Versuche, da braucht man kein Risiko eingehen, so denken sie darüber. Was das fuer ein aufwand ist, dass die Zeit rennt, interessiert ja nicht.

    Mein Mann ist aber sicher, dass es mit dem einen richtigen Kampfkruemel geklappt hat und meine Töchter haben mich heute auch schon gefragt, ob ich schwanger bin. Das tun sie aber öfter;-) Ich bin sehr schlank und nach viel Essen sieht man es sofort.

    BT ist uebrigens am 14.1. aber ich werde am Tag vorher schon testen, das ist dann PU+14.

  4. #964
    Wunsch2013 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Aber wieso schallen? Hattet ihr während dessen oder danach nen Ultraschall? Bei mir ist man so reingegangen und hat den Eizellen einen guten Platz gesucht und danach war ne halbe Stunde Ruhe angesagt.

    @ Fee
    Herzlich willkommen! Erzähl doch etwas von dir

    @ Wildrose
    Wie bitte, 42 Eizellen??? Bist du immer noch in der Klinik? Bei so einem Hickhack mit schwanger und nicht schwanger hätte ich gewechselt.

  5. #965
    Avatar von Sugarbaby
    Sugarbaby ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @ Wunsch
    Bei mir wurde hinterher auch geschnallt, aber vaginal. Wurde geguckt ob die Flüssigkeit in der Gebärmutter ist, in der die Embryonen sind. Die selbst sieht man ja nicht im US, nur weisse flecken was die Flüssigkeit zeigt.
    @ jetzterstrecht
    Hätte an deiner stelle auf mein Recht bestanden über die Anzahl der transferierten Embryonen zu entscheiden und hätte zwei genommen.
    Was sagte denn der Arzt dazu? Oder kamst du garnicht zum Gespräch?
    Liebe Grüsse

    http://lbyf.lilypie.com/Qnh9p2.png

    http://lb2f.lilypie.com/mIpjp1.png

    KiWu seit 2010
    2012/2013: 3x ICSI + Kryo negativ
    Dez. 2013: spontanes Wunder
    März 2016: spontanes Wunder (FG 5 SSW)

    Meine liebe Bino ist Flausi

  6. #966
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @wunsch
    Ab in die Rückenlage, Beinchen hoch. Mit dem Schallkopf ab auf den Unterbauch, Assistentin hält den Schallkopf.
    Doc setzt sich zwischen die Beine und dann kommt das Spekulum und der Katheter. Und dann kontrolliert er halt per Blick auf den US-Monitor, wo er das Minimo ablegt, zusammen mit einem Tröpfchen Flüssigkeit. Danach fünf Minütchen Ruhe und dann darf man endlich auf die Toi. Das ist dann Erlösung pur. Wellnessbehandlung ist sicher angenehmer.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  7. #967
    Wildrose2013 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @wunsch2013: zuerst wollte mein kiwu arzt keinen TF machen ,erst nach 2 weiteren zyklen,aber ich habe ihn überredet auf eigenes risiko mir wenigstens einen zu geben,und durch die ÜS bin ich im Krankenhaus gelandet 2 tage nach TF und dort konnten die nicht die schwangerschaft erkennen im blut das hcg... das war eh eigentlich zu früh um zu sagen das ich schwanger bin und auch aber das ich es nicht bin.die wussten bescheid über die IVF,die haben 0 ahnung über sowas,nach 2 wochen habe ich positiv getestet.eine ÜS und so viele EZ sind normal bei PCO das passiert oft... jetzt freu ich mich aber auf meine kryo mit 2 Blastos :-D
    Lg

  8. #968
    Wildrose2013 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @jetzterstrecht viel glück für den test
    ich werde im februar testen dürfen Lg

  9. #969
    Amie ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Sugarbaby Beitrag anzeigen
    @ amie
    Ja aber das FG Risiko ist bei zweien ja auch erhöht und die drillingsrate ist gegenüber der zwillingsrate sehr gering.
    Ich würde mich bei einem verworfenen und einem negativ wahrscheinlich ständig fragen ob nicht das verworfene DAS EINE gewesen wäre.
    In Deiner Situation verstehe ich das absolut, Du setzt alles daran ein Positiv zu bekommen, bei mir ist es aber das Halten.
    Hätte ich drei genommen, und eine vierte FG gehabt, hätte ich mich immer gefragt, ob es mit zweien nicht passiert wäre.
    So hat jede von uns leider ihre eigenen negativen Erfahrungen gesammelt und andere Ängste.
    Wir haben ja den ganzen Sommer über FG-Diagnostik betrieben, hatten so viele Untersuchungen, ich hab einige Kilos abgenommen, haben in diesem Versuch einiges gemacht um das Risiko einer FG zu reduzieren (anderes Protokoll, andere Stimu, Heparin und ASS -gabe), da wäre es nicht so schlau, das Risiko an anderer Stelle wieder zu erhöhen. Glaub mir, es fiel mir nicht leicht das zu entscheiden.
    Mit Zwillingen oder Drillingen zu leben hätte ich überhaupt kein Problem, sonst würde ich mich generell nicht für eine KB entscheiden. Ich stell´s mir anstrengend vor, aber irgendwie bekommt man das schon hin (Zwillinge würde ich mir sogar wünschen)
    2006 spontan schwanger - FG 11. ssw
    1. ICSI 05/11 - POSITIV, FG 6.ssw
    1. Kryo 09/11 - negativ
    2. ICSI 04/12 - POSITIV, FG 6.ssw
    3. ICSI 01/13 - negativ
    4. ICSI 06/13 - POSITIV, FG 6.ssw
    2. Kryo 08/14 - HCG 26

  10. #970
    Avatar von Sugarbaby
    Sugarbaby ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @ amie
    Stimmt, aus der sicht habe ich es noch nicht betrachtet.
    Ich drücke dir für diesen Versuch die Daumen!
    Liebe Grüsse

    http://lbyf.lilypie.com/Qnh9p2.png

    http://lb2f.lilypie.com/mIpjp1.png

    KiWu seit 2010
    2012/2013: 3x ICSI + Kryo negativ
    Dez. 2013: spontanes Wunder
    März 2016: spontanes Wunder (FG 5 SSW)

    Meine liebe Bino ist Flausi