Seite 52 von 55 ErsteErste ... 2425051525354 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 545
Like Tree8gefällt dies

Thema: Im März und April sprießen die positven Tests

  1. #511
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    Der Urologe meines Mannes macht gar keine SG's mehr, weil sich dieses ganze andrologiezeug finanziell nicht lohnt.. 🤷🏼 Er meinte aber auch, dass er das selber wissen müsse, ob er eins machen mag oder nicht. Im Endeffekt ist doch sowas eh nicht aussagekräftig.. 🤷🏼🤦🏼 Meine gyn wäre bei der Aussage fast an die Decke gegangen. Besonders bei Vorgeschichte Hodenkrebs. Haha.. Und sie meinte auch, wenns nicht klappt, ist erste Station IMMER SG, weil es beim Mann immer am leichtesten zu diagnostizieren ist. Außerdem bei meinen US und bei meinem guten Zyklus, ist es eh zu erwarten, dass es am liegt, wenn im säuglingsalter beidseitiger hodenhochstand und 2016 Hodenkrebs war.
    Der Urologe meines Mannes ist super, was die ganze nach sorge des Krebs angeht und er hat damals auch nicht lange herumgefackelt. Er ist auch wirklich zufrieden bei ihm. Aber wenn wir uns nur auf ihn verlassen hätten, wäre ich jetzt nicht schwanger. Der war da immer wischi waschi..

  2. #512
    Nilla123 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    @all: Danke fürs Daumen drücken, aber der BT hat mein Gefühl bestätigt -negativ. Da ich damit ja schon gerechnet habe, bin ich zwar traurig, aber nicht am Boden zerstört... weiter geht's - auf in die nächste Runde, wobei die wahrscheinlich erst Ende Mai beginnt. Werde mir an Mimöschen ein Beispiel nehmen und ein paar Kilo abspecken - die letzten drei Monate haben auf der Waage deutliche Spuren hinterlassen 😔

  3. #513
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    @nilla
    Schade, aber ich drücke die Daumen, dass es nächstes Mal klappt!!

    Zu mir:

    Ich bin vom US zurück. Es schaut nun aus wie eine kleine Erdnuss! 😍 Und ich konnte heute den herzschlag sehen! Wirklich sehr magisch!! 😍
    Arzt meinte, dass alles ganz normal aussieht. :)

  4. #514
    mariaS ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    Liebe Ämända!

    Herzlichen Glückwunsch zum Herzschlag! Das freut mich sehr😊hab schon die ganze Zeit geschaut, wann du schreibst 🙈😅
    Das ist wirklich etwas ganz besonderes dieses winzige Herz bei dem winzigen Menschlein schlagen zu sehen!❤️
    Es ist verrückt, ein Wunder, unglaublich und wunderschön 🥰

    Wann hast du deinen nächsten Termin?

    Und Patty, morgen bist du dran gell?

  5. #515
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    Ich bin am 07.05.2019 nochmal zum US in der kiwu, als hoffentlich Abschlussuntersuchung. Wenn da alles gut ausschaut, bin ich entlassen. Hehe.. Am 13.05.2019 bin ich dann beim FA.. Ich weiß aber ehrlich gesagt nicht genau, ob da ein US gemacht wird.. 🤔 Da werden meine blutwerte angeschaut von heute und ich bekomme meinen Mutterpass. Und halt wegen AU, wenn ich nochmal eine will/brauche.. Aber er meinte, während des ersten Drittels will er mich alle 1,5 bis 2 Wochen jetzt sehen und wenn wir aus dem kritischen Drittel draußen sind, alle 4 Wochen :)

  6. #516
    Patty.S.83 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    @Ämända, Mensch wie toll, das freut mich dass alles so gut aussieht 😊 kann mir gut vorstellen wie ergreifend das war als du das Herz schlagen gesehen hast 😀 so ein schöner Moment 😍😍

    @Maria, ja ich bin morgen dran und ich hoffe ich komm genau so positiv raus wie Ämända 😊 ich hoffe auch so auf den Herzschlag morgen 🙏

    @nilla, das tut mir leid mit dem negativ, hab echt für dich gehofft. Dann wünsch ich dir dass du die Pause gut nutzen kannst und deine Ziele erreichst und dann neu gestärkt wieder beginnen kannst 😊

  7. #517
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    @Patty
    Eine Freundin von mir hat 2 Kinder und bei nur einem konnte man Anfang 7. Woche den herzschlag sehen. Bei ihrem ersten Kind hat man es erst später gesehen. Das Kind ist gesund. Also, sei nicht allzu besorgt und traurig, wenn du keinen siehst. Der Arzt wird wissen, was normal ist. ❤️
    Du bist morgen 6+1, oder? Ich bin morgen 7+0 und in der Woche, in die du jetzt gekommen bist, passiert gaaanz viel. Ich merke es momentan.. 🤢
    Ich drücke dir die Daumen, dass du ihn morgen sehen kannst, weil es einfach toll ist und ich dir den seelenfrieden gönne.. Aber dein zwerglein wächst in dieser Woche von reiskorn zur Blaubeere, also ist es im Moment noch winzig..
    Ich wünsche dir morgen einen wunderschönen Moment, egal ob mit oder ohne Herzschlag!

  8. #518
    Patty.S.83 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    @Ämända, danke für deine lieben Worte 😊 du kannst einen echt aufbauen, das mit deiner Freundin macht mir etwas Mut. Man schraubt ja doch seine Erwartungen sehr hoch, weil so viele schreiben dass man das Herzchen gesehen hat und man erwartet dass es bei einem selbst auch so ist, wenn nicht ist man enttäuscht ...
    Ich glaub bei mir ist einfach die Angst da weil ich nicht nochmal eins verlieren möchte, ich weiss nicht wie ich damit umgehen würde. Auch wenn ich weiss dass es hier viel schlimmere Schicksale gibt, was mir sehr sehr leid tut für jede einzelne.
    Was ich noch sagen wollte, ich finde es toll von deinem Gyn dass er dich so engmaschig sehen möchte, das beruhigt einen ja auch irgendwie oder 😊 weisst du schon wie du es mit der weiteren AU machst, wirst du daheim bleiben weiterhin? Und den Mutterpass bekommst du auch bei deinem Gyn, nicht in der kiwu?
    Danke dir nochmal für deine lieben Worte, ich werde mich morgen melden wenn ich vom Termin zurück bin 😊

  9. #519
    Wildblume ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    Hallo!
    Milla das tut mir leid für dich. Schön das du nach vorne schaust.
    Ich habe die Zeit seid der letzten Kryo auch genutzt und 5 Kilo abgespeckt. Ohne Hormone ist das so viel einfacher. Ging fast von alleine ohne dieses ständige Hunger Gefühle und die nervige Wassereinlagerung.

    Patty ich wünsche dir viel Glück für Morgen und hoffe du kannst dich über einen gesunden Herzschlag freuen.✊

    Ämända schön das es bei dir so gut läuft. Weiter so☺

    Ab heute ist mein 1 ZT. Freu mich das ich jetzt wieder starten kann. Werde jetzt die Pille und Cortison bis zum ZT 18 nehmen und dann geht es zum ersten Arzttermin. Hoffe jetzt das ich alles gut vertragen werde.

  10. #520
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Im März und April sprießen die positven Tests

    @patty
    Gern geschehen, meine liebe. :) ist dein Mann morgen dabei? Ich hab ja heute kurz vor Frust die ein oder andere Träne vergossen, weil mir beim Blutdruck messen gesagt worden ist, dass der Mann bis zur 12./13. Woche nicht mit rein darf, weil US Vaginal gemacht wird. Das will der doc nicht. Ich war dann soo emotional. Weil ich ihn einfach als stütze dabei haben wollte und vor allem, MIT IHM das erste Mal das Herzchen sehen wollte. Mir tat es halt auch für ihn leid, weil ich als Frau spüre sowieso alles als erstes. Ich hätte ihm diesen Moment gegönnt. Ich hab dann auch gesagt, dass das bei uns Unsinn ist, weil mein Mann das alles von der kiwu kennt. Der weiß, wie ich auf dem Stuhl aussehe 😀..
    Mein Mann hat mich gut runter gebracht und gesagt, dass er die Regel trotz alle dem verstünde. Hmm.. 🤷🏼 Nächste Woche dann. Ihm die Bilder von der Erdnuss zu zeigen war aber auch soo rührend. Jetzt steht er immer noch immer wieder da und schaut das Bild ganz entzückt an und ich stolz wie bolle. Ganz süß.
    Deswegen frag ich, ob dein Mann dabei ist? Ich bin immer froh, wenn ich meinen Fels in der Brandung überall dabei habe. 🙃 Und ja, ich bin trotzdem eine selbstständige und selbstbewusste Frau 😀

    Ja, ich finde es klasse, dass er mich so engmaschig sehen möchte. Und er hat auch alle Fragen ganz geduldig beantwortet, egal wie viele Patientinnen sich angehäuft haben. Sowas liebe ich an Ärzten und ich finde, dass das immer mehr verloren geht. Und egal was ist, bei jeder kleinsten Frage, soll ich anrufen und mir ggf einen Termin geben lassen 🙃

    Und mit deinen Ängsten.. Du... Ich geh total unbedarft an die ganze Sache. Ich habe keine schlechten Erinnerungen oder Erfahrungen. Ist doch klar, dass du nicht so an so ran gehen kannst. Dafür gibt es andere Dinge, die ich nie locker hinbekommen würde. Geh du mit deinem Mann zum urologen wegen einem ziehen im lendenbereich und einer leichten wölbung. Und dann geh ich wegen dem selben wehwehchen. Was glaubst du, wer angespannter sein wird? Klar, ich!
    Ein gebranntes Kind scheut das Feuer!

    Wegen meiner AU.. Ich bin am Montag in 2 Wochen wieder beim Gyn. Den Tag nehme ich auf jeden Fall und dann mal schauen. Kommt drauf an, wies mir geht. Aber quälen tu ich mich nicht. Und sollte es das ganze erste Drittel dauern.. 🤷🏼 Wenns mir nicht gut geht, schreibt er mich auch weiterhin krank.
    Und dann mal schauen. Wurde auf jeden Fall nicht freigestellt. Die haben einen Platz in der Verwaltung für mich gefunden. 😬 Ich weiß bloß von anderen, dass das bedeutet : von 8h, mind 6h langweilen und keiner weiß, was er mit dir machen soll, also vergeht die zeit nicht. Hmm... Mal schauen.. 🤷🏼 Ich werde es ja dann sehen 🤣

    Ich freue mich auf jeden Fall schon auf deine Nachrichten morgen! 😍

    @Wildblume
    Juhu! Es geht los! Die Daumen sind ganz feste gedrückt!!

Seite 52 von 55 ErsteErste ... 2425051525354 ... LetzteLetzte