Seite 45 von 60 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 594
Like Tree90gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

  1. #441
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @lumia wie krass wie schnell Die Zeit vergeht...
    Ich wünsche dir eine unkomplizierte Geburt...

    Magnesium nehme ich bereits...

    @wuldblume ich wünsche dir einen guten Termin in der neuen Klinik und das uhr bald starten könnt

  2. #442
    Banana88 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo ihr Lieben,

    Träumerei, wie schade, dass der Test negativ war. Ich finde es so ätzend, dass du dann noch so lange auf die Bestätigung vom Arzt warten musstest. Ich hoffe hr könnt die Enttäunschung nun nach und nach verarbeiten. Drücke dich!

    Fai, wie schön, dass du das Prolutex bald los bist und noch wichtiger, die 12 Wochen bald voll! Das wird eine tolle Überraschung für die Familie mit euren 2 Mäusen!

    Schnine, toi toi toi für morgen, dass alles zystenfrei ist und ihr dann starten könnt!

    Quasi, ich kann so gut verstehen, dass alles grade doof ist, vielleicht ist Dr. Pfeiffer ja nochmal ein hilfreicher neuer Ansatz. Als erstes aber wünsche ich dir, dass Du ganz bald einen tollen Urlaub hast, der dir neue Kraft für den weiteren Weg (egal wie) gibt.

    Wildblume, wie war der Termin in der neuen Klinik?

    lumia, fast geschafft! Gönn dir noch eine schöne kleine Nestbauphase und einige Momente für Dich! Drücke mit allen die Daumen für eine friedliche Geburt!

    Linzi, dir drücke ich auch die Daumen, dass das neue Medikament dafür sorgt, dass der nächste Transfer bleibt! Gibt es schon einen zeitlichen Rahmen für den nächsten Versuch?


    @me: danke für Eure Nachfragen mir geht es gut! Am Di war die 2. HCG Kontrolle und US. Der Wert ist super angestiegen auf über 8000. Im US sah man an 5+1 eine Fh mit einer zu erahnenden embryonalen Anlage. Das ist wohl alles zeitgerecht, also hoffen wir brav weiter! Nächsten Di ist an 6+1 der nächste US. Ich hoffe ja sehr, dass man da einen Herzschlag sieht aber vielleicht ist das zu früh. Will nicht zu viel erwarten.

    Der Grund warum ich etwas in der Versenkung verschwungen bin: Ich bin UNFASSBAR müde. Hätte nicht gedacht, dass man so müde sein kann. Ich bin eigentlich eine Nachteule aber wenn ich von der Arbeit komme (eigentlich schon ab der Mittagspause) könnte ich nur schlafen. Das ist schon faszinierend. Sonst merke ich noch nichts außer hier und da mal ein Ziepen und Brustschmerzen, die aber so ähnlich sind wie PMS. Hat jemand Tipps gegen die Müdigkeit?

  3. #443
    lumia ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Banana schlafen - das wird besser sobald dein Körper sich an das hcg gewöhnt hat und nochmal wenn die Plazenta ordentlich arbeitet, aber das wird alles ein paar Wochen dauern - bis dahin bleibt dir einfach nur schlafen wann immer du kannst!!

  4. #444
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Banana: Ich kann da nur den gleichen Tip geben wie lumia - einfach schlafen, wenn du Zeit hast :D. Ich muss zugeben ich hatte ja den Luxus, dass ich direkt Zuhause war und nicht mehr arbeiten musste und hab am Anfang eigentlich den halben Tag nur geschlafen. Mittlerweile ist aber besser mit der Müdigkeit - bin zwar immer noch etwas fertig, aber tagsüber schlafen ist jetzt eher selten.
    Schön, dass das HCG so gut steigt!

    @Zwerg: Ich hoffe es geht dir besser mit deinen Mutterbandschmerzen. Ich fand das am Anfang ganz komisch, wenn ich Husten oder Niesen musste oder ruckartig bewegt hab und dann erstmal alles weh getan hat. Anfang der Woche war es bei mir auch schlimmer mit dem Ziehen, aber im Moment gehts wieder.

    @Wildblume: Wie war dein Termin?

    @lumia: Ja ich denke auch. Eigentlich sollte ich ja froh sein, nicht jede Woche zum Arzt rennen zu müssen, aber ich glaub dieses paranoide wird bei mir nie ganz weg gehen bis die Kleinen da sind.



    Heute sind wir dann schon an 10+6 wuhu! Also kommen wir morgen in die 12.SSW. Grade war das letzte Mal morgens Prolutex spritzen - ab morgen nur noch abends! Ein Wecker weniger :D - ja ich habe 4 Wecker über den ganzen Tag verteilt für diverse Medikamente.
    Gestern war wieder weniger Ziehen, hab aber gestern auch wieder faulen Tag gehabt und nix gemacht. Da ist es meistens besser. (Freue mich trotzdem auf Dienstag, wenn ich sehe, dass es beiden gut geht.)
    Nächste Woche wird wahrscheinlich etwas stressiger. Bis Anschlag voll mit Terminen - erst Immunisierung (+Kontroll Ultraschall), dann Kennenlernen mit der Hebamme und dann noch Kontrolle beim Hämostaseologen.

    Ich wünsche euch ein schönes entspanntes langes Wochenende!

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche
    März 2021 - 3. IVF - positiv mit Zwillingen

  5. #445
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @banana da hilft nur schlafen... wurde bei mir so ab der 9 ssw besser ...

    @fai ja das ziehen ist wieder auf ein normal Maß zurück gegangen...
    Kann seither meine gm ertasten ... evtl Wachstumsschub....

    Ja das absetzen/reduzieren der medis war schon ein großes Erleichterung.... irgendwie eine Befreiung...

    @wildblume wie war dein Termin?

    Ich hoffe es geht alles soweit gut... wünsche euch ein schönes Wochenende

  6. #446
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Huhu Mädels,

    Danke fürs Daumen drücken. Zyste hat sich verkleinert, geht also mit der Blutung weg. Erste Spritze soeben gesetzt ab übermorgen noch eine Zweite. Dienstag dann zum Ultraschall und dann die dritte Spritze. Ich freu mich, dass es wieder los geht. Nun kann ich nur hoffen, dass das alles mit dem Urlaubsstart am 9.6. passt. Hat von euch schon mal bei ICSI jemand diesen Zusatz Phosphor-Ionen-Dings gemacht.

    Banana super, dass der Wert so toll angestiegen ist.

    Fai wieder eine Hürde geschafft.

  7. #447
    Wildblume ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Schein super das es jetzt los geht. Bis zum Urlaub sollte das doch noch passen. Viel Glück

    Mein Termin war sehr gut. Die Ärztin hat sich sehr viel Mühe gegeben meine ganzen Versuche und Befunde zusammen zu fassen. Sie hatte noch ein paar Vorschläge was man vor dem nächsten Versuch abklären könnte. Bin schon wieder fleißig Termine am vereinbaren und die restlichen Befunde aus den anderen Kliniken am zusammentragen. Als nächstes steht ein Termin beim Andrologen für meinen Mann an und ein Beratungsgespräch für eine Partnerimmunisierung. Dienstag wird Blut abgenommen. Da will sie nochmal Schildrüse, Zucker, Hormone ect kontrollieren. Da wir jetzt Selbstzahler sind war ich doch etwas geschockt als ich nach den Preisen gefragt habe. Werde wohl in nächster Zeit wieder fleißig sparen müssen...

    Muss mich jetzt erst mal sortieren und hoffen das das alles mit den Terminen passt und auch dem Geld. Und dann noch hoffen das nach dem Tumor bei meinem Mann das Spermiogramm nicht noch schlechter wird. Zur Not haben wir noch eine Probe vom letzten Jahr eingefrohren.

    Wünsche euch ein schönes langes Wochenende
    Hibbeln seid 08/15
    6x ICSI 17/18/19/20/21
    8x Kryo (* 8 SSW)17/18/19

    Klinikwechsel+Partnerimmunisierung

    9 Kryo 10/21 SST am 3.11.

    Endometriose Grad4 + OATIII (+Hodenkrebs)

  8. #448
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @schnine das calcium iono phor wurde uns im Dezember vorgeschlagen... letztlich haben wir es nicht gemacht...

    Die EZ werden vor der Befruchtung kurz in die Lösung gelegt damit mehr Calcium in der Zelle ist... dadurch soll die Teilung besser klappen..
    Nachteilig fand ich das dadurch auch EZ weiter kommen die Chromosomal fehlerhaft sind ... und die hohen Kosten ca 400

    Bei uns lag das Problem eher an einer unvollständigen EZ reifung nach auslöse spritze... durch zusätzliches decapeptyl zum hcg konnte das verbessert werden..
    Ich hatte im US immer fast doppelt soviele folikel als dann EZ gesammelt werden konnten.

    Wie waren die Versuche vor der Null Befruchtung?
    Bei eurem letzten Versuch würde ich gefühlsmäßig eher sagen es lag am langen spritzen und den "alten" Samen

    @wildblume super das der Termin so gut verlief ...

  9. #449
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Wildblume das klingt doch ganz gut. Drück euch ganz doll die Daumen, dass das Spermiogramm „brauchbar“ ist. Bitte nicht falsch verstehen. Und danke dir fürs Glück wünschen.

    Zwerg aha davon wusste ich noch nichts, dass sowas auch das mit den fehlerhaften Chromosomen begünstigt. Ich glaube, dann lass ich das auch. Wir hatten vorher nie Probleme. Gute Ausbeute und „nur“ mit IVF für mein Verständnis eine super Befruchtung. Ich denke auch das lange Spritzen. Sperma gute Frage, sie meinten ja das war super. Wir werden sehen. Ich denke auch, dass diesmal ohne nasenspray und einer hoffentlich Punktion, die nah am natürlichen Eisprung liegt , etwas bei rum kommt. Es waren auch an ZT 3 schon einige Follikel zu sehen und das ohne Spritzen. Bei uns auf dem Zettel steht zu dem Phosphor Zeug 73 Euro irgendwas. Da wollte ich auch fragen, ob pro Eizelle oder für alle. Aber ich denke, wir lassen es lieber. Danke dir.
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    1. ICSI 05/21 - negativ
    1. Kryo 07/21 - negativ
    Plan 2. ICSI 11/21 - Termin 25.10.

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

  10. #450
    Zwergfussel ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @schnine ich habe mich blöd ausgedrückt... das calcium ion begünstigt keine chromosomen Abweichungen ...
    Es begünstigt nur das sich auch fehlerhafte EZ (ob der Fehler nun von der EZ kommt oder vom Samen ist dabei egal) weiterentwickeln...

    Heisst also eine EZ die an Tag 2 stehen geblieben wäre ... kommt evtl sogar bis Tag 5

    Der Vorteil von den zusätzlichen calcium ion betrifft EZ die grundsätzlich zu wenig davon haben... das weiß aber im Vorfeld keiner...
    Theoretisch könnte das der Grund für die Null Befruchtung gewesen sein... das fehlende calcium kann aber durchaus von der DR und langen stimmu kommen ...

    Evtl ist das eine frage/Diskussion mit eurem Arzt Wert... oder dem Biologen im labor?

Seite 45 von 60 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte