Seite 41 von 60 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 594
Like Tree90gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

  1. #401
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Linzi: Schön von dir zu hören :D. IVF Naturelle hört sich echt entspannt an und wenn das für euch klappt ist das doch schön.
    Ja ich war die mit der Immunisierung auch dank der doofen Killerzellen. Scheint aber zu helfen (ich sag schon immer hat zu gut geholfen, jetzt wo es zwei sind).


    Zu mir: Ich war dann grade wieder bei meiner Frauenärztin. Den beiden Zwergen geht es gut - sind 25,8mm groß, Herzchen schlagen und sie haben sich sogar bewegt auf dem Ultraschall!! Beide! Aber von Ultraschall selbst scheinen sie nix zu halten - meine Ärztin meinte sie sind ganz schwer vernünftig drauf zu kriegen.
    Allerdings möchte sie jetzt noch eine Mitbetreuung durch einen Arzt der auf Ultraschall spezialisiert ist. Ich habe ja noch nicht genug Ärzte/Termine. Also habe ich mir da auch einen Termin gemacht.
    Nächste Woche brauch ich mal nicht zum Ultraschall. Meine Ärztin ist im Urlaub und sie meinte es sieht so gut aus es reicht, wenn ich in 2 Wochen in der KiWuK wieder habe. Also nächste Woche nur bei Problemen, was ich natürlich nicht hoffe.

    Außerdem habe ich jetzt grade nochmal bei der Hebamme angerufen. Sie ist zumindest schon mal super nett am Telefon und nächste Woche haben wir dann einen Kennenlerntermin.
    schnine und Linzilla80 gefällt dies.

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche
    März 2021 - 3. IVF - positiv mit Zwillingen

  2. #402
    Linzilla80 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Zitat Zitat von Zwergfussel Beitrag anzeigen
    @linzilla ich habe an dich einige male gedacht... deinem letzten Post vor einigen Monaten hatte ich entnommen das dein Weg noch nicht zu Ende war/ist ...

    Ivf naturel klingt wirklich entspannt... auch PU bei 1 ez ohne Narkose stelle ich mir machbar vor ...
    Wie verhält es sich da bei den Kosten?
    Ich hoffe das die zusätzlichen Medikamente den Durchbruch bringen...
    Man muss so mit 1000-1500€ rechnen. Bisher haben wir aber für noch keine IVF Naturelle eine Rechnung bekommen. Also bin ich mal gespannt was wirklich auf der Rechnung steht.

    Die PU ohne Narkose ist echt machbar. Kein Wellnessurlaub, aber auch nicht wirklich schmerzhaft. Eher viel Druck und Ploppen wenn das Follikel angestochen wird.

    Wie geht es dir? Ich habe nicht genau mitbekommen wie du das Schwangersein so verträgst

  3. #403
    Linzilla80 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Zitat Zitat von Fai Beitrag anzeigen
    @Linzi: Schön von dir zu hören :D. IVF Naturelle hört sich echt entspannt an und wenn das für euch klappt ist das doch schön.
    Ja ich war die mit der Immunisierung auch dank der doofen Killerzellen. Scheint aber zu helfen (ich sag schon immer hat zu gut geholfen, jetzt wo es zwei sind).


    Zu mir: Ich war dann grade wieder bei meiner Frauenärztin. Den beiden Zwergen geht es gut - sind 25,8mm groß, Herzchen schlagen und sie haben sich sogar bewegt auf dem Ultraschall!! Beide! Aber von Ultraschall selbst scheinen sie nix zu halten - meine Ärztin meinte sie sind ganz schwer vernünftig drauf zu kriegen.
    Allerdings möchte sie jetzt noch eine Mitbetreuung durch einen Arzt der auf Ultraschall spezialisiert ist. Ich habe ja noch nicht genug Ärzte/Termine. Also habe ich mir da auch einen Termin gemacht.
    Nächste Woche brauch ich mal nicht zum Ultraschall. Meine Ärztin ist im Urlaub und sie meinte es sieht so gut aus es reicht, wenn ich in 2 Wochen in der KiWuK wieder habe. Also nächste Woche nur bei Problemen, was ich natürlich nicht hoffe.

    Außerdem habe ich jetzt grade nochmal bei der Hebamme angerufen. Sie ist zumindest schon mal super nett am Telefon und nächste Woche haben wir dann einen Kennenlerntermin.
    Das sind doch wundervolle Nachrichten, dass es den beiden gut geht Ich drück dir weiter die Daumen, dass die Schwangerschaft jetzt ganz entspannt verläuft.
    Dann bin ich gespannt was du von deinem Termin bei dem Facharzt berichtest.

  4. #404
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @linzilla die Übelkeit ist komplett weg ... manches riecht noch komisch ...
    Unsere wh ist im 3 Stock ohne Lift... oben angekommen schnaufe ich eben wie ein Fisch auf dem trockenen ...
    Also soweit gut...

    @fai schön das beim US alles gut aussah ... und nun bin dem zen Modus.... ommmmmm
    Linzilla80 gefällt dies

  5. #405
    Träumerei ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo ihr Lieben,

    @banana: ich freue mich für dich ubd drücke weiter fest die Daumen. Bestimmt geht alles gut.

    @linzi: das hört sich tatsächlich entspannt an. drücke dir daumen

    @me: bin jetzt total kurzatmig, mitbist viel übel, meine Brüste sind gewachsen ubd die Brustwarzen und das drum rum dunkler geworden. Kann mir schlecht vorstellen dass das alles die Hornone machen. Bin also recht optimistisch.
    2 Kinder
    2014 und 2017
    Basteln an Nr. 3 seit 2 /2019

  6. #406
    Quasimodo247 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Linzilla: Welcome back! Ich erinnere mich an dich. Magst du mir mal mehr zu Dr. Pfeiffer erzählen? :)
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  7. #407
    Joycee ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo ihr lieben Mädels,

    * Banana, uiii, dass hört sich wunderbar an - ein 2-3 auf dem CB!! Drücke dir ganz feste die Daumen!! Heute ist/war doch dein BT, oder? Hoffe es ist ein super Wert rausgekommen!

    * Linzi, vielen lieben Dank für deine lieben Worte!! Wir hibbeln nun schon auch richtig lange zusammen und ich wünsche euch ganz viel Glück und Zuversicht für den nächsten Versuch! Hattest du beim letzen Versuch auch schon Kortison genommen? Oder nimmt man das erst ab TF? Ich hoffe sehr, dass dies eure Stellschraube zum Glück ist!

    * Träumerei, dass hört sich vielversprechend an, deine ganzen Symptome! Ich drücke dir für den BT am Freitag ganz feste die Daumen !

    * Fai, wie schön, dass die zwei Kleinen sich so prima entwickeln ! Ich wünsche dir, dass du Tag für Tag entspannter und weniger ängstlich wirst!

    * me, bin heute 7+4. Nächste Woche ist wieder US. Ich habe keinerlei Übelkeit, das beeunruhigt mich etwas - dafür aber starke Müdigkeit, Schlappheit und Kreislauf (nachts ist irgendwie nix mit schlafen, bin Bauchschläfer und das geht schon nicht mehr )
    Hibbeln seit 2015

    2017: Kiwu-Praxis
    Follireifestörung, GKS, Verdacht auf Endo

    2018: CIN III CIS (Unterleibskarzinom am GM-Hals) => Konisation
    2019: BS & GMS => großflächige Adenomyose, nicht operabel
    Dt. Kiwu sieht wenig Chance.

    2020: Spanische Kiwu!
    1. ICSI: Überstimu => kein TF

    1.& 2. Kryo => neg.
    3. Kryo * 6.SSW
    Immunologie & Gerinnung

    04/21: 4. Kryo (ASS & Heparin)
    05.05: 6+4 Herzchen schlägt

    Wir warten auf unser Weihnachtswunder!
    vET: 25.12


  8. #408
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @joycee wegen mangelnder Übelkeit nicht verrückt machen... die kann morgen wieder voll da sein ...
    Das Bauch schlafen geht in ein paar Wochen wieder ... hatte das auch ganz schlimm

  9. #409
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Träumerei: Das ist schön, dass du optimistisch bist. Von den Symptomen her hört es sich auch schon mal gut an. Drücke dir die Daumen!

    @Joycee: Ich kann dich so gut verstehen. Ich hatte ja auch zwischendurch paar Tage gar nix mehr, danach dafür um so schlimmer. Mal nur Abends Übelkeit. Im Moment ist sie zwar nicht so stark mehr, aber dafür den ganzen Tag - langsam nervt es mich muss ich zugeben. Mach dir nicht so viele Gedanken, es wird bestimmt alles gut sein!

    Zu mir: So langsam wünsche ich mir echt das Ende der 12.SSW herbei. Nicht nur, weil ich dann beruhigter bin und es endlich meiner Familie sagen kann - im Moment nervt mich alles muss ich zugeben. Ich bin die ganze Zeit schlecht gelaunt, Übelkeit nervt, Kopfschmerzen nerven, Müdigkeit nervt und ich bin grade an so einem Punkt, wo ich eigentlich gar keinen Bock mehr auf dieses Gespritze habe und es am liebsten lassen würde. Aber versuche mir ja gut zuzureden - nur noch 2,5 Wochen und dann fällt zumindest alles weg bis auf das Heparin.
    Wahrscheinlich ist es auch einfach nur eine Laune dank den Hormonen...

    Gestern Abend hatte ich auch echt Einschlafschwierigkeiten. Eigentlich kann ich in jeder Lage schlafen, aber auf dem Rücken war mir schlecht und auf Bauch/Seite (wie ich eigentlich am liebsten schlafe) hat alles so doof gezogen, dass ich auch nicht schlafen konnte. Ich hoffe heute ist es wieder besser.

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche
    März 2021 - 3. IVF - positiv mit Zwillingen

  10. #410

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Fai, hast Du schon ein Stillkissen? Das hilft echt beim liegen und einschlafen. Irgendwann in naher Zukunft kannst du nur noch auf der Seite schlafen und da ist ein Stillkissen unschlagbar. Ich klemme mir einen Teil immer zwischen die Knie, oben lege ich den Kopf drauf und die Schulter ist etwas entlastet. Könnt dir vielleicht zu früh vor, sowas schon zu kaufen, aber tatsächlich war das Stillkissen in meiner ersten Schwangerschaft auch die erste Anschaffung. Und jetzt wieder das erste, was dringend benötigt wurde. Am besten nimmst du ein möglichst großes. 1,80 m etwa.

    Ansonsten kann ich sagen, schlafen wird danach nicht mehr einfacher :P
    Ich bin jetzt in der 33. Ssw mit meinen Zwillingen und die Kugel ist schon enorm. Außer Wehwehchen und unglaubliche Müdigkeit ist hier alles tutti.
    Übrigens, Übelkeit hatte ich auch kaum. Trotz Zwillingen.

Seite 41 von 60 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte