Seite 21 von 62 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 619
Like Tree65gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

  1. #201

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Zitat Zitat von lumia Beitrag anzeigen
    Ich durfte heute bei 8+6 ein komplett zeitgerechtes glückliches Gummibärchen bewundern!!! Hab jetzt auch meinen Mutterpass wieder und am 25.11 kommt die Hebamme das erste Mal! Nur and Progesteron traut sich meine FA nicht ran - sie hat’s abgenommen, aber besprechen soll ich das mit der KiWu ��
    Lumia das klingt super :)

  2. #202
    Banana88 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Tanja Wahnsinn, 2 Herzchen! Herzlichen Glückwunsch! Ich bin mir ganz sicher, dass man mit seinen Aufgaben wächst. Habe einige Zwillingseltern im Umfeld und die haben zum Teil auch ähnlich wie schnine berichtet, dass es auch was für sich hat, wenn die beiden sich miteinander beschäftigen können. Erstmal eine ganz wunderbare Schwangerschaft und bitte nicht verschwinden :)

    Mimöschen, Lena-Sina Wie geht es euch? Ich kann dein Hin und Her zwischen testen und Abwaten sehr gut nachfühlen, Mimöschen. Versuch auf dein Bauchgefühl zu hören (haha), was dir besser tut.

    Lumia Yay! Glückwunsch zum glücklichen Gummibärchen und Mutterpass! Auch son kleiner Meilenstein, finde ich! Hoffe du wirst das Progesteron bald los. Hasse dieses Zeug. Wie lange müsstest Du schlimmstenfalls noch aushalten?

    schnine, Alizée, JeMa, Fr. Dachs, Zwerg, Linzi, Fai Liebste Grüße!
    schnine gefällt dies

  3. #203
    lumia ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    @Tanja & Banana danke euch!! Ich hab heute nochmal in der KiWu angerufen und denen ist egal was mein Progesteronwert sagt ich soll den sch... einfach bis zur 12ten Woche durchnehmen. Ich habe bei meiner Tochter von der KiWu direkt nach dem ersten US gesagt bekommen das der Progesteron Wert gut ist und ich einfach absetzen soll. Habe ich mich damals nicht getraut und stattdessen eine Woche lang ausgeschlichen. Werde ich wahrscheinlich jetzt auch machen - einfach jetzt in Woche 10 auf 2x200 runter und ab SSW 11 dann auf 1x100 morgens & 1x200 abends und SSW 12 bei 1x200 abends. Dann habe ich zumindest das Placebogefühl das es weniger wird! Ich hab mal ein wenig recheriert und im Internet findet sich tatsächlich wenig das einen positiven Effekt jenseits des schlagenden Herzchens wirklich bestätigt....

  4. #204
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Huhu,

    Lumia das klingt doch nach einem Plan, also ich hasse das Zeug auch vom Feinsten, aber irgendwie hat es mir immer ein relativ Gutes Gefühl gegeben. Wow Woche 10 dann schon, man ich finde die Zeit rast, es ist der Wahnsinn.

    Banana danke Liebste Grüße zurück :)

    Wie geht es den Wartende?? Brütet ihr fleißig.

    Linzilla ich frag mal vorsichtig nach, Gibt es was Neues?

    Ich weiß jetzt gar nicht, ob ich es schon erzählt habe, aber wir haben am Montag das telefonische Auswertungsgespräch. Na mal sehen, ich bin gespannt, wie es weiter geht.

    Habt noch einen schönen Tag
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    Plan 1. ICSI 05/21

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

  5. #205
    lumia ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    @schnine dann viel Glück für den Termin!! Ich hoffe ihr kriegt einen Plan der sich für euch gut anfühlt.

    und ja...wir sind schon 9+0 heute...am 08.12 ist schon ETS!!!

    Ich drücke mir gerade selber ganz doll die Daumen, dass wir Weihnachten zu den Schwiegereltern fahren können!!!
    schnine gefällt dies

  6. #206
    Avatar von Linzilla
    Linzilla ist offline Tanzbärchenmami

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Lumia & Tanja das sind ganz wundervolle Nachrichten. Ich wüsche euch weiterhin eine schöne Kugelezeit und nächstes Jahr ein bzw. zwei Babies im Arm


    Ich verabschiede mich jetzt und werde hier mal einige Zeit nicht reinschauen. Ich weiß noch nicht ob ich nochmal wieder komme oder nicht, aber ich wünsche euch allen nur das Beste und bald euer Wunschbaby im Arm.

  7. #207

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Liebe Linzilla, alles alles Gute für euch und dass ihr euer persönliches Glück findet.
    Linzilla gefällt dies

  8. #208
    Mimöschen ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Liebe Linzilla,
    ich wünsche dir alles alles Liebe!! Es tut mir leid, dass bei dir nicht geklappt hat!

    @lumia: Das ist super! Gratuliere!!

    @Zwergfussel: Wie geht es bei dir, legst du jetzt wieder los?

    @me: Ich bin ja nun TF+6 von den Blastos und schön im Warteschleifenkoller... ABER ich habe bis jetzt noch nicht getestet. Ich habe mich bei ICSI 2 und 3 so verrückt mit dem Stricheraten gemacht (es ist unglaublich, wie lange man auf einen negativen Test starren kann!!) und immer noch gedacht, vielleicht kommt doch noch einer und wenn ich es so ins Licht halte, blabla, dann sieht man doch was?? Das mache ich dieses Mal nicht. Ich denke, wenn ich morgen einen mache, wäre der recht sicher an PU +12, aber vielleicht warte ich sogar bis PU +14!

    Meine dicken Eierstöcke sind ordentlich abgeschwollen, das macht mich eher skeptisch, habe so auch keine Anzeichen wie Übelkeit oder irgendwas. Mein Ersatz für die Schwangerschaftstests ist nun mein Ruhepuls an der Fitbit, der ist nämlich ziemlich hoch, was wiederum positiv sein könnte (hatte ich bei der ersten ICSI als erstes Zeichen), aber vielleicht steigt er auch aus sonstigen Gründen oder einfach so. Aber während ich das schreibe ist er bei 72 und normalerweise habe ich einen Ruhepuls von 56, also beim Sitzen vielleicht 62... Ach entschuldigt, ihr seht... mein Stricheraten hat sich nur aufs Pulsraten verlagert, wenn ich ehrlich bin :-/ Habe halt auch Angst, bei einem negativ in ein tiefes Lock zu fallen, denn dann ist erstmal kein Frischversuch in Sicht wegen der acht Eiskügelchen und ich kann mir kaum vorstellen, dass es mit Kryo BEI MIR klappen kann.... Und sorry, dass ich hier nur so sporadisch reinschaue, mit meiner Mutter habe ich auch den Kopf ziemlich zu und dann arbeite ich ja auch noch mit dem Kopf als Texter, der Kopf ist definitiv zu voll.

    Habt alle einen schönen Freitag, den 13.!
    1. ICSI Juli 2019, 1 Blasto in A- und ein Blasto in B-Qualität: natürlicher Abgang Windei in ca. 11. SSW
    2. ICSI Dezember 2019, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    3. ICSI März 2020, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    4. ICSI November 2020, 2-Blastos in A-Qualität: negativ
    1. Kryo Januar 2021, *9. SSW (Entwicklung Stand 7. SSW)

    Noch 5 Blastos auf Eis...

  9. #209

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Mimöschen, fehlende Übelkeit muss Dir nun gar keine Sorgen machen. Mir ist bisher auch nicht übel (zum Glück) und das trotz hoher HcG-Werte. Und auch auf sonstige Symptome verzichte ich weitestgehend
    Du hast 2 Blastos zurückgenommen oder?
    Ich drücke Dir feste die Daumen, dass Du dich nicht noch verrückter machst und stattdessen ein positives Ergebnis erhältst.

  10. #210
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Huhu,

    Mimöschen, oh man Wahnsinn, wie ich mich gerade beim Lesen selbst wieder erkannt habe, Stricheraten und gegens Licht, und da kommt bestimmt noch etwas, ja diese Ungewissheit. Ich drück dir die Daumen, dass du mit dem Test noch durchhalten kannst und der Puls hmm keine Ahnung, inwieweit der Aussagekräftig ist. Aber an irgendeinem Strohhalm muss man nun mal festhalten. ich drück die Daumen und genau, Übelkeit hat gar nichts zu sagen,

    Tanja ich freu mich für dich, wenn du keine Wehwechens hast, ist doch auch was Tolles. Genieße es :)

    Schönes Wochenende euch allen
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    Plan 1. ICSI 05/21

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

Seite 21 von 62 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •