Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Avatar von taramarie
    taramarie ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    1.743

    Frage PU und heutige Befruchtungsrate....

    Gestern war die PU. Habe alles soweit gut überstanden, bis auf die Übelkeit und den halben Tag über der Kloschüssel.... Aber ich kenne das ja von der 1. ICSI, leider vertrage ich die Narkose nicht so gut.

    Zur Ausbeute: es wurden tatsächlich 8 Eizellen entnommen. :)

    Die schlechte Nachricht: eben kam der Anruf aus der kiwu-Klinik. Sie sind mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Es gibt leider nur 2 normal befruchtete Eizellen! :(

    Eine dritte EZ sieht mit drei Vorkernen ziemlich seltsam aus, enthält wohl zu viele Chromosomen. (Damit also kein Transfer).

    Bei einer vierten ist nur 1 Vorkern da, hier kann sich eventuell noch was tun, auch wenn es nicht so wahrscheinlich ist. Falls doch, bekomme ich (sofern das befruchtete Paar die Nacht übersteht) 3 Eizellen transferiert.

    Die anderen Eizellen waren unreif, bzw. haben sich nicht richtig befruchten lassen. :(

    Klar, ich bin glücklich, wenn der Transfer morgen überhaupt klappt und ich damit (hoffentlich) gute Chancen auf eine Schwangerschaft habe. Andererseits bin ich grade bisschen deprimiert, dass die Befruchtungsrate diesmal so schlecht ausfiel. Beim letzten Mal hatte ich von 9 EZ 8 ganz gute.

    Woran es jetzt lag, weiß niemand. Die Kiwu-Klinik meint "Zufall". Kann das echt so unterschiedlich sein? Habt ihr auch so unterschiedliche Erfahrungen gemacht?
    ------------------
    20.ÜZ. - 1. ICSI - BT positiv! - *7. SW

    05/10 - Kryo - 3. BT neg. (hCG fällt)
    Zwangspause Diagnostik und heiraten
    09/10 - 2. ICSI
    01.11.10 - BT pos.! *7. SW
    05.07.11 - endlich bist Du da!
    04/13 - 1. ICSI Geschwisterprojekt
    14.05.13 - 3fach-Wunder bis zur 9. SW

    http://www.eltern.de/forenticker/show/7900
    http://www.eltern.de/forenticker/show/19805

  2. #2
    Avatar von Neythiri
    Neythiri ist offline schwebt auf Wolke 7
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    2.624

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    Liebe taramarie,

    wie sehr erinnert mich das an den Tag nach meiner PU! Bei mir wurden 7 EZ entnommen und ich bakam auch den schockierenden Anruf, dass es nur 2 Befruchtete waren. Ich weiß genau, wie du dich jetzt fühlst.

    Hier im Forum haben mir so viele liebe Menschen die Daumen gedrückt und gesagt, ich soll an meine 2 Kampfkrümel glauben - Mutter Natur wird die stärksten ausgesucht haben. Und ich musste von Samstag bis Montag warten - das WE war der Horror!

    ABER das wichtigste: die 2 Kampfkrümel haben es beide geschafft und wurden transferiert! :)

    Glaube bitte auch ganz fest an deine Krümel, ich drück dir die Daumen, dass du die beiden oder ja vielleicht sogar 3 zurückbekommst! :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:
    Liebe Grüße,
    Ines

    Kinderwunsch seit Jan. 2009
    Diagnose: OAT II
    SD-Unterfunktion, Uterusseptum & Endometriose entfernt

    17.09. & 15.10.12: Immunisierung in Heidelberg


    4 negative IUI mit Clomi
    5 negative ICSI


    6. Versuch in Tschechien - unglaublich aber wahr: schwanger, nach fast 5 Jahren KiWu!


    ~Meine liebe Bino ist catonki & sie ist endlich Mama!
    ~


    http://lb1f.lilypie.com/YzYmp1.png

  3. #3
    Avatar von taramarie
    taramarie ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    1.743

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    Zitat Zitat von Neythiri Beitrag anzeigen
    Liebe taramarie,

    wie sehr erinnert mich das an den Tag nach meiner PU! Bei mir wurden 7 EZ entnommen und ich bakam auch den schockierenden Anruf, dass es nur 2 Befruchtete waren. Ich weiß genau, wie du dich jetzt fühlst.

    Hier im Forum haben mir so viele liebe Menschen die Daumen gedrückt und gesagt, ich soll an meine 2 Kampfkrümel glauben - Mutter Natur wird die stärksten ausgesucht haben. Und ich musste von Samstag bis Montag warten - das WE war der Horror!

    ABER das wichtigste: die 2 Kampfkrümel haben es beide geschafft und wurden transferiert! :)

    Glaube bitte auch ganz fest an deine Krümel, ich drück dir die Daumen, dass du die beiden oder ja vielleicht sogar 3 zurückbekommst! :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:
    Danke für deine aufbauenden Worte! Klar, man hofft ja immer, dass die EZ überhaupt befruchtet werden, aber wenn das Ergebnis dann so gering ausfällt, ist man schon enttäuscht. :(

    Ja, ich setze jetzt alles auf meine 2 (oder 3?) Kampfkrümel :liebe: und zittere weiter bis morgen... Hoffentlich passiert bis zum Transfer nichts mehr. Also so eine ICSI, das ist echt ein Krimi. :kater:

    Dir drück ich auch ganz fest die Daumen für Deine beiden! :daumendrueck:
    ------------------
    20.ÜZ. - 1. ICSI - BT positiv! - *7. SW

    05/10 - Kryo - 3. BT neg. (hCG fällt)
    Zwangspause Diagnostik und heiraten
    09/10 - 2. ICSI
    01.11.10 - BT pos.! *7. SW
    05.07.11 - endlich bist Du da!
    04/13 - 1. ICSI Geschwisterprojekt
    14.05.13 - 3fach-Wunder bis zur 9. SW

    http://www.eltern.de/forenticker/show/7900
    http://www.eltern.de/forenticker/show/19805

  4. #4
    Avatar von Neythiri
    Neythiri ist offline schwebt auf Wolke 7
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    2.624

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    Zitat Zitat von taramarie Beitrag anzeigen
    Danke für deine aufbauenden Worte! Klar, man hofft ja immer, dass die EZ überhaupt befruchtet werden, aber wenn das Ergebnis dann so gering ausfällt, ist man schon enttäuscht. :(

    Ja, ich setze jetzt alles auf meine 2 (oder 3?) Kampfkrümel :liebe: und zittere weiter bis morgen... Hoffentlich passiert bis zum Transfer nichts mehr. Also so eine ICSI, das ist echt ein Krimi. :kater:

    Dir drück ich auch ganz fest die Daumen für Deine beiden! :daumendrueck:
    Ich glaube an deine Kampfkrümel, sie werden sich bis morgen sicher schön teilen! :daumendrueck:

    Oh ja, so eine ICSI ist schon spannender, als jeder Krimi überhaupt, finde ich. Was hält man nicht alles aus!
    Liebe Grüße,
    Ines

    Kinderwunsch seit Jan. 2009
    Diagnose: OAT II
    SD-Unterfunktion, Uterusseptum & Endometriose entfernt

    17.09. & 15.10.12: Immunisierung in Heidelberg


    4 negative IUI mit Clomi
    5 negative ICSI


    6. Versuch in Tschechien - unglaublich aber wahr: schwanger, nach fast 5 Jahren KiWu!


    ~Meine liebe Bino ist catonki & sie ist endlich Mama!
    ~


    http://lb1f.lilypie.com/YzYmp1.png

  5. #5
    Avatar von ido33
    ido33 ist offline Hoffnungsvoll
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    842

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    Ich hatte auch nur 8 EZ und nur drei haben sich befruchten lassen.
    Na und?Das Resultat siehst du in meinem Ticker!!!Positiv denken!!!
    ICSI Anfang März
    14.03.10 BT positiv :hurrahttp://lb1f.lilypie.com/VUsgp1.png

  6. #6
    Avatar von Lollefee
    Lollefee ist offline MAIdli-Mama!
    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    13.645

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    Von 12 EZ 10 reif, davon 5 befruchtet, davon nur 3 TF-fähig, davon nur 1 normal aussehend. Die 3 TF-fähigen bekam ich zurück - und eine davon schnoddert hier vor sich hin. :liebe:
    Liebe Grüße von Lolle

    MAIdli, *4. Mai 2010 :liebe:

    Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und aus Liebe Leben wird,
    dann kann man wohl von einem Wunder sprechen.


    Zwei Sterne im JUNIversum Herbst 2011 *8.SSW und *10.SSW

  7. #7
    Avatar von Amanyar
    Amanyar ist offline glückliche Mami
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    10.703

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    Hallo taramarie,

    vielleicht baut dich auch meine Geschichte ein wenig auf. Ich hatte 20 punktierte EZ und 19 reife davon. Umso größer der Schock dass davon nur 7 befruchtet wurden und noch schlimmer dann dass die Quali so schlecht war dass keine davon zum Einfrieren geeignet war.

    Ich bekam dann 3 von diesen 7 zurück und hab ganz fest an meine Kampfkrümel geglaubt. Immer mit meinem Bauch gesprochen und mir selbst Mut gemacht und das Ergebnis siehst du in der Signatur. Ich bin jetzt Ende der 11. Woche und super glücklich.

    Ich drück dir gaanz feste die Daumen und gib den Mut nicht auf.

    Kinderwunsch seit 09/2007
    1 IUI, 1 IVF, 1 Kryo und 1 ICSI (2008 - 2010)
    http://lbyf.lilypie.com/7IMQp2.png

    Kinderwunsch seit 03/2013
    3x ICSI (2014 - 2015)
    http://lb1f.lilypie.com/x8qKp1.png


  8. #8
    stierchen28 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    2.689

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    halloo liebe taramarie

    hmm das ist echt doof wenn sich so wenig befruchten ließen , aber hauptsache sind die 2 o. viell. 3 super eizellen und du kannst morgen alles gut überstehen :) das wird bestimmt schon klappen!!!

    drück dir die daumen
    1.Icsi-negativ
    1. kryo-negativ
    2. kryo-negativ
    2. Icsi-negativ
    3. kryo-transfer-positiv
    6.woche elss
    2.8 BS re.eileiter entfernt
    3. Icsi - negativ
    18.11.11 4. Kryo -positiv
    29.11 Tf+11 hcg 102
    01.12 Tf+13 hcg 244
    05.12 Us fruchthöhle
    19.12 Us das herz schlägt
    Unser Engelchen wird ein Junge :)
    Geschwisterprojekt:
    30.09.13 kryo- negativ
    1.icsi negativ
    2 kryo :) positiv hcg +11 183

    http://lagf.lilypie.com/B4Ydp1.png


    http://www.eltern.de/forenticker/show/12175

  9. #9
    Avatar von joeda
    joeda ist offline ende.
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    3.444

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    ich drück dir die daumen, dass es die 3 EZ werden und euer glück dabei ist.

    alles gute für morgen. :daumendrueck:
    liebe grüße von joeda

    http://www.smilies.4-user.de/include...lie_ga_055.gif
    * * *

    am ende wird alles gut. wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das ende. oscar wilde.

    ~~~~

    kinderwunsch seit mai 2006

    mit spender1 -> zw. mai 2009 & okt 2012: 4x HI, 4x HIVF u 4x kryo -> negativ
    mit spender2 -> zw. jan 2013 & april 2016: 3x HIVF u 6x kryo
    -> negativ

    * * *



  10. #10
    Avatar von soave
    soave ist offline Jungs-Mama
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    5.928

    Standard Re: PU und heutige Befruchtungsrate....

    Danke an alle die hier so aufbauende Worte haben. Auch mir hilft das zu lesen :)

    Ich hatte immer viele EZ (18), aber irgendwie warens dann am Ende immer nur 6 oder 7 die sich befruchten haben lassen. Woran sowas liegt??? Keine Ahnung.

    Leider hat es noch nicht geklappt bei uns, aber das lag an etwas ganz anderem wie sich herausgestellt hatte...

    Aber diesmal wird das anders!!! Deswegen musst du genauso wie ich absolut zuversichtlich bleiben dass es deine/meine Kampfkrümel schaffen werden! :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck: für deine TF!
    LG soave



    http://lb5f.lilypie.com/OV4Xp1.png








    http://davf.daisypath.com/zT03p1.png

    ⭐️02/2009
    ⭐️08/2015
    ⭐️09/2015

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •