Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Kinderwagen

  1. #1
    Lisa5211 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Kinderwagen

    Hallo ihr Lieben,
    Mein Freund und ich erwarten bald Nachwuchs. So haben wir angefangen nach einem "RICHTIGEN" Kinderwagen zu suchen. Natürlich bittet da die Baby-Industrie jede Menge Produkte..und ehrlich gesagt wir haben keine Ahnung.
    Welchen Kinderwagen könnt ihr denn empfehlen?

    Hat jemand Erfahrungen mit Bergsteiger Milano etc.?

    http://www.amazon.de/Bergsteiger-Kom.../dp/B0081RI8P8

    Meine Nachbarin hat ein Kinderwagen von Gesslein und ist sehr zufrieden....

    Gesslein Kinderwagen F10 Loop Premium Kollektion 2015

    Was sagt ihr dazu?

  2. #2
    Leonamena ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Der Joolz ist wirklich große Klasse !

  3. #3
    foffi ist offline Pusteblume

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Meine Freundin hat sich den Bergsteiger bestellt- und direkt wieder zurück geschickt. Muss eine Katastrophe gewesen sein. Jetzt hat sie genau wie wir einen Gesslein. Wir haben den Gesslein f4, mittlerweile 6 Monate in Gebrauch und sehr zufrieden. Aber auch mit Teutonia oder Hartan macht man nichts falsch. Geh in ein Geschäft und schiebe Probe. Klapp die Wagen zusammen und entscheide, mit was du am besten zurecht kommst.

  4. #4
    Eve385 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Zitat Zitat von foffi Beitrag anzeigen
    Meine Freundin hat sich den Bergsteiger bestellt- und direkt wieder zurück geschickt. Muss eine Katastrophe gewesen sein. Jetzt hat sie genau wie wir einen Gesslein. Wir haben den Gesslein f4, mittlerweile 6 Monate in Gebrauch und sehr zufrieden. Aber auch mit Teutonia oder Hartan macht man nichts falsch. Geh in ein Geschäft und schiebe Probe. Klapp die Wagen zusammen und entscheide, mit was du am besten zurecht kommst.
    Genau so. Und mache dir vorher Gedanken, wo du am häufigsten unterwegs bist. Viel in der Stadt oder doch Land/Feldwege/Wald. Lass dich gut beraten und packe vielleicht auch mal Probe im Kofferraum.

    Wir haben einen Teutonia und sind sehr zufrieden. Meine Freundin hat einen von ABC Design und ist auch sehr zufrieden. Dieser wäre um einiges billiger als Teutonia, Harten, etc.

    Wovon ich generell abraten würde, wäre eine Autoschale zu benutzen, die bei einem Kinderwagen für 300€ dabei ist. Die sind in Sachen Sicherheit meist nicht zu empfehlen.
    Michl 12/2012
    kleine Hexe 7/2015

  5. #5
    einspluseinsist4 Gast

    Standard Re: Kinderwagen

    Beim ersten Kind hatten wir einen Hartan VIP, beim 2. einen hesba. Ich würde eher wieder zu hesba (oder emmaljunga) tendieren und nie wieder Schwenkräder nehmen.
    Den Bergsteiger finde ich rein optisch eher ... unschön, der Gesslein macht einen soliden Eindruck.

    Wenn Du viel mit dem Auto unterwegs bist und da nicht auf Tragehilfe zurückgreifen willst, würde ich mir auch überlegen, wie unkompliziert der Wagen ins Auto paßt.

    Zitat Zitat von Lisa5211 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,
    Mein Freund und ich erwarten bald Nachwuchs. So haben wir angefangen nach einem "RICHTIGEN" Kinderwagen zu suchen. Natürlich bittet da die Baby-Industrie jede Menge Produkte..und ehrlich gesagt wir haben keine Ahnung.
    Welchen Kinderwagen könnt ihr denn empfehlen?

    Hat jemand Erfahrungen mit Bergsteiger Milano etc.?

    http://www.amazon.de/Bergsteiger-Kom.../dp/B0081RI8P8

    Meine Nachbarin hat ein Kinderwagen von Gesslein und ist sehr zufrieden....

    Gesslein Kinderwagen F10 Loop Premium Kollektion 2015

    Was sagt ihr dazu?

  6. #6
    DanielsMama ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Unsere Jungs waren in einem Hartan Racer unterwegs, mit dem wir sehr zufrieden waren.
    Die Zwillinge sitzen jetzt in einem ABC Zoom. Der ist okay, mehr aber auch nicht. Den Kundenservice der Firma finden wir auch nicht toll.
    Zusätzlich haben wir noch einen Fahrradanhänger, den Corsaire XL von Chariot, jetzt Thule. Der ist auch super und kann zum Buggy umgebaut werden.

    Ich würde auch überlegen, wo man am meisten unterwegs ist und dann mit dem Auto zum Babymarkt fahren und schauen, was passt. Ggf. müsst ihr auch Lieferzeiten von bis zu 12 Wochen in Kauf nehmen.

  7. #7
    2burschen ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Zitat Zitat von einspluseinsist4 Beitrag anzeigen
    Beim ersten Kind hatten wir einen Hartan VIP, beim 2. einen hesba. Ich würde eher wieder zu hesba (oder emmaljunga) tendieren und nie wieder Schwenkräder nehmen.
    Den Bergsteiger finde ich rein optisch eher ... unschön, der Gesslein macht einen soliden Eindruck.

    Wenn Du viel mit dem Auto unterwegs bist und da nicht auf Tragehilfe zurückgreifen willst, würde ich mir auch überlegen, wie unkompliziert der Wagen ins Auto paßt.

    Wieso nie wieder Schwenk Räder? Ich würde nie ohne nehmen wollen. Schweres Kind und Einkäufe unten drin wollte ich nicht für jede kleine Kurve anheben...wir haben einen teutonia als Einzel und als geschwisterwagen und sind sehr zufrieden. Wurde ich heute auch genauso nochmal kaufen.
    Mir war wichtig das es nach der babyschale kein Aufsatz mit fester Sitzposition gibt. Auch wenn man die Dinger zum liegen kippen kann, die Hüfte bleibt angewinkelt. Ich finde es wichtig das die kleinen sich auch strecken können. Unsere Jungs lagen auch gerne auf dem Bauch drin, bzw mussten schon aus der banyschale raus weil sie zu mobil waren. So konnten sie angeschnallt flach liegen.

    Geh aber wirklich in ein Geschäft wie oben schon gesagt. Wichtig ist das du probierst was dann wirklich zu dir passt

  8. #8
    pereybere ist offline Glücklich

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Ich würde nie wieder einen Kinderwagen kaufen bevor das Kind da ist und schon gar keinen neuen. Beide Kinder haben den Kinderwagen gehasst und kaum drin gelegen. K2 hat nur 2x drin gelegen. Er war ein absolutes Tragekind. Ich bin mit Trage und Fahrradanhänger super klar gekommen. Den Kinderwagen haben wir direkt wieder verkauft. Hatten einen Emmaljunga gebraucht gekauft. Bei sehr guten Marken kann man auch ruhig gebraucht kaufen, da die Qualität einfach stimmt.

    Das Geld für einen Kinderwagen würde ich definitiv sparen und lieber zur Seite legen für den nächsten teuren Autositz!

  9. #9
    Senora_Rossi ist offline ungeduldig...

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Zitat Zitat von pereybere Beitrag anzeigen
    Ich würde nie wieder einen Kinderwagen kaufen bevor das Kind da ist und schon gar keinen neuen. Beide Kinder haben den Kinderwagen gehasst und kaum drin gelegen. K2 hat nur 2x drin gelegen. Er war ein absolutes Tragekind. Ich bin mit Trage und Fahrradanhänger super klar gekommen. Den Kinderwagen haben wir direkt wieder verkauft. Hatten einen Emmaljunga gebraucht gekauft. Bei sehr guten Marken kann man auch ruhig gebraucht kaufen, da die Qualität einfach stimmt.

    Das Geld für einen Kinderwagen würde ich definitiv sparen und lieber zur Seite legen für den nächsten teuren Autositz!
    Das kann ich unterschreiben.

  10. #10
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!

    User Info Menu

    Standard Re: Kinderwagen

    Zitat Zitat von pereybere Beitrag anzeigen
    Ich würde nie wieder einen Kinderwagen kaufen bevor das Kind da ist und schon gar keinen neuen. Beide Kinder haben den Kinderwagen gehasst und kaum drin gelegen. K2 hat nur 2x drin gelegen. Er war ein absolutes Tragekind. Ich bin mit Trage und Fahrradanhänger super klar gekommen. Den Kinderwagen haben wir direkt wieder verkauft. Hatten einen Emmaljunga gebraucht gekauft. Bei sehr guten Marken kann man auch ruhig gebraucht kaufen, da die Qualität einfach stimmt.

    Das Geld für einen Kinderwagen würde ich definitiv sparen und lieber zur Seite legen für den nächsten teuren Autositz!
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •