Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Warum Rückbildung /Linea Negra

  1. #1
    Avatar von stephanie1978
    stephanie1978 ist offline einfach nur glücklich

    User Info Menu

    Standard Warum Rückbildung /Linea Negra

    Hallo,

    mal eine dumme Frage: Wozu ist Rückbildungsgymnastik genau gut? Ich komme leider momentan absolut nicht dazu, mich einer Gruppe anzuschließen (Sohn ist 10 Wochen alt und sehr anstrangend). Ich hatte während der SS nie Probleme (Rücken, Blase) und einen geplanten KS. Wäre es ausreichend, ein paar Minuten täglich Gymnastik für den Bauch zu machen? Ich hab ein Buch mit Gymnastik nach der Geburt, das ein Kapitel speziell für den Bauch beinhaltet.

    Außerdem: Wann verschwindet dies Linea Negra? In meinem Buch steht "nach ein paar Tagen". Tja, nach 70 Tagen ist noch keine Besserung in Sicht...

    Liebe Grüße,
    Stephanie

  2. #2
    Stako Gast

    Standard Re: Warum Rückbildung /Linea Negra

    Die Linea Negra kann auch ein paar Monate bleiben. Das ist nicht unüblich.
    Rückbildung - mhm, nach der ersten Geburt hab ich gar nix gemacht, ging auch. Nach der zweiten Geburt war ich bei einem Rückbildungskurs. Gebracht hat das schon was - obwohl ich auch nie Probleme mit der Blase oder so hatte.

    LG

  3. #3
    Kornblume08 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Warum Rückbildung /Linea Negra

    Zitat Zitat von stephanie1978 Beitrag anzeigen
    mal eine dumme Frage: Wozu ist Rückbildungsgymnastik genau gut?
    Stephanie
    Hauptsächlich, um den Beckenboden zu stärken, der durch die Schwangerschaft und Geburt stark gedehnt wurde. So wird späteren Blasenproblemen vorgebeugt.
    Bei uns im Kurs wurden außerdem noch Übungen für den Bauch und Rücken (der ja vom Stillen und Babytragen oft verspannt ist) gemacht.
    Ich fand den Kurs für mich schon wichtig, weil ich genau weiß, dass ich solche Übungen im Alleingang zu Hause dann doch nicht mache (war dann anschließend auch so).
    Vielleicht kann dir jemand den Kleinen die eine Stunde abnehmen, im Notfall halt auch zu Hause, damit du die Übungen aus dem Buch machen kannst.

    Zur Linea nigra: Ich hatte sie nach der ersten Schwangerschaft deutlich länger als "ein paar Tage". Und auch meine Tochter wird nächste Woche schon ein Jahr - die Linea nigra ist imzwischen etwas verblasst, aber noch gut zu sehen.
    Ohne dich entmutigen zu wollen - das kann noch dauern...
    LG

    Kornblume mit Sohn 03/04 und Tochter 08/07

  4. #4
    Avatar von Soromatra
    Soromatra ist offline Nachtwächterin

    User Info Menu

    Standard Re: Warum Rückbildung /Linea Negra

    Bei mir kann man die Linea Negra auch noch deutlich sehen. Allerdings nur noch die Hälfte am Unterbauch zum Bauchnabel, die über dem Bauchnabel ist schon verschwunden :)
    Rückbildung bei einer Hebamme finde ich total wichtig - und zwar für Körper und Seele. Man macht ein bis zwei Stunden in der Woche ganz bewußt was für sich selbst, das tut einfach gut. Unsere Hebamme hat 5 Schwerpunktthemen, wie Bauch, Rücken usw. Und Übungen für den Beckenboden sind immer dabei. Ich denke, unter Anleitung kann man sich ne Menge abschauen mit nach Hause nehmen.
    Und man kommt unter "Gleichgesinnte", weil in so einem Rückbildungskurs ja lauter junge Mütter sind. Mir tut das wirklich gut und ich merke nach 4 Wochen auch, dass sich an meinem Körper langsam was tut.

    Wenn du dein Kind für die RB nicht betreut bekommst - es gibt auch Rückbildungskurse mit Kindern. Vielleicht wäre das was für dich?



    sohnemann mit schwiegertochter :liebe:


    Viele Menschen würden niemals mit vollem Mund sprechen, tun es aber bedenkenlos mit leerem Kopf. (Orson Welles)

  5. #5
    Avatar von lionzei
    lionzei ist offline stolze Zweifachmama

    User Info Menu

    Standard Re: Warum Rückbildung /Linea Negra

    nach ein paa tagen soll sie verschwunden sein!?


    mein sohn wird eineinhalb und ich hab sie immer noch... natürlich ganz ganz schwach!

    na bald kommt sie ja wieder.... freu









    Binotante Emma82 und !Lilli! haben nun endlich ihre Mäuse.

    Binotante Kira83 hat nun auch ihren Moritz im Arm. Ach wie schön... So viel Babyglück!!!!!


    Unser Sternchen ein ganz persönlicher Schutzengel 24.03.08

  6. #6
    feuerlilie550 Gast

    Standard Re: Warum Rückbildung /Linea Negra

    Rückbildung ist nicht nur für den Bauch gut - vorallem für den Beckenboden...der durch die Geburt stark beansprucht worden ist - das soll ja alles wieder fest werden und inkontinenz vorbeugen...

    Also ich habe immer Rückbildung gemacht....werd ich auch diesmal wieder machen.....

    Deine andere Frage kann ich Dir nicht geantworten - ich hatte nie eine...

    Gruß aus Seefeld
    Patricia

  7. #7
    Avatar von schnakerl
    schnakerl ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Warum Rückbildung /Linea Negra

    Hallo,

    Ich war nach der Geburt unserer Tochter nicht bei der Rückbildung.Hatte einfach das Gefühl, dass ich das nicht brauche.

    Lg Steffi
    Liebe Grüße
    Steffi

    http://b3.lilypie.com/iuOjp2/.png

    http://b2.lilypie.com/mp9Yp2/.png



    Meine Bino ist Steffi01

  8. #8
    aliyah07 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Warum Rückbildung /Linea Negra

    Ja,also ich hab nach der ersten Geburt auch gedacht,ich brauch das nicht.Mittlerweile hatte ich drei Geburten und bereue,daß ich erst beim zweiten und dritten was getan habe...Liebe Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •