Seite 15 von 25 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 243
Like Tree31gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

  1. #141

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Oh Lena-Sina so einen Termin braucht man ja echt nicht. Die waren bestimmt nur "zu doof" und es ist alles in Ordnung.

    Klar habe ich heute wieder ein Bild. Leider ist der Test von heute unterm offenen Fenster beschlagen



    Hatte überlegt darum zu bitten, ob der Bluttest früher gemacht werden kann. Aber da ich aktuell erkältet bin, will ich lieber nicht in die KiWuK.
    Im Gegensatz zur alten KiWuK nehme ich noch Östrogene. Kennt ihr das auch so?

  2. #142
    Fr.Dachs ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Ihr Lieben,

    ich war lange Zeit nicht mehr da ... vielleicht erinnert ihr euch ja noch an mich.
    Mir ging und geht es ähnlich wie Banana, ihr seid echt so eine tolle Truppe, aber das Forum selbst und das ständige Kreisen um Kiwu&Co können auch belastend sein.

    Jetzt bin ich wieder da, wenn ihr mögt ��
    Aber mit deutlich weniger Zeit, weil die Arbeit mich gerade gefühlt auffrisst.

    Ich hatte meine zweite IVF ja im Juni, leider negativ und der Transfer im September leider auch.
    Den ganzen Sommer hatte ich wegen eines verbummelten Termins des Arztes KiWufreie Zeit und ... das war auch schön!! ������*♀️

    Einen bezahlten Versuch haben wir noch... aber wenn der nix wird, bin ich nicht bereit aufzuhören.
    Ich habe mich - entgegen meiner früheren Ausführungen - nun doch für eine BS entschieden. Hab echt Bammel davor ... und auch davor, dass außer der Diagnose „verschlossene Eileiter“ nix weiter ans Licht kommt.
    Was sind eure Erfahrungen Einen bezahlten Versuch haben wir noch... aber wenn der nix wird, bin ich nicht bereit aufzuhören.

    Ansonsten freue ich mich über eure positiven Tests und habe beim Überfliegen auch traurige Geschichten gelesen :( ... fühlt euch gedrückt.

    Liebe Grüße
    Fr. Dachs ��

  3. #143
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Hallo ihr Lieben, sorry das wird nur kurz, bin einfach zu down.

    Lena ich kann deine Enttäuschung gerade sehr gut verstehen. Ich drück dich einfach mal.

    Entschuldigt bitte wenn ich auf den Rest nicht eingehe.
    Wir haben den Anruf von der KiWu erhalten. Es sind nur zwei EZ befruchtet. Der Rest scheint auch irgendwie befruchtet, hat sich aber noch nicht richtig entwickelt. Morgen schauen sie nochmal und wenn dann noch eins da ist, dann wird es erstmal zur Blasto entwickelt und evtl. eingefroren. Da hoffe ich aber gar nicht mehr drauf.
    Morgen bekomme ich dann die zwei Babies zurück.

  4. #144
    Banana88 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Zitat Zitat von lumia Beitrag anzeigen
    @me - mein Mann durfte mit - zwar nicht in den Nebenraum zum US, aber sie hatte extra auf ihrem Schreibtisch einen Bildschirm stehen, so dass er den US da sehen konnte als es passiert ist .
    Mein erster Termin beim FA ist am 10.11 - also in zwei Wochen!! Meine Hebamme schreibe ich morgen an und hole mir meinen ersten Termin. Ich hatte beim letzten Mal nicht so die absolute Traumgeburt aber alles in allem war es sehr gut das sie dabei war und sie hat uns wirklich gut betreut!
    Hey Lumia, wie schön, dass dein Mann auch mit durfte. Hat deine Hebamme Platz für dich? Was machen die Schwangerschaftssymptome?

    lena-sina Gaaa unsichere Ärzte die in einem rumstochern braucht die Welt nicht... Ich kenne mich ja bisher nicht wirklich aus, daher kann ich keinen sinnvollen Input geben, sondern Dir nur meine Daumen und meine guten Wünsche schicken, dass die PU ganz normal am Samstag stattfinden kann und da eine gut Ausbeute bei rauskommt!

    Zwergfussel Löcher in Wände hauen finde ich eine sehr gute Maßnahme gegen Wut. Insbesondere, wenn da na Tür hin soll Baut ihr um?

    Tanja Erdbeertinte Das wird ja immer schöner und eindeutiger! Weiter so! Spürst du denn irgendwelche Symptome?

    Hallo Fr. Dachs, willkommen zurück! Ich weiß nicht ob ich damals schon etwas zum Thema BS geschrieben hatte. Jedenfalls hatte ich auch viel Bammel und sah auch keinen richtigen Sinn in einer BS. Die Mädel hier im Forum haben mich aber ermutigt. Es kam leider heraus, dass ich Endo 2. Grades hatte. Obwohl ich nie krasse Symptome wahrgenommen habe (max. 1 Ibu am 1. Tag der Regel). Jedenfalls konnten alle Herde entfertn werden. Schwanger bin ich anschließend jedoch nicht geworden bei den folgenden 2 IUIs... Ich versuche mir zu sagen, dass die OP bessere Voraussetzungen geschaffen hat, da die Endo anscheinend Auswirkungen auf die Qualität der EZ und die Einnistung haben kann.

    Die OP selbst war okay. Da die Herde an unterschiedlichen Stellen saßen, hatte ich eine Drainage und musste 2 Nächte im KKH bleiben. Diese 2 Nächte hatte ich auch ordentlich Schmerzen. Dann war ich eine Woche krank geschrieben und so lange hat es auch gedauert bis ich wieder richtig fit und schmerzfrei war (hier was insb. das Gas schuld), ging aber stetig bergauf. Am belastendsten war wohl das ganze ohne familiäre Unterstüctzung zu machen (wg. Corona). Die Pflege war leider wenig empathisch. Wenn du noch irgedwas detaillierter wissen möchtest, schreib ir gern ne PN.

    Linzi Ich werde jetzt nichts schön reden. Ich drücke Dir einfach mir aller Kraft die Daumen, dass einer deiner Krümel bei Dir bleibt und ihr gar keine Kryo mehr braucht.
    Linzilla und Fr.Dachs gefällt dies.

  5. #145

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Linzilla ich drücke dir ganz feste die Daumen für die 2 Krümel die morgen zu Mami dürfen!
    Linzilla gefällt dies

  6. #146
    Zwergfussel ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    @linzilla ich drücke dir ganz fest die Daumen
    Linzilla gefällt dies

  7. #147
    lena-sina ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    @Linzilla: ich umarme dich mal ganz fest und drücke dir die Daumen für ein erfolgreichen Einzug morgen!
    Linzilla gefällt dies

  8. #148
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Liebe Fr (au? ech?) Dachs, schön wieder mal von Dir zu lesen. Meine Bauchspiegelung ist 3 Jahre her und ich war 1 Nacht im KH. Rein von der OP ging's mir danach gut und ich hätte auch wieder arbeiten können. Schmerzen eigentlich keine, blödes Gefühl vom aufgeblasenen Bauch.
    Allerdings hatte ich Mühe mit der Narkose und war noch einige Tage richtig blöd im Kopf davon und hatte Kreislauf. Aber schlimm war's wirklich, wirklich nicht!
    Liebe Linzilla, für morgen drücke ich Dich auch ganz fest! Morgen ist auch für mich ein wichtiger Tag, ich werde voraussichtlich mit der Stimulation beginnen. Und da wir schon länger zusammen hibbeln hier, habe ich beschlossen, dass das nun im Doppelpack gutgehn wird
    Fr.Dachs und Banana88 gefällt dies.

  9. #149

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Linzilla uuuuuuund? Pupo??

    Fr. Dachs, ich hatte 2016 eine BS. Dabei wurde ein Teratom am rechten Eierstock entdeckt und entfernt. Ich habe mich ein paar Stunden nach dem Eingriff selbst entlassen. Hatte weder mit der BS an sich, noch mit der Narkose Probleme. Der aufgeblähte Bauch war nur etwas unangenehm.

    Alizee, schönen Stimustart für dich :)
    Fr.Dachs gefällt dies

  10. #150
    Mimöschen ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Huhu zusammen,
    wollte nur kurz reinschneien...

    @Sinfonie: Vielen Dank für deine Worte!! Ja, wir machen natürlich nix gegen die Anweisung, mein Mann ist da zum Glück streng

    Wie sich herausgestellt hat, läuft es auch richtig gut. Heute konnte man beide Eierstöcke sehen und es sind 19 Follikel insgesamt! Sie sind also noch nicht in Rente gegangen, juuhu! Natürlich werden nicht alle reif sein, aber es stimmt einen dennoch froh und 14 haben auch eine ordentlich Größe über 15 mm. Am Montag schon wird PU sein. Ich muss auch sagen, es geht ja das Gerücht um, dass Zech "rücksichtsloser" stimuliert, das kann ich aber nicht bestätigen. Die Dosis wurde ja gut reduziert und das Auslösen ist sogar einen Tag früher als erwartet. Ich nehme übrigens ab Auslösen 5 Tage Antibiotika, das ist auch neu...

    @Linzilla: Ich hoffe, du bist Pupo und es geht dir gut!!
    1. ICSI Juli 2019, 1 Blasto in A- und ein Blasto in B-Qualität: natürlicher Abgang Windei in ca. 11. SSW
    2. ICSI Dezember 2019, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    3. ICSI März 2020, 2 Blastos in A-Qualität: negativ

Seite 15 von 25 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •