Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von Nathalie35
    Nathalie35 ist offline Voller Hoffnung
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    75

    Standard Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Meine Cousine lebt in Australien,wünscht sich seit ca.15 Jahren ein Kind,hatte 5 Mal ICSI und wartet auf die neuerfundene methode die im April bei ihr gemacht wird(die abkürzung fällt mir nicht ein)Neulich haben wir ca.2,5 Std tel.und uns über die Fragen bzw Anmerkungen unterhalten die wir schon mal gehört haben,von familie,freunde etc.

    Vielleicht kennt ihr das auch.
    Ich versuche mich zu errinern:
    Also:

    -"Oh Mädel,vielleicht bist du zu angespannt und musst erst locker lassen"(klasse tip,nur wie soll man den wunsch nach einen baby etwas locker lassen häää??)
    -Ich glaube diesen monat klappt es bestimmt.
    oder.......
    -wenn ihr nicht so lange gewartet hättet......
    -Nicht alle müssen Eltern werden(den könnte ich killen)
    -denk einfach nicht dran dann geht es von alleine(???)
    -Meistens enden sowas mit scheidung(blödsinn)
    meine cousine dreht bald durch denn ihre mutter fragt sie ständig"wann werde ich denn endlich oma?du bist schon 44 etc.obwohl sie informiert ist über die in vitros....
    meine schwiegermutter frage mich wie der stand der dinge ist,ich soll auf mich aufpassen etc.aber ich möchte eigentlich das für mich behalten.ihr auch???


    Spontan Schwanger 2001 die Sommersprosse ist 9 Jahre alt....:liebe:
    Kinderwusch seit Anfang 2009
    Befund:leichte Asthenozoospermie
    Erster KIWU Termin 24.08.2010
    Termin Nr.2 am 16.09.2010
    1 ICSI-November 2010
    Medizin im Kühlschrank....
    Stimu-Start 02.11.2010
    09.11.10 US
    11.11.10 US
    13.11.10 PU-4 Eizellen gewonnen
    15.11.10 Kyro- 2 Eskimos halten Winterschlaf:)
    04.02.11 US
    07.02.11 TF
    29.10.12 Termin Kiwu

    Meine liebe Bino ist faith2010

    Animus meus plenus spei est.

  2. #2
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    16.150

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    Meine Cousine lebt in Australien,wünscht sich seit ca.15 Jahren ein Kind,hatte 5 Mal ICSI und wartet auf die neuerfundene methode die im April bei ihr gemacht wird(die abkürzung fällt mir nicht ein)Neulich haben wir ca.2,5 Std tel.und uns über die Fragen bzw Anmerkungen unterhalten die wir schon mal gehört haben,von familie,freunde etc.

    Vielleicht kennt ihr das auch.
    Ich versuche mich zu errinern:
    Also:

    -"Oh Mädel,vielleicht bist du zu angespannt und musst erst locker lassen"(klasse tip,nur wie soll man den wunsch nach einen baby etwas locker lassen häää??)heute erst von einer freundin gesagt bekommen
    -Ich glaube diesen monat klappt es bestimmt.
    oder.......
    -wenn ihr nicht so lange gewartet hättet......
    -Nicht alle müssen Eltern werden(den könnte ich killen)wurde mir mehrfach gesagt,das tut so weh...
    -denk einfach nicht dran dann geht es von alleine(???)wurde auch schon mehrfach geäussert....
    -Meistens enden sowas mit scheidung(blödsinn)
    meine cousine dreht bald durch denn ihre mutter fragt sie ständig"wann werde ich denn endlich oma?du bist schon 44 etc.obwohl sie informiert ist über die in vitros....
    meine schwiegermutter frage mich wie der stand der dinge ist,ich soll auf mich aufpassen etc.aber ich möchte eigentlich das für mich behalten.ihr auch???
    mein schlimmster satz,den ich zu hören bekommen habe,war nach meinem frühabort: das nächste mal-ich hoffe es gibt keins-erzählt ihr bitte erst was,von dem versuch und einer schwangerschaft,wenn es sicher ist. wir können nicht mit eurer trauer umgehen.


    dicht gefolgt von: wenn ihr nur im wartezimmer des artzes hockt,dann wird man auch nicht schwanger,ihr müsst schon ins bett gehen.



    meinst du ,du kannst rauskriegen,was das für eine neuartige methode ist???
    http://lb1f.lilypie.com/qTOCp2.png

    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante



  3. #3
    Avatar von Nathalie35
    Nathalie35 ist offline Voller Hoffnung
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    75

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Schrecklich wenn man sowas hört.echt!!!!
    Ja also in der mail von ihr steht IMSI soll es ein,nun kurriert sie aus,dann noch urlaub und im april starten sie.ich schaue mal bei google was das überhaupt ist...soll wohl brand neu sein.

    viele grüsse
    nathalie


    Spontan Schwanger 2001 die Sommersprosse ist 9 Jahre alt....:liebe:
    Kinderwusch seit Anfang 2009
    Befund:leichte Asthenozoospermie
    Erster KIWU Termin 24.08.2010
    Termin Nr.2 am 16.09.2010
    1 ICSI-November 2010
    Medizin im Kühlschrank....
    Stimu-Start 02.11.2010
    09.11.10 US
    11.11.10 US
    13.11.10 PU-4 Eizellen gewonnen
    15.11.10 Kyro- 2 Eskimos halten Winterschlaf:)
    04.02.11 US
    07.02.11 TF
    29.10.12 Termin Kiwu

    Meine liebe Bino ist faith2010

    Animus meus plenus spei est.

  4. #4
    Avatar von Nathalie35
    Nathalie35 ist offline Voller Hoffnung
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    75

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    das habe ich gefunden.ist aber von 2009 also wohl nicht so neu....oder bei denen erst neu.
    also:
    kopiere mal.#
    Die IMSI (Intrazytoplasmatische Morphologisch Selektierte Spermien Injektion) ist eine Verfeinerung der ICSI-Technik. Diese Methode ist für Patienten mit missglückter ICSI-Behandlung entwickelt worden, um die Chance einer Schwangerschaft zu erhöhen.
    Bei einer Standard ICSI-Methode werden Samenzellen mit einer 200-fachen Vergrößerung vor der Befruchtung selektiert. Bei der IMSI-Methode wird eine 6500-fache Vergrößerung gebraucht; dadurch werden bestimmte Merkmale besser sichtbar.

    ----

    Die Köpfe reifer Spermien tragen einen spezifischen Rezeptor für Hyaluronsäure (Hyaluronan).
    Hyaluronan ist eine wesentliche Komponente der Hülle, welche die Eizelle umgibt. Unreife Spermien verfügen nicht über diesen Rezeptor.
    Bei der Spermienselektion mittels PICSI nutzt man die Eigenschaft der Spermien beim Befruchtungsvorgang an die Hyaluronsäure des Eizellkomplexes zu binden. Dieser Hyaluron-Bindungstest selektiert auf Spermien, die ein bestimmtes Reifestadium erreicht haben und die laut Studienergebnissen einen geringen Anteil an DNA-Degradierung aufweisen.
    Im Rahmen der PICSI wird Hyaluronan genutzt, um unreife von reifen Spermien zu selektieren und damit eine höhere Spermienqualität für die ICSI zu erreichen.


    Spontan Schwanger 2001 die Sommersprosse ist 9 Jahre alt....:liebe:
    Kinderwusch seit Anfang 2009
    Befund:leichte Asthenozoospermie
    Erster KIWU Termin 24.08.2010
    Termin Nr.2 am 16.09.2010
    1 ICSI-November 2010
    Medizin im Kühlschrank....
    Stimu-Start 02.11.2010
    09.11.10 US
    11.11.10 US
    13.11.10 PU-4 Eizellen gewonnen
    15.11.10 Kyro- 2 Eskimos halten Winterschlaf:)
    04.02.11 US
    07.02.11 TF
    29.10.12 Termin Kiwu

    Meine liebe Bino ist faith2010

    Animus meus plenus spei est.

  5. #5
    Avatar von ordnassela
    ordnassela ist offline Stolze Maikäfermama
    Registriert seit
    15.06.2009
    Beiträge
    865

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Wir haben auch eine IMSI gemacht, da wir ja mit Tese Material, also eingefrorene Spermien aus dem Hodengewebe, "arbeiten" mussten.
    Es können so besser Kopfdefekte erkannt werden, die normal bei Icsi nicht erkannt werden.

    Unser Kiwu Zentrum hält viel von der Methode!
    Nach 3 ICSIS endlich unser Wunder...


    http://lpmf.lilypie.com/dY27p2.png


    Meine Bino ist meine liebste Leona27 :liebe:

  6. #6
    schafgarbe38 ist offline old hand
    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    800

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Ich finde das mutig von der Cousine, es mit 44 oder dann vielleicht schon 45 Jahren noch einmal angehen zu wollen. Ich glaube, nach der Zeit und in diesem Alter hätte ich aufgegeben.
    In Deutschland heisst es ja, glaube ich, dass in diesem Alter IVF weniger bringt als eine IUI. ICSI wird dann auch nicht so viel anders sein. Welche Chancen räumen denn die Ärzte Deiner Cousine ein?

  7. #7
    Rina08 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    15.11.2008
    Beiträge
    81

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Kenn ich auch: jetzt bei Geschwisterkind-Versuchen!

    - Einzelkinder können auch glücklich aufwachsen (sind schlauer, ausgeglichener, erben schließlich alles allein...) (Zitat Schwiegermutter übrigens!)
    - macht euch doch nicht so viel draus, ihr habt doch schon ein Kind, was will man mehr?
    - woher habt ihr denn so viel Geld?

    LG Rina
    2007 IUI positiv, liebstes Tochterkind 2008

    KiWu-Behandlung Nummer 2 fürs Geschwisterchen:
    AMH 0,5 (Januar 2010)
    5 IUIs Januar-Mai 2010 negativ
    3 abgebrochene IVF-Versuche Mai-September (Zysten, schlechte Hormonwerte)
    1. IVF Oktober 2010 negativ
    AMH 0,3 (Novermber 2010)
    2. IVF Februar 2011 negativ
    1. ICSI im Spontanzyklus:
    PU 10.03.
    TF 12.03.
    BT 25.03. POSITIV

  8. #8
    Avatar von DaBaer
    DaBaer ist offline Glück mal zwei
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    5.197

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    Meine Cousine lebt in Australien,wünscht sich seit ca.15 Jahren ein Kind,hatte 5 Mal ICSI und wartet auf die neuerfundene methode die im April bei ihr gemacht wird(die abkürzung fällt mir nicht ein)Neulich haben wir ca.2,5 Std tel.
    Skype?

    Sonst kostet das schon eine halbe IUI, oder ist das inzwischen besser?

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    -"Oh Mädel,vielleicht bist du zu angespannt und musst erst locker lassen"(klasse tip,nur wie soll man den wunsch nach einen baby etwas locker lassen häää??)
    Deshalb besonders nervig, weil es einen Kern Wahrheit haben mag! Aber wie will man daraus eine realistische Handlung ableiten?

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    -wenn ihr nicht so lange gewartet hättet......
    Das habe ich schon selber oft genug gedacht.
    Wenn mir das einer sagt, denke ich allerdings eher Richtung "Ach, halt's Maul".

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    -Nicht alle müssen Eltern werden(den könnte ich killen)
    Im Ernst? Den hatten wir nicht. Gottseidank.

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    -denk einfach nicht dran dann geht es von alleine(???)
    Ja danke, noch so'n hilfreicher Kommentar, nich?

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    -Meistens enden sowas mit scheidung(blödsinn)
    Glücklicherweise endet "so was" heutzutage meistens mit einem Kind...

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    meine cousine dreht bald durch denn ihre mutter fragt sie ständig"wann werde ich denn endlich oma?du bist schon 44 etc.obwohl sie informiert ist über die in vitros....
    Der dezente Hinweis darauf, von wem man die Probleme denn geerbt hätte, könnte da Wunder der Sensibilisierung bewirken...

    Zitat Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    meine schwiegermutter frage mich wie der stand der dinge ist,ich soll auf mich aufpassen etc.aber ich möchte eigentlich das für mich behalten.ihr auch???
    Wir haben es auch (gerade) den neugierigen Verwandten nicht gesagt. Wir hatten emotional schon genug miteinander mit dem Thema zu tun, da braucht es nicht noch andere. Vielleicht hat auch das dazu beigetragen, daß wir wenigstens einen der von Dir genannten dummen Sprüche tatsächlich nicht serviert bekommen haben.
    Schlechtes SG (OAT III), natürliche FG, 3. IUI mit Clomi ->
    Großbär, Minibär einfach so hinterher - wunderbar!
    (eigentlich waren wir schon auf dem Weg zur ICSI)


    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/0/255.png

    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/0/255.png

    Bilder und Texte, die ich hier einstelle, dürfen ohne mein ausdrückliches Einverständnis in keiner Weise vervielfältigt oder weitergegeben werden.

  9. #9
    Avatar von Nathalie35
    Nathalie35 ist offline Voller Hoffnung
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    75

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Zitat von Nathalie35 Beitrag anzeigen
    -Meistens enden sowas mit scheidung(blödsinn)
    Glücklicherweise endet "so was" heutzutage meistens mit einem Kind...


    Genau das gleiche denke ich auch.
    Die Ärzte miene cousine haben damals nach der dritten icsi gesagt sie soll sich sehr wenig hoffnung machen,zwei hat sie danach noch gemacht,und nun kommt der (hoffentlich)letzte versuch.ich finde es sehr erstaunlich oder sogar beängstigend wie positiv sie an die sache ran geht,bei unseren telefonat(sie ruft mich an:)))hatte ich zwei mal den eindruck sie muss zum psychologen....das kinderzimmer ist fertig hat neutrale farben weil sie ja nicht weiss ob sie einen junge oder ein mädchen bekommen,sorry..aber ich würde es nie machen,viel zu früh....oder???und die zweite situation wo ich zusammengezuckt bin war als sie sagte ihr würden noch paar sachen fehlen,decke für den kinderwagen,paar klamotten,etc.ich habe bei dem gespräch erfahren dass sie bereits alles hat,schnuller,windeln,kuscheltiere,,,feuchttücher. Soll ich angst um sie haben?manchmal hatte ich den eindruck sie spricht wie eine schwangere kurz vor der entbindung.wenn ich jetzt intensiver daran denke tut sie mir echt leid.


    Spontan Schwanger 2001 die Sommersprosse ist 9 Jahre alt....:liebe:
    Kinderwusch seit Anfang 2009
    Befund:leichte Asthenozoospermie
    Erster KIWU Termin 24.08.2010
    Termin Nr.2 am 16.09.2010
    1 ICSI-November 2010
    Medizin im Kühlschrank....
    Stimu-Start 02.11.2010
    09.11.10 US
    11.11.10 US
    13.11.10 PU-4 Eizellen gewonnen
    15.11.10 Kyro- 2 Eskimos halten Winterschlaf:)
    04.02.11 US
    07.02.11 TF
    29.10.12 Termin Kiwu

    Meine liebe Bino ist faith2010

    Animus meus plenus spei est.

  10. #10
    Avatar von rimana2
    rimana2 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    321

    Standard Re: Blöde Frangen und Anmerkungen..wer kennt das???

    Hallo Nathalie,
    ja auf all die dummen Fragen könnte man echt verzichten und manchmal fragt man sich wirklich wo das nötige Feingefühl des Gegenübers bleibt. Ähnlich wie bei Dir beginnt bei uns auch jetzt die Vorbereitung der ICSI, Medis sind im Kühlschrank und ich habe gestern mit dem Synarela begonnen.
    Seither wir verheiratet sind heißt es auch ständig, und wann ist es denn endlich mit dem Nachwuchs soweit. Manchmal möchte ich di eLeute einfach nur anschreien:-)
    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •