Hallo, ich würde mich sehr freuen, viele hilfreiche Antworten von Euch zu bekommen.
Gerade habe ich eine Mutter Kind Kur beantragt, die ich sehr dringend benötige. Es gibt mehrere Gründe für die Kur, meine Kinder (Zwillinge) sind aber sicher keine Ursache dafür.
Ich verstehe schon, dass die Kleinen bei einigen Therapien und Anwendungen nicht dabei sein können und daher müssen sie wohl stundenweise in eine Kinderbetreuung gehen.
Allerdings übertreffen sich die Kurkliniken gegenseitig in der Dauer der Kinderbetreuung - die Kleinen werden dort meist
länger betreut als zu Hause.
Wer kennt denn Kurkliniken, in denen es auch viele Mutter Kind Interaktionen gibt und in denen man nicht gezwungen ist, die Kleinen den ganzen Tag abzugeben und noch nicht mal mit ihnen gemeinsam Mittag essen kann.
Ich bin berufstätig und muss die beiden das ganze Jahr morgens aus dem Bett reißen, in den Kindergarten bringen und dann weiter in die Arbeit hetzen. Eigentlich sollte es doch bei einer Mutter UND Kind Kur selbstverständlich sein, dass es auch viele Möglichkeiten gibt, etwas mit den Kindern zusammen zu unternehmen. Meine Kinder sind das größte für mich und
neben einigen Therapien/Anwendungen, die ich sicher ohne die Kinder machen muss, wäre es die größte Erholung für mich, zusammen mit den Kleinen wieder zu Kräften zu kommen.
Die Klinik sollte, wenn möglich, am Meer liegen, da die Kleinen eine chronische Bronchitis haben.
Vielen Dank für Eure Tipps!