Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    paula_5958 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Hallo,

    ich habe mich die Tage kurz vorgestellt.

    Vielleicht sagt Ihr mir auch: Du bist hier noch nicht richtig ......aber ich fürchte ich bin richtig.

    Wir haben am Freitag per Telefon die Ergebnisse vom SG bekommen. Da hatte ich schon gefürchtet - es sind null Samen da. Hatte schon im Internet gelesen was es dann für Möglichkeiten gibt (TESE etc)

    Dann haben wir die Ergebnisse am Dienstag per Post bekommen OAT III. Irre da hab ich mich sogar gefreut.
    An das auf und ab muss ich mich wohl auch gewöhnen.

    Ich habe ein paar Fragen an Euch:

    Heißt OAT III (falls es beim nächsten SG so bleibt) immer automatisch = ICSI?
    Heißt OAT III das ein Androloge im Normalfall Spermien findet die für eine ICSI zu gebrauchen sind?

    Wir haben am 22.10 jetzt einen Termin in der Uni Münster beim Andrologen.

    Ich bin noch gar nicht durchgescheckt. Ausser das mein FA immer bei den halbjährlichen Kontrollterminen sagt:
    Sieht alles super aus- regelmäßiger Zyklus etc.

    Ist es sinnvoll das mein FA mich jetzt durchcheckt?
    Oder kann ich warten bis wir im KIWU Zentrum landen?

    Ist es sinnvoll schon jetzt die Krankenkasse zu wechseln?

    Wir ihr merkt bin ich schon ungeduldig .... und ich fürchte was ich als erstes lernen muss - ist Geduld

    Ich drücke Euch überings auch schon die Daumen - allen die gerade auf eine positives Ergebniss warten.

    LG
    Paula
    Kinderwunsch seit ca 6 Jahren (34 Jahre)

    sehr schlechtes SG Sep 13 (OAT III)
    Überweisung an Andrologen
    Termin in Andrologie (Okt 13)
    erster Termin Kiwu (Nov 13)
    Hochzeit Juli 14
    Start 1. ICSI August 14

  2. #2
    Avatar von LindaStern
    LindaStern ist offline processing...

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Hallo Paula!

    Wenn null Samen da sind, dann würde die Diagnose Azoospermie lautet und nicht OAT III. Bei Azoospermie braucht man TESE. OAT III bedeutet, dass etwas schon da ist, nur nicht in ausreichender Anzahl, nicht schnell genug und morphologisch auch nicht die Sahne. OAT III bedeutet normale ICSI, aber kein TESE. Für ICSI reicht es auch, wenn nur Einzelkämpfer im Samen vorhanden sind (wie bei OAT III). Der Embryologe in KiWu wird schon ein Paar rausfischen können.

    Ich würde sagen, es ist ist sinnvoll mit dem FA Check jetzt anzufangen. Wenn etwas nicht stimmen sollte, dann kann noch schnell korrigieren und keine Zeit später verlieren. Und wenn alles OK ist, dann kann man direkt loslegen. Das ist für Ungeduldige bessere Strategie.

    Ich fürchte, dass Androloge da nicht viel machen kann bei schlechter SG außer Richtung KiWu zu zeigen. Geduld braucht man schon bei der Sache, allerdings nicht wirklich mehr als beim "normalen" Warten jeden Zyklus, finde ich persönlich.
    14 Versuche (8xICSI, 6xKryo)
    3 intakte Schwangerschaften:
    - 1 Sternensohn (*+ September '14 - 17. SSW)
    - 1 großer Sohn (August '15)
    - 1 kleiner Sohn (Februar '18)
    -----------------------------------------------------------------------------------
    Der frühe Vogel schnappt den Wurm. Ebenso der späte Vogel und der Vogel dazwischen. Weil es immer mehr als genug Würmer gibt.

  3. #3
    paula_5958 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Danke für deine schnelle Antwort.

    Dann bin ich erst mal erleichtert!!!

    Morgen rufe ich bei meinen FA an.

    DANKE
    LG
    Paula
    Kinderwunsch seit ca 6 Jahren (34 Jahre)

    sehr schlechtes SG Sep 13 (OAT III)
    Überweisung an Andrologen
    Termin in Andrologie (Okt 13)
    erster Termin Kiwu (Nov 13)
    Hochzeit Juli 14
    Start 1. ICSI August 14

  4. #4
    Avatar von Holly77
    Holly77 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Hallo Paula!
    Schließe mich LindaStern an! Würde auch bei deinem FA schon mal einen Hormonstatus machen lassen.
    Wünsche dir viel Glück!!!
    Liebe Grüße
    Holly

    1. ICSI 02/08 NEGATIV
    1. Kryo 05/08 NEGATIV
    2. ICSI Juli 08
    - am 17.07.08 BT
    POSITIV!!!!!
    - 1. US 31.07.08 Herzchen schlägt
    - 13.03.09 KS
    1.ICSI August/September 2013
    - 24.09.13 BT
    POSITIV!!!!!
    - 14.10.13 US ZWILLINGE Herzchen schlagen
    - geplanter KS 9.5.14

  5. #5
    paula_5958 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Hi,
    nochmal danke für eure Tipps.
    Die Ernüchterung kam heute am Telefon.
    Termin erst im Januar !!
    Aber ich kann schon mal vorbei kommen Impfstatus testen....

    Jetzt fahren wir erst mal in 2 Wochen zum Andrologen in der Uni Münster.
    Das ist wohl schon im Kiwu Zentrum.
    Bin froh das wir so super flott einen Termin bekommen haben (der Urologe von meinem Mann hat sich eingesetzt).

    LG Paula
    Kinderwunsch seit ca 6 Jahren (34 Jahre)

    sehr schlechtes SG Sep 13 (OAT III)
    Überweisung an Andrologen
    Termin in Andrologie (Okt 13)
    erster Termin Kiwu (Nov 13)
    Hochzeit Juli 14
    Start 1. ICSI August 14

  6. #6
    Avatar von Holly77
    Holly77 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Das tut mir leid, das ihr erst für Januar einen Termin bekommen habt. Dann nutze die Zeit und lass dich gründlich durchchecken. Für einen Hormonstaus benötigt man auch einen ganzen Zyklus. ( also ca. 1 Monat)
    Liebe Grüße
    Holly

    1. ICSI 02/08 NEGATIV
    1. Kryo 05/08 NEGATIV
    2. ICSI Juli 08
    - am 17.07.08 BT
    POSITIV!!!!!
    - 1. US 31.07.08 Herzchen schlägt
    - 13.03.09 KS
    1.ICSI August/September 2013
    - 24.09.13 BT
    POSITIV!!!!!
    - 14.10.13 US ZWILLINGE Herzchen schlagen
    - geplanter KS 9.5.14

  7. #7
    Suchri ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Hallo Paula,
    bei meinem Mann wurde auch OAT III festgestellt und uns wurde auch gesagt, dass uns nur die ICSI bleibt. Die Wahrscheinlichkeit auf natürlichem Weg schwanger zu werden liegt bei ca. 3% 
    Ich fände es auch sinnvoll jetzt schon die KK zu wechseln, das braucht ja auch noch eine gewisse Zeit.
    LG Suchri

  8. #8
    paula_5958 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Hi,

    morgen geht es zum Andrologen im KIWU Zentrum. Den Termin im richtigen Kiwu haben wir jetzt in November.
    Bin mir aber noch nicht sicher ob wir diesen Weg gehen.

    Habe schon fast das ganze Forum hoch und runter gelesen.
    Merke nur das mein Mann Informationstechnisch weit hinter mir ist.
    Er verdaut noch das schlechte SG.
    Wir reden bisher ein wenig um den heissen Brei herum.

    Kennt Ihr das?

    Mal sehen wie es morgen läuft.

    Röteln Schutz ist da (hat der Bluttest ergeben).

    Wir sind nicht verheiratet- und mein Mann tut sich auch schwer mit heiraten.
    Sind einfach ganz schön viele Baustellen auf einmal.

    Sind hier noch mehr die am Anfang stehen vor dem ersten Termin in der KIWU?

    LG
    Paula
    Kinderwunsch seit ca 6 Jahren (34 Jahre)

    sehr schlechtes SG Sep 13 (OAT III)
    Überweisung an Andrologen
    Termin in Andrologie (Okt 13)
    erster Termin Kiwu (Nov 13)
    Hochzeit Juli 14
    Start 1. ICSI August 14

  9. #9
    Avatar von LindaStern
    LindaStern ist offline processing...

    User Info Menu

    Standard Re: OAT III = ICSI ??? An was muss ich alles denken?

    Die Männer sind so, glaube ich. Ob die nun Informationen haben oder nicht, das ändert nichts an der Situation. Die denken eher lösungsorientiert. Die Frauen wollen einfach wissen. Obwohl es oft auch keine Probleme löst und teilweise sogar schlimmer macht, weil damit Gedankenkarussell gestartet wird.

    Ich glaube auch nicht, dass es sich da gravierend etwas ändert. Ist vielleicht auch besser so? Ich gucke nur, dass mein Mann nicht in sich hineinfrisst. Es ist bestimmt für einen Mann sehr schwer zu wissen, dass er ein Problem verursacht und nicht lösen kann. Dabei sieht er noch seine Frau und was dieses Problem in ihr auslöst. Wir reden auch nicht darüber, wir glauben einfach, dass es irgendwann klappt und wir können die Zeit der ungewollten Kinderlosigkeit wie ein Alptraum vergessen.
    14 Versuche (8xICSI, 6xKryo)
    3 intakte Schwangerschaften:
    - 1 Sternensohn (*+ September '14 - 17. SSW)
    - 1 großer Sohn (August '15)
    - 1 kleiner Sohn (Februar '18)
    -----------------------------------------------------------------------------------
    Der frühe Vogel schnappt den Wurm. Ebenso der späte Vogel und der Vogel dazwischen. Weil es immer mehr als genug Würmer gibt.

>
close