Seite 98 von 308 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 3079
Like Tree207gefällt dies

Thema: 1. ICSI, es geht los... :)

  1. #971
    Wildrose2013 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Ich hole mir am 17 die medis für die KRYO und fange dann am 20 gleich an da müsste meine regel kommen..

    Meine Frage an euch:

    wann ist der TF??(welcher ZT??)hab gerechnet am 14ZT währe das bei mir der 2 Februar... auf jedenfall währe der TF anfang Februar dann..

    Und wann kann ich testen nach dem TF von 2 Blastos??aber das der test trotzdem sicher richtiges anzeigt..

    bin schon so aufgeregt kann nicht mehr schlafen ich kanns nicht mehr erwarten bis dahin.. hat noch jemand anfang Feb. TF zum mithibbeln?? :-D Lg

  2. #972
    Jetzterstrecht ist offline in Warteposition

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Sugarbaby;
    @ jetzterstrecht
    Hätte an deiner stelle auf mein Recht bestanden über die Anzahl der transferierten Embryonen zu entscheiden und hätte zwei genommen.
    Was sagte denn der Arzt dazu? Oder kamst du garnicht zum Gespräch?
    Ich habe das vorher sehr deutlich angegeben und auch am Tag der Punktion nochmal mit Nachdruck wiederholt. Sie haben aber kurz vor Transfer entschieden, dass in meiner Situation einer besser ist, auch aus medizinischer Sicht. Ich lag da schon auf dem Stuhl. Die Qualität war gut und das Zwillingsrisiko wollen sie vermeiden, da es eben mehr Risiken mit sich mitbringt, auch fuer die Kinder.

    Sie bevorzugen eSET, also elektive single embryo transfer. Jede Frau unter 38 bekommt generell nur einen zurueck, egal wie die Qualität ist. Neueste Studien zeigen ja offenbar auch, dass die Lebendgeburtraten kaum niedriger sind, das Mehrlingsrisiko aber deutlich vermindert. Es ist die beste Klinik hier in den Niederlanden mit den besten Erfolgsraten.

    Ich bin aber ü40, mittlerweile 42 um genau zu sein und ab 38 kann man sich für zwei entscheiden. Ich habe das im Vorfeld genau abgewogen, viel dazu gelesen und dies mit verschiedenen Ärzten dort besprochen. Und dieses vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden finde ich nicht richtig, zumal ja bekannt war, dass ich schon einen Kaiserschnitt hatte. Wie gesagt, medizinisch sind sie hier führend aber die Kommunikation ist verbesserungswürdig.

  3. #973
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Wildrose2013 Beitrag anzeigen
    Ich hole mir am 17 die medis für die KRYO und fange dann am 20 gleich an da müsste meine regel kommen..

    Meine Frage an euch:

    wann ist der TF??(welcher ZT??)hab gerechnet am 14ZT währe das bei mir der 2 Februar... auf jedenfall währe der TF anfang Februar dann..

    Und wann kann ich testen nach dem TF von 2 Blastos??aber das der test trotzdem sicher richtiges anzeigt..

    bin schon so aufgeregt kann nicht mehr schlafen ich kanns nicht mehr erwarten bis dahin.. hat noch jemand anfang Feb. TF zum mithibbeln?? :-D Lg
    Hey,
    bei mir konnte man das gar nicht so genau sagen vorher, wann der TF stattfindet.

    Ich hatte gestern den TF im Spontanzyklus, unterstützt mit Clomifen. TF-Tag war bei mir der 19. Zyklustag (dazu muss ich sagen, dass bei mir die erste ZH generell sehr lang ist).

    Ab dem 12. ZT wurde in 3/2-Tages-Abständen die Größe des Leitfollikels ermittelt und der Eisprung ausgelöst, als der Folli groß genug war. Dann musste ich zur Kontrolle hin, ob der Eisprung stattgefunden hatte. Danach wurde aufgetaut und zwei Tage nach Auftauen war der TF (ein 9-Zeller, ein Vorkerner hatte das Auftauen nicht überstanden und einer blieb in der ersten Zellteilung hängen).

    Am 10. muss ich nochmal hcG (Chorimon) zur Unterstützung spritzen und habe dann am 16. BT, sprich am 12. Tag ab TF.
    Ich werde nicht vorher testen, habe ich beim letzten Mal auch nicht gemacht - ich spritze ja hcG, hätte also ein falsch-positives Ergebnis.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  4. #974
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @all: Ich bin etwas irritiert! Kann mir einer helfen?
    Ich habe gestern hcG mitbekommen, das soll ich mir am 10. zur Unterstützung spritzen.
    In der Anleitung steht, dass man das intramuskulär spritzen muss...beim letzten Mal habe ich, wenn ich mich richtig erinnere, in den Bauch gespritzt (oder war das nur das Puregon???).
    Was denn nu???
    Ich werde wohl am Montag nochmal da anrufen und nachfragen...IM wäre ja dann z.B. Oberschenkel.

    Ansonsten geht's mir gut heute, ich habe ein bisschen geblutet, der gute Doc war wohl gestern ziemlich heftig zugange beim TF. Er hat aber auch gleich gesagt gestern, dass es etwas bluten könnte und das sei nicht besorgniserregend - na denn...

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  5. #975
    Jetzterstrecht ist offline in Warteposition

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Wildrose2013 Beitrag anzeigen

    bin schon so aufgeregt kann nicht mehr schlafen ich kanns nicht mehr erwarten bis dahin.. hat noch jemand anfang Feb. TF zum mithibbeln?? :-D Lg
    Kann Deine Aufregung total verstehen und drücke dir die Daumen, dass es klappt. Hibbeln können wir vermutlich nicht zusammen, mein BT ist am 14.1. und falls es diesmal nicht geklappt hat, machen wir einen Monat Pause und dann vermutlich auch mit Kryos weiter, falls es denn welche gibt.

  6. #976
    Avatar von ricca
    ricca ist offline Sonnenscheinmama

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Zitat Zitat von Jetzterstrecht Beitrag anzeigen
    Kann Deine Aufregung total verstehen und drücke dir die Daumen, dass es klappt. Hibbeln können wir vermutlich nicht zusammen, mein BT ist am 14.1. und falls es diesmal nicht geklappt hat, machen wir einen Monat Pause und dann vermutlich auch mit Kryos weiter, falls es denn welche gibt.
    Wie geht es Dir denn? Fühlt es sich irgendwie anders an?
    Ich bin heute müde, müde, müde. Kann aber am trüben Wetter liegen. Und daran, dass ich ab heute komplett den Kaffee gestrichen habe.

    lG ricca

    binolos, aber im Club der 76er-Zwilli-Mamas

    http://lb5f.lilypie.com/gVKmp2.png

    http://lmtf.lilypie.com/FWrbp1.png
    am 31.10.2013 <3

  7. #977
    Wildrose2013 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    also bei mir wird die kryo ohne eisprung gemacht (künstlicher zyklus ohne ES)
    ich habe pco und da geht kein natürlicher zyklus und da ist bei mir die beste variante ohne ES.da muss ich auch weniger hormone zu mir nehmen,die chancen sollen angeblich gleich sein,keine ahnung.
    ich bin aus Österreich und bei uns ist es erlaubt bis zum 5 tag zu warten und sie dann einzusetzten was vorteile bringen soll da die normale einnistung ja auch am 5 tag nach der befruchtung stattfindet..und sie dann weniger verloren gehen können und man eine Eileiterschwangerschaft ausschließen kann.. und 2 embryonen darf man sich auch einsetzen lassen unter 30 und darüber max 3. Und über den Fonds bekommen wir 70% bezahlt für 4 versuche.wenn in einen von diesen 4 versuchen eine schwangerschaft eintritt mit positiver herzaktion jedoch ein abort stattfindet bekommt man 4 weitere versuche mit unterstützung.Lg

  8. #978
    Wunsch2013 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @ Ricca
    Ich wüsste nicht mal, ob nen Ultraschall gemacht worde ist oder nicht... Intramuskulär darf man doch nicht allein spritzen wurde mir gesagt? Die Porluton spritzen müssen auch so gesetzt werden und dafür muss ich zum Arzt oder in die Klinik. Bei mir hat es nach dem Transfer auch etwas geblutet und wie der Arzt sagt, ist normal.

    @ jetzterstrecht
    Auch wenn die Ärzte es besser finden, wie du selber sagst, die Kommunikation müsste besser sein. Und wenn es dein Wunsch gewesen ist... In unserer Klinik werden immer zwei zurück gegeben, wenn soviel da sind. Und ab nen bestimmten Alter auch drei. Drücke dir die Daumen, dass es gut wird!!

    @ wildrose
    Ich würde mit dem Testen warten, bis die Klinik den Bluttest macht. Ich weiß, nicht einfach mit dem Warten, aber so sind die Aussagen verbindlicher. Und wann genau die Punktion ist, hängt auch davon ab, wie dein Körper reagiert und der Transfer ist zwei / drei Tage danach.

  9. #979
    Wildrose2013 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    @jetzterstrecht:ich drücke dir die daumen für den BT!!hast du denn schon selber getestet oder wann testest du??Lg

  10. #980
    Amie ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 1. ICSI, es geht los... :)

    Hallo liebe Ricca,

    ich habe auch eine Spritze zur Einnistung bekomme, die ich mir am 8.1. spritzen soll. Ist allerdings Decapeptyl, was ich auch während der Stimu zur Eisprungverhinderung gespritzt habe, und daher weiß ich ganz sicher, dass sie s.c. gesetzt wird.
    Aber in einer vergangenen ICSI hatte ich auch eine Spritze, bei der in der Anleitung überall nur i.m. stand, und ich war ganz verunsichert. Leider weiß ich jetzt nicht mehr so wirklich, welche das war. Hatte auch nochmal in der KiWu nachgefragt, die mir nochmals bestätigten, daß ich sie trotzdem s.c. spritzen soll. I.m. kann und darfst ja auch gar nicht, wenn du nicht gerade Krankenschwester oder ähnliches bist

    Alles Liebe,
    Amie


    Zitat Zitat von ricca Beitrag anzeigen
    @all: Ich bin etwas irritiert! Kann mir einer helfen?
    Ich habe gestern hcG mitbekommen, das soll ich mir am 10. zur Unterstützung spritzen.
    In der Anleitung steht, dass man das intramuskulär spritzen muss...beim letzten Mal habe ich, wenn ich mich richtig erinnere, in den Bauch gespritzt (oder war das nur das Puregon???).
    Was denn nu???
    Ich werde wohl am Montag nochmal da anrufen und nachfragen...IM wäre ja dann z.B. Oberschenkel.

    Ansonsten geht's mir gut heute, ich habe ein bisschen geblutet, der gute Doc war wohl gestern ziemlich heftig zugange beim TF. Er hat aber auch gleich gesagt gestern, dass es etwas bluten könnte und das sei nicht besorgniserregend - na denn...
    2006 spontan schwanger - FG 11. ssw
    1. ICSI 05/11 - POSITIV, FG 6.ssw
    1. Kryo 09/11 - negativ
    2. ICSI 04/12 - POSITIV, FG 6.ssw
    3. ICSI 01/13 - negativ
    4. ICSI 06/13 - POSITIV, FG 6.ssw
    2. Kryo 08/14 - HCG 26

>
close