Seite 44 von 60 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 594
Like Tree90gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

  1. #431
    Quasimodo247 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Danke, Linzilla! Das hilft mir weiter. Eventuell rufe ich bei Pfeiffer einfach mal und frage, wie das so läuft und was ich bräuchte etc.

    Schnine, nee, hast Recht, das ist zu 99% ausgeschlossen. Ich denke mal, es hat mit dem letzten TF noch zu tun. Ich hatte nach der normalen Pille früher schon fast 3 Monate nach Absetzen, bis meine Periode zurückkam, und das Estradiol, das ich jetzt genommen habe, ist ja fast das gleiche. Zudem hatte ich nach dem letzten TF nur eine 2tägige Abbruchblutung wie damals bei der Pille, aber eigentlich noch nicht meine "richtige" Periode.
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  2. #432
    Träumerei ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo zusammen

    @schnine: Urlaub ist ein guter Plan, aber voll blöd diese ganze Planerei und wenn man mal auf die Mens wartet und sie gern hätte... Ich wünsch dir dass sie bald kommt.

    @Mimöschen: Das ist aber auch hart was du erleben musstest...hoffe die Pause hat dir gut getan. Viel Erfolg für den nächsten Versuch,.

    @Linzilla: Ich hatte letztlich auch nur 2 EZ...ist also richtig gut deine natürliche IVF.

    @Quasi: Ich hab momentan auch immer mal wieder so Tage, wo alles doof ist. Das Wetter ist ja momentan auch nicht gerade erhellend. Warten auf die Mens ist auch schlimm... bestimmt findest du aber auch wieder aus dem Loch heraus.

    @me: Danke fürs Daumen drücken. Ich hab aber meinen Wert noch nicht. Der Arzt hat Probleme mit dem Internet, ich hab gemailt und angerufen...Fehlanzeige. Morgen ruf ich gleich früh an.
    Sonntag hab ich mal getestet - komplett negativ. Insofern müsste ich auch mal wissen ob ich das Progesteron nun absetzen soll... das nervt mich gerade.
    2 Kinder
    2014 und 2017
    Basteln an Nr. 3 seit 2 /2019

  3. #433
    Zwergfussel ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @träumerei das warten auf das Ergebnis aus der kiwuk ist bitter ...
    Es tut mir leid das der sst am Sonntag negativ war... fühl dich gedrückt

  4. #434
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Träumerei tut mir auch Leid. Aber das ist ja echt schrecklich mit dem Ergebnis.

    Ich warte immer noch. Langsam macht es mich nervös. Was, wenn nur die Schmierblutung die Mens ist und nun schon ZT 4. ach na ja ändern kann ich es auch nicht. Ich hoffe mal noch, dass sie auch richtig zeigt und wenn es geht spätestens morgen. So viel Wünsche auf einmal.

    Quasimodo ah ok. Na gut, wenn du das schon kennst mit solch langen Zyklen. Das ist doch alles ein Mist.

    Banana wie geht es dir?

    Und allen anderen?

  5. #435
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Huhu Mädels,

    Endlich heut 1. ZT. Ganz schön spät aber was soll’s. Freitag ist Kontrolle. Bitte Daumen drücken, dass die Zyste weg ist. Dann kann gestartet werden.

    Hoffe, es geht allen gut.
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    1. ICSI 05/21 - negativ
    1. Kryo 07/21 - negativ
    Plan 2. ICSI 11/21 - Termin 25.10.

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

  6. #436
    Quasimodo247 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Schnine, super, dass die Mens da ist. Bei mir auch. :) Inkl Schmerzen... seufz.

    Wie geht's unseren Schwangeren?

    Träumerei, war der BT auch negativ?... Ich trau mich kaum zu fragen... :(
    schnine gefällt dies
    Diagnose: Azoospermie mit TESE
    04/2019 1. ICSI - positiv mit * in 6. SSW
    10/2019 2. ICSI - negativ
    11/2019 3. ICSI - negativ
    03/2021 Embryoadoption - negativ

  7. #437
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Träumerei: Das tut mir leid mit dem Test.

    @schnine: Na dann kann es ja los gehen! Daumen sind natürlich gedrückt, dass die Zyste weg ist.

    @Quasi: Auch wenn es was schöneres gibt als Mens, ich habs immer nach dem Motto "na zumindest funkionierts noch" gesehen.

    @me: Mir geht es an sich ganz gut, denk ich. Übelkeit ist mittlerweile besser, manchmal noch ganz leicht flau. Dafür sind seit ein paar Tagen die Kopfschmerzen wieder schlimmer.
    Hab mich die letzten zwei Tage etwas aufgeregt wegen der Arbeit, aber das hat sich heute erledigt und im Nachhinein wünschte ich mir, ich hätte mich deswegen nicht so aufgeregt (hab ich mir zwar auch schon versucht klar zu machen während ich mich aufgeregt hab, aber geholfen hat es da nicht ).
    Ansonsten zieht alles weiter vor sich hin, besonders gegen Abend vermehrt. Ich zähle die Tage bis ich Prolutex absetzen kann (es sind übrigens 9 Tage und davon nur noch 2 Tage mit zwei mal am Tag spritzen).
    Auch wenn ich es schon gefühlt 5 mal erwähnt habt - erste Woche seit Schwangerschaftstest ohne Arzttermin - bisschen nervös, aber trotzdem gutes Gefühl. Bald werden sie ja auch nicht mehr jede Woche sein, aber freue mich trotzdem drauf die zwei nächste Woche wieder zu sehen.
    In zwei Wochen ist dann die kritische Phase geschafft, bzw. eigentlich schon in 1,5 Wochen, aber in 2 Wochen hab ich Frauenarzttermin und wenn sie da sagt alles gut dann geht es auch endlich mal an die Familie!
    schnine und Linzilla80 gefällt dies.

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche
    März 2021 - 3. IVF - positiv mit Zwillingen

  8. #438
    Zwergfussel ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @schnine ich hoffe das deine zyste weg ist und du anfangen kannst...

    @me seit ein paar Tagen tun mir die Mutter Bänder richtig fies weh ... ab ca 21 Uhr schlafe ich eigentlich im stehen ... nachts muss ich 1-3 mal aufs Klo...
    Würde sagen alles gut
    Noch eine Woche dann gilt mein BV
    Und so langsam passen meine Hosen wirklich nicht mehr...
    schnine und Linzilla80 gefällt dies.

  9. #439
    lumia ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Träumerei das tut mir leid - das klang alles so gut bei dir :(

    @Fai man gewöht sich dran - auch wenn es einfach unheimlich beruhigend ist den Bauchzwerg regelmäßig zu sehen!!!

    @Zwerg - Magnesium sollte eigentlich helfen bei Mutterbänder-Stress. Beim ersten Mal bin ich sehr viel in Yoga-Hosen rumgerannt und dann erst so ab SSW20 in Umstandsmode - dieses Mal hab ich die Umstandssachen einfach direkt ausgepackt nachdem wir den Herzschlag im US hatten und hab sie auch wesentlich eher angehabt :)

    @me wir haben heute noch genau 4 Wochen und so langsam hab ich auch genug - jetzt beginnt der ganze Tanz mit Tee, Sitzbädern, Akupunktur, Dammmassage und regelmäßig CTG. Unser Schatz ist immer noch gut aktiv, aber so langsam gehr ihm der Platz aus. Letzten Freitag hatte ich einmal richtig Senkwehen und meine FA meinte Montag auch, dass der Kopf schon fest im Becken sitzt. Unsere Kleine ist ab dieser Woche wieder 'regulär' in der Kita und so hab ich Zeit für noch ein paar letzte Nestbauten!

  10. #440
    Wildblume ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Guten Morgen ihr Lieben,

    Banana herzlichen Glückwunsch. Ich hoffe es ist alles ruhig bei dir.

    Träumerei fühl dich gedrückt. Es tut mir sehr leid das es nicht geklappt hat. Wie geht es dir? Hast du es schon etwas verdaut?

    Schein viel Glück für deinen Versuch. Ich habe auch immer wieder Zysten. Das war bis jetzt aber nie ein Problen. Der Arzt hat die Hormonwerte genommen um aus zu schließen das sie da eingreift und dann ging es los.

    Hallo Linzilla, kann mich auch noch an dich erinnern. Icsi naturell finde ich eine gute Option wenn es möglich ist. Schön das du deinen Weg noch nicht ganz auf gegeben hast und die Begandlung so für dich entspannter ist.

    An alle Schwangeren, schön das ihr euch meldet. Freue mich zu hören das es euch gut geht und Lumia du hast es bald ja sogar schon geschafft.
    Ich wünsche mir und allen anderen das wir auch irgendwann das Glück habe.

    Habe heute den Termin in der neuen Klinik. Gestern Abend bin ich meine Unterlagen durch gegangen und habe mich doch etwas erschrocken wie groß der Ordner geworden ist. Konnte dann auch prompt heute Nacht vor Aufregung nicht schlafen. Habe etwas Panik bekommen als ich daran gedacht habe wie schmerzhaft das ganze war.
    Nun gut, ich melde mich später und berichte wie es war.

    Wünsche euch einen schönen Tag
    Hibbeln seid 08/15
    6x ICSI 17/18/19/20/21
    8x Kryo (* 8 SSW)17/18/19

    Klinikwechsel+Partnerimmunisierung

    9 Kryo 10/21 SST am 3.11.

    Endometriose Grad4 + OATIII (+Hodenkrebs)

Seite 44 von 60 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte