Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1
    Avatar von arco-iris
    arco-iris ist offline spanischer Regenbogen ;o)
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    1.254

    Frage Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    im november kocht im auspackfred gerade eine diskussion hoch, da wurden wohl gebrauchte klamotten - wohl schlafanzug - bewichtelt und auch ansonsten war das paket wohl mehr als lieblos & gedankenlos, ohne geburtstagsgruß, ohne geschenkpapier und mit spielzeug ab 4 jahre zum 1.geburtstag.

    vom "ansonsten" mal ganz abgesehen , was haltet ihr von gebrauchten geschenken im wichtelpaket?
    Lilo & Ernie 12/2010

    http://dvcf.daisypath.com/5ZEQp1.png


    aaaa

  2. #2
    Avatar von Pfannkuchen
    Pfannkuchen ist offline Smølf
    Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    892

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Wenn die Sachen gut erhalten und hochwertig sind, hätte ich nix dagegen. Wär aber schon traurig, wenn ich so ein lieblos gepacktes Päckchen bekommen würde - dann sollte man doch lieber nicht mitwichteln wenn man dazu keine Lust hat.
    Storesøster (12/07)
    Lillebror (01/11)

    http://lbdf.lilypie.com/aUl3p2.png

  3. #3
    Avatar von the_Icegirl_2.0
    the_Icegirl_2.0 ist offline Querschläger
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    345

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Für mich wären gebrauchte Sachen in Ordnung, ich kann mir z.B. hochwertiges Spielzeug nicht neu leisten.
    Die Sachen sollten halt nur vernünftig ausschauen und nicht zu abgegriffen sein.
    LG
    Ice

    Projekt Nachwuchs 1.0
    http://lpmf.lilypie.com/AQEep2.png

    Projekt Nachwuchs 2.0
    1. ICSI 10/12 negativ
    1. Kryo 03/13 positiv - * 6. Woche

  4. #4
    Avatar von Hormoni2601
    Hormoni2601 ist offline Glückliche Schlumpfmama
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    126

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Zitat Zitat von the_Icegirl_2.0 Beitrag anzeigen
    Für mich wären gebrauchte Sachen in Ordnung, ich kann mir z.B. hochwertiges Spielzeug nicht neu leisten.
    Die Sachen sollten halt nur vernünftig ausschauen und nicht zu abgegriffen sein.
    Dito!
    1. ICSI Feb. 2010 negativ
    2. ICSI Mai 2010 POSITIV

    03.02.2011 Unser Wunder wird Geboren!!!

    http://lb1f.lilypie.com/Cou6p2.png

    http://www.eltern.de/forenticker/show/674

  5. #5
    Avatar von Rocksana
    Rocksana ist offline old hand
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    977

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    ich schließe mich meinen vorschreibern an. ich finde, das mindesteste ist, dass man erkennt sich jemand mühe gegeben hat und das kann alleine schon durch einen netten gruß geschehen!

  6. #6
    Avatar von MeKlBiWu
    MeKlBiWu ist offline Kolik-Mama
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    3.751

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Zitat Zitat von Pfannkuchen Beitrag anzeigen
    Wenn die Sachen gut erhalten und hochwertig sind, hätte ich nix dagegen. Wär aber schon traurig, wenn ich so ein lieblos gepacktes Päckchen bekommen würde - dann sollte man doch lieber nicht mitwichteln wenn man dazu keine Lust hat.
    Dem kann ich mich nur anschließen.Wir sind hier ja nun erst hergezogen,und Wohnen in einem 3 Familienhaus,ein Ehepaar hat eine ca.5Jährige Enkelin,und hat Spielsachen aussortiert und uns einen ganzen Karton Spielsachen geschenkt.Das meiste davon war Fisherprice,also Marke.Die Sachen sind gut in Schuss und T.freut sich über seine neuen singenden klingenden Sachen.
    1.ICSI BT am 12.5.POSITIV
    Unser kleines Wunder geb.am 01.02.2011 1.12uhr
    http://www.wunschkinder.net/forum/ticker/tick/01/02/2011/38/21/Kleine%20Prinz/0/0/255/255.png


    Unser Traum wurde wahr
    Gefühle,die man nicht beschreiben kann.
    Liebe,die in Erfüllung gegangen ist.
    Gewissheit,dass Wertvollste der Welt in den Armen halten zu dürfen!:liebe:

  7. #7
    Avatar von Darkwitch123
    Darkwitch123 ist offline Gurkentruppenmitglied
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    10.162

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Zitat Zitat von the_Icegirl_2.0 Beitrag anzeigen
    Für mich wären gebrauchte Sachen in Ordnung, ich kann mir z.B. hochwertiges Spielzeug nicht neu leisten.
    Die Sachen sollten halt nur vernünftig ausschauen und nicht zu abgegriffen sein.
    Genau so!

    Lieber was hochwertiges Gebrauchtes als neuer billiger China-Schrott

  8. #8
    Avatar von Sanny7782
    Sanny7782 ist offline müüüde ...
    Registriert seit
    29.06.2010
    Beiträge
    7.781

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Zitat Zitat von arco-iris Beitrag anzeigen
    im november kocht im auspackfred gerade eine diskussion hoch, da wurden wohl gebrauchte klamotten - wohl schlafanzug - bewichtelt und auch ansonsten war das paket wohl mehr als lieblos & gedankenlos, ohne geburtstagsgruß, ohne geschenkpapier und mit spielzeug ab 4 jahre zum 1.geburtstag.

    vom "ansonsten" mal ganz abgesehen , was haltet ihr von gebrauchten geschenken im wichtelpaket?
    Danke, dass du das hier auch nochmal zur Diskussion stellst!

    Ich zitiere mich mal aus Facebook:

    Also, ich habe zum Beispiel ein "Mangelware-Geschenk" ... ich verrate jetzt nicht was, aber es wurde halt reduziert, tut aber der Sache wozu das Ding dient keinerlei Abbruch! Aber ich denke mal, dass meine Wichtelfamilie das nicht eng sieht! ... Man sollte halt die Sache im Ganzen betrachten! Würde man mich mit einem bspw. gebrauchten und verwaschenem C&A Schlafi abspeisen, würde ich wohl auch dumm schauen. Aber zum Beispiel Deshi (weiß gar nicht, ob sie mitwichtelt) hat letztens nach einem Shirt von uns gefragt, dass es wohl auch nicht mehr zu kaufen gibt. Wäre meine jetzt rausgewachsen und das Shirt noch gut in Schuß, dann würde ich es wohl mit ins Wichtelpaket reinlegen, vorausgesetzt ihrer Tochter würde es noch passen ...

    Ich hoffe einfach ganz doll, dass es wie letztes Jahr relativ reibungslos von der Bühne geht! :daumendrueck:
    http://lb2m.lilypie.com/AXyMp1.png

    Flohmarkt - Bei Interesse schreibt mir doch einfach eine PN! :)
    Gr. 50/56 Mädchen
    Gr. 62/68 Mädchen

  9. #9
    Avatar von arco-iris
    arco-iris ist offline spanischer Regenbogen ;o)
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    1.254

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Zitat Zitat von MeKlBiWu Beitrag anzeigen
    Fisherprice
    da würde ich mich über das meiste nicht mal neu freuen.
    Lilo & Ernie 12/2010

    http://dvcf.daisypath.com/5ZEQp1.png


    aaaa

  10. #10
    Avatar von MummysLittleVampire
    MummysLittleVampire ist offline chaotischer Haufen ;)
    Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    883

    Standard Re: Aus gegebenen Anlass: Gebrauchtes verschenken beim Wicheln?

    Ich finde Gebraucht föllig in Ordnung, solang es halt noch gebrauchbar ist.
    Sollte aber schon zb dem Alter entsprechend sein, also nicht nur um Müll abzuladen ein Geschenk für 10 Jährige für eine 1 Jährige zb

    Was ich sehr schade fände, wenn man an dem Geschenk keine "Liebe" erkennt. Sprich dafür ist das Wichteln da, um sich ein wenig Gedanken um die Familie zu machen, was könnte sie mögen, was könnte sie erfreuen und Co.
    Und wenn kein Geld mehr für Geschenkpapier ist, dann eben Zeitungspapier. Daran erfreuen sich die Kinder genauso

    Ansonsten ist Gebraucht für uns in Orndung!
    http://tickers.cafemom.com/t/eNortjK...XDASwQKj68.png





    Jippie auch Ihr gehört dazu: Orosch und Madame klein Nüssle

    Juchhuuu nun auch Ihr meine lieben Rocker *Trommelwirbel* Weibl mit Männeranhang


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •