Seite 2 von 48 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 472
Like Tree71gefällt dies

Thema: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

  1. #11
    mariaS ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    Liebe Nadifar, alles Gute für die Pu heute! Deine Aufregung ist total verständlich! Vor allem beim ersten Mal weiß man nicht was auf einen zukommt. Und dann noch das Gedankenkarussel, wie viele sind es, haben sie ne gute Quali, lassen sie sich befruchten, wenn ja wie viele usw... also so war es zumindest bei mir damals 😅🙈
    Ich drück dir die Daumen für viele schöne Eizellen und ne tolle Befruchtungsrate und dass euer Wunder ( oder mehr) dabei ist und es bei dieser einzigen PU für do h bleibt😊😄🍄🍀

  2. #12
    Mimöschen ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    @Wildblume: Danke für den neuen Thread! Ich drücke dir die Daumen, dass die Follikel schön wachsen! Ich versuche nun auch, diesen Aspekt mehr "loszulassen", ich kann es ja nicht wirklich beeinflussen... Und die Ärzte werden schon wissen, wann sie was machen müssen.

    @Nadifar: Alles Gute für heute, das wird sicher gut laufen!!

    @Hope:Dann wünsche ich dir eine entspannte Weihnachtszeit!!


    @Sandra: Genau, wir sind gleichauf! Ich fühle mich eigentlich ganz gut, gestern habe ich einmal beim Bergabgehen und einmal beim schnellen Gehen ein leichtes Ziehen gespürt, sonst noch nichts. Manchmal ist mir minimal übel. Aber alles besser als in der "Vorphase", der Downregulation, mit mieser Stimmung. Wobei: Heute Nacht bin ich aufgewacht und hatte Angst, dass der Eisprung vorher stattfindet... Also ich freue mich schon auf Dienstag, wenn ich sie in "sicheren Tüchern" habe (hoffentlich...) Und wie sieht es bei dir aus?
    1. ICSI Juli 2019, 2 Blastos: natürlicher Abgang Windei in ca. 11. SSW
    2. ICSI Dezember 2019, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    3. ICSI März 2020, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    4. ICSI November 2020, 2-Blastos in A-Qualität: negativ
    1. Kryo Januar 2021, *9. SSW (Entwicklung Stand 7. SSW)
    2. Kryo Juni 2021: negativ
    5. ICSI August 2021, positiv. Herzschlag an 6+6 und zeitgerecht entwickelter Embryo
    November: NIPT-Test: Wir bekommen ein Mädchen!

    Noch 5 Blastos auf Eis...

  3. #13
    Zwergfussel ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    @nadifar alles gute für die PU... Daumen drücke

  4. #14
    Sandra_28 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    @ nadifar, alles gute für die Pu.

    @ wildblume, ich drücke dir die Daumen das Sie schön wachsen

    @mimöschen oh nein was für ein Traum.
    Mir geht's auch gut und ich merke seit gestern was - heute mehr und irgendwie fühle ich mich aufgebläht.

    Ich bin auch irgendwie entspannter als beim letzten Versuch. Das hatte ich mir auch vorgenommen weil ich beim letzten Versuch echt kopfkino hatte und mein Mann gesagt hat ich wäre nicht mehr seine Frau. Ich hoffe das bleibt auch so gerade in der Pupophase.

  5. #15
    Wildblume ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    Nadifar, wie war die PU? Drücke dir die Daumen für eine gute Befruchtung.

    Ich war heute wieder beim Ultraschall. Es sind jetzt 10 Folikel bei 13-14mm. Am Freitag muss ich nochmal hin und dann wird festgelegt ob die PU vielleicht doch von Mo auf Die verschoben wird.

  6. #16
    Quasimodo247 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    nadifar Wie war die PU? Ich hoffe, die Ausbeute war gut und du hast schön geschlagen. Ich muss gestehen, ich bin seit den PUs totaler Vollnarkosefan geworden, fühle mich schon wie Michael Jackson. LOL

    me Ich bin heute mega gestresst. Habe das Gefühl, ich renne nur noch von A nach B um Dinge zu erledigen, Ärzte abzuklappern, sozusagen zwischendurch noch arbeiten... Wäre ich Arzt, würde ich mir heute eine AU geben, weil ich kurz vor'm Heulen bin. Morgen mal meine Frau Dr. Akupunktur dazu befragen. Vielleicht kann sie das ja sogar, sie ist ja Ärztin.
    Ansonsten alles so gut, wie's eben sein kann, wenn's hop oder top heißt. Stimuliere fleißig die Akupunkturnadeln und hoffe, es bringt was.
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  7. #17
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    Zitat Zitat von Hopeless88 Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,
    Möchte euch nur kurz liebe Grüße da lassen und euch allen die Daumen für euer ganz persönliches Weihnachtswunder drücken 🍀 besonders dir liebe Mika 😘

    Bei mir gibt es nichts neues, wir haben uns noch nicht entschieden wie oder ob wir weiter machen wollen. Wird zeitlich aber eh vor März / April nix, wenn wir uns dafür entscheiden. Werden daher erstmal entspannt die vorweihnachtszeit genießen und dann im neuen Jahr weiter sehen.

    LG, hopeless
    Danke meine Liebe! Drücke bitte noch eine Weile, dass sich die 2 gut einkuscheln!
    Dann kann ich dir auch ein paar SS-Viren rüberschicken, wenn ihr im nächsten Jahr wieder weitermacht!
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  8. #18
    Avatar von Nadifar
    Nadifar ist offline Wannabe Mom 2020

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    Danke für eure lieben Nachrichten 💛
    Es konnten 8 Eizellen entnommen werden.
    Kurz nach der OP kam die Ärztin in den Aufwachraum und teilte uns mit, dass wir zum ersten Mal (nach 7 eingeschränkten SGs) eine Normozoospermie haben. Konnten es gar nicht glauben. Der Wunsch meines Mannes war ja 50/50 IVF/ICSI im Falle eines normalen SGs... Dass es dann auch tatsächlich so kommt, hätte ich persönlich nie gedacht. Dementsprechend unvorbereitet waren wir natürlich...
    Haben gem. der dennoch unveränderten Therapieindikation unsrer Ärztin zu 100 % auf die ICSI gesetzt, da wir bei den IUIs ja trotz Aufbereitung zum Normo keinen Erfolg hatten. Zudem waren es ja "nur" 8 Eizellen, wovon ich keine verplempern möchte.
    Jetzt hoffen wir auf eine gute Befruchtungsrate 🙏🏻

    Ich melde mich nachdem ich meine Narkose ausgeschlafen habe wieder. Bis dahin schick ich euch liebe Grüße und nochmal vielen Dank für eure Daumen 💛

  9. #19
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    So jetzt sitze ich auch mal wieder am Laptop und kann euch wieder mal schreiben.

    Quasi man solche Tage braucht man echt nicht. Wie geht es dir jetzt so nach dem TF außer dem beschissenen Tag heute? Merkst du was? Musstest du nachspritzen?

    Flausi wie ist es bei dir? Nächste Woche TF?

    Wildblume 10 Follikel sind ja super. Dann drücke ich dir weiter die Daumen, dass sie schön weiter wachsen. Macht ihr Blastos?

    Mimöschen und Sandra gibt es denn schon Dendenzen wann die PU ist?

    Schwangere wie geht es euch so, Chrissy, Volley, Sinfonie und Zuggi?

    Hopeless wie schön wieder von dir zu hören. Ich freue mich schon, wenn du wieder aktiv hier mithibbelst.

    Fai dass die Eichen schön wachsen.

    Zwerg irgendwie habe ich den Überblick verloren? Wie geht es bei euch weiter?

    Alizee wie viele werden nächsten Dienstag eingesetzt?

    me irgendwie hatte ich den Versuch schon abgeschrieben. Der TF war sehr schmerzhaft, weil duie GM abgeknickt war und sie erst nicht reinkam. Nach ein bisschen Drücken hat es ja dann geklappt, aber ich hatte doch danach ziemlich geblutet und schon befürchtet, dass die EZ mit rausgespült wurden. Klar wenn nur der GMH blutet, dann passiert das nicht, aber die hat so gestochert, dass auch die GMS geblutet haben könnte.
    Egal, da habe ich den Stress wegen meinem Job, warte auf die Kündigung und eine SS würde mir jetzt so viele Sorgen auf einmal nehmen. Und schwanger an Weihnachten ein ewiger Traum. So viel Glück kann man nicht haben, dachte ich.
    Jetzt habe ich doch wieder Hoffnung. Am Sonntag habe ich zum letzten Mal nachgespritzt und ich teste jetzt seit Montag jeden Tag. Das sind meine Test. Die letzten drei von Montag, Dienstag und heute. Der Obserste ist jetzt 12 Tage her und war ein Tag nach Auslösespritze.

    Jetzt habe ich etwas Hoffnung, weil der Test seid drei Tagen gleich ist. Aber wenn ich genau drüber nachdenke, dann kann es ja sein, dass das HcG der Spritze am Sonntag erst heute im Urin angekommen ist. Hat also vielleicht nix zu bedeuten.
    Ich warte also auf morgen.

  10. #20
    Wildblume ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Weihnachtswunder Hibbeln und Plaudern

    Linzilla ich kann es nicht ganz genau erkennen, aber für mich sieht es so aus als ob der von heute sogar wieder stärker wird. Nach so einem Horror würde ich es dir wünschen. Was ist denn mit deinem Job. Wieso sollst du gekündigt werden? Das tut mir leid.

    Also ich hätte gerne eine Blasto Kultur wenn genug da sind. Allerdings findet in der Klinik kein Transfer am Wochenende statt. Dh es wäre maximal von Mo oder Di bis Fr.

    Nadifar das hört sich ja super an! Ruh dich gut aus.

Seite 2 von 48 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
>
close