Seite 49 von 60 ErsteErste ... 39474849505159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 594
Like Tree90gefällt dies

Thema: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

  1. #481
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    So jetzt muss ich clexane spritzen. Blut wurde abgenommen. Flüssigkeit ist mehr geworden. Linker Eierstock ok, rechter sehr groß und schwimmt so in der Flüssigkeit. Montag halb 11 hab ich theoretisch Transfer, wollen aber vorher nochmal Ultraschall machen. Mal gucken, bis auf einen 5 Monatsbauch merke ich nichts weiter.
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    1. ICSI 05/21 - negativ
    1. Kryo 07/21 - negativ
    2. ICSI 11/21 - negativ
    2. Kryo 12/21
    1. Ultraschall: 9.12.

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

  2. #482

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Lumia, dann haben wir ja wahrscheinlich ungefähr gleich lang. Ich werde nämlich definitiv nicht darauf bestehen, bis zum ET zu warten, wenn sich die beiden nicht vorher auf den Weg machen. Sondern tatsächlich bei spätestens 38+0 reicht es. Das sind dann noch 2 Wochen und 6 Tage. Die beiden haben sich so toll entwickelt und ein gutes Gewicht, ich denke, das kann man guten Gewissens so machen.
    schnine gefällt dies

  3. #483
    Banana88 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Schnine, viel Glück für deinen Termin heute! Hoffentlich hat sich die Flüssigkeit verzogen und du kannst deine Krümel holen!
    Quasimodo247 gefällt dies

  4. #484
    Träumerei ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo ihr Lieben,

    danke allen für ihre lieben Wünsche. Ich weiß garnicht, warum ich nicht mehr schrieb. War dann ja klar dass der BT negativ war... ich war einen Tag traurig, dann war es wieder gut und dann schrieb ich hier nicht mehr, weil es irgendwie nichts neues gab. 2 Wochen hatten wir jetzt Ferien und waren bei den einen und den anderen Großeltern und genießen die Öffnungen und ich, dass ich schon 2Mal geimpft bin...mein Mann auch bald, dann kommen meine Schwiegereltern und passen auf die Jungs auf und wir werden dann 1 WOchenende in ein Hotel fahren. Wellness is ja nicht, bzw heiß baden und Sauna, da wir bald die 2. IVF starten wollen, aber man kann ja auch andere Sachen machen. Darauf freue ich mich, mal etwas Zeit zu 2t nach fast 1,5 Jahren... Morgen hab ich Termin bei FA zwecks Zykluskontrolle, dann geht es in den 2. IVF Zyklus. :-)

    @Schnine: Alles Gute für deinen Transfer! Deine Ausbeute war doch klasse!!

    @lumia: Hoffe dein Baby macht sich bald auf den Weg! :)

    @Wildblume: Bist du zufrieden mit der neuen Klinik?

    @Zwergfussel - jetzt bist du schon so weit...das ging schnell! Hilft das Magnesium?

    @fai - Wie geht es dir mittlerweile`?

    @banana: Jetzt bist du auch wieder so weit...so schnell geht das, gell? Hast du es schon etwas realisiert? Geht es dir besser? Alles Gute!!!
    2 Kinder
    2014 und 2017
    Basteln an Nr. 3 seit 2 /2019

  5. #485
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Huhu,

    Danke. Transfer ist erfolgt. 1 hat sich weiter entwickelt und die ist jetzt im Bauch. Keine Aussage ob gut oder nicht gut. Das war auch alles bissel merkwürdig. Kenne das ganz anders aber im Endeffekt ist es ja auch egal. Hauptsache eins ist eingezogen. Eierstöcke sind noch wesentlich größer aber mehr wurde nicht gesagt, hab auch nicht gefragt, wollte es gar nicht wissen. Mir geht es ja gut, bis auf den dicken Bauch.

    Träumerei das klingt doch nach einem Plan. Viel Glück beim nächsten Versuch.

  6. #486
    Zwergfussel ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @träumerei jetzt wo du es sagst... das ziehen in der Seite ist weg... ob das allerdings am magnesium oder an der größeren gm liegt kann ich nun nicht sagen

    @schnine super... und nun brav brüten

  7. #487
    Joycee ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo ihr lieben Mädels ,

    *Schnine, sehr schön - das diesmal ein TF stattfinden konnte! Drücke dir alle verfügbaren Daumen ! Ich wusste die Qualität der Blastos immer und ich habe mir darüber zuviel den Kopf zerbrochen. Letztlich hat sich ja die mit der vermeintlich "schlechtesten" Qualität bei mir eingenistet.

    *Lumia & Tanja, Wahnsinn - wie weit ihr schon seid! Noch rund 2 Wochen und dann könnt ihre eure 3 Wunder gesund und munter in den Armen halten !

    *Banana, ich freue mich sehr, dass sich dein Krümelchen so prima entwickelt ! Es ist natürlich doof, dass dich die Übelkeit so erwischt hat, aber schön, wenn dein Mann sich so lieb um dich kümmert und ihr voller Dankbarkeit seid!

    *Alizee, ich habe auch nicht auf dem Radar, was ihr schon alles getestet bzw. untersucht hat. Ich weiß, dass z.B. Mika81 die Partnerimmunisierung in Göttingen (meine ich) gemacht hat. Danach hat es dann geklappt (beim 8. TF und vielen Jahren Kiwu). Mit Kortison und Omegaven bzw. Lipidtransfusionen hat Linzi80 Erfahrung. Bei mir wurde ja in der 4. Kryo prophylatkisch Heparin und ASS eingesetzt, obwohl keine direkte Indikation bestand. Aber lt. meinem Hämatologen gibt es Studien, dass bei Frauen über 35 mit Abort und/oder mehrfach keiner stattgefundenen Einnistung trotz guter Embryonenqualität, diese Kombination helfen kann (Heparin ab 1 Woche vor TF, täglich subkutan bis 3./4. Monat, ASS ab TF). Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft für eueren Weg !

    *Zwergfussel, wie schön, dass du deinen Kleinen spürst ! Ich warte auch sehnsüchtig darauf, muss mich aber noch einige Zeit gedulden.

    *Träumerei, wünsche euch einen schönen und erholsamen Urlaub !

    *me, bin heute 11+3. Letzte Woche beim US war das Kleine 3,83cm groß und hat ein Wasserballett aufgeführt ! Wir sind unendlich glücklich und dankbar. Auch wenn die Angst natürlich immer wieder mitschwingt. Wir überlegen derzeit den Harmony oder PränaTest durchzuführen und ich habe mich zu den ganzen Chromosomenanomalien angelesen (nicht schön, aber wohl notwendig).
    schnine und Quasimodo247 gefällt dies.
    Hibbeln seit 2015

    2017: Kiwu-Praxis
    Follireifestörung, GKS, Verdacht auf Endo

    2018: CIN III CIS (Unterleibskarzinom am GM-Hals) => Konisation
    2019: BS & GMS => großflächige Adenomyose, nicht operabel
    Dt. Kiwu sieht wenig Chance.

    2020: Spanische Kiwu!
    1. ICSI: Überstimu => kein TF

    1.& 2. Kryo => neg.
    3. Kryo * 6.SSW
    Immunologie & Gerinnung

    04/21: 4. Kryo (ASS & Heparin)
    05.05: 6+4 Herzchen schlägt

    Wir warten auf unser Weihnachtswunder!
    vET: 25.12


  8. #488
    Zwergfussel ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Joycee ich kenne die Bewegungen aus meiner 1. Ss ... ist zwar 20 Jahre her.. aber gewisse Dinge vergisse man nicht ..
    Morgen bin ich bei 17+0 dann sind es genau 2 woche das ich das zappeln und drehe spüre
    Mittlerweile... vor allem nachts ...liegt es mit dem Rücken zur Bauchdecke und mag es gestreichelt zu werden ...

    Wir haben ins bewusst gegen ein ets entschieden... habe sehr viel hier im pränatal Forum gelesen...
    der normale US an 12+0 war unauffällig.. Größe lag bei ~6 cm also zeitgerecht
    Ich wollte die blöde Wahrscheinlichkeit aufgrund Alter und blablabla nicht hören... mein bauchgefühl sagt unser Bauchakrobat ist gesund ...
    Das einzige was daran negativ ist... wir wissen noch nicht ob Mädel oder junge
    Evtl machen wir den Organ us ... um vorbereitet zu sein

  9. #489
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    @Zwerg: Ich kann dich verstehen. Ich habe auch gesagt ich möchte jetzt keine Pränataldiagnostik machen lassen. Bei mir halt aus dem einfachen Grund, dass es für mich eh keine Konsequenzen hätte und sehe es auch nicht ein mich verrückt machen zu lassen, wenn etwas auffällig wäre. Organultraschall möchte ich aber machen lassen - ich möchte ja gerne wissen, was es wird.

    @Joycee: Wie die Zeit verfliegt. Ich liebe es auch den Kleinen beim rumwackeln zuzusehen. Ja zum Thema Tests muss wohl jeder für sich entscheiden - ich habe mich aus oben genannten Gründen dagegen entschieden.

    @schnine: Glückwunsch zum Pupo! Die Daumen sind gedrückt, dass dieses eine Ei das richtige war. Schön, dass es dieses Mal mit dem Transfer geklappt hat. Ich hab bei meinen Zweien ja auch nicht gefragt, weil an dem Tranfertag einfach alles schief lief - und siehe da hat doch funktioniert.
    Und klappt es mit dem Clexane spritzen? Ist schon alles blau? Ich mache das jetzt schon so lange und manchmal habe ich tagelang nix und auf einmal bin ich wieder blau von oben bis unten.

    @Träumerei: Ich hoffe deine Kontrolle lief gut und es kann bald zum nächsten Versuch übergehen. Ich wünsche dir erstmal einen schönen Urlaub - etwas Erholung kann man bei so einem Stress ja immer brauchen.

    @lumia&Tanja: Bald habt ihr es geschafft :). Jetzt sind es nur noch ein paar Tage. Ich hoffe natürlich auch bald an dem Punkt zu sein, wo ich das sagen kann.

    @Banana: Ich hoffe es geht dir etwas besser? Jedes mal, wenn es mir richtig schlecht ging habe ich mir einfach nur gesagt, dass es dafür den Kleinen gut geht. Das hat schon geholfen.


    @me: Ja diese Woche ist irgendwie so einiges passiert.
    Letzte Woche war ich bei einer Bekannten, die noch bisschen Babyzeug abzugeben hat. Da sie ziemlich gute Connections hat, hatten wir innerhalb einer halben Woche einen Zwillingskinderwagen, Maxi Cosi, einiges an Anziehsachen und noch mehr Kleinkram. Langsam fängt es an mehr zu werden. Bin momentan am überlegen, wann ich das Kinderzimmer bestelle - habe grade eins gefunden im Angebot, wo man auch das gleiche Bett einzeln dazu bestellen könnte. Eine Freundin meinte kauf es halt, weil zu warten "bis nichts mehr schief gehen kann" bringt auch nix, weil es das noch bis zum Ende kann. Irgendwie hat sie ja recht....

    Die Reaktionen der Familie waren teilweise sehr amüsant. Meine Mutter, mein Vater, meine Tante und mein Schwiegervater haben direkt gefragt ob es zwei werden/wie viele es werden. Da ich es erst als Überraschung zu meinem Geburtstag verkünden wollte mit den Zwillingen habe ich versucht mich irgendwie rauszureden (aber ahnen es bestimmt schon). Nachdem meine Schwiegermutter sich irgendwie nicht gemeldet hat, hat mein Mann sie angerufen und natürlich gleich mal mit den Worten, dass ich es komisch finde, dass sie sich nicht meldet (ja auch wenn ich das komisch fand, peinlicher ging auch nicht...). Aber es freuen sich alle, besonders auch die Oma meines Mannes und sie kommt uns dann unbedingt besuchen wieder.

    Gestern war ich ja dann bei diesem anderen Frauenarzt, der auf Ultraschall spezialisiert ist. Irgendwie war der Termin komisch. Mit dem was auf der Überweisung stand konnte er gar nix anfangen. Zum Glück hatte ich letzte Woche meine Ärztin nochmal gefragt, was ich ihm sagen soll - weiss gar nicht ob ich es geschrieben habe. Zumindest meinte sie, dass sie sich bei dem Ultraschall vor 4 Wochen nicht sicher war, ob das eine eine verbreiterte Nackenfalte hätte oder ob es nur die Eihaut war, aber letzte Woche sah es wohl normal aus. Deswegen war ich da auch recht entspannt.
    Zumindest hat er dann Ultraschall gemacht, den Kopf vermessen, den Oberschenkel gemessen, mir den Magen gezeigt usw. Laut ihm sieht aber für die SSW alles normal aus und sie seien um die 100g beide. Hat mich dann auch nochmal gefragt, ob ich Pränataldiagnostik will. Hab ihm aber auch nein gesagt. Und er hat mir halt auch dazu geraten die Zwillinge in einem Krankenhaus mit Kinderstation zu bekommen, wie die Hebamme.

    Ja ansonsten geht es mir gut. Ab und an noch Kopfschmerzen, manchmal Rücken. Sonst grade nicht viel. Jetzt wäre ich halt gerne schon soweit, dass ich sie spüren kann. Ab und an zieht es halt mal, aber halt auch nicht immer. Aber wir sind ja jetzt schon 14.SSW. Nächste und übernächste Woche habe ich auch US - also sehe ich sie zumindest da.
    Vielleicht habe ich ja auch viel Glück und merke ab der 16.SSW schon was :D.

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche
    März 2021 - 3. IVF - positiv mit Zwillingen

  10. #490
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: Hibbeln und Plaudern in den Frühling

    Hallo Mädels.

    Joycee und Fai. Ich freu mich, dass es euch gut geht und sich alles prima Entwickelt. Zu den ganzen Tests. Also ich würde es immer machen, weil ich bin ehrlich, so schlimm es auch klingt, bei uns würde es zum überlegen anregen. Aber ich hab 2 im Freundeskreis da war auch Wasser im Gehirn und Zysten wurden gesehen, die Leute wurden verrückt gemacht und letztendlich war doch alles unauffällig. Da fragt man sich dann schon, bringt es wirklich was. Aber den organultraschall würde ich auch immer empfehlen zwecks Geschlecht , aber andersherum meine Schwester hatte jetzt 2 Ultraschalluntersuchungen und es hat kein Weg reingeführt, dass es sich zeigt.

    Mädels ich wollte morgen früh das erste mal testen. Wäre Punktion +10, kann es nicht lassen, habe jetzt einen gemacht, da ich nicht viel getrunken hatte, somit Urin gut Konzentriert. Was soll ich sagen, im Licht sehe ich etwas, aber entweder Verdunstungslinie oder sagt mal, wie lange ist ovitrelle im Körper. Wollte eigentlich zum Transfer einen Test machen, um genau das zu wissen, ob das Zeug raus ist, hab es aber vergessen. Nun sind wir ja seit Mittwoch um Urlaub und ärgere mich, nicht mehr Tests mitgenommen zu haben. Mache bestimmt morgen früh einen und dann vielleicht Montag nochmal. 4 hab ich noch. Ich bin gespannt.

    Habt ein schönes Wochenende

Seite 49 von 60 ErsteErste ... 39474849505159 ... LetzteLetzte
>
close