Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1

    User Info Menu

    Böse Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Hallo zusammen,

    hatte am Freitag meine erste Punktion. Das es nicht so sehr viele Eizellen werden, war nach dem letzten US leider schon klar, aber dann die niederschmetternde Nachricht: es wurde nur 1 Eizelle gefunden.
    Habe einen TF Termin für Montag bekommen, die Schwester meinte, dass bei so wenigen EZ immer schnellstmöglich wieder zurückgesetzt wird.
    Nun habe ich bisher noch nichts von der Praxis gehört (meine erste IVF - daher weiss ich leider nicht, ob gutes oder schlechtes Zeichen....) Meine Horrorvorstellung: ich fahre am Montag früh hin und bekomme gesagt: "es tut uns sehr leid, aber kein TF möglich..." Bin ein echtes Nervenbündel und nun scheint auch noch eine fette Erkältung im Anmarsch zu sein... Mädels, kann mich hier jemand aufbauen? Hat jemand sowas schon erlebt?? Bin echt dankbar für eure Kommentare.... Ich möchte wenigstens die Chance bekommen, schwanger werden zu können.... und nicht, dass es aus ist, bevor es so richtig anfängt.
    Kinderwunsch seit Dez. 2008 / im KiWu Zentrum seit 07/2012

    1. IUI Dezember 2012: negativ
    2. IUI 28.01.2013: negativ
    3. IUI 25.02.2013: negativ
    4. IUI 19.04.2013: negativ
    5. IUI Juni 2013: negativ
    6. IUI 04.09.2013: negativ

    1. IVF:
    Stimulationsstart am 23.11.
    PU am 06.12.
    TF am 09.12.
    BT am 23.12. positiv leider frühe FG

    http://www.babybytes.de/Schwangersch...12/11/2014.pngLegen Sie einen Ticker an

  2. #2
    Avatar von LindaStern
    LindaStern ist offline processing...

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Sonnenblume, es ist jetzt verdammt schwer optimistisch zu bleiben, ich könnte es auch nicht. Aber die "gute" Nachricht, Du musst nicht lange warten. Spätestens am Montag hast Du Gewissheit. Dass WE dazwischen liegt und man im Labor nicht anrufen kann, ist doppelt Mist. Schau, jetzt muss die eine befruchtet werden. Und die Chancen sind gut. Sie wird bestimmt gute Qualität haben, denn sie musste nichts mit anderen teilen, sie hat ganz alleine alles, was notwendig war, bekommen.

    Wann hast Du den Termin am Montag? Ich würde auf gar keinen Fall ohne vorherigen Anruf hinfahren. Rufe vorher an und frage, ob Du kommen sollst. Und normalerweise machen es die Kliniken auch so, dass man immer vorher anruft.

    Liebes, es ist keine gute Ausgangslage, man braucht hier nichts zu beschönigen. Aber... Sollte es doch nicht sein, geht die Welt nicht unter. Es gibt verschiedene Protokolle, es gibt verschiedene Stimumedis. Nicht jede Frau reagiert gleich darauf. Wenn es so wäre, dann bräuchte man ja verschiedene Protokolle und Medis nicht, wahr? Also für den nächsten Versuch (für Geschwister?) wird die Klinik da was ändern und es wird dann auch gaaaaanz anders laufen.

    Warten und Ungewissheit ist das Schlimmste. Mir hat es geholfen, ein Teelicht oder Kerze anzuzünden und immer darein zu schauen, wenn ich nervös war. Ich stellte mir dann vor, es wäre die Seele meines Kindes, die da flackerte und dann beruhigte ich mich, denn sie flackerte ja, also lebte. Und bis Du das Gegenteil weiß, die Eizelle ist befruchtet und teilt sich gerade. Kann es wahr sein? Frage Dich selbst, kann es wahr sein? Die Antwort ist JA, es kann.

    Ich drücke dir die Daumen, dass es am Montag Bombennachricht gibt und Du den ersten Schreck bei Seite legen kannst!
    14 Versuche (8xICSI, 6xKryo)
    3 intakte Schwangerschaften:
    - 1 Sternensohn (*+ September '14 - 17. SSW)
    - 1 großer Sohn (August '15)
    - 1 kleiner Sohn (Februar '18)
    -----------------------------------------------------------------------------------
    Der frühe Vogel schnappt den Wurm. Ebenso der späte Vogel und der Vogel dazwischen. Weil es immer mehr als genug Würmer gibt.

  3. #3
    wahlfisch ist offline Unterwegs

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Hallo,

    es tut mir sehr leid, dass nur eine Eizelle gefunden wurde.
    Nachfrage:
    Nur eine gefunden oder nur eine reife Eizelle?
    Wie war der letzte Ultraschall? War dies schon absehbar (z.B. man sah nur zwei große Follis mit 19 oder 20)?

    Warum hat der Arzt bei dieser geringen Ausbeute nicht ICSI vorgeschlagen? Hätte eine größere Erfolgswahrscheinlichkeit!

    Aber was soll ich dich weiter nervös machen!
    Es gab hier schon Mädels, die hatten eine Eizelle, eine war befruchtet und mit dieser einen wurden sie schwanger!

    In einem "normalen" Zyklus springt auch nur eine Eizelle und wird befruchtet - Qualität über Quantität.

    Gruß
    Wahlfisch
    Wir warteten auf dich...
    seit Juni 2009
    mein * Januar 12, ich vermisse dich
    1. IVF 05.12 negativ (FG 9. Woche)
    Kryo 10.12 negativ
    2. IVF 11.12 negativ
    Klinikwechsel
    3. IVF 03.13 negativ
    4. IVF 07.13 negativ (Nullbefruchtung)
    1. ICSI 11.13 negativ
    2. ICSI 03.14 negativ
    Entlassung aus der KiWu wegen alter Eizellen
    Selbstmedikation, Einstellung der Schilddrüse, nach nur einem Versuch ohne KiWu ... schwanger
    02.15 Geburt unseres kleinen Wunders - es ist einfach unglaublich

  4. #4
    Avatar von Lika510
    Lika510 ist offline mit Sternchen im Herzen..

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Wenn du bis jetzt noch nichts gehört hast, ist das ein sehr gutes Zeichen. Damit ist schon mal sicher das sich die EZ hat befruchten lassen.
    Wenn du nicht zum TF kommen bräuchtest würden sie dich anrufen. Du brauchst nur die eine um SS zu werden. Und wieviele haben in letzter Zeit nur eine einzige EZ zurück bekommen und sind mit der einen SS geworden. Steck den Kopf nicht in den Sand, glaube an deinen Krümel, er wird bleiben.

    Viel Glück für dich...
    KiWu seit 2006
    5x IVF/ICSI 02/08, 01/09, 03/13, 03/14, 05/14 negativ
    5x Kryo 03/08, 09/08, 10/08, 09/09, 06/13 negativ

    Diagnostik Juli 2013 -> Kir-Gen-Defekt & Gerinnungsstörung

    6. Kryo 10/13 positiv...FG 7.SSW
    7. Kryo 09/14 positiv, 23.10.14 Herzchen schlägt





    Projekt Geschwisterchen
    1. Kryo 08/17 positiv, unfassbar




  5. #5

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten.
    @Linda: habe deinen Tip mit der Kerze angewandt - jetzt brennt ständig mind. eine Kerze im Wohnzimmer. Schau da auch oft rein, es hat wirklich etwas sehr beruhigendes.
    @Wahlfisch: ja leider war es absehbar, hatte zwei große Folis und viele kleine, die leider aus unerfindlichen Gründen nach 7 Tagen kaum weitergewachsen waren, Ärzin wusste auch nicht wirklich Rat. Warum keine ICSI, kann ich dir ehrlich gesagt nicht beantworten. Da es der erste Versuch ist, haben wir uns voll auf den Rat der Ärzte verlassen. Spermiogramm war nie perfekt, aber trotzdem gut, haben vorher ja auch 6 IUIs versucht.
    @Lika: meinst du, dass das ein gutes Zeichen ist? Bin mir echt unschlüssig darüber. Ist eigentlich jeden Tag ein Mitarbeiter im Labor anwesend? Wer ruft euch denn an, um das Befruchtungsrrgebnis durchzugeben? Die Biologen? Ich habe mit meinem Mann vereinbart, dass er am Montag morgen in der Praxis anruft, bevor wir losfahren. Muss um 9.00 da sein, haben nur ca. 20 Minuten Anfahrt.. Meint ihr, das ist eine gute Idee?
    Kinderwunsch seit Dez. 2008 / im KiWu Zentrum seit 07/2012

    1. IUI Dezember 2012: negativ
    2. IUI 28.01.2013: negativ
    3. IUI 25.02.2013: negativ
    4. IUI 19.04.2013: negativ
    5. IUI Juni 2013: negativ
    6. IUI 04.09.2013: negativ

    1. IVF:
    Stimulationsstart am 23.11.
    PU am 06.12.
    TF am 09.12.
    BT am 23.12. positiv leider frühe FG

    http://www.babybytes.de/Schwangersch...12/11/2014.pngLegen Sie einen Ticker an

  6. #6
    Avatar von Lika510
    Lika510 ist offline mit Sternchen im Herzen..

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Zitat Zitat von Sonnenblume333 Beitrag anzeigen
    Erstmal vielen Dank für eure Antworten.
    @Linda: habe deinen Tip mit der Kerze angewandt - jetzt brennt ständig mind. eine Kerze im Wohnzimmer. Schau da auch oft rein, es hat wirklich etwas sehr beruhigendes.
    @Wahlfisch: ja leider war es absehbar, hatte zwei große Folis und viele kleine, die leider aus unerfindlichen Gründen nach 7 Tagen kaum weitergewachsen waren, Ärzin wusste auch nicht wirklich Rat. Warum keine ICSI, kann ich dir ehrlich gesagt nicht beantworten. Da es der erste Versuch ist, haben wir uns voll auf den Rat der Ärzte verlassen. Spermiogramm war nie perfekt, aber trotzdem gut, haben vorher ja auch 6 IUIs versucht.
    @Lika: meinst du, dass das ein gutes Zeichen ist? Bin mir echt unschlüssig darüber. Ist eigentlich jeden Tag ein Mitarbeiter im Labor anwesend? Wer ruft euch denn an, um das Befruchtungsrrgebnis durchzugeben? Die Biologen? Ich habe mit meinem Mann vereinbart, dass er am Montag morgen in der Praxis anruft, bevor wir losfahren. Muss um 9.00 da sein, haben nur ca. 20 Minuten Anfahrt.. Meint ihr, das ist eine gute Idee?
    Ja das ist ein gutes Zeichen. Glaub mir, ich hab das schon oft genug mitgemacht. Es ist jeden Tag jemand im Labor. Es finden ja auch an Feiertagen und am Wochenende TF statt.

    Es ruft der Biologe/die Biologin an und teilt mit wenn etwas nicht stimmt.
    Sie lassen euch nicht erst bis in die Kiwu fahren, wenn kein TF stattfindet, ganz sicher. Warum sollten sie euch auch hin fahren lassen, wenn es keinen TF gibt, ist ja sinnlos.

    Wenn es euch hilft, dann ruft vorher an, na klar. Dann seid ihr die Fahrt über nicht so angespannt.

    Ich drücke dir die Daumen, das ihr einen 1A Krümel morgen zurück bekommt. Mach dir keinen Kopf darüber ob ein TF stattfindet, denn das ist schon mal sicher.
    KiWu seit 2006
    5x IVF/ICSI 02/08, 01/09, 03/13, 03/14, 05/14 negativ
    5x Kryo 03/08, 09/08, 10/08, 09/09, 06/13 negativ

    Diagnostik Juli 2013 -> Kir-Gen-Defekt & Gerinnungsstörung

    6. Kryo 10/13 positiv...FG 7.SSW
    7. Kryo 09/14 positiv, 23.10.14 Herzchen schlägt





    Projekt Geschwisterchen
    1. Kryo 08/17 positiv, unfassbar




  7. #7

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Lika, ich hoffe soooooo sehr, dass du recht hast. Werde dann morgen berichten...
    Kinderwunsch seit Dez. 2008 / im KiWu Zentrum seit 07/2012

    1. IUI Dezember 2012: negativ
    2. IUI 28.01.2013: negativ
    3. IUI 25.02.2013: negativ
    4. IUI 19.04.2013: negativ
    5. IUI Juni 2013: negativ
    6. IUI 04.09.2013: negativ

    1. IVF:
    Stimulationsstart am 23.11.
    PU am 06.12.
    TF am 09.12.
    BT am 23.12. positiv leider frühe FG

    http://www.babybytes.de/Schwangersch...12/11/2014.pngLegen Sie einen Ticker an

  8. #8
    Suchri ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Drück Dir gaaaaaaaaaaanz fest die Daumen
    - 36 Jahre -

    OAT III
    1. ICSI 02/2013 - negativ
    1. Kryo 05/2013 - biochem. SS
    2. ICSI 11/2013 - negativ
    3. ICSI 02/2014 - negativ
    2. Kryo 10/2014 - negativ
    3. Kryo 01/2015 - negativ
    20.06.15 positiver SST - unser spontanes Wunder
    11.08.15 MA 12. SSW

    4. ICSI 11/2015 - negativ
    26.03.16 positiver SST - unser spontanes Osterwunder
    ES +16 HCG 340, ES +22 HCG 6.869, ES +26 HCG 31.303
    11.04.16 US Herzchen schlägt
    02.08.16 es wird ein Mädchen


  9. #9

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Vielen Dank Suchri - bin so schrecklich nervös. Hoffentlich geht alles gut und ich darf morgen mit einem Krümel im Bauch nach Hause gehen.
    Kinderwunsch seit Dez. 2008 / im KiWu Zentrum seit 07/2012

    1. IUI Dezember 2012: negativ
    2. IUI 28.01.2013: negativ
    3. IUI 25.02.2013: negativ
    4. IUI 19.04.2013: negativ
    5. IUI Juni 2013: negativ
    6. IUI 04.09.2013: negativ

    1. IVF:
    Stimulationsstart am 23.11.
    PU am 06.12.
    TF am 09.12.
    BT am 23.12. positiv leider frühe FG

    http://www.babybytes.de/Schwangersch...12/11/2014.pngLegen Sie einen Ticker an

  10. #10
    Hanna1702 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Ergebnis der Punktion: nur eine Eizelle...Erfahrungen??

    Wünsch für auch alles liebe. Schließe mich lika an, die hätten sicher schon angerufen
    Lg

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
>
close