Seite 51 von 62 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 619
Like Tree65gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

  1. #501
    Mimöschen ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Hallo zusammen,
    danke euch, mir geht es ganz ok, bin schon etwas angespannt.... Ich habe keine Blutkontrolle, sondern einfach den ersten US am 19. Februar. Habe mir ja letzte Woche mal Innovita-Tests schicken lassen und heute genossen, dass die Testlinie dicker ist als die Kontrolllinie (die Tests sind heute angekommen). Heißt nix, ich weiß, aber ist trotzdem cool Manchmal mache ich mir Sorgen, ob eins meiner drei Anzeichen (Brustziehen, flau im Magen, seitliches Unterleibsziehen) weg ist, aber dann kommt es doch wieder. Aber sollte das nicht immer stärker werden? Immerhin keinerlei Blutungen, das ist gut. Na ihr seht, entspannt ist anders...

    12mm Schleimhaut ist ja wahnsinn, cool!! Wenn das mal nicht gemütlich ist?! Und mit dein Eierstöcken, man weiß ja letztlich nie, wie es dann am PU-Tag läuft, die Voraussetzungen klingen doch gut!

    Tanja, das ist ja schon krass, aber Hauptsache, du schiebst eine ruhige Kugel
    1. ICSI Juli 2019, 1 Blasto in A- und ein Blasto in B-Qualität: natürlicher Abgang Windei in ca. 11. SSW
    2. ICSI Dezember 2019, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    3. ICSI März 2020, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    4. ICSI November 2020, 2-Blastos in A-Qualität: negativ
    1. Kryo Januar 2021, *9. SSW (Entwicklung Stand 7. SSW)

    Noch 5 Blastos auf Eis...

  2. #502
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Huhu,

    Mimöschen oh man das ist ja noch ein Weilchen bis 19.2. wie spannend. Aber es klingt alles super.

    Banana viel Glück heut beim Ultraschall.

    Ich hab heut Kontrolltermin und Besprechung. Ich bin gespannt. Hatte den Termin von Montag verschieben können. Hätte kein Bock gehabt bei diesem Schneesturm zu fahren. So dringend war der Termin ja nicht.

    Tanja das klingt ja super. Dann weiterhin eine ruhige Schwangerschaft
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    Plan 1. ICSI 05/21

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

  3. #503
    Quasimodo247 ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Huhu an alle, vielleicht kennt mich noch die ein oder andere... :)

    Ich reihe mich mal wieder ein. Nachdem ich die ganze Sache mit KiWu eigentlich abgehakt hatte, brachte mein Mann es letztes Jahr nach einigen Monaten Pause doch noch einmal auf. Ob wir nicht vielleicht Spendersamen wollen. Er wäre mit den Versuchen noch nicht durch.

    Nun ja, nach reiflichen Überlegungen und Arztgesprächen etc. haben wir uns jetzt für etwas anderes entschieden, und zwar Embryoadoption in Spanien. Den Vertrag haben wir heute unterschrieben. Mit einer reinen Samenspende konnte ich mich einfach nicht anfreunden. Ich kann's nicht genau erklären, aber das kommt mir so egoistisch vor, als ob mein Mann außen vor ist (obwohl er da überhaupt kein Problem mit hatte). Und bei der Adoption adoptieren wir "gemeinsam".

    Jaaa.. also. Vielleicht klappt es schon im März. Kommt ein wenig auf Corona usw. an.

    Wer ist denn noch hier? Linzilla und my-sun hab ich schon gesehen. Auch wenn ich mich natürlich freuen würde, hier nicht mehr so viele bekannte Namen zu sehen, weil's bei ihnen geklappt hat.

    Ganz liebe Grüße
    Quasi
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  4. #504
    Quasimodo247 ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Und Mimöschen!! Einen vorsichtigen Glückwunsch von mir zum positiven Test!!!
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  5. #505
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Herzlich Willkommen zurück quasi unbekannterweise. Ich kann das gut nachvollziehen. Wäre mir auch so gegangen. Wenn dann von beiden nicht. Viel Glück.

    Ich war nun beim kontrolltermin. Muss nächsten Freitag nochmal, da wieder eine Zyste am Eierstock ist, kann aber sein, dass es nur eine Gelbkörperzyste ist. Aber am 1. ZT, heißt nächste Woche rufe ich auch an, um einen Termin zur Downregulierung zu machen und dann gehts im März voraussichtlich los.
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    Plan 1. ICSI 05/21

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

  6. #506
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Quasimodo, willkommen!
    Kürzlich hat sich hier eine frisch Schwangere gemeldet, die auch Embryonenspende gemacht hat. Der Name ist mir grad entfallen. Bei ihr hat es glaub ich schon im ersten Anlauf geklappt. Drücke Dir alle Daumen, dass Du die Behandlung beginnen kannst!

  7. #507
    Banana88 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Hallo ihr Lieben,
    hoffe ihr genießt das sonnige Wetter!

    Lena, wie geht es dir?

    Schnine, cool dass es eine zeitnahe Perspektive gibt! Hoffentlich wirklich nur ne GK Zyste.

    Quasi, willkommen und auf eine kurze Zeit hier!

    Alizee, Jema, Zwerg, Fai, Drücker an euch!

    Mimöschen, testest du noch?

    Ich durfte heute schon sehr früh zum Corona-Test. Der wird für die Punktion benötigt. Heute Abend löse ich aus und morgen bin ich Spritzenfrei, dann geht's morgen um 7:30 zur Punktion.
    Habt ihr erfahrenen Mädels irgendwelche Tipps zur Punktion? Bin etwas nervös.

    Liebe Grüße

  8. #508
    JeMa-Hope ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Hallo Ihr Lieben, ich melde mich auch mal wieder aus der Versenkung. Leider herrscht bei uns gerade absolutes Pflegedrama um die Schwiegereltern sodass ich nicht zu vielem anderen komme.
    Meine Blutungen scheinen jetzt wohl endlich vorbei. Knapp vier Wochen habe ich durch die FG geblutet bis diese Woche Mittwoch. Selbst nachdem der Gyn Entwarnung gegeben hatte, gab es noch einen Blutsturz nach dem nächsten. Unglaublich was der Körper da alles loswerden musste und auch in welcher Größe. Keine Angst, weiter geh ich jetzt nicht ins Detail aber ich musste feststellen, dass man es nicht umsonst "kleine Geburt" nennt.
    Nun ist erstmal Pause angesagt bis zur Hochzeit im Mai, bin gespannt was mein Zyklus jetzt so macht.

    @Quasimodo: Wie du siehst bin ich noch immer hier. Aber ich freue mich von dir zu hören und dass ihr nun euren neuen Plan verfolgt! Ich kann es total nachvollziehen. Für uns kommen nur Spendersamen auch nicht in Frage, für mich aber aktuell auch keine Komplettspende. Vielleicht ändert es sich irgendwann auch noch. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf deine Erfahrungen und hoffe, dass es alles klappt-mut und trotz Corona.

    @Banana: Gaaaanz viel Glück für die PU morgen. Ich habe ja drei hinter mir und kann nur den Tipp geben ordentlich kühlen mit Kühlpads nach der PU. Ich lese es teilweise auch anders aber meine Klinik sagt kühlen statt wärmen und das hilft wirklich. Ansonsten alle Schmerzmittel nehmen, die sie anbieten und gaaaaanz viel trinken und Eiweiß essen oder trinken. Aber bestimmt weißt du das alles. Du wirst es gut überstehen.

    @Schnine: Och nö, war soll denn die Zyste da. Ich hoffe sie verzieht sich schnell und ist harmlos und ihr könnt wie geplant starten.

    Volley wie geht es dir?

    Alle auf die ich jetzt nicht eingegangen bin (hab auch nicht alles nachgelesen): Ganz liebe Grüße und alles Liebe für euren derzeitigen Weg
    KiWU seit September 2017
    Behandlung in Kinderwunsch-Klinik seit 03/2019
    1. ICSI in 08/2019 - Kein Transfer
    1.1. Kryo 09/2019 - Negativ
    1.2. Kryo 11/2019 - Negativ
    12/2019 BS+ GMS
    2. ICSI in 02/2020 - Kein Transfer
    2.1. Kryo 03/2020 - Negativ
    05/2020 ERA, EMMA, ALICE Tests
    2.2. Kryo 07/2020 - Einnistungsversuch, Negativ
    3. ICSI in 11/2020 - *8. Woche

  9. #509
    Joycee ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    *Banana, wünsche dir morgen für die PU alles Gute! Das wird! Jema hat dir schon genau die richtigen Tips gegeben. Schmerztabletten, Eiweißshakes und viel Ruhe haben mir geholfen. Sag uns Bescheid wie es gelaufen ist!

    * Jema, zum Glück hast du die ganzen Blutungen nun hinter dir. Wünsche dir viel Kraft für das ganze Drama, das du privat durchleben musst! Und dann im Mai eine wunderschöne Hochzeit !

    * Mimöschen, herzlichen Glückwünsch zu dem fetten 2. Strich!! Drücke dir ganz feste die Daumen für deinen Termin in der kommenden Woche. Ich freue mich sehr, dass es nach soviele Blastotransferen endlich (wieder) geklappt hat - bzw. jetzt darfst du bestimmt glücklich bis zum Ende kugeln !

    * Alizee, wie ist der Stand der Dinge eigentlich bei dir? Wann bekommst du die Ergebnisse von der PID?

    * Schnine, freue mich ,dass du die OP nun überstanden hast - nun steht eurem Dritten Wunder hoffentlich nichts mehr im Wege. Evt. hibbeln wir dann im März gemeinsam. Ich hatte dich vor einiger Zeit gefragt, wie du all die Versuche überstehen konntest, ohne die Hoffnung zu verlieren. Herzlichen Dank für diesen Einblick

    * Quasi, ich habe in der Zeit still mitgelesen, als du hier unterwegs warst. Wünsche euch alles Glück der Welt für diesen neuen Schritt, auf das du ganz bald kugeln darfst!!

    * me, es hat über 50 Tage gedauert bis das HCG endlich runter war. Immunologie und Gerinnung haben keine Auffälligkeiten ergeben. Ich habe jedoch so eine Genmutation (ein fehlendes Enzym, soweit ich das verstanden habe) und dadurch ist mein Homocystein-Level sehr hoch. Das kann wiederrum FGs hervorrufen. Der Wert soll nun mit einer bestimmten Folsäure und einem Vitamin B Komplex gesenkt werden. Keine Ahnung, ob das hilft. Habe vorher schon Folsäure und Vitamin B genommen, aber nun ist es halt besonders hoch konzentriert. Dann war ich noch beim 3D-US. Da hat man die Endo-Herde gesehen, aber die Stellen sind eigentlich unkritisch, auch wenn etwas Adenomyose an der GM-Wand mit dabei war. Mal sehen, ob wir im März in die 4. Kryo starten können.
    Hibbeln seit 2015

    2017: Kiwu-Praxis
    Follikelreifestörung, GKS, Verdacht auf Endo

    2018: Pap 4a CIN III CIS (Unterleibskarzinom am GM-Hals) => Konisation
    2019: BS & GMS => großflächige Endo-Herde und Adenomyose, nicht operabel
    Dt. Kiwu sieht wenig Chance.

    2020: Spanische Kiwu!
    1. ICSI: Überstimulation => kein TF

    1.& 2. Kryo => negativ
    3. Kryo * 6.SSW
    Immunologie & Gerinnung & 3D-US

    04/21: 4. Kryo (BT: 19.04)

  10. #510
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern durch den Herbst

    Banana zum Sonntag Punktion. Das kann doch nur gut werden. Ich drücke ganz doll die Daumen.

    Jema, schön, dass es nun bergauf geht.

    Joycee na dann ist der Monat März wohl unserer. Da bin ich ja sehr gespannt. So eine Kryo fänd ich auch angenehmer. Den einen Tag meinte die Ärztin weil ich nochmal nach dem Blasto-Transfer gefragt hatte, es gibt Frauen, die werden nur mit Blastos, andere mit 3 und 4 Zellern, andere im Frischversuch und andere wiederum mit einer Kryo schwanger. Das war mir auch neu.

    Mimöschen wie gehts dir.

Seite 51 von 62 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •