Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von Lindblau
    Lindblau ist offline Mama in love
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    3.887

    Frage Körpertemp.35,4!!!

    Hallo Mädels, ich schonwieder.
    Hannah ist ja nun, wie gesagt, seit einer Woche stark erkältet mit Bronchitis und co. Nun siehts so aus, als ob es besser wird. Seit Freitag kein Fieber mehr, Schnupfen ist besser. Nur der Husten is noch doof aber nicht mehr so doll wie anfangs.
    Nun hatte sie gestern Nacht und jetzt (war grad messen) eine Temperatur von nur 35,4 . Muß ich mir Sorgen machen?????? Sie fühlt sich warm an, außer an der Stirn und Ohren. Sind das die Nachwirkungen der Erkältung?
    meine Binos:
    Aileen2701 mit Logan+Julieund klsandie mit Jorge+Andreas+Prinzessin Alicia+ Oliver


    http://by.lilypie.com/LImLp2/.png



    http://lmtf.lilypie.com/HgdZp2.png

  2. #2
    Avatar von Lindblau
    Lindblau ist offline Mama in love
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    3.887

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Schlaft Ihr Alle schon?? Ich hatte gehofft, hier ne schnelle Antwort zu kriegen.
    meine Binos:
    Aileen2701 mit Logan+Julieund klsandie mit Jorge+Andreas+Prinzessin Alicia+ Oliver


    http://by.lilypie.com/LImLp2/.png



    http://lmtf.lilypie.com/HgdZp2.png

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Hmm also so weit ich weiß fängt ja Untertemperatur erst ab unter 35°C an, hast du rektal gemessen?
    Niedrige Temperatur kann auch folge von einem Infekt sein, von dem sich der Körper ja erstmal wieder erholen muss. Ist aber trozdem eine sehr ernstzunehmende Geschichte, wenn die Temp. noch weiter absinkt würde ich in KH, wenn nicht nur gut beobachten und wenns morgen nicht besser ist den KiA anrufen.
    Ich wünsch euch jedenfalls schnell gute Besserung :)

  4. #4
    Avatar von LadySheila
    LadySheila ist offline Mentha-Mama
    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    4.072

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Ich finde so standard-aussagen, wie "ab 37,7 ist erhöht" immer sehr befremdlich
    ich bin eher ein "kaltblut", meine standardtemperatur bewegt sich um 36°, höchstens 36,5°. Wenn ich dann 37,5° habe, fühl ich mich schon echt bescheiden ...
    Die Kleine scheint auch eher kalt zu sein, sie hat auch immer so um die 36-36,5.
    Deshalb geb ich lieber immer den Tipp (übrigens nicht nur beim Kind sondern auch beim Tier): findet die Normaltemperatur heraus!
    Denn es bringt euch nichts, wenn alle euch sagen, euer Kind hat kein Fieber, dabei gehts ihm sch**** weil es eben doch erhöht ist.
    35,4° find ich jetzt noch nicht sooooo schlimm. Fühl mal im Nacken. Wenn dort okay ist (nicht kalt aber auch nicht schwitzig) dann würd ich mir so erst mal keine Gedanken machen. Sie ist fit und munter? Isst? Dann beobachte einfach .. sollte sich ihr Verhalten ändern, oder die Temp noch weiter sinken, dann los

  5. #5
    Avatar von Lindblau
    Lindblau ist offline Mama in love
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    3.887

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Zitat Zitat von LadySheila Beitrag anzeigen
    Ich finde so standard-aussagen, wie "ab 37,7 ist erhöht" immer sehr befremdlich
    ich bin eher ein "kaltblut", meine standardtemperatur bewegt sich um 36°, höchstens 36,5°. Wenn ich dann 37,5° habe, fühl ich mich schon echt bescheiden ...
    Die Kleine scheint auch eher kalt zu sein, sie hat auch immer so um die 36-36,5.
    Deshalb geb ich lieber immer den Tipp (übrigens nicht nur beim Kind sondern auch beim Tier): findet die Normaltemperatur heraus!
    Denn es bringt euch nichts, wenn alle euch sagen, euer Kind hat kein Fieber, dabei gehts ihm sch**** weil es eben doch erhöht ist.
    35,4° find ich jetzt noch nicht sooooo schlimm. Fühl mal im Nacken. Wenn dort okay ist (nicht kalt aber auch nicht schwitzig) dann würd ich mir so erst mal keine Gedanken machen. Sie ist fit und munter? Isst? Dann beobachte einfach .. sollte sich ihr Verhalten ändern, oder die Temp noch weiter sinken, dann los
    Danke, Deine Worte beruhigen mich etwas.
    meine Binos:
    Aileen2701 mit Logan+Julieund klsandie mit Jorge+Andreas+Prinzessin Alicia+ Oliver


    http://by.lilypie.com/LImLp2/.png



    http://lmtf.lilypie.com/HgdZp2.png

  6. #6
    Avatar von Lindblau
    Lindblau ist offline Mama in love
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    3.887

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Nein ich hab im Ohr gemessen. Sie schläft ja grade. Hannah war ja total schlimm erkältet, also kann das mit dem Infekt schon passen was Du meintest.
    Gestern NAcht,wie gesagt, wars auch 35,4 und morgens dann 36,1 und tagsüber um die 37. Ich beobachte erstmal weiter.
    Danke und gute NAcht.
    meine Binos:
    Aileen2701 mit Logan+Julieund klsandie mit Jorge+Andreas+Prinzessin Alicia+ Oliver


    http://by.lilypie.com/LImLp2/.png



    http://lmtf.lilypie.com/HgdZp2.png

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Zitat Zitat von Lindblau Beitrag anzeigen
    Nein ich hab im Ohr gemessen. Sie schläft ja grade. Hannah war ja total schlimm erkältet, also kann das mit dem Infekt schon passen was Du meintest.
    Gestern NAcht,wie gesagt, wars auch 35,4 und morgens dann 36,1 und tagsüber um die 37. Ich beobachte erstmal weiter.
    Danke und gute NAcht.
    DANN würd ich mir noch gar keine Sorgen machen, Messungen im Ohr sind leider ziemlich ungenau und können schonmal 0,5°C danneben liegen.

    Also Abwarten, ruhig bleiben, gut beobachten und wenn sie wach ist nochmal rektal messen

  8. #8
    Avatar von LadySheila
    LadySheila ist offline Mentha-Mama
    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    4.072

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Wollt ich auch grad sagen, im Ohr ist immer seeehr ungenau. Wenn sie schläft, würd ich sie auch nich "nerven" aber sobald sie wach ist, mess lieber im Po.

  9. #9
    Avatar von Lindblau
    Lindblau ist offline Mama in love
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    3.887

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Zitat Zitat von LadySheila Beitrag anzeigen
    Wollt ich auch grad sagen, im Ohr ist immer seeehr ungenau. Wenn sie schläft, würd ich sie auch nich "nerven" aber sobald sie wach ist, mess lieber im Po.
    Das war die erste Nacht seit der Erkältung,wo sie mal wieder gut geschlafen hat ohneständig wachzuwerden. Hab dann also erst heute morgen gemessen und da waren es dann 36,4.Also alles okay.
    meine Binos:
    Aileen2701 mit Logan+Julieund klsandie mit Jorge+Andreas+Prinzessin Alicia+ Oliver


    http://by.lilypie.com/LImLp2/.png



    http://lmtf.lilypie.com/HgdZp2.png

  10. #10
    Avatar von LadySheila
    LadySheila ist offline Mentha-Mama
    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    4.072

    Standard Re: Körpertemp.35,4!!!

    Prima, na siehst du, alles im Lot.
    Tu dir selber den gefallen, und miss jetzt, wenn sie wieder fit ist, mehrere Tage hintereinander mal ihre rektale Temperatur. Zu unterschiedlichen Tageszeiten, also beispielsweise morgen um 12uhr, übermorgen um 18uhr, in 2tagen um 7uhr usw. Eine Woche sollte da reichen, aber dann weißt du für die Zukunft, welche Temp. für deine Maus normal ist.
    Das sollte man aber nicht fürs ganze Leben dann als Maßstab nehmen. Wiederhole das jedes Jahr 1 oder 2x ... ist natürlich schwierig, bei einem Kleinkind, dass das nicht möchte, aber dennoch, ich würd mich sicherer fühlen! Und dann kannst ja auch einmal die Woche über 3Wochen das machen, dann ist es für ein 2jähriges Kind auch nicht so stressig.

    Ich messe bei mir zB auch manchmal einfach so aus sch**** ... ohne krank zu sein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •