Seite 13 von 52 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 514
Like Tree69gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

  1. #121
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Huhu

    Alizee das klingt prima. Dann frohes Brüten.

    Quasimodo schön, dass du wieder gut gelandet bist.

  2. #122
    Quasimodo247 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Alizee: schönes Brüten!

    @Fai: Wie geht's dir heute?

    @Zwerg: und wie geht es dir?

    @me: Hab heute den ganzen Tag Magenschmerzen, als ob der voll Luft ist. Pupsen muss ich aber leider nicht. LOL Vielleicht würde das ja helfen. Hab schon Tee getrunken, aber hilft nix. Und bisschen Unterleibszwicken hab ich ab und zu, als ob sich meine Tage ankündigen.

    @Forum: ist das Forum bei euch auch manchmal arg verbuggt? Teilweise sagt er mir Page Not Found, obwohl sie ja da ist usw. Total nervig.
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  3. #123
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @quasimodo soweit geht's ganz gut... Übelkeit mal mehr mal weniger ...

    Hatte nach TF auch alle möglichen Verdauungsprobleme... und ziehen in der Seite... ist beides mal mehr mal weniger da ...

    @forum ja es bugt herum ... keine Ahnung...

  4. #124
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Alizée: Das hört sich doch super an! (Ich hab mich gar nicht getraut zu fragen welche Qualität meine haben nachdem der Tag so schlecht lief, wollte mir nicht noch mehr Gedanken machen). Wünsche dir auch frohes Brüten! Dieses Mal schaffen wir es!

    @Quasi: Ach mir geht es eigentlich ganz gut. Zu gut. Seit gestern werden die Nebenwirkungen von den Medikamenten weniger. Zwischendurch immer mal noch etwas flau und etwas ziehen, aber ist ja auch immer noch zu früh um sich da Gedanken zu machen.

    Heute Vormittag rief dann nochmal meine eigentliche Ärztin an wegen dem Progesteronwert. Sie meinte er sei zwar ok, halt so wie beim letzten Versuch. Aber sie würde mir dazu raten trotzdem zwei Mal zu spritzen, wenn ich damit klar komme (als ob da irgendjemand sagen würde ne also zwei mal geht nicht...). Also wird jetzt wieder doppelt gespritzt, hoffe es lohnt sich.

    @Forum: Ja seit der Zeitumstellung funktioniert das Forum bei mir auch nicht richtig. Spinnen bestimmt irgendwelche Protokolle bla rum.

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche
    März 2021 - 3. IVF - positiv mit Zwillingen

  5. #125
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Forum, jaaa spinnt total rum.

    Sagt mal ihr alle in der Warteschleife, testet ihr eigentlich?

    Also bei mir scheint es noch zu dauern, bin heut fast vom Stuhl gefallen. Also das Menogon scheint zwar gut zu wirken, also beide Seiten gut 3 große und einige kleinere sind hinterher gezogen. Dann meinte sie, na ja Montag vielleicht. Dachte erst lebe ich heut am falschen Tag. Das ist ja nochmal eine Woche. Dann meinte sie tatsächlich nochmal, Mittwoch entscheiden wir, ich dachte so waaaaas, dachte Mittwoch ist Punktion. Nee Überlegung ist Freitag oder nächsten Montag. Da ist mein Zyklus ja echt komplett anders. Frag mich, wie das geht aber wahrscheinlich durch die DR, aber das nervt mich total. Ostermontag, da wollten wir zu meinen Schwiegereltern und ich will auch nicht Ostern meine Kinder bei Oma und Opa parken. Das nervt mich echt total. Vor allem auch, wie lange sich das zieht. Wahrscheinlich ist es auch nur ein Luxusproblem, aber find das total kacke. Ich hoffe jetzt echt, dass alles so gut läuft, dass es dann doch Freitag ist. Oh man.

    Tut mir Leid fürs jammern,

  6. #126
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Quasimodo, Dir sitzt ein Pups quer oder wie? Nee, im Ernst, Du hattest doch auch Medis zur Vorbereitung des Transfer, nicht? Ich glaub, die können schon mal blöd tun. Ausserdem bist Du geflogen, es 'arbeitet' nun in der unteren Etage, das klingt für mich schon plausibel. Wenn auch unentspannt, hihi..

    Fai: ich hatte gar nicht nach meiner Blastoqualität gefragt, aber man sagte es mir halt. Letztendlich bin ich glaube ich nach all meinen bisher vergeblichen Versuchen mit supermega-Blastos, PID usw. etwas zurückhaltender mit meiner Hoffnung geworden. Sag mal, wann wurde denn bei Dir nochmals Progesteron getestet? Bin nur etwas stutzig, denn bei mir wurde im ganzen Behandlungszyklus nur einmal Blut genommen, nämlich um die Auslösespritze zu timen.

    Schnine: ich teste nicht. Das ist mein eisernster Vorsatz, den ich selbstverständlich auch schon gebrochen habe in vergangenen Zeiten. Aber dieses Mal wirklich nicht. Weil's mir nicht guttut, nichts ändert und nur zappeliger macht. Was hast Du Dir vorgenommen?
    Ja, das mit den spinnerten Zyklen kenne ich. Es. Nervt. Bei mir jedoch war's interessanterweise im langen Protokoll erst nach Drehbuch, dann gab's einen Zyklus wo die Eier davongaloppierten und viel zu schnell punktiert werden mussten. Resultat: Nullbefruchtung! Nun im kurzen brauchten sie wieder ein paar Tritte ans Schienbein=>Conclusio für mich: es kann wirklich alles passieren. In der Klinik sagte man mir jedoch, zu schnelles Wachsen sei generell eher schlecht.
    Ich hoffe, dass die nächsten Tage schnell um sind, dann weisst Du mehr.

    Thema Forum: ja, ganz schön n Umweg hierherzu finden.

  7. #127
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Alizée: Also während der ganzen Stimulation habe ich auch nur einmal Blut abgenommen bekommen.
    Progesteronwert wurde jetzt beim Transfer auf meinen Wunsch hin gemacht. Hatte ich bei der zweiten IVF ja auch kurz nach Transfer machen lassen (weil bei der ersten Fehlgeburt der Wert ja so niedrig war). Da musste ich ja dann auch doppelt Progesteron spritzen und es hat ja zumindest besser funktioniert als beim ersten Mal. Ich mache es also eigentlich nur um sicher zu gehen.

    @schnine: Das ist natürlich doof, wenn es nicht so läuft wie man plant. Ich bin froh, dass ich da echt flexibel bin und auf niemand Rücksicht nehmen muss (wenn es nach meinen Kollegen geht ist es natürlich immer schlecht, aber das ist mir mittlerweile egal).
    Ich werde wohl wie die letzten Male auch ein Ovulationsorakel machen, auch wenn es mir im schlimmsten Fall die Hoffnung früh kaputt macht. Und habe vor Ostersonntag einen Schwangerschaftstest zu machen - da wäre dann PU+15. Müsste also was anzeigen....

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche
    März 2021 - 3. IVF - positiv mit Zwillingen

  8. #128
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @schnine ja das nicht planen können... ist und bleibt ober nervig... ich hoffe das du am Freitag deine PU hast
    Weisst du wie groß die größeren sind? Bei mir wurde immer so um die 17/18 MM ausgelöst...

    @fai ne ich glaube da würde keine sagen das 2 mal spritzen nicht geht...

    @blut abnehmen.... hatte in keinem der 6 Zyklen irgendwelchen Blutabnahmen ... also nie fsh/lh oder prog...
    dieses mal ja nicht mal den sst im blut

    @früh testen... hatte mir vorgenommen nicht vor es+15 zu testen ... gewesen ist es dann es+14 ...
    Hatte aber auch schon Testreihen und gar nicht vor den schmierblutungen ...

    Ich hoffe das bei euch die blöde mens genauso wegbleibt wie bei mir ...
    Muss ja noch 1 Woche auf den us warten ... ich bin mittlerweile zuversichtlich das alles passt

  9. #129
    Quasimodo247 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @schnine: ja, das ist echt doof mit dem timing. Aber Eier legen an Ostern ist doch das perfekte Zeichen, oder nicht? :) Ich drücke ganz doll die Daumen, dass dann alles gut wird.

    @fai: als ich damals ss war, hatte ich gar keine Anzeichen. Hätte nie gedacht, dass es funktioniert hatte. Insofern kann da bei dir durchaus was sein. Nicht schon vorher den Kopf in den Sand stecken. Aber ich versteh dich andererseits auch. Immer, wenn ich allerhand Symptome hatte, ist hinterher nix bei rum gekommen, daher bin ich heute auch irgendwie pessimistisch. Naja.

    @testen: ich soll am 6.4. testen, das wäre dann TF+11, wenn ich richtig gezählt habe. Meint ihr, ich kann schon 1 Tag vorher testen? Das wäre dann Ostermontag und ich müsste nicht arbeiten. Wenn der Test negativ ist, wäre mir das wohl lieber...
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  10. #130
    Hoffnung80 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo zusammen, ich bin neu hier und zur Zeit in der WS. Am Donnerstag ist mein BT.

Seite 13 von 52 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte