Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Baby tagsüber ablegen

  1. #1
    LuisaMarlene ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Baby tagsüber ablegen

    Hallo! Meine Kleine ist jetzt 6 Wochen alt und ich weiß nicht wo ich sie tagsüber, wenn sie wach ist, hinlegen soll. Wenn sie im Stubenwagen liegt, langweilt sie sich und weint nach ein paar Minuten, weil ich kein Mobile o.Ä. am Wagen befestigen kann.
    Den ganzen Tag in eine Babywippe legen möchte ich sie auch nicht.
    Wie macht ihr das? 😅
    Auf eine Krabbeldecke mit Spielbogen?
    Danke schon mal für Antworten/ Ideen

  2. #2
    Thori Gast

    Standard Re: Baby tagsüber ablegen

    meine kinder hatten ein Riesensofa und da haben sie aus dem Stillkissen und einer Decke ein Nest gebaut und da lag das Baby und hat alles mitbekommen.

  3. #3
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Baby tagsüber ablegen

    Zitat Zitat von LuisaMarlene Beitrag anzeigen
    Hallo! Meine Kleine ist jetzt 6 Wochen alt und ich weiß nicht wo ich sie tagsüber, wenn sie wach ist, hinlegen soll. Wenn sie im Stubenwagen liegt, langweilt sie sich und weint nach ein paar Minuten, weil ich kein Mobile o.Ä. am Wagen befestigen kann.
    Den ganzen Tag in eine Babywippe legen möchte ich sie auch nicht.
    Wie macht ihr das? ��
    Auf eine Krabbeldecke mit Spielbogen?
    Danke schon mal für Antworten/ Ideen
    Meine Kinder lagen meistens im Wohnzimmer am Boden auf einer großen Spieldecke.

  4. #4
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Baby tagsüber ablegen

    Wenn sie sich ablegen gelassen hat, dann auf ner decke auf dem Boden. Oft musste ich sie aber auch im Tragetuch mit mir tragen weil sie keine Lust auf "alleine liegen" hatte, egal was gemacht habe um es für sie interessant zu machen.




    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •