Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von timada
    timada ist offline *seltsam*
    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    Ich soll morgen zum ersten mal Auslösen mit Brevactid. Nachdem ich Arzthelferin bin, haben sie mir das Rp fürs Brevactid in die Hand gedrückt zusammen mit der Spritze/Nadel. Sie haben gemeint, ob ich das könne - daraufhin hab ich gemeint "subcutan? Kein Problem."

    Jetzt hab ich heute die Ampullen von der Apo bekommen - und jetzt steht da für intramuskuläre Abgabe.

    Ist es Usus, dieses subcutan zu spritzen, wobei i.m. draufsteht? Es hat keiner in der KiWu gesagt, nein, nicht s.c. und ich habe auch Nadeln für s.c. mitbekommen.

    Sorry bin verwirrt, ich jags mir ja auch i.m. rein, nur, wo solls denn jetzt hin? In der KiWu ist keiner da am WE.

  2. #2
    schafgarbe38 ist offline old hand
    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    800

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    Hallo,
    die Frage kommt immer wieder auf. Mir wurde gezeigt, wie ich es in den Bauch spritzen soll und fertig. Das scheint wohl auch das gängige Verfahren zu sein. Intramuskulär wäre bei Unerfahrenen wohl auch etwas schwierig, denke ich mir.

  3. #3
    Avatar von Schneckfett
    Schneckfett ist offline Das Wunder ist geboren!
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    2.299

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    Hallo,

    das Brevactid kommt in den Unterbauch, also unter Bauchnabel eine Falte festhalten, Spritze im 90° Winkel rein, loslassen und langsam spritzen. Bei mir brennt es immer etwas.

    Viel Glück!

    schneckfett
    3 IUIs, 2 IVFs (eine mit *fest im Herzen), 1 Kryo und dann die
    3. IVF
    TF von einem 1a 5-Zeller
    BT 31.12.10 POSITIV, HCG 80,3
    14.01.11 Herzchen schlägt, HCG 21.000
    Geschwisterprojekt
    3. ICSI positiv
    BT 01.03.17 POSITIV, HCG 98,8

    http://global.thebump.com/tickers/tt1b2299.aspx

  4. #4
    Avatar von Neythiri
    Neythiri ist offline schwebt auf Wolke 7
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    2.624

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    Huhu,

    ich hab es auch immer in den Bauch gespritzt.
    Liebe Grüße,
    Ines

    Kinderwunsch seit Jan. 2009
    Diagnose: OAT II
    SD-Unterfunktion, Uterusseptum & Endometriose entfernt

    17.09. & 15.10.12: Immunisierung in Heidelberg


    4 negative IUI mit Clomi
    5 negative ICSI


    6. Versuch in Tschechien - unglaublich aber wahr: schwanger, nach fast 5 Jahren KiWu!


    ~Meine liebe Bino ist catonki & sie ist endlich Mama!
    ~


    http://lb1f.lilypie.com/YzYmp1.png

  5. #5
    Avatar von anne_kaffeekanne
    anne_kaffeekanne ist offline und da flog sie...
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    3.106

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    Zitat Zitat von timada Beitrag anzeigen
    Ich soll morgen zum ersten mal Auslösen mit Brevactid. Nachdem ich Arzthelferin bin, haben sie mir das Rp fürs Brevactid in die Hand gedrückt zusammen mit der Spritze/Nadel. Sie haben gemeint, ob ich das könne - daraufhin hab ich gemeint "subcutan? Kein Problem."

    Jetzt hab ich heute die Ampullen von der Apo bekommen - und jetzt steht da für intramuskuläre Abgabe.

    Ist es Usus, dieses subcutan zu spritzen, wobei i.m. draufsteht? Es hat keiner in der KiWu gesagt, nein, nicht s.c. und ich habe auch Nadeln für s.c. mitbekommen.

    Sorry bin verwirrt, ich jags mir ja auch i.m. rein, nur, wo solls denn jetzt hin? In der KiWu ist keiner da am WE.

    Ich würde es bedenkenlos so machen wie in der Kiwu besprochen. Aber ich kann dich gut verstehen, ich habe es auch jedes Mal angesprochen, wenn ich im Beipackzettel was anderes gefunden habe (z. B. stand bei mir beim Orgalutran, dass es in den Oberschenkel gespritzt werden soll. Kiwu sagte: "brauchen Sie nicht." Ich habe alles in die reichlich vorhandenen Bauchfalten gespritzt.

  6. #6
    Avatar von -morommo-
    -morommo- ist offline teilzeitmuddi
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    16.278

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    wir haben es i.m. gespritzt aber der gatte ist auch fachmann.

  7. #7
    Avatar von sateenkaari
    sateenkaari ist offline Poweruser
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    6.937

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    beim predalon (ist ja das gleiche) stehen mittlerweile beide (s.c. und i.m.) drin im beipackzettel.

    meiner gyn und auch dem kiwu-doc waren i.m. am liebsten. es verteilt sich besser.

    im zweifelsfall würde meine gyn wohl lieber in der praxis spritzen lassen und der kiwu-doc lässt dann lieber auslösen mit ovitrelle.

    war bei uns aber auch nicht nötig, sowohl ich, als auch meine frau sind vom fach und meistens hat sie mir die spritze in den hintern gegeben. 2 habe ich ich mir selbst in den oberschenkelmuskel gespritzt.
    nach 2 langen Jahren ICSI positiv mit Zwillingen
    Regenbogenfamilie im Chaos

    http://lb1f.lilypie.com/OZlap2.png



  8. #8
    Avatar von timada
    timada ist offline *seltsam*
    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    Danke für die vielen Antworten. Ich hab mich entschlossen zu s.c. Injektion.

    Ich hoffe ja, dass das gestern gut 17 mm große Folli auch bis morgen noch etwas zulegt. 17 mm ist - finde ich - noch etwas wenig. Aber die werden schon wissen was sie sagen.

  9. #9
    Avatar von joeda
    joeda ist offline ende.
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    3.444

    Standard Re: Hilfe! Brevactid im. oder sc.?

    Zitat Zitat von timada Beitrag anzeigen
    Danke für die vielen Antworten. Ich hab mich entschlossen zu s.c. Injektion.

    Ich hoffe ja, dass das gestern gut 17 mm große Folli auch bis morgen noch etwas zulegt. 17 mm ist - finde ich - noch etwas wenig. Aber die werden schon wissen was sie sagen.
    hallo,

    ich habe brevactid auch s.c. gespritzt. mir wurde in der kiwu auch nichts anderes gesagt.

    und durch das auslösen bekommt das folli noch mal einen schönen schub. das passt schon.

    viel erfolg!
    liebe grüße von joeda

    http://www.smilies.4-user.de/include...lie_ga_055.gif
    * * *

    am ende wird alles gut. wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das ende. oscar wilde.

    ~~~~

    kinderwunsch seit mai 2006

    mit spender1 -> zw. mai 2009 & okt 2012: 4x HI, 4x HIVF u 4x kryo -> negativ
    mit spender2 -> zw. jan 2013 & april 2016: 3x HIVF u 6x kryo
    -> negativ

    * * *



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •