Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Kruemelmaus1629 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    280

    Frage PCO und zweites Kind...

    Hallo an alle PCO-Geplagten ;-)

    Lange 22 Monate haben wir auf unser erstes Kind warten müssen und wegen PCO hat's dann letztendlich auch nur mit Behandlung geklappt.

    Jetzt haben wir einen supersüßen Sonnenschein und denken schon an ein Geschwisterchen, wg. PCO, wg. unserem Alter und am meisten, weil Kinder soooo was tolles sind!

    Ist hier noch jemand, der in einer ähnlichen Lage ist oder war und ein zweites Kind plant oder schon hat?

    Mich würde mal interessieren wie es geklappt hat, was ihr tut, wie lange ihr gewartet habt, mit oder ohne Behandlung... und und und

    Über Antworten würde ich mich freuen!

    Trotz Regen sonnige Grüße
    Krümelmaus

  2. #2
    Heike2202 ist offline Veteran
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    1.275

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Hallo Krümelmaus!

    Hier meine Geschichte:

    Bei mir wurde 2001 das PCO-Syndrom festgestellt. 2002 bekam ich dann Dexa und wurde auch sofort SS. Leider nur bis zur 9ten SSW. 2004 wurde ich dann ohne Medis SS und schaffte es aber auch nur bis zur 5ten SSW. 2005 war ich dann nochmal wieder ohne Medis SS, aber eben wieder nur bis zur 6ten SSW. 2006 wurde ich erneut ohne Medis SS und bekam sofort Dexa, Utrogest, ASS100 und Fembion 800.
    Diese Schwangerschaft durfte ich austragen und habe seit Nov. 2006 eine supersüße und gesunde Tochter. Im April wurde ich schon wieder SS. Leider wieder nur bis zur 7ten SSW, obwohl ich alle Medis wie in der SS mit meiner Tochter genommen habe.
    Ich wünsche mir noch ein Kind und werde nun endlich untersuchen lassen warum ich die ganzen FG´s hatte.
    Allerdings weiß ich, dass es wenn man nur PCO hat oft nur bei dem ersten Kind eine Ewigkeit dauert bis man SS wird. Ich selbst werde vom Anschauen SS (naja nicht ganz aber fast ;-)) obwohl ich PCO habe.
    Ich wünsch Dir für ein weiteres Kind ganz viel Erfolg.

    Liebe Grüße
    Heike

  3. #3
    Kruemelmaus1629 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    280

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Vielen lieben Dank für Deine Nachricht und auch Dir alles Gute!!!

  4. #4
    schnipps ist offline gelöscht
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    153

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    liebe heike, das tut mir leid zu hören das du so viele FG hattest !!! wie hält man das bloss aus ??

    ich wünsche dir viel kraft und mut auf eurem weg und das sich ein krümmelchen richtig wohl bei dir fühlt und selbst nach 10monaten noch nicht wieder raus will :)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Ich habe (oder hatte? beim letzten US war nichts feststellbar) PCO, ein Prolaktinom (das ist ein gutartiger Hirntumor, der Prolaktin ausschüttet und deshalb den Zyklus durcheinanderbringt und mit einem Abstillmedikament behandelt wird) und habe ein Adoptivkind und ein leibliches Kind.
    Ich wäre froh, wenn ich im Laufe des kommenden Jahres wieder schwanger werden würde. Ich traue mich dann aber sicher nicht so recht hier zu schreiben, weil ich nicht weiß, wie das ankommt, wenn eine 2fache Mutter immer noch einen so großen Kiwu hat.

    Ich hoffe, dass - nach Entdeckung des Prolaktinoms - eine 2. Schwangerschaft mit Hilfe meines tollen FA so schnell eintritt wie die 1. - im 2. Zyklus hat es direkt gepasst. :)

  6. #6
    Gast

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Hey Bibi!
    Warum traust du dich nicht???
    du bist doch damals kurz nach der Ado doch noch schwanger geworden oder???
    Ich glaube du hattest das mal gepostet und das obwohl ihr keine Hoffnung hattet oder verwechsele ich dich???

    Falls es doch deine Geschichte ist, dann nur mehr davon, das motiviert...

  7. #7
    Gast

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Ich drück Dir die Daumen und hier ist jede willkommen, egal, wie viele Kinder sie schon hat, denn das macht es ja nicht unbedingt einfacher. Und Kiwu ist nun mal Kiwu.

    Viel Erfolg.
    Sylvia

  8. #8
    Gast

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Ja, ich war das.

    Schön, dass Dich meine Geschichte motiviert. :) Wie lange dauert Dein Pillenzyklus noch?

  9. #9
    Gast

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Schön, das zu lesen.
    Als ich noch kinderlos war und vom Kiwu einer 3fach-Mutter hörte, hatte ich kein Verständnis. Ich dachte nur, "blödes Weib, Du weißt ja gar nicht, wie gut Du es hast." Jetzt bin ich selbst so ein blödes Weib.

    Aber bis 2009 ist es noch lang, trotzdem gucke ich immer gerne hier rein und lese still mit. Ich freue mich mit Euch und zittere auch immer mal wieder mit. Ich wünsche es allen hier so sehr, auch mal das große Kinderglück zu erleben.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: PCO und zweites Kind...

    Zitat Zitat von _bibi_ Beitrag anzeigen

    Wie lange dauert Dein Pillenzyklus noch?

    :D *flüsterTonAn*Ich werde sie am 12. 6. absetzen (Packungsende) *flüsterTonAus* :D

    Dann gehts erstmal in den Urlaub

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •