Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 164
Like Tree22gefällt dies

Thema: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

  1. #151
    Mimöschen ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Guten Morgen Ela,
    ich sollte es bis zum Herzschlag nehmen, der erste US war 6+6 und da hätte ich also schon umstellen können. Ich war aber unsicher und wir hatten noch Agolutin hier, also haben wir die noch aufgebraucht (was laut Klinik auch ok war, ich habe gefragt) und dann Mitte der 9. Woche circa gewechselt. Es klappte aber problemlos, keine Blutungen oder so.

    Ja, ich denke, diese Geräte können auch wahnsinnig machen und man soll ja auch nicht so oft und lange. Aber man liest ja so oft, "kein Herzschlag mehr in Woche 10", da habe ich es gestern doch rausgeholt. Vielleicht lausche ich einen Tag vor dem nächsten US nochmal rein, damit ich etwas beruhigter bin (oder auch nicht, haha, aber dann ist es ja nur noch ein Tag bis dahin...)
    1. ICSI Juli 2019, 2 Blastos: natürlicher Abgang Windei in ca. 11. SSW
    2. ICSI Dezember 2019, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    3. ICSI März 2020, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    4. ICSI November 2020, 2-Blastos in A-Qualität: negativ
    1. Kryo Januar 2021, *9. SSW (Entwicklung Stand 7. SSW)
    2. Kryo Juni 2021: negativ
    5. ICSI August 2021, positiv. Herzschlag an 6+6 und zeitgerecht entwickelter Embryo
    November: NIPT-Test: Wir bekommen ein Mädchen!

    Noch 5 Blastos auf Eis...

  2. #152
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Morgen

    ich kann leider nicht auf die Posts eingehen, sorry.
    Komme grad von der Punktion. Ergebnis ernüchternd. 6 Follikel, 2 EZ. Die Frage nach dem Warum bleibt unbeantwortet (wie immer 'kann's mal geben, das Alter').
    Kaum war ich entlassen, da warf mir mein Mann noch an den Kopf, wir haben einen Kinderwunsch und keine Kinderwunsch-Sucht. Er wolle mit 'dem Scheiss' aufhören.
    Peng. Ich dachte ich spinne.
    Ich weiss ja, ich bin 42, habe aber noch Hoffnung. Vor meinem 43. Geburtstag hätte ich noch 1-2 Versuche terminlich unterbringen können und danach meine 3 gefrorenen Blastos einsetzen.
    Dass sich diese Grenze nun wegen meinem Mann nach vorne verschiebt und es das nun wirklich gewesen sein soll macht mich grad wirklich unfassbar traurig.
    Mir wär lieber gewesen, erst mal abzuwarten was aus diesen 2 EZ wird statt jetzt wo ich eh schon platt bin solche Diskussionen zu führen.
    Ich finde meinen Mann ehrlich gesagt gerade unmöglich!

  3. #153
    Mimöschen ist gerade online addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Hallo Allizee, tut mir leid, dass es nicht so lief, wie du dir gewünscht hast! Immerhin gut, dass du noch 3 Blastos eingefroren hast und nun erst einmal viel Glück für die Entwicklung der beiden jetzigen Eizellen!

    Vielleicht geht es deinem Mann alles auch sehr nahe und heute wurde ihm alles zuviel. Ihr könnt sicher in einer ruhigen Minute noch einmal darüber reden und dann einen fixen Plan machen, wie ihr vorgehen werdet. Dann kann dein Mann sich darauf einstellen.
    1. ICSI Juli 2019, 2 Blastos: natürlicher Abgang Windei in ca. 11. SSW
    2. ICSI Dezember 2019, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    3. ICSI März 2020, 2 Blastos in A-Qualität: negativ
    4. ICSI November 2020, 2-Blastos in A-Qualität: negativ
    1. Kryo Januar 2021, *9. SSW (Entwicklung Stand 7. SSW)
    2. Kryo Juni 2021: negativ
    5. ICSI August 2021, positiv. Herzschlag an 6+6 und zeitgerecht entwickelter Embryo
    November: NIPT-Test: Wir bekommen ein Mädchen!

    Noch 5 Blastos auf Eis...

  4. #154
    Wildblume ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Alizee das tut mir sehr leid das es heute nicht so gut lief wie erwartet. Solche Sprüche kann man in so einem Moment echt nicht gebrauchen. Ich hoffe ihr könnt das klären. Es war in letzter Zeit alles sehr holbrig, da wünscht man sich doch etwas Unterstützung. Vielleicht ist es so wie Mimöschen sagt und ihm war in dem Moment alles zu viel. Was das Ganze jetzt nicht unbedingt besser macht…

    Ich war heute beim Transfer und bin total ko. Da ich ja eine Verletzung am Gebärmutterhals habe ist der Transfer immer sehr schmerzhaft und ich hatte ziemlich große Angst davor. Zum Glück hat der Arzt es dann geschafft nach etwas hin und her und meine zwei Eisbärchen durften einziehen. Von den Vier sind nun 2 frühe Blastos an Tag 5 übrig geblieben. Ich bin wirklich froh es so weit geschafft zu haben und liege jetzt gemütlich auf der Couch.
    Liebe Grüße an alle
    schnine und Träumerei gefällt dies.
    Hibbeln seid 08/15
    6x ICSI 17/18/19/20/21
    9x Kryo (* 8 SSW)17/18/19/21

    Klinikwechsel+Partnerimmunisierung

    9 Kryo/ 12 Transfer 10/21
    3.11 SST positiv!!!
    15.11 Herzschlag an 6+3

    Endometriose Grad4 + OATIII (+Hodenkrebs)

  5. #155
    Ela12345 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Liebe Alizee,

    ich schliesse mich da Mimöschen an. Der Druck ist manchmal nicht mehr aushaltbar und die Emotionen kochen hoch. Lass nun etwas Zeit vergehen und sprich ihn in einer ruhigen Minute nochmals an und bespricht euren Plan. Es ist nichts verloren. Ich hoffe Morgen soeht die Welt bereits besser aus.

    @ Mimöschen, wann hast du deine nächste Kontrolle? Ich darf nun Ende Woche auf Utrogestan umstellen und soll mich in der 12. SSW melden, um die Medis ausschleichen zu lassen.

    @ Wildblume, 2 Blastos sind super! Lass dich nun verwöhnen und entspann dich, damit es sich deine Bärchen gemütlich machen können.
    Tschüssss Pille nach 15 Jahren 03/2019

    16 ÜZ GvnP negativ

  6. #156
    Träumerei ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Hallo ihr Lieben,


    @fai und zwergi, wenn die Kleinen ins Wärmebettchen kommen, ist das die halbe Miete. Darmentzündung usw...wie hat sich das entwickelt? Und die Lunge? Normal stecken die aber alles super weg.

    @ela und mimöschen: Ich freu mich sehr für euch und wünsche eine ereignislose weitere Schwangerschaft.

    @wildblume: drücke die Daumen.

    @ alizee: In so einem Moment sowas zu sagen ist schon unsensibel von deinem Mann. Kann mir vorstellen dass ihn das auch belastet. Er könnte natürlich trotzdem etwas sensibler sein. Vielleicht belastet ihn es vor allem, dich traurig zu sehen. Wie ist die Lage denn heute? 2 Eizellen sind aber nicht schlecht. Hätten ja eventuell auch keine sein können.

    @me
    Ich wollte diesen Zyklus meine Einbärchen abholen. Ich nehme den Zyklus schon Östrogen ein. Leider fand der Frauenarzt heute vermutlich einen Polyp in der Gebärmutter. Der behindert wohlbEmbryonen und muss raus. Bin etwas traurig deswegen weil die Sommerpause schon so lang war und ich jetzt wieder warten muss. So richtig Bock auf KH hab ich auch nicht. Und dort schlafen usw. naja
    2 Kinder
    2014 und 2017
    Basteln an Nr. 3 seit 2 /2019

  7. #157
    Zwergfussel ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    @alizee ich fürchte für deinen Mann ist das ganze auch eine enorme Belastung... Männer reden nicht über Gefühle. Und wenn doch mal ... dann naja ...
    Ich hoffe einfach ihr könnt euch in einem ruhigen Moment aussprechen

    @träumerei nach der Entfernung ist der Platz frei für einen kleinen bauchbewohner.

    @me unser kleiner macht sich sehr gut. Seit Montag keinen zusätzlichen Sauerstoff mehr... nun heisst es "nur" noch trinken lernen.

    @all ich wünsche eine positive Rest Woche und dann ein entspanntes Wochenende
    schnine gefällt dies

  8. #158
    Alizée ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Hallo Ihr Lieben,
    und vielen Dank für den Zuspruch hier, das tut gut.
    Die Eizellen sind aus'm Rennen, eine war unreif, die andere liess sich nicht befruchten rsp. wuchs schon nicht mehr weiter.
    Theoretisch könnten wir noch eine der Kryos einsetzen lassen. Ob ich das jetzt noch tue, weiss ich noch nicht.
    Aber ich kann bis morgen der KiWu Bescheid geben, und die Zeit nehm' ich mir auch um mich zu sortieren.
    Ja, mein Mann hat sich entschuldigt und das was Ihr vermutetet (Belastung, blah) ausgesprochen. Trotzdem, das gestern hätte es on top einfach nicht noch gebraucht.
    Ich will mir vor allen Dingen in Ruhe Zeit nehmen, um mit ihm zu schauen wie es weitergeht. Immerhin sind ja noch die 3 Kryos da. Aber da eilt es ja nicht.

    Melde mich in paar Tagen mal, aktuell -sorry- kann ich grad auf nix anderes eingehen.
    Ich lasse aber einen lieben Gruss an alle hier und hoffe, dass ich hier die einzige in der Pechsträhne bin und bald positive News von Euch lesen darf!

  9. #159
    Wildblume ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    Träumerei das ist ja doof, weist du schon wann du das machen lassen kannst. Aber trotzdem gut das der Arzt das noch vorher gesehen hat und du deinen Eisbären bei besseren Bedingungen zurück bekommen kannst.
    Hibbeln seid 08/15
    6x ICSI 17/18/19/20/21
    9x Kryo (* 8 SSW)17/18/19/21

    Klinikwechsel+Partnerimmunisierung

    9 Kryo/ 12 Transfer 10/21
    3.11 SST positiv!!!
    15.11 Herzschlag an 6+3

    Endometriose Grad4 + OATIII (+Hodenkrebs)

  10. #160
    Ela12345 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Hubbeln und Plaudern in den Sommer

    hey Mädels,

    @ Träumerei, Polyp ist Mist. Aber es ist bestimmt nur ein kleiner Eingriff, der ambulant durchgeführt wird. Danach kannst du sicher wieder zeitnah mit dem Kryo starten.

    @ Blume, wie geht es dir? ich drück dir fest die Daumen!
    Tschüssss Pille nach 15 Jahren 03/2019

    16 ÜZ GvnP negativ

Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte
>
close