Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree3gefällt dies
  • 1 Post By maigloeckchen
  • 2 Post By maigloeckchen

Thema: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

  1. #1
    Himps ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    Hallo ihr Lieben,

    Meine Cousine berichtet mir immer wieder davon, wie stark sie darunter leidet, dass sie ihr Gewicht nach ihrer Schwangerschaft einfach nicht mehr los wird. Nun ist die Geburt des Kindes mittlerweile schon fast 2 Jahre her und ich finde Sie ist einfach immer noch weit übergewichtiger als vor der Schwangerschaft.
    Natürlich würde ich ihr das niemals so sagen, doch nachdem Sie nun so oft angemerkt hat, wie sehr sie darunter leidet möchte ich ihr zum bald anstehenden Ostern vielleicht ein Set von Helferchen und Unterstützungsmöglichkeiten oder Unterstützungsmitteln schenken, damit es ihr (auch psychisch) wieder besser geht.

    Hat jemand eine Idee, was man nach der Schwangerschaft so mit Abnehmhilfen bewirken könnte ?

    Sie stillt selbstverständlich nicht mehr, das ist also keine zu beachtende Variable.

    Beste Grüße.

  2. #2
    Fraidess ist offline Gesperrt

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    Normalerweise geht nach der Schwangerschaft die Fettverbrennung ganz natürlich los. Aber manche essen eben auch noch zu viel. Dann ist die natürliche Wirkung des Fettabbaus natürlich verloren. Deswegen kann man aber da auch nachhelfen. Fatburner bringen den Körper dazu mehr Energie zu verbrauchen, als diese das müssten. Das habe ich in diesen Beitrag gefunden. Natürlich sollte man dabei auch nicht auf eine gesunde Ernährung und Training verzichten. Gerade für die untere Region gibt es viel wieder aufzubauen, da durch die Belastung vieles im Argen lag. Wenn das alles beachtet wird und die Energiezufuhr damit kleiner als die Energieausfuhr wird, dann ist ein Gewichtsverlust. Vielleicht ist das ein Ansatz für deine Cousine.

  3. #3
    jschmiedecke ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    Hey, ich selbst habe in meiner Verwandschaft aktuell 2 Hochschwangere Frauen in meiner Familie. Bei der einen ist die Schwangerschaft mehr als problematisch. Beide sind Jungs übrigens. Nur eben der eine strampelt und dreht sich und ist ganz lebhaft. Der andere, von dem hat man fast nichts mehr mitbekommen. Ich für meinen Teil sehe das etwas strange an. Man kann eben nicht pauschal sagen, das eine Schwangerschaft gut ist oder nicht. Klar, man kann da helfen. Genau das Gleiche tritt dann auch nach der Schwangerschaft ein. Manche müssen gar nichts machen und manche eben 6 Monate eisernes Training.
    Kommt halt auf den Körper drauf an.

  4. #4
    Himps ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    Hallo zusammen,
    zuerst möchte ich mich bei euch für die schnellen Antworten bedanken. Ich dachte, dass meine Frage hier Irgendwie untergehn würde.
    Bei manchen Müttern geht es halt ein bisschen leichter als bei anderen. Bei meiner Cousine war auch glaub viel Kopfsache.
    Der Vergleichstest sah auf jeden Fall mal verlockend aus! Werde meiner Cousine den mal zeigen. Vielleicht kauft sie ja mal ein Produkt davon. Es hilft ihr ja auch mental viel, wenn sie denkt dieses Produkt würde ihr helfen. Stelle mir dies als ziemlichen Motivationsboost vor.
    Wie jschmiedecke schon sagt kommt es auch auf den Körper drauf an!
    Wenn man dann die Stars sieht, welche einem Monat nach Schwangerschaft wieder Top aussehen, geht dies schon stark auf das Selbstwertgefühl.

  5. #5
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    der eine stranger mit nur ner handvoll beiträgen in 2 jahren stellt eine frage, prompt antwortet ein anderer stranger, der sich gaaanz zufällig am selben tag vor 2 jahren registriert hatte und genauso zufällig nur ne handvoll beiträgen hatte und hat eine superduper kostenpflichtige empfehlung.

    und komischerweise haben sich die beiden stranger schon in der vergangenheit mit werbelinks immer wieder gerne hilfreich in die seite getreten.

    leute, für wie blöd haltet ihr eigentlich die user hier? seid so gut und schließt nicht von euch auf andere
    joeysmami gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #6
    jschmiedecke ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    Hmm, ich will mich nicht weit aus dem Fenster hängen, aber vielleicht hatten die kein Bock auf Leute, die dauernd meckern. Ich meine, es zwingt keiner, das was die schreiben zu lesen oder auf den Link zu klicken. Wer sich aber dafür interessiert, kann sich ja informieren. Was man am Ende macht, ist alleine in der Hand der jeweiligen Person. Im Übrigen wurden da nur Produkte verglichen. Jemand hat sich die Mühe gemacht. Das ist so, als würde ein Familienmitglied sagen, probier das mal aus, oder lass das, das habe ich bereits probiert und war gut / schlecht. Ob man das dann macht, ist ganz in der Hand der Person.
    Nur mal dazu meine Meinung. Ich persönlich halte weniger was von Mittelchen, aber wenn man darauf angewiesen ist, dann sollte man das passende Produkt für sich finden.
    Geändert von jschmiedecke (02.04.2019 um 07:55 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  7. #7
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    Zitat Zitat von jschmiedecke Beitrag anzeigen
    Hmm, ich will mich nicht weit aus dem Fenster hängen, aber vielleicht hatten die kein Bock auf Leute, die dauernd meckern. Ich meine, es zwingt keiner, das was die schreiben zu lesen oder auf den Link zu klicken. Wer sich aber dafür interessiert, kann sich ja informieren. Was man am Ende macht, ist alleine in der Hand der jeweiligen Person. Im Übrigen wurden da nur Produkte verglichen. Jemand hat sich die Mühe gemacht. Das ist so, als würde ein Familienmitglied sagen, probier das mal aus, oder lass das, das habe ich bereits probiert und war gut / schlecht. Ob man das dann macht, ist ganz in der Hand der Person.
    Nur mal dazu meine Meinung. Ich persönlich halte weniger was von Mittelchen, aber wenn man darauf angewiesen ist, dann sollte man das passende Produkt für sich finden.
    wie sieht es denn mit deiner eigenen medienkompetenz aus. hast du bei der anmeldung die agb gelesen und zwischen deinen kleinen grauen zellen abgespeichert, was zum thema werbung gesagt wurde?

    tipp, belasse es nicht nur beim willen, sonder häng dich mal ganz real nicht so weit aus dem fenster. da kreigt man hier ganz schnell auf die nase.
    Coves und Gast gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  8. #8
    Anni89_ ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    In der Regel geht die Fettverbrennung unmittelbar nach der Geburt des Kindes los. Das Größte Problem was viele Mütter haben, und dazu hab ich auch gehört, ist dass man sich nach der Schwangerschaft nicht so schnell satt fühlt wie vor der Schwangerschaft. Der Grund dafür ist ganz logisch, denn während den 9 Monaten gewöhnt man sich eben an mehr zu essen, der Magen wird Größer, und sobald das Kind geboren wird schrumpft der Magen nicht auf magische Weise. Du kannst deiner Cousine also gerne erklären dass, ob Sie es einsehen will oder nicht, Ihre Essgewohnheit sich im Laufe der Schwangerschaft geändert haben. Das wieder Rückgängig zu machen ist auch nicht schwierig, denn der Mensch benötigt im Schnitt zwei Wochen um sich eine Sache an- oder abzugewöhnen. Die erste Zeit wird vielleicht Schwierig, da ist es dann deine Aufgabe hinter Ihr zu stehen und sie motiviert zu halten.

    Wenn deine Cousine das eingesehen hat, kannst du Ihr vielleicht auch angewöhnen Kalorien zu zählen. Denn Kalorien zählen ist eine extrem effektive Methode zum abnehmen. Wie das funktioniert wird auf diversen Sport Blogs erklärt. Man kann mit der Methode theoretisch abnehmen indem man nur Süßigkeiten isst. Davon würde ich aber abraten. Wenn deine Cousine dann mehr Kalorien verbrennt als sie zu sich nimmt, wird Sie garantiert abnehmen. Nun hierzu muss sie wissen wie ihr Kalorienbedarf ist, und wieviel Kalorien sie täglich verbrennt. Wenn die Bilanz negativ ist, also wenn sie mehr Kalorien verbrennt als sie zu sich nimmt dann wird sie abnehmen. Ihren Kalorienbedraf und wieviel Kalorien sie täglich verbrennt kann sie auch ganz einfach herausfinden. Das rechnet in der Regel die App selbst für sie aus. MyFitnessPal ist eine ziemlich gute App mit der ich selber arbeite.

    Ich hoffe ich konnte euch helfen und wünsche euch beiden noch viel Erfolg !!!

  9. #9
    Elena Römel ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abnehmhilfen nach Schwangerschaft

    Ja, Schwangerschaft ist eine große Herausforderung für jede Frau.
    Die Mehrheit hat Probleme mit Gewicht nach der Geburt. Es ist für viele Frauen schwer, wieder sofort gut aussehen. Aber das ist das Leben.
    Es gibt Frauen, die Glück damit haben. Ich glaub ihr weiß diesen Typ von Frauen, die immer 10 mal mehr als du essen und immer schlank sind)
    Ja, das sind die Frauen, die nach der Geburt sehr schnell wie vor Schwangerschaft aussehen.
    Aber das war nicht mein Fall)
    Ich bin nicht schlank. 66 kg, 158 cm.
    Als ich in 9. Monat SS war, wog ich 81. Sofort nach der Geburt wog ich 70.
    Ich hab mir keine Sorgen gemacht, weil ich sicher war, dass ich bald abnehme.
    Es nahm mir noch 6 Monate bis ich 62 wog.
    Die beste Abnehmhilfe für mich war schlaflosen Nächte, Schlafmangel und viel Bewegung!
    Ich glaub das ist für alle Frauen perfekt.
    Also jede Frau brauch nach der Geburt Zeit und Geduld!)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •